Jump to content

Braucht man Gefühle ?


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo liebe Gemeinde,

braucht man für richtig geilen Sex Gefühle, oder geht es auch Ohne, was meint ihr ?

Geschrieben

Also Gier ist ein wichtiges Gefühl.

Geschrieben (bearbeitet)

Leidenschaft, Lust, Gier, Begehren....

 

Gefühle ..na klar :) unbedingt! Was man nicht braucht, ist ein Gefühl was sich Liebe nennt *g*

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

...Lust wäre auch ein dazu passendes Gefühl!

PhotographyLover
Geschrieben

**. Es geht sicher ohne Gefühle. Wobei Gefühl für jeden etwas anderes heißt. Ich brauche keine Gefühle, im Sinne von Verliebtheit oder Liebe, aber Sympathie. Ich könnte mit keinem Sex haben, der mir gänzlich unsympathisch ist.

Geschrieben

Lust ist doch ein tolles Gefühl, sympathisch sollte einem das gegenüber ja schon sein 😜 das reicht denn auch.

Geschrieben

auch sexuelle Beziehungen müssen nicht lieblos sein...meine Meinung 😉

Geschrieben

Mit Gefühlen ist alles intensiver, aber geht auch ohne, wenn man nur die reine Befriedigung sucht.

Geschrieben

Auf jeden Fall ohne Gefühl kein harter Schwanz

Geschrieben

Das muss jeder für sich selbst beantworten. Ist genauso individuell wie ein Fetisch, Orthographie und Interpunktion. Die einen verständigen sich auch ohne. Für mich steigt die Lust bein Sex, wenn Gefühle im Spiel sind, die Leidenschaft entsprechend auch. Allerdings kann es durch ein entsprechendes Kopfkino auch extrem geil sein. Das setzt aber alles eine Basis an Sympathie voraus.

Geschrieben

Geilheit ist auch ein Gefühl...

Geschrieben

Sympathie und LUST reichen für RICHTIG geilen Sex

Geschrieben (bearbeitet)

Den besten Sex haben wir miteinander wo eben grad Liebe den Unterschied macht. Sex geht natürlich auch ohne aber das ist dann eben nur Sex. Ohne Symphatien füreinander geht bei uns garnix. Nichtmal platonische Freundschaft.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Geht auch ohne. Es geht auch richtig geiler ohne. Aber am besten ist es in einer Beziehung. Das ist für mich so, wie andere das sehen ist eine ganz andere Sache.

Geschrieben

Das Gefühl Lust und Sympathie auf jeden Fall, sind ja keine Maschinen. Liebe muss dabei keine Rollen spielen.

Geschrieben

Geht auch ohne - und manchmal ist so eine emotionale Involviertheit auch hinderlich. 🤔

Geschrieben

Für mich kann ich sagen ohne Gefühle geht es nicht. 

Denn ohne Gefühle sind wir kalt und emotionslos, welche Art der Gefühle, das kann von Sympathie und Lust bis Verliebtheit oder auch Liebe gehen 

Geschrieben

Gefühle sind die Sahne auf der Torte. Ohne ist es nett, aber mit Gefühlen ist es der Wahnsinn. 😍 Sympathie ist aber ein absolutes Muss. Ohne brauch ich es definitiv nicht und verzichte dankend.

Geschrieben

selbst nekrophilie geht nicht ohne gefühl. also ja. nächste frage, bitte.

Geschrieben (bearbeitet)

Schon allein zu sagen, was richtig geiler Sex ist, wird für jeden unterschiedlich sein. Genauso ist es mit den Gefühlen. Man braucht sie aber welche genau dann den Sex richtig geil machen?

Für die Romantiker ist vielleicht Liebe ganz wichtig, für die "Sexperten" ist es vielleicht eher Lust, Verlangen ..., kann beliebig fortgesetzt werden.

PS: das eine muss übrigens das andere nicht ausschließen!

bearbeitet von sveni1971
Geschrieben

Das entscheidet wohl jeder für sich

Ich brauche dafür Gefühle. 

Sex ist nicht Liebe. Liebe ist nicht Sex.

Aber es ist wie im siebten Himmel, wenn eins zum anderen kommt..

×
×
  • Neu erstellen...