Jump to content

Lust auf deutlich ältere Frauen


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich hatte schon immer mal Phasen, wo ich mir eine reife Frau gewünscht habe, aber zur Zeit ist es extrem. Mir sind die ganzen Frauen in den jüngeren Bereichen so ziemlich egal geworden, wenn ich draussen unterwegs bin. Aber wenn ich dann mal was hübsches reifes erblicke.. hrr :D Heute z.B. in der Apotheke. Als sie sich einfach nur lächelnd verabschiedete, hätte ich sie am liebsten direkt geküsst. Warum ich das schreibe? Weiß nicht genau, wollte das einfach mal loswerden. Aber falls wer Tipps hat, zum Umgang mit Frauen ab ca. 40, darf sich gern beteiligen. :)

Geschrieben

Steh ich auch total drauf.....;)

Austernzüchter
Geschrieben

Das ist normal, in 20 Jahren wirds genau anders herum sein

Geschrieben

Grundsätzlich musst du in freier Wildbahn dein Interesse offen aber unterschwellig zeigen und den ersten Schritt machen. Die meisten attraktiven Damen haben in der Regel das Gefühl jüngere Kerle hätten kein Interesse. Das sind meine Erfahrungen...

Geschrieben

Der TE ist 24 Jahre jung. Was meint er denn mit deutlich ältere bzw.reife Frau? Und was mit jüngerer Bereich? Sind damit etwa Frauen in seinem Alter gemeint? Er will anscheinend eine Frau mit Erfahrung.... Das ist völlig ok. Wünsche ihm Glück bei der Erfüllung seines Traums.

Geschrieben

Das ist eben die Frage! Was ist "deutlich älter" und was bedeutet "reif"?

Für den Einen  ist die Frau mit 5 Jahren mehr schon deutlich älter, beim Anderen beginnt das erst bei 15 Jahren! 

Und Reife! Im Grunde wollen wir doch alle gar nicht reif, sondern eher noch in der Blüte bzw. ne knackige Frucht sein! 

Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb yoshark:

Aber falls wer Tipps hat, zum Umgang mit Frauen ab ca. 40,

Ganz wichtig: Nicht mit Wasser in Berührung kommen lassen und keinesfalls nach Mitternacht füttern.

Sonst sind sie ganz pflegeleicht und neigen auch nicht zum Beißen.

Also völlig anders als jüngere Frauen.

Lausitz-Spreewald
Geschrieben
vor 15 Minuten, schrieb MrDiscret81:

Die meisten attraktiven Damen haben in der Regel das Gefühl jüngere Kerle hätten kein Interesse.

Und falls doch, nehmen diese den jungen Kerl nicht ernst. Was manchmal auch besser ist.

Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb yoshark:

Ich hatte schon immer mal Phasen, wo ich mir eine reife Frau gewünscht habe, aber zur Zeit ist es extrem. Mir sind die ganzen Frauen in den jüngeren Bereichen so ziemlich egal geworden, wenn ich draussen unterwegs bin. Aber wenn ich dann mal was hübsches reifes erblicke.. hrr :D Heute z.B. in der Apotheke. Als sie sich einfach nur lächelnd verabschiedete, hätte ich sie am liebsten direkt geküsst. Warum ich das schreibe? Weiß nicht genau, wollte das einfach mal loswerden. Aber falls wer Tipps hat, zum Umgang mit Frauen ab ca. 40, darf sich gern beteiligen. :)

Und da kommst du hier für in dieses Forum? Mein Beileid wenn ich die ganzen Kommentare hier sehe.

Es gibt übrigens kein Patentrezept für wie wo und wann....ich würde mich einfach ganz normal verhalten und mich nicht verstellen.

Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb 1Alexandr1:

Was manchmal auch besser ist.

Eine Begründung wäre nicht verkehrt.

Geschrieben

Ich habe schon immer eine besondere Vorliebe für ältere/reife Frauen gehabt....aber mit Zunahme meines eigenen Alters hat sich die untere Grenze natürlich ein bischen relativiert, zwinker. Wobei ich mich immer mittragen die meine Töchter sein könnten ein bischen schwer tue.....aber ich habe schon Damen 60 plus gesehen die durchaus bei mir Interesse und neuGIER geweckt haben.....

Geschrieben

reif, älter, ab ca. 40 sind nur ungefähre Angaben für eine Frau, der man es anmerkt, dass sie genug Lebenserfahrung besitzt, um.. ich weiß nicht.. selbstsicher zu handeln, für sich selbst entscheiden zu können? Vllt ist es einfach die geistige Reife. Da hat doch jeder so seine eigene Vorstellung von. Für manche ist es nur das Aussehen. 

Geschrieben
vor 30 Minuten, schrieb MrDiscret81:

 Die meisten attraktiven Damen haben in der Regel das Gefühl jüngere Kerle hätten kein Interesse.

Und wenn sie keine Regel haben, was dann? Mal so als Tipp am Rande, sie möchten ganz einfach normal behandelt werden.

Geschrieben

Nun ja,den Gedanken und Wunsch habe ich auch immer öfter.Aber ich bin schon 59,da ist es hier recht schwer eine Frau zu finden die so 7_15 Jahre älter ist.

Geschrieben

Ich habe zur Zeit eine Affäre mit ner Frau die 12 Jahre älter ist als ich ....Es ist einfach nur schön mit ihr

Geschrieben

40 und deutlich ältere Frauen. Damit hast Du Dich gerade selber abgeschossen. 😉 Zwischen 30 und 50 (sorry, kenne keine +50) ist, soweit ich weiß, ein super Alter. Nach probieren kommt genießen! Musst Dir aber ein bisschen Mühe geben, sind ja Ladys, die Erfahrung haben und voll im Leben stehen. Ey, viel Glück! 👍

Geschrieben

MICH lassen junge Männer wie in deinem Alter völlig kalt. Es fehlen ihnen schlicht und ergreifend oft an Reife. Sie wirken äußerlich für MICH einfach nicht anziehend. ( Natürlich gibt es in beiden Punkten Mal eine Ausnahme aber das SEHR selten)

Geschrieben

Ich habe mal gehört, dass es rein biologisch gesehen vorteilhaft ist, wenn der Mann ein bisschen jünger ist. In unserer Gesellschaft ist es dann ja doch meist andersrum und dann kommen solche Fragestellungen bei raus. Ich könnte mir auch vorstellen, dass es stimmt und Frauen das Interesse eines 16 Jahre jüngeren nicht bemerken oder richtig einschätzen. Bei mir wäre das definitiv so. 😊

Geschrieben

Geschmäcker sind halt verschieden.. 

Ok? Welcher biologische Vorteil wäre das? Weil die Frau länger lebt als der Mann? 

Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb yoshark:

Geschmäcker sind halt verschieden.. 

Ok? Welcher biologische Vorteil wäre das? Weil die Frau länger lebt als der Mann? 

Auf lange Sicht kommt das sicher auch ins Spiel. Aber erstmal ganz platt: Jüngere Männer können länger. Man könnte jetzt sagen, dass das Frauen jeder Altersklasse gut tut, aber hey, ich hab das nur mal irgendwo gelesen und fand es stimmig.

Geschrieben

Reife Frauen sind Genießer und wissen was sie wollen, jüngere (nicht alle)wollen nur das eine und die schnelle Nummer!

Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Pfälzerin:

Darf ich mal fragen warum wir Frauen Ü 40 nicht mit Wasser in Berührung kommen sollen... und nicht nach Mitternacht füttern ??? Was ist das für ein Quatsch 🙈 Wir Frauen sind genau dort in einem Mega geilen Alter Die einen verstehen uns die anderen können uns 😜

Weil die sich sonst bekanntermaßen unkontrolliert vermehren und der böse Nachwuchs ein Riesenchaos anrichtet. 

Tja, wie soll man mit Damen Ü40 umgehen? Ganz anders natürlich als mit Damen Ü30. Wichtig ist natürlich: Man sollte grundsätzlich erstmal das genaue Geburtsdatum abklären, nicht, dass man versehentlich das für Ü30 vorgesehene Verhalten bei einer Ü40-Dame anwendet 😱

Also, ich würd ja sagen: individuell auf den jeweiligen Menschen zugeschnitten. Ich befürchte nämlich, auch bei Ü40-Frauen ist die eine nicht wie die andere.

 

 

Geschrieben

ja ja ja, die Frage war evtl. etwas dumm formuliert.. Vllt. sogar nicht nötig. Jedenfalls hat sich das geklärt ;)

Geschrieben

Ich komme mir so merkwürdig peinlich berührt vor, hier zu antworten. Aber Peinlichkeiten überlebt man ja dann doch noch...
Lieber TE:

Du wirst kein "Schema F" für erfahrene Frauen finden. Zunächst, weil "Erfahrung" im Leben/im Sex/im Umgang mit (jungen) Männern/usw. sdehr relativ ist. Du kannst auf eine Frau Mitte 40 treffen, die die moderne Popszene besser kennt als du, jede Folge Bachelor mit ihrer Tochter verfolgt und im Gegensatz zu dir ständig durch die Dsicotheken pendelt...

Oder du triffst eine "stilechte Businesswoman" - so richtig im Anzug, mit dominanter Ausstrahlung, verkörperter Selbstsicherheit (buahaha....) und allem drum und dran.

Nur: Welche der beiden hat die höhere Erfahrung, die du nun suchst? Sieht man sexuelle Reife an der Nasenspitze an? Eher nicht...

Wie kannst du "bei denen landen" bzw. wie gehst du am besten damit um? Mein Ratschlag: Nicht gezielt. Egal, wie erfahren die Frau ist, sie wird es womöglich bemerken (andernfalls hast du Glück), wenn du dein Verhalten auf SIE ausrichtest. Und im Übrigen: womöglich mag die Frau in der Apotheke (auf der anderen Seite der Theke?) dich so wie du bist, mit jungem und offenem Lächeln und dem nur schwerlich unterdrückten Blick auf ihre Beine beim rausgehen...

Soll heißen: Weder weißt du, was sie will, noch wirst du es vermuten können. Ansprechen wäre ein Versuch, dezent flirten ein anderer. Und evtl. will sie ja was von dir, dann wird es noch interessanter. Aber mein gut gemeinter Rat: weniger darüber nachdenken, was da "richtig" sein könnte und mehr das Leben so wie es ist genießen. Dann klappt es auch mit der "älteren" Frau - die am Ende vielleicht nur 10 jahre älter ist... wer weiß... :coffee_happy:

×
×
  • Neu erstellen...