Jump to content

Ein weiteres Pamphlet


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Zunächst einmal möchte ich betonen, dass dies kein neuer Jammerthread werden soll. Die folgende Ausführung soll viel mehr ein Versuch sein meine objektiv gemachten Beobachtungen wiederzugeben. Mir ist durchaus bewusst, dass bei solchen Beobachtungen immer eine gewisse Subjektivität mitschwingt und einige Bereiche mit Sicherheit schon diskutiert worden sind, dennoch möchte ich diese Zeilen hier zur Diskussion stellen.

Ich bin eher zufällig über poppen.de (Vorsicht nun folgt ein hier geächtetes Wort) gestolpert. Die Website vermittelte mir den Eindruck, dass diese Plattform eine Möglichkeit sei, um mit anderen gleichgesinnten Menschen in Kontakt zu kommen, ohne dabei die herkömlichen Methoden, die der normale Alltag so bietet, nutzen zu müssen. Soviel zu meiner Anmeldeintention.

Nach einigen Recherchen im Forum zu Themen wie: "Wie sieht ein gutes Profil aus", "Was ist eine gute Pn" oder geistigen Ergüssen à la " Gibt es krümelfreie Brotsuppe" o.ä., wurde mir langsam bewusst, dass es ein schweres Unterfangen wird, diese Plattform halbwegs ernst zu nehmen. Beim Recherchieren fiel nämlich auf, dass für jeden normaldenkenden Menschen selbstverständliche Gepflogenheiten hier in Vergessenheit geraten. Angefangen bei Nachrichten mit dem Tiefgang eines Wasserläufers über Profile, die ihresgleichen suchen und angekommen bei Klagen, die Bill Murray in einer seiner besten Rollen nicht schlecht zu Gesicht gestanden hätten.

Gab man sich die Mühe passende Profile zu suchen, denen eine PN zu schreiben, die nicht mit einer Creme von Beiersdorf behandelt werden mussten, und auf eine Antwort zu warten. So wurde dies mitunter, sogar mit einer Antwort belohnt. Soweit so gut, trotzdem schleicht sich immer wieder der Eindruck ein, dass nur ein sehr geringer Prozentsatz der User, diese Plattform ernsthaft nutzen (vielen Dank an diese). Denn die Diskrepanz zwischen Anspruch und Wirklichkeit ist so immens, dass ich gar nicht so viel speisen kann wie ich ausspeien möchte.
Im Profil gemachte Anforderungen bezüglich der Rechtschreibung, werden im selben nicht eingehalten oder Geschöpfe, deren Entstehung man nur dem Chromosomenfasching zuordnen kann, fordern Markus Schenkenberg oder Devisen. Mir ist es unerklärlich, wie man so realitätsfern sein kann. Diese Umstände führen dazu, dass wie oben erwähnt einem die Ernsthaftigkeit abhanden kommt.
Sicherlich gibt es genug Gegenbeispiele. Wer diese erleben durfte, dem beglückwünsche ich neidlos dazu. Denn über ein solches Medium, wo keine Schlagfertigkeit oder andere essentielle Dinge für eine Partnerwahl übertragen werden, das passende Gegenüber zu finden, das hat meinen Respekt verdient.
Nun interessieren mich eure Meinungen und Eindrücke.

Beste Grüße Dionysos

Nachtrag:
1. Hab ich doch gejammert?
2. Ich habe kein Gesichtsphoto, obwohl ich die einschlägigen Threads dazu gelesen hab, da ich mich sonst vor Angeboten nicht retten könnte.
3. Wer Ironie findet, der soll sich amüsieren.
4. Ich werde nicht aufgeben...


Geschrieben

jammerfred der 2300056768. !

trotz der beachtlichen rechtschreibsicherheit ist und bleibt es ein öder


jammerthread.

hach is dat schön

ese


Geschrieben

Mir ist es unerklärlich, wie man so realitätsfern sein kann.


Langer Rede kurzer Sinn.
Gerade deswegen sind die Leuts ja hier, ansonsten würden sie ja in der Realität klarkommen.


Geschrieben

richtig.......... einfach durchhalten.....

*lach* Ironie....... huch was ist denn das? ich hab keine gefunden


Geschrieben

@lonesome

also deiner Meinung ein Teufelskreis:
das übliche Prozedere->keine Realität->kein Treffen

@Lolitahb

Sie ist gut versteckt oder auch nicht...


Geschrieben


4. Ich werde nicht aufgeben...




hat der gott des weines auch nicht.....noch heute..ist über ihn in göttererzählungen zu lesen


Geschrieben

Zunächst einmal möchte ich betonen, dass dies kein neuer Jammerthread werden soll. ...


Damit ist es doch schon gelaufen. Sorry, ich hab auch echt nicht weitergelesen...


Geschrieben


@Lolitahb

Sie ist gut versteckt oder auch nicht...



*lach* das hat Ironie so ansich...


Geschrieben

TE Du hast ja recht ,aber leider nix neues und ändern wird sich dadurch auch nix.
Bleib mal ne Weile hier im Forum,vielleicht entdeckt Dich ja hier jemand ,ohne Schwungmasse und ohne Faschingskostüm.
Deine Beiträge hier könnten hilfreich sein.


Susi


Geschrieben

Vielleicht, aber auch nur vielleicht haben Menschen, die im realen Leben gute Chancen haben, hier einfach weniger ?


Geschrieben

@ampaarbln
Ich glaube, dass es hier aber nicht zu Göttererzählungen kommen wird. Nach dem Motto, wisst ihr noch der, das war der Hecht im Karpfenteich. Aber das ist eher auch zweitrangig.

@pantau
Zu schade, vielleicht hätte es dich amüsiert eine andere Art des Jammerns zu lesen.

@ lolitahb
ACH WAS ;-)

@ susiundmann47
danke, für den GB-Eintrag

@ GoettinderLiebe
Interessante Theorie, die ich unterstützen würde. Denn im realen Leben hat ein sehr hoher Prozentsatz zumindest geringfügigen "Erfolg" gehabt, selbst die mit eher schlechterer Ausgangslage. Hier verhält sich das wahrscheinlich reziprok!


Geschrieben

@pantau
Zu schade, vielleicht hätte es dich amüsiert eine andere Art des Jammerns zu lesen.


Verdammt, da fehlt doch schon wieder ein Komma, oder?


Geschrieben

Hab ich mir auch gedacht. Als ich den Fehler bemerkte,, war es zu spät. Nun habe ich extra eins mehr gemacht.


Geschrieben

@TE
Also, wenn das mit den Mädels hier schon nicht so klappt kann man wenigstens manchmal so wortgewandte, geistreiche Threads wie diesen hier lesen - auch wenns doch nur ein verkappter Jammerthread ist

@GoettinderLiebe
Ob das daran liegt dass viele hier nicht mit der nötigen Ernsthaftigkeit 'unterwegs' sind?

@PaanTau
Da fehlt kein Komma, da fehlt 'n 'a'

@MaLekma
Ich glaube da fehlen ein paar Nullen


Geschrieben



geile Antwort @Dionysos1983

Am Wochenende ist hier sowieso immer etwas tote Hose, mach Dir nix draus

@Mainzelmann
Auch nicht schlecht...
jedenfalls nicht sooooo schlecht....


Geschrieben

Daraus mache ich mir gar nix. Trotzdem recht amüsant. Wenn schon am Wochenende tote Hose ist...

@ Mainzelmann: Danke


Geschrieben (bearbeitet)

... zufällig ... Soviel zu meiner Anmeldeintention ...


Ähm, wie geht denn das: sich *zufällig* anmelden?

Wer sich *zufällig* anmeldet, darf sich nicht wundern, wenn er *zufällig* nicht das erhält, was er sich vorgestellt hat, weil er sich *zufällig* vorher kein Bild von dieser Plattform gemacht hat, sondern *zufällig* wie viele andere Männer im Glauben war, hier laufen die paarungswilligen Weibchen rum, die in der Realität so händeringend gesucht werden.

Überraschung: Dem ist nicht so!!!

Nicht überall, wo *poppen* drauf steht, muß auch *poppen* drin sein und die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt. Aber wenn Du weiter warten willst. Bitte! Deine Entscheidung.

*Edit*
Ach, noch was, habe ich doch glatt vergessen: Hochmut kommt immer vor dem Fall!


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

@ Bodysteve

Zu deinem Post habe ich genau 4 Sachen zu sagen:

1. Solltest du meinen Eingangspost nochmal lesen, vielleicht verstehst du es dann. Ein besonderes Augenmerk solltest du auf die Passage mit der Vermittlung eines Eindrucks legen. Ich weiss nicht wie du einen Eindruck von etwas gewinnst, ich mache das, indem ich mir betreffendes näher ansehe.

2. Deine Unverständnis könnte auch durch dein nicht korrektes Zitieren begründet sein.

3. Durch die beiden oben angeführten Punkte hat dein Post ungefähr soviel Sinn, wie zwischen folgenden Klammern steht ()

4. Wenn du dich besser fühlst, indem du nach langer Suche anderen ihre vermeintlichen Fehler vorhälst. Kann ich dazu nur eines sagen: Herzlichen Glückwunsch!


Beste Grüße

PS: Dein Körper ist der Hammer, gute Arbeit (ehrlich


Geschrieben

Hallo und Willkommen hier im Forum, Dionysos !

Ich denke mal, der Grund, weshalb sich hier gleich so "freundlich" auf Dich gestürzt wurde ( ), liegt ganz einfach darin, dass es hier wirklich etliche Threads zu ein und dem selben Thema gibt
Für diejenigen unter uns, die hier regelmäßig unterwegs sind, und da schließe ich mich mal mit ein, ist es irgendwann doch recht ermüdend, immer und immer wieder das gleiche zu lesen.
Wenngleich ich sagen muss, dass mir persönlich Deine Art zu schreiben sehr gut gefällt.
Ist wirklich mal wieder etwas Erfrischendes.

Bleib uns hier man ruhig erhalten.

Also: und weiterhin viel Spaß hier...

La la,
Tear


Geschrieben

....
Nachtrag:
1. Hab ich doch gejammert?
2. Ich habe kein Gesichtsphoto, obwohl ich die einschlägigen Threads dazu gelesen hab, da ich mich sonst vor Angeboten nicht retten könnte.
3. Wer Ironie findet, der soll sich amüsieren.
4. Ich werde nicht aufgeben...

1. Nein! (Noch nicht) Warum auch?
2. Zitat: Das geht ja mal gar nicht!!!!
3. Zu Befehl!
4. Die Hoffnung stirbt zuletzt!

Nach dieser ausführlichen Analyse, mit den eindeutigen Erkenntnissen, von p.de gibt es für einen vernünftig denkenden Menschen nur eine Alternative!

Wegen Punkt 4 wirst du dich aber weiter hier aufhalten.

Viel Erfolg dabei!


Geschrieben

...Solltest du meinen Eingangspost nochmal lesen, vielleicht verstehst du es dann.



Keine Sorge, ich habe es sehr sorgfältig mehrfach durchgelesen und bitte sei mir nicht böse, wenn ich Deine vorgebliche *Naivität*, welche ihren Ausdruck im Wort *Zufall* findet, als versteckte *Hoffnung* auf ein schnelles und unkompliziertes Date entlarve.

Dein in sehr schönen Worten gekleidetes Eingangspost, welches bei den Ladys im Übrigen einen sehr guten Wiederhall findet, kann mich nicht darüber hinweg täuschen, daß Du, genauso wie Alle anderen hier, von falschen Voraussetzungen ausgegangen bist, was Dich zum Verfassen Deines Eingangspost inspirierte.

Deine offenkundig akademische Bildung hat Dich nicht davor bewahrt, Deinen *Trieben* nachzugeben und Dich hier anzumelden. Du kannst mir beim besten Willen nicht weismachen, dies sei wider Deines Willens rein *zufällig* geschehen. Dazu erscheinst Du mir zu gut gebildet und klug. Besser ist es daher immer, reinen Wein einzuschenken und zur wahren Intention zu stehen, anstatt sich mit Ausflüchten aus der eigenen Verantwortung zu stehlen. Nein, der *Zufall* war es nicht, der Dich hierher führte, auch kein *Stolpern* oder eine sonstwie geartete Situation, die Dich willenlos machte, um die entsprechenden Anmeldeformulare virtuell auszufüllen.

Deine Ausführungen zu Deiner Anmeldeintention sind bei genauer Betrachtung schlichtweg erfunden, um Deine wahre Anmeldeintention zu verschleiern, zu der Du offenkundig nicht stehen kannst, vielleicht und gerade weil Du akademisch gebildet bist und Dir diese niederen Beweggründe gleich eines *ungebildeten Sonderschülers* einfach nur peinlich sind.

Was meine Bemerkung zu Deinem Hochmut betrifft, so solltest Du Dir mal Gedanken darüber machen, ob Du nicht selber das Ergebnis Deines zitierten *Chromosomenfasching*s bist, denn ohne ihn gäbe es nicht die Vielfalt und die Intelligenz, die uns Menschen ausmacht. Ohne ihn verharrten wir in höfischer Inzucht und adeligem Schwachsinn, was wohl Deiner Intelligenz mehr Schaden, denn Nutzen zugefügt hätte.

Dein Körper ist der Hammer, gute Arbeit


Danke für die Blumen. Liegt an meinem Genpool.

Deiner kann sich aber auch sehen lassen, nach Allem, was ich auf Deinem Profil erkennen kann. Hanteln scheinen kein Fremdwort für Dich zu sein.


Geschrieben

....
Deine offenkundig akademische Bildung hat Dich nicht davor bewahrt, Deinen *Trieben* nachzugeben und Dich hier anzumelden. Du kannst mir beim besten Willen nicht weismachen, dies sei wider Deines Willens rein *zufällig* geschehen. Dazu erscheinst Du mir zu gut gebildet und klug. Besser ist es daher immer, reinen Wein einzuschenken und zur wahren Intention zu stehen, anstatt sich mit Ausflüchten aus der eigenen Verantwortung zu stehlen. Nein, der *Zufall* war es nicht, der Dich hierher führte, auch kein *Stolpern* oder eine sonstwie geartete Situation, die Dich willenlos machte, um die entsprechenden Anmeldeformulare virtuell auszufüllen.

Deine Ausführungen zu Deiner Anmeldeintention sind bei genauer Betrachtung schlichtweg erfunden, um Deine wahre Anmeldeintention zu verschleiern, zu der Du offenkundig nicht stehen kannst, vielleicht und gerade weil Du akademisch gebildet bist und Dir diese niederen Beweggründe gleich eines *ungebildeten Sonderschülers* einfach nur peinlich sind.

....


@steve
Du hast immer noch nichts dazugelernt.

Auch ich habe akademische Vorbildung.
Auch ich bin "gestolpert".

Gestolpert vor allem deshalb, weil ich ursprünglich auf der Suche nach einem NIVEAUVOLLEN Portal für "meine Triebe" gesucht habe, und hier ( mit einigen, aber für mein reales Leben eher unwichtige Ausnahmen ) auch gefunden habe.

Klar habe ich auch Hormone (...seidank) ;-)

Und sicherlich gibt es auch Triebe, die befriedigt werden wollen.


Aber du (vielleicht auch nicht) kennst den Begriff "Kopfkino"?

-eher nicht.

Es gibt viele Postings, die mir Freude machen, wenn ich sie lese.
Auch wenn ich nicht mit der präsentierten Meinung übereinstimme.

"kleiner seitenhieb":
fühlst Du Dich als "sonderschüler" angesprochen?

Alle Informationen, die Du hier abgegeben hast, waren weder kionstruktiv noch in irgendeiner weise angenehm.

@Dionysos1983

Du hast eine klasse Art, dich auszudrücken.
Weiter so, du bist eher eine Bereicherung.

@Tear of Joy
Ich finde es gut, dass Du Dinoysos eine ECHTE Erklärung gegeben hast.
DAMIT kann er was anfangen


Geschrieben

@ Tearofjoy
Danke schön

@ Balou

1:0 für dich ;-)


@ Bodysteve

Du musst Sherlock als zweiten Namen tragen, ansonsten kann ich mir dieses Talent zur Entlarvung nicht erklären.
Die Nutzung des Wortes Zufall, finde ich ganz und gar nicht naiv. Ich gab bei keiner Suchmaschine „ich möchte möglichst schnellen und hemmungslosen Sex für lau“ in die Suchmaske ein.
Vielleicht ist die Wahrheit auch die, dass mir bei einer anderen Suche ein Hinweis auf einen Forumsbeitrag erschien. Wohlmöglich war es sogar einer von deinen gut formulierten, aber das weiß ich nicht mehr.
Jedenfalls ist meine Anmeldeintention nicht erfunden, die besagt ja, dass ich Kontakte suche, wie a…, okay sagen wir viele hier. Des Weiteren konnte ich die Vorraussetzungen nicht in dem Maße erahnen, wie sie letztendlich hier zu Tage traten. Dies ist allein durch den Umstand bedingt, dass man als Nichtangemeldeter, der im Forum liest, auch nur die Profile der aktiven Forumsuser einsehen kann.
Wie dem auch sei, meine Triebe sind mir ganz und gar nicht peinlich und ich assoziiere auch keine niederen Beweggründe mit schlechter Bildung. Des Weiteren ist die Sonderschule auch keine Institution, die nur Menschen aus dem trashigen Unterschichten-Tv beherbergt, sondern vielmehr Menschen mit körperlichen Gebrechen und mitunter Hochbegabte.
Zur Biodiversität brauch ich nix schreiben, denn dies hast du goldrichtig erkannt. Ich wollte auch nur ein einigermaßen akzeptables Wort wählen. Nun sollten wir es dabei belassen, bevor es noch im "Schwanzvergleich", den ich beim Genital eh verliere, so wie ich das sehe ;-), endet.

@domstar

Auch dir vielen Dank

Wünsche allen einen schönen Samstag.


Geschrieben

Egal wie und warum wir hier gelandet sind.. meine persönliche Meinung: lieber 2 sehr intensive, animalische, rund laufende Ficktreffen im Jahr, als 40 unbefiedigende, lasche und langweilige.

Mir ist es ganz recht (und gewollt), dass mein Profil mir keine 80 PN pro Woche einbringt. So behalte ich den Überblick, kann abwägen, sortieren, rantasten, auskosten und spielen.
Wenns denn geschieht, ist es eine Bereicherung für uns (mich). Gut Ding will Weile haben..sagte Omma schon.

LG Alex


Geschrieben

Auch von mir ein herzliches Willkommen im Irrenhaus ^^.

Ich gebe meinem kleenen Tearsche absolut Recht in allem, was sie sagt - der Thread war, trotz guter Formulierung - sorry, überflüssig.

Du hast trotzdem hier einige positive Reaktionen bekommen, was klar daran liegt, daß Du Dich auszudrücken verstehst und zum Denken nicht nur den Schwanz benutzt. Also laß mal auch den Kopf nicht hängen, nutz die Gabe, um in anderen Threads mitzuspielen und dann wird das auch mit den Kontakten.


×
×
  • Neu erstellen...