Beziehungsstatus

kein Single

verheiratet mit Frag doch ;)

Steckbrief

Geschlecht Mann
Jahre 39
Beziehungsstatus kein Single
Größe 189cm
Gewicht 97kg
Figur normal
Position/Rolle Versatile
Augenfarbe blau
Haarlänge kurz
Sexualität bi
Typ Europäer
Herkunft Deutschland
Intimbehaarung rasiert
Körperbehaarung keine
Penislänge 17cm
Penisdicke 5cm
Sternzeichen Steinbock

Über mich

Beschreibung

Neu und noch in Arbeit... Ich habe vor, das Profil nach und nach mit Leben zu füllen.

Was ich jetzt schon sehr schade finde: Männer scheinen nicht unbedingt eine Ader für gepflegte Erotik zu besitzen. Bei der lustvollen Betätigung geht es doch nicht darum, wer als Erster oder am schnellsten kommt, sondern um die Befriedigung dabei, insbesondere die im Kopf!

Was ich suche: einen verlässlichen und gepflegten Spielpartner für Spaß und Entspannung zu zweit, dritt, viert... Du musst kein Adonis sein, normale bis max. etwas (!) rundliche Körper finde ich viel angenehmer, also so etwas wie 1,70m 80kg oder 1,80m 90kg. Viel mehr sollte es dann aber doch nicht sein.
Ich bin rasiert von Hals bis Fuß, trete gepflegt, gewaschen und wohl duftend auf. Diese Eigenschaften solltest Du bitte ebenfalls mitbringen.

Ich bin, wie Du in meinem Profil lesen kannst, fest vergeben und meine Partnerin weiß von meinem Profil (und hat es selbst schon gesehen). Sie möchte uns bei einem MM-Spiel übrigens gerne beobachten. Hoffentlich hast Du nichts dagegen?! (Nein, sie greift nicht aktiv ein, sondern fungiert als passive Beobachterin, um sich aus einer MM-Situation gegenbenenfalls selbst ein wenig Lust und Befriedigung zu verschaffen.)

Was ich definitiv NICHT suche ist der Gelegenheitsfick! Ich will Vertrauen, Sympathie und Kontinuität. Ein erstes Kennenlernen passiert bei einer Cola, nicht im Bett.
Ich liebe Fesselspiele über alles, weil es mich erregt - egal ob ich meinem Partner die Hände auf dem Rücken zusammenbinde oder selbst wehrlos ausharren muss und mich jemand dabei stimuliert und erregt. Aber: ich bin definitiv kein Master o. ä. und suche auch keine Sklaven! Diese Form der Unterwerfung ist behandlungswürdig!

Fantasien

Bondage bzw. gegenseitige Fesselspiele, insbesondere um den passiven, wehrlosen und hilflosen Partner durch sanfte Berührungen langsam, aber doch gezielt zum Höhepunkt zu bringen... :)

Was ich sexy finde

Poppen.de bietet Dir…


Poppen.de ist wie eine schöne Einkaufstour Gifhorn. Wir haben eine richtig heiße Auswahl an knackigen Kerlen. Klar, kannst Du erstmal nur einen Schaufensterbummel machen und schauen, was so alles im Angebot ist. Wenn Du schon genaue Vorstellungen hast, wie Dein Traummann aussehen soll, kannst Du das am besten in der Kategorie “Sie sucht Ihn” angeben.

SeventhSin
icon-wio SeventhSin ist mal wieder online, schicke doch einen Gruß
  • 07.11.2018 12:29:40
  • Mann (39)
  • Gifhorn
  • kein Single
SeventhSin
icon-wio SeventhSin ist mal wieder online, schicke doch einen Gruß
  • 23.10.2018 17:02:44
  • Mann (39)
  • Gifhorn
  • kein Single
SeventhSin
icon-wio SeventhSin ist mal wieder online, schicke doch einen Gruß
  • 22.09.2018 20:25:17
  • Mann (39)
  • Gifhorn
  • kein Single
SeventhSin
icon-wio SeventhSin hat auf ein Thema in Fetisch- und BDSM Forum geantwortet
  • 02.03.2018 10:41:08
  • Mann (39)
  • Gifhorn
  • kein Single
Fesselnde Interessen ungleich verteilt?

Dankeschön. Das ähnelt meinem Werdegang. Ich habe mich länger mit Shibari intensiv beschäftigt, um dann festzustellen, dass es NICHT das Maß der Dinge ist. Als Ergänzung.

SeventhSin
icon-wio SeventhSin hat auf ein Thema in Fetisch- und BDSM Forum geantwortet
  • 01.03.2018 18:11:35
  • Mann (39)
  • Gifhorn
  • kein Single
Fesselnde Interessen ungleich verteilt?

Kurzgesagt haben sich Shibari und Kinbaku aus dem Hojo-Jutsu entwickelt. Elemente (Rauten, Verbindungen) sind immer noch zu erkennen, obwohl die Fesseltechniken bzw. -Schulen nur noch sekundär der Überwältigung dienen. Kinbaku definiere ich dabei als eher die lustvoll-orientierte Variante, während Weiterlesen… Shibari das Binden und die daraus erzeugte Scham der Zurschaustellung inne hat (nicht nur, aber u. a.)
Nervig wird es, wenn Außenstehende bei der kleinsten Fesselung über Nerven, Anatomie usw. zu schwadronieren. Das verleidet einem nur viele vielleicht schön gewordene Momente. Jedoch spätestens wenn es in die Luft geht, muss fundiertes Grundwissen über die Fesselphysik und menschliche Anatomie vorhanden sein. Aber auch erfahrene Rigger (der aktive Part beim Fesseln) basteln ihrem Ropebunny (passiver Part beim Fesseln, geschlechtsneutral verwendeter Begriff) mal schnell eine s. g. Fallhand. Aufgrund von dieser und anderen Gefahren, und weil ich den Schmerzmasochismus eines weggehängten Ropebunnies nicht nachvollziehen kann, habe ich Suspension-Bondage (Hängefesselungen) an den Nagel gehängt. Floorwork, Chairties usw. finde ich viel geiler. :-) Und dazu muss ich keine Experte im Osada-Ryu sein (eine der Shibari-Lehren, benannt und entwickelt nach Osada Steve, einem Deutschen, der seit Ewigkeiten in Tokio lebt).

Gefällt mirYai, SamxxL34, allgäuermadl · Thema anzeigen
SeventhSin
icon-wio SeventhSin hat auf ein Thema in Fetisch- und BDSM Forum geantwortet
  • 01.03.2018 13:33:55
  • Mann (39)
  • Gifhorn
  • kein Single
Fesselnde Interessen ungleich verteilt?

Wenn es in Richtung der Tsuris (Hängefesselungen) beim Shibari geht, sollten Rigger UND Bunny schon anatomisch aufgeklärt an die Sache gehen. Aber für den Wald-und-Wiesen-Floorwork-Hogtie reicht meist gesunder Menschenverstand und (wichtig!) Kommunikation.

Gefällt mirMondschein913, allgäuermadl · Thema anzeigen
SeventhSin
icon-wio SeventhSin hat ein Thema in Fetisch- und BDSM Forum erstellt
Fesselnde Interessen ungleich verteilt?
Hallo zusammen!
Ich finde es sehr schade, dass vergleichsweise wenige Männer (im Gegensatz zu Frauen) auf die erotisch-lustvolle Variante von Fesselspielen stehen. Also die ohne Aua, Erniedrigung, usw., aber gerne inklusive Streichelheiten bis zum Höhepunkt, der einen in dieser hilf- und wehrlosen Weiterlesen…Situation meist deutlich schneller ereilt als normal. Was ein sehr gemein-erregendes Spiel sein kann... ;-) Früher dachte ich immer, es sei wahnsinnig kompliziert einen Fesselpartnerin zu finden, aber heute weiß ich, dass es fast unmöglich ist, einen männlichen Mitspieler aufzutun (der gleichzeitig KEIN Sklave o. ä. ist!) Einfach nur um sich gegenseitig zu fesseln und die dabei aufsteigende Erregung zu genießen, mit der einen oder anderen nachfolgend getätigten, sanften aber um so gezielteren Berührung empfindsamer Stellen... :-)
Wie sehen eure Erfahrungen dazu aus?
Gefällt mirLucas799, Eisi751, SamxxL34 und 5 weitere… · 41 Antworten
TVMariondwt
TVMariondwt Ach jetzt muss ich wohl total schockiert sein, und im Erdboden versinken.
Stell dir selber die Frage, warum du/ihr immer an die gleichen Typen geraten und dann rumheulen. Ach jetzt muss ich wohl total schockiert sein, und im Erdboden versinken.
Stell dir selber die Frage, warum du/ihr immer an die gleichen Typen geraten und dann rumheulen.
Gefällt mir · 05.03.2018 11:08:00
Bondbi
Bondbi ➦ Bondbi hat TVMariondwt zitiert: ❝Moin Bondbi,
sicherlich hat dies mit Erfahrung zu tun. Egal was im BDSM-Bereich getan wird, es geht meistens über Stunden oder Tage. Je nachdem was abgesprochen ist.
Träume und Wünsche hat jeder, dazu muss du wissen was sind die eventuellen Konsequenzen. Ich Weiterlesen… halte es so, entweder der Partner macht aktiv mit oder der Partner bleibt draussen. Und egal welche Entscheidung, ich greife schon jetzt in deine Beziehung ein. Und der Partner der draussen ist, der wird so ziemlich frustriert sein, wenn im Nachgang nichts mehr geht.
Mein böses Kopfkino hat grad die Variante zärtlich und ohne Aua im Kopf. Ich kann nunmal mit dem Wehrlosen Subjekt machen wie ich will. Und da ist es doch sehr nett von mir , wenn ich dich 20 mal bis Oberkante Unterlippe bringen und jedesmal eiskalt wieder abtörne. Geht so über 2-3 Stunden. Zum Schluss mach ich dich los, und sag dir "hol dir ein runter", falls du dazu noch in der Lage bist. Oder die 20 Sekunden-Variante bis zum Abgang, das macht dann aber "aua". Einmal ist keinmal,.
Hab ich dein Vorgefertigtes Programm gerade in Grund und Boden gestampft ?
Leichtes Fesseln, hartes Fesseln, weiche haue und hartes Schlagen, tja larifari entweder oder. Es gibt kein harten oder weichen BDSM.❞
Frage mich gerade, wer hier ein Vorgefertigtes Programm hat. Das bist wohl eher Du. Diese entweder ganz oder gar nicht, und so muss das sein Typen hab ich satt. Gerade im Bereich BDSM gibt es nichts schöneres als das gemeinsam zu entdecken. Gemeinsam zu entdecken was gefällt und was nicht.
Für mich bist du eher Machtgeil und brutal, aber kein Dom. Einfach nur eine Lachnummer. Genau solche Typen sind schuld daran, das heute BDSM nur noch mit sinnloser Gewalt in Verbindung gebracht wird. Aber genau das Gegenteil ist BDSM.
Gefällt mir · 05.03.2018 10:46:21
TVMariondwt
TVMariondwt Moin Bondbi,
sicherlich hat dies mit Erfahrung zu tun. Egal was im BDSM-Bereich getan wird, es geht meistens über Stunden oder Tage. Je nachdem was abgesprochen ist.
Träume und Wünsche hat jeder, dazu muss du wissen was sind die eventuellen Konsequenzen. Ich halte es so, entweder der Partner macht Weiterlesen… aktiv mit oder der Partner bleibt draussen. Und egal welche Entscheidung, ich greife schon jetzt in deine Beziehung ein. Und der Partner der draussen ist, der wird so ziemlich frustriert sein, wenn im Nachgang nichts mehr geht.
Mein böses Kopfkino hat grad die Variante zärtlich und ohne Aua im Kopf. Ich kann nunmal mit dem Wehrlosen Subjekt machen wie ich will. Und da ist es doch sehr nett von mir , wenn ich dich 20 mal bis Oberkante Unterlippe bringen und jedesmal eiskalt wieder abtörne. Geht so über 2-3 Stunden. Zum Schluss mach ich dich los, und sag dir "hol dir ein runter", falls du dazu noch in der Lage bist. Oder die 20 Sekunden-Variante bis zum Abgang, das macht dann aber "aua". Einmal ist keinmal,.
Hab ich dein Vorgefertigtes Programm gerade in Grund und Boden gestampft ?
Leichtes Fesseln, hartes Fesseln, weiche haue und hartes Schlagen, tja larifari entweder oder. Es gibt kein harten oder weichen BDSM.
Gefällt mir · 05.03.2018 10:26:34
SeventhSin
icon-wio SeventhSin hat einen Status Update geschrieben
  • 14.02.2018 6:45:34
  • Mann (39)
  • Gifhorn
  • kein Single
Ich suche hier ja ausschließlich nach Männern, aber es wirkt doch schon negativ-spannend was einem die Suchfunktion nach der holden Weiblichkeit serviert: Ein unbedarfter Zuschauer kann dabei leicht den Eindruck bekommen, Deutschlands Frauen leiden am Verfettungswahn. Absolut krass, was sich hier Weiterlesen… im 100km-Umkreis an übergewichtiger Weiblichkeit tummelt. So erklärt sich, warum Mollypartys Hochkonjunktur haben!
SeventhSin
icon-wio SeventhSin hat den Profiltext aktualisiert
  • 12.02.2018 18:52:01
  • Mann (39)
  • Gifhorn
  • kein Single
Neu und noch in Arbeit... Ich habe vor, das Profil nach und nach mit Leben zu füllen.

Was ich jetzt schon sehr schade finde: Männer scheinen nicht unbedingt eine Ader für gepflegte Erotik zu besitzen. Bei der lustvollen Betätigung geht es doch nicht darum, wer als Erster oder am schnellsten kommt, Weiterlesen… sondern um die Befriedigung dabei, insbesondere die im Kopf!

Was ich suche: einen verlässlichen und gepflegten Spielpartner für Spaß und Entspannung zu zweit, dritt, viert... Du musst kein Adonis sein, normale bis max. etwas (!) rundliche Körper finde ich viel angenehmer, also so etwas wie 1,70m 80kg oder 1,80m 90kg. Viel mehr sollte es dann aber doch nicht sein.
Ich bin rasiert von Hals bis Fuß, trete gepflegt, gewaschen und wohl duftend auf. Diese Eigenschaften solltest Du bitte ebenfalls mitbringen.

Ich bin, wie Du in meinem Profil lesen kannst, fest vergeben und meine Partnerin weiß von meinem Profil (und hat es selbst schon gesehen). Sie möchte uns bei einem MM-Spiel übrigens gerne beobachten. Hoffentlich hast Du nichts dagegen?! (Nein, sie greift nicht aktiv ein, sondern fungiert als passive Beobachterin, um sich aus einer MM-Situation gegenbenenfalls selbst ein wenig Lust und Befriedigung zu verschaffen.)

Was ich definitiv NICHT suche ist der Gelegenheitsfick! Ich will Vertrauen, Sympathie und Kontinuität. Ein erstes Kennenlernen passiert bei einer Cola, nicht im Bett.
Ich liebe Fesselspiele über alles, weil es mich erregt - egal ob ich meinem Partner die Hände auf dem Rücken zusammenbinde oder selbst wehrlos ausharren muss und mich jemand dabei stimuliert und erregt. Aber: ich bin definitiv kein Master o. ä. und suche auch keine Sklaven! Diese Form der Unterwerfung ist behandlungswürdig!
SeventhSin
icon-wio SeventhSin hat die geheimen Wünsche aktualisiert
  • 12.02.2018 18:48:14
  • Mann (39)
  • Gifhorn
  • kein Single
Bondage bzw. gegenseitige Fesselspiele, insbesondere um den passiven, wehrlosen und hilflosen Partner durch sanfte Berührungen langsam, aber doch gezielt zum Höhepunkt zu bringen... :)
SeventhSin
icon-wio SeventhSin hat ein neues Foto hochgeladen
  • 10.02.2018 7:29:54
  • Mann (39)
  • Gifhorn
  • kein Single
  • SeventhSin
SeventhSin
  • 10.02.2018 7:05:47
  • Mann (39)
  • Gifhorn
  • kein Single
Suche Swingerclub in Nähe Braunschweig

Zusammenfassend lässt sich leider sagen, dass es im Umkreis BS keinerlei Clubs mit halbwegs normalem Publikum gibt. Ganz hoch im Kurs stehen im H&H die Mollypartys, was ein Zeichen für die Verfettung und Verdummung dieser Region ist. Laut einem Insider bekäme der Club schlechte Bewertungen wenn Weiterlesen… nicht üppig für die Buffet-Fräsen aufgetischt wird. Ich frage mich, wo die danach ficken gehen? Vermutlich im Restaurant...

SeventhSin
icon-wio SeventhSin hat eine Frage im Interview beantwortet
  • 10.02.2018 6:11:10
  • Mann (39)
  • Gifhorn
  • kein Single
Wie bist Du auf Poppen.de aufmerksam geworden?
Internet bzw. Suchmaschine
SeventhSin
icon-wio SeventhSin hat eine Frage im Interview beantwortet
  • 10.02.2018 6:11:10
  • Mann (39)
  • Gifhorn
  • kein Single
Was für Menschen erhoffst Du hier zu finden? Welche Eigenschaften hat Dein idealer Sexpartner?
Zuverlässig, gepflegt, kommunikativ, sympathisch