Aphrodisiaka

Die Vorliebe: Aphrodisiaka?

Aphrodisiaka Ein Aphrodisiakum (Mehrzahl Aphrodisiaka) ist ein Mittel zur Belebung und Steigerung des Sextriebs. Das Lustempfinden, die Libido soll angeregt werden.

Vom Mittelalter bis heute
Viele kennen den verfilmten Roman “Das Parfum”. Erzählt wird die Geschichte von Jean-Baptiste Grenouille, der ein unwiderstehliches aphrodisierendes Parfum kreierte. Es wirkte so stark, dass die Frauen und Männer ihn, als er sich damit überschüttete, voller unbändiger Sexgier und Geilheit in einer Orgie in Fetzen rissen. Tja, auf die Dosis kommt es halt an. Zu viel vom Guten kann ganz schlecht sein.

Im Mittelalter galten nicht nur Gerüche, sondern auch Grünkohl, Petersilie und diverse Kräuter sowie Gewürze wie die Muskatnuss als Aphrodisiakum. Sogar die Tomate zählte zu den “Zaubermitteln”, daher rührt in manchen Regionen heute noch der Name „Liebesapfel“ oder „Paradiesapfel“.

Für die aphrodisierende Wirkung vieler Naturmittel gibt es allerdings bis heute keine eindeutigen Belege. Was viele Menschen nicht davon abhält, in dem Genuss von Ingwer, Chili, Austern, Spargel, Ginseng, Safran und auch Schokolade eine Möglichkeit zu sehen, ihre Lust auf natürlichem Wege zu steigern. Jedenfalls soll Casanova, der klassische Schwerenöter, täglich 50 Austern geschlürft haben.

Keine Wunder erwarten
Aphrodisiaka werden keine Wunder vollbringen, doch sofern sie ein wenig die Lust steigern, haben sie ihre Aufgabe schon erfüllt.

Viagra & Co spielen in einer anderen Liga
Drogen und Medikamente zur Behandlung erektiler Dysfunktionen, wie z. B. Viagra, Levitra, Tadalafil, Apomorphin, Alprostadil gehören übrigens nicht zu den Aphrodisiaka. Das sind Medikamente zur Behandlung von sexuellen Störungen.

Fragen & Diskussionen über Aphrodisiaka

  • Nabend, da gerade das Thema Aphrodisiaka für Frauen diskutiert wurde, meine Frage an die Herren. Habe mit Viagra & Co. noch keine Erfahrung, hilft es wirklich & was empfehlt i ...
    • 66 Antworten
    • 1
  • Habt Ihr wirklich aphrodisierende Erfahrungen mit irgendwelchen (Haus-) Mittelchen? Bestimmtes Obst, Gemüse, Präparate, Substanzen (außer Drogen)? Vielen Dingen wird eine derartige Wirkung nachg ...
    • 32 Antworten
    • 3
  • Meine ekelhafteste Erfahrung beim Sex war von einer anderen Welt, ja richtig, von einer anderen Welt. Vor 1 Jahr hatte ich einen sehr heißen 22 Jahre alten Mann zu mir eingeladen, alles lief ganz norm ...
    • 92 Antworten
    • 16
  • Artikel über Aphrodisiaka

  • Schwankt Deine Stimmung und Deine Freunde und Freundinnen rätseln, wie sie mit Deinen schlechten Launen umgehen sollen? Vielleicht liegt der Grund darin, dass Du unterpoppt bist? Hier haben wir 7 Anze ...
  • Oh wie gemein: Jury sagte die Teilnahme an der neuen Castingshow ab! Poppen suchte am gestrigen 1. April den Superpopper 2017. Wir hoffen, es bricht jetzt niemanden das Herz, wenn wir nun mitteilen mü ...
  • Männer, Frauen, Sex – das ist keine einfache Mischung Doch Hilfe naht. Poppen.de gründet eine eigene Sex-Akademie. Die Akademie für Sex will Lust auf Lust machen! Werde ein ausgebildeter Sexperte! ...
  • Mitglieder, die nach Aphrodisiaka suchen

    Aphrodisiaka ist auch bekannt unter...

    Ähnliche Begriffe: Natürlichge Aphrodisiaka, Chemische Aphrodisiaka, Aphrodisiakum, Schokolade, Kakao, Maca-Wurzel, Spargel, Chili, Austern, Ginseng, Muskatnuss, Cayennepfeffer, Datteln, Aphrodisiakum, Viagra, Blaue Pillen, Blue Pills, Cialis, Levitra, Potenzmittel, Mittel zur Potenzsteigerung, Libido steigern