Jump to content

wann sagt ihr nach dem sex das war ne geile alte..bzw.frau

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hey. Ich glaube das man dies nicht so einfach so allgemein beantworten kann. Das kommt ja auch immer auf den Mann an, der dies von und mit Dir genießen darf. Bei mir sollte es intensiv, lange und feucht sein. Kann Dir gerne mehr dazu sagen.

timtube1964
Geschrieben

Blasen mit schlucken mögen Männer gerne.

Geschrieben

Ich finde es muss das Gesamtpaket passen. Sexy Wäsche bei Kerzenschein, verrucht und willig sowie versaut und geil. Bei mir muss es ein bisschen von allem sein. Wenn dann beide ihre Lust ausleben können und man dann verschwitzt um Lust Schnappt, dann würde ich sagen: „das war ne geile alte!" .

Geschrieben

Das solltest du als Frau sicherlich selbst einschätzen können und beurteilen können. Oder hast du bereits negativ Feedback erhalten und möchtest Ratschläge um es besser zu machen?

Geschrieben

... wenn mich am Morgen danach ihr Hubschrauber von ihrer Yacht abholt und an den Strand zurückfliegt.

Geschrieben

Da gibt's doch keine Formel für. ... jeder Mann hat seine eigenen Vorlieben. ...

acdsa
Geschrieben

Ich denke auch, dass es sehr individuell ist. Für mich ist es wichtig, dass ich merke, dass die Frau Sex mit mir haben will. Das geht auf unterschiedliche Art und Weise, aber was immer hilft, ist, wenn Frau selbst aktiv ist, mit mir redet, mich fordert. Dabei geht es dann weniger um das, was gemacht wird, sondern um das Wie. Ein aktives Entgegenkommen, Hände auf meinem Po, um mich tiefer zu schieben sind mir lieber als ein gleichgültiges "du kannst mit mir machen, was du willst". Vielleicht trifft es "gemeinsame Harmonie" am besten, oder auch das Wort "Achtsamkeit". Einfach zu spüren, dass mit allen Sinnen genossen wird, beim Geben und Nehmen.

Geschrieben

Da ich total auf deepthroat stehe würde ich sagen dass der Sex total geil war bzw würde ich sagen das war Ne heile alte, wenn der Sex richtig hemmungslos und wild war (die Frau zum Teil etwas dominanter) und sie mich zum Schluss mit deepthroat zum abspritzen bringt :-)

Geschrieben

Puh allgemein kann ich das garnicht sagen. Mit sonderlich vielen Frauen hatte ich noch nicht so ein Erlebnis. Weil die meisten haben es einfach nicht drauf. Aber bei denen die das geschafft haben war es so das sie wirklich viel gemacht haben sowie mitgemacht haben. Also sie waren dann sehr aktiv sehr versaut und in ein paar Tagen halt sehr viel Sex mit dieser Frau gehabt. Bei einmal könnte ich das dann nicht festmachen das muss in kurzer Zeit oft passieren das ich das dann sagen würde!

Geschrieben

Ich sehe es genau so wie Du, nämlich nicht negativ, wenn man geile alte, geile Sau oder geiles Stück sagt. Verwöhnen mit einem Blowjob mit happy end und dann einen spermazungenkuss.

pantherpilz
Geschrieben

Das kan man/n nicht pauschalisieren. Jedes mal & jede Frau ist anders. Da kann selbst eine einfache Reiterstellung .... :-)

Geschrieben

Ich finde das kommt immer darauf an wie man im Bett zusammen passt, was sich der andere einfallen lässt und wie letzteres ankommt. Ich hab gestern Abend z.B. Ne schöne Erotik Massage bekommen, wäre gegen Ende bei fast jeder Berührung gekommen weil das ganze so intensiv war und es einfach von vorne bis hinten gepasst hat, deshalb würde ich behaupten das es gar nicht so wichtig ist was man tut sondern mich welcher Intensität alles abläuft. :)

Geschrieben

mit viel Leidenschaft und Hingabe, heiße Zungenküsse bis der Körper bebt dann darf alles passieren. also die Chemie sollte stimmen.

000aha
Geschrieben
vor 15 Stunden, schrieb Nicki1970:

Ich habe eine frage an die Männer Welt

Wann sagt  bzw.denkt ihr zum schluss

also nach dem sex

das war ne geile alte .

.und da sehe ich alte nicht als negativ an

Wie würdet ihr gerne verwöhnt werden ? Damit ihr das sagen könnt

 

Ich würde es gerne wissen und dann ausprobieren ob es das ist was Mann sich wünscht

 

Also schreibt doch mal bitte

 

Lg

Nicole

 

Nachdem ich die Antworten bis zum "theblackstrat" gelesen hatte kann ich sagen, der "aquabug" hat es richtig formuliert. Es geht nicht um die Wünsche des Mannes einen geblasen zu bekommen, oder daß Frau Dessous trägt, oder ähnlichen Quatsch, sondern daß es Beide genießen und Beide merken, daß der Andere es genießt.

LustMann85
Geschrieben

Es kommt auf die Frau an , ob sie sich völlig hingeben kann. Sich für die Zeit eine Auszeit nimnt von dem Alltag. Ihre Lust auslebt und sich wenn gewünscht führen lässt bzw. das tut wo sie grade beim Sex ,Spass dran hat. Dann ist es bei mir so das die Gedanken an das Erlebte lange anhalten...kann von jeden anders wahrgenommen werden.

Jonnypdm66
Geschrieben

Vielschichtige Frage. Ich nehme mal die letzte "wie würdet ihr gerne verwöhnt werden": Als erstes muss mir eine Frau gefallen, sexuell attraktiv sein also starke visuelle oder ggf. auch verbale Reize aussenden. Es ist das Spiel vor dem Sex der die Sache extrem interessant macht. Ob verbal durch doppeldeutige Wortwechsel oder/und visuelle Reize dazu bis hin zum Ohrflüsterchen ala "Willst Du ficken oder nur labern". Auch Männer wollen "verführt" und vor allem "begeistert" werden. Dann muss sie in der Lage sein mir meinen Schwanz richtig hart zu machen. Manuell, Oral wie auch immer oder sie reizt dreist und möchte geleckt werden und zeigt dabei ihre Gier nach Sex mit mir. Der eigentliche Akt kann dann durchaus mehrfach variiert sein und Stellungswechsel bedeuten (muss es aber nicht). Der Oberhammer wird es dann, wenn sie ihren Orgamus auskostet, um danach aus lauter Lust und Hingabe sich über meinen Schwanz hermacht und sich meinen Saft lustvoll in eins ihrer gierigen "Löcher" "einsaugt", auf ihre Brüste, Bauch, Hintern oder Gesicht spritzen lässt und diesen dann schamlos auf sich verreibt. Mit anderen Worten, wenn ich sehe wie ungezügelt und lustvoll sie ist dabei war es ein geiler Fick (ach ne ne geile Frau). Das kann aber auch ganz harmloser Reitstellungssex oder ein langer DoggyStyle sein. Wichtig ist mir, die Hemmungslosigkeit, Lust und Schamlosigkeit zu spüren zusammen mit ihrem Orgasmus (den ich gern auskoste, um nach ihr zu kommen). Oder eine schlichte 69...Es kann aber auch die spontane Nummer im Büro, im Fahrstuhl, im Treppenhaus oder der Umkleiderkabine sein...

Geschrieben

Wenn sie hemmungslos und leidenschaftlich sich mit meinem besten Stück beschäftigt und keinen Tropfen von mir dabei mit einem z.B. Zewa abwischen muss ;) Sie sollte eine Sucht und Gier nach Erotik haben :)

Orri
Geschrieben

Wenn ich die Frau nicht mag, bzw nicht geil finde, gibt es auch keinen sex! Ergo sage ich hinterher auch, was ne geile sau, gern wieder u wieder! Einmal ist keinmal!

Marie-Anne
Geschrieben
vor 16 Stunden, schrieb Nicki1970:

Ich habe eine frage an die Männer Welt

Wann sagt  bzw.denkt ihr zum schluss

also nach dem sex

das war ne geile alte .

.und da sehe ich alte nicht als negativ an

Wie würdet ihr gerne verwöhnt werden ? Damit ihr das sagen könnt

 

Ich würde es gerne wissen und dann ausprobieren ob es das ist was Mann sich wünscht

 

Also schreibt doch mal bitte

 

Lg

Nicole

 

Ich bin mir ziemlich sicher, dass noch kein Mann, nach dem Sex gedacht...oder sich gesagt hat, dass ich ne "geile Alte" war......und das ist auch gut so!!!

Geschrieben

Das was einige hier schon beschrieben haben: wenn ER ihr Verlangen, ihre Leidenschaft spürt, keine Berührungsängste hat, den Sex voll und ganz geniesst und ihm das gerne zeigt. Eins meiner schönsten Komplimente war, das er danach gesagt hat "ich bin noch nie so begehrt worden" und das er sich nach Monaten immer noch an Jede Kleinigkeit erinnert und immer noch an mich denkt. Ich habe festgestellt, das meine Fülle kein Problem ist um guten Sex zu haben. Es kommt drauf an, was du ausstrahlst und das du den Sex leben kannst.

Geschrieben

Also um sowas nach dem Sex zu denken muss bei mir vieles zusammenpassen. Das fängt schon damit an ob Frau gepflegt ist. Dann spielt ihr eigenes Körperbewusstsein eine große Rolle....sie sollte sich selber geil finden und das auch beim Vögeln zeigen. Dann ist es mir wichtig das sie ohne zu zögern ihrer Lust freien Lauf lässt, sprich stöhnt etc. Mal ein Beispiel...ich hatte mal Eine...die ist so geil geworden weil sie meinen Schwanz in ihrem Hals hatte das es kein Halten mehr gab...ihr Saft lief ihr an den Schenkeln herunter und sie wollte echt in jedes Loch gef...werden. Dies stöhnte sie mir entgegegen. Das war wie im Porno. Natürlich setzt sowas die Messlatte bei einem Mann nach ganz oben.

lickb4fick
Geschrieben

Wenn ich in der Nacht aufwache, erneut geil werde, meinen Schwanz gegen sie presse … und sie unvermittelt den Druck erwidert, weil sie auch schon wieder nass ist.

×