Jump to content

Online-Beziehung

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Vielleicht ein total blöder Begriff, aber kennt das jemand? Einen tüchtig heißen Online-Kontakt per WhatsApp (o.ä.), wo es um Erotik pur geht und man sich nicht real kennt.....

  • Gefällt mir 3
Geschrieben (bearbeitet)

...auf jeden Fall! Bin auch bei einer Singlebörse angemeldet. Habe da zwei Frauen kennengelernt, mit denen ich eine Art Brieffreundschaft habe. Wir schicken uns mittlerweile E-Mails mit versauten Texten und geilen Fotos. Habe anfangs natürlich jeweils gedacht dass "sie" Fake ist, aber die Menge an Fotos und vor allem die Aufnahmen zu bestimmten Themen oder Posen, hat man ja nicht von einer fremden Person griffbereit. Die Fotos sind fast immer mit Gesicht. Das ist total geil und reizvoll...!

 

Real haben wir uns noch nie getroffen.

bearbeitet von aufregendsMS
  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Spaß ist was gefällt!

Also nutze es.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Kenn ich auch ist was tolles. Nur meiner schreibt zur zeit nicht mehr

  • Gefällt mir 5
SevenSinsXL
Geschrieben

Für mich völlig undenkbar. Nur Reales ist Wahres.

  • Gefällt mir 5
furnish
Geschrieben

Das gibt es tatsächlich, aber telefonieren gehörte mit dazu... Es gibt nämlich sehr viele Jäger und Sammler 😉

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Das stimmt furnish.....leider gibt es hier viel zu viele Fakes

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ok Foto.....aber so war das von mir nun gar nicht gemeint. Das war nur eine Feststellung. Und hatte mit Frust über mangelnde Dates nun rein gar nichts zu tun. Ich weiß halt nur nicht, was so ein Fake-Profil soll. Hinterher sitzen zwei 15jährige Jungens am Rechber und schrubben sich gegenseitig die Wurzel und prahlen morgen in der Schule, dass sie eine geile 40jährige gefickt haben.......Ironie-Modus aus

  • Gefällt mir 2
DieFotografin77
Geschrieben

Du hast es vielleicht nicht so gemeint..... aber glaube mir, es braucht nur einer, der das so meint, Deine Äußerung lesen.... und schon wird Dein interessantes Thema - ohne dass Du es willst - zum Jammerthread.... Wär schade drum

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Auf Dauer langweilig...

  • Gefällt mir 1
fräuleinlila
Geschrieben

kenne ich und habe ich seit gut 3 jahren...ist immernoch geil

  • Gefällt mir 3
juliane1803
Geschrieben

Am Anfang ok...aber nur Tastenerotik ist doch auf Dauer langweilig...nur reales ist wahres....

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Beziehung würde ich es nicht gerade nennen Kann aber sehr erotisch sein auch ohne Bilder Wer es nicht so empfindet dem fehlt vielleicht die Fantasie Aber die Fantasie kann auch trügerisch sein

  • Gefällt mir 5
Bielefelderin
Geschrieben

Sowas hatte ich das letzte Mal mit 16 Jahren.. ist nichts für mich. Und Beziehung würde ich das schon gar nicht nennen.. maximal eine nette Bekanntschaft, mehr nicht. 

Ich bin auch für das Reale.. echte Haut.. echter Sex.. befriedigender Sex.. riechen.. schmecken.. diskutieren.. kuscheln..

 

neeeee..

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Das kann doch sehr anregend sein.....zB. wenn diese(r) jemand weit weg wohnt.......trotzdem geht nix über ein reales Aus(Er)leben....

  • Gefällt mir 1
Haller71
Geschrieben

Hab ich gerade mit einer, die ich morgen erst kennenlern 😋 Wenn noch eine Dame interessiert ist, bitte melden. Ach so, kanns nur jedem empfehlen...

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Lach Haller...genau....meldet euch...hihi

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

sowas braucht man ( frau ) absolut nicht ................

  • Gefällt mir 1
DickeElfeBln
Geschrieben

Für solche Brieffreundschaften hab ich absolut keine Zeit....und auch keine Lust 

  • Gefällt mir 1
sailerx
Geschrieben

Habe ich auch. Total anonym. Dabei lerne ich viel über SM. Ist hoch interessant und sie schreibt ganz offen.

Kennenlernen gibt es von vornherein nicht. Das wurde von Anfang an abgelehnt. Nur schreiben und keine Bilder

  • Gefällt mir 1
Lunapower
Geschrieben

Das kann Spaß machen wenn die Zeit es erlaubt :-)

DerLustvolle22
Geschrieben

Das ist mir persönlich nix. Wen dan möchte ich die Frau auch real sehen und spüren. Treffen reden halt alles was dazugehört.

×