Jump to content
chris_chris28

Mag es mein bestes Stück zu zeigen

Empfohlener Beitrag

chris_chris28
Geschrieben

Hi ich mag es fremden Frauen was von mir zu zeigen. Finde das aufregend. Allerdings nur Einzelpersonen und privat, wenn sie es möchte.

Wie findet ihr das? Wer würde sich gern was zeigen lassen?

Findet ihr das schlimm?

  • Gefällt mir 1
Spacecracker
Geschrieben

Schlimm ist hier gar nichts....manchmal vielleicht etwas verschroben;-)

MissSerioes
Geschrieben

schmunzel...Nette Vorliebe...! Wenn du im Park nicht den Mantel auf reißt alles gut!

wenn Sie es möchten...? Das finde ich gut. Klar wenn Frauen sagen...PRIVAT zeig mal..dich macht es geil...

Warum nicht....??schlimm? zeige freudige Männer hat es immer gegeben...

und ganz ehrlich gesagt..unter uns Pastorentöchter...

Wenn ich auf einer sehr privaten und ich meine sehr privaten Feier bin   ...und da kommt son Schmanckerl und sagt....willst man was schönes sehen....und das ist schön...

Herr damit klar...So ein chicer Männer Schwanz kann mich schon in entzücken versetzen. und wenn es dich dabei noch geil macht..

schlimm wäre es wenn meine Tante Gisela dabei wäre von 94...das wäre schlimm. Privat ist privat..und wer fragt ..bekommt Antwort!

  • Gefällt mir 2
Joachim_83527
Geschrieben

Mag ich auch, mag es auch dann für sie zu tun was sie mir sagt.

DickeElfeBln
Geschrieben
vor 14 Stunden, schrieb chris_chris28:

Wie findet ihr das? Wer würde sich gern was zeigen lassen?

Findet ihr das schlimm?

Langweilig 

Nein

Aber es ist nicht schlimm, es gibt genügend, die es auch machen und genügend Frauen die davon fasziniert sind.

Geschrieben

Ich meine es gibt auch Frauen die was zeigen , wie z.b an einen Strand ,  ( das kein FKK ist ) ich zeige mich auch gerne nackt .ich brauche mich ja nicht zu schämen 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

@chris_chris28

Wie läuft so etwas ab? Kannst du dazu mal etwas schreiben?

Deep-Sucker-Ki
Geschrieben

Zeigst du es denn nur Frauen? Wäre ja schade... ;)

Engelschen74
Geschrieben

Ich habe keinerlei Probleme damit, wenn mann/frau sich zeigt. Nervig finde ich es nur, wenn es mir aufgezwungen wird.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Einen schönen Riemen braucht man nicht verstecken. :-)

  • Gefällt mir 1
gemse1942
Geschrieben

Ich Rosa, finde nichts dabei, wenn sich Männer entblösen.

Ich gerne mal einen leckerem Schwanz.

Ich hasse es nur, wenn einer vor mir steht und sich einen runterholt, als ob ich ein Lustobjekt wäre.

chris_chris28
Geschrieben

Schwierig nur, die Frauen sagen ja nicht unbedingt von allein "zeig mal" und fragen ist ja wohl auch daneben. Da muss man erstmal eine passende Situation finden. Zum Großteil eher Fantasie. Bisher nur mal virtuell vor der cam gezeigt. Wenn eine Frau danach fragen würde, natürlich gerne :)

DerLeibhaftige
Geschrieben

Es sind doch gar nicht mal wenig Frauen interessiert daran, sich das Ding anzuschauen, per Bild oder live, ist dabei mal egal. Nur halt eben nicht als erstes, und auch nicht als zweites oder drittes!

Geschrieben

@chris_chris28

wer sagt, dass das "Stück" das Beste an Dir ist?

Reduzierst Dich selbst nur auf Dein (angeblich)"bestes Stück", weil Du ES  so gerne zeigst, statt sich anders zu präsentieren ?

Scheint nämlich so zu sein.

  • Gefällt mir 1
gemse1942
Geschrieben

ich fenne gerne nackt im Freien rum, wenn das was da zwischen den Beinen hängt das beste Stück sein soll, das sollen die Damen entscheiden.

Geschrieben

Wenn das so ist : das nennt man Exhibitionismus. Und kann, unter Umständen, auch zur Anzeige wegen sexueller Belästigung führen.

Und wenn Du im Forum ein wenig stöberst, findest Du ganz sicher einige Threads zum gleichen Thema.

chris_chris28
Geschrieben

Nein das ist es wenn man es in der Öffentlichkeit ungefragt tut. Das steht ja überhaupt nicht zur Diskussion 

Geschrieben

Ich stehauch total drauf mich draußen nackt zu zeigen. Der kick wenn jemand schaut ist schon ge

Engelschen_72
Geschrieben

Was hab ich davon, wenn ein wildfremder Kerl mir seinen Pimmel zeigt?

Ich weiß zum Glück wie sowas aussieht.

Geschrieben
vor 26 Minuten, schrieb Engelschen_72:

Was hab ich davon, wenn ein wildfremder Kerl mir seinen Pimmel zeigt?

Du könnest ihn fragen "Und, weißt Du schon was Du werden willst, wenn Du mal groß wirst?"

  • Gefällt mir 2
gemse1942
Geschrieben

Dass dein Pimmel gesehen wird.

Geschrieben

Ja,auch ich zeige mich gerne ! Wenn ,ich,dazu aufgefordert werde und es jemand sehen möchte ! Habe ich kein Problem damit ! Dabei ist es mir egal, ob vor Männern,Frauen oder Paaren ! In Privaträumen gerne , in der Öffentlichkeit sieht die Sache etwas anders aus ! Ich habe keinen "Zeige"Zwang ! Bin zwar gerne nackt und mache gerne ,FKK, daß hat ja mit "zeigen" nichts Zutun ! Ist ein anderes Thema! 

Schneckentreiber
Geschrieben (bearbeitet)

Vor etlichen Jahren war ich mal in einer kleinen Hotelsauna, alleine am Sonntag Nachmittag. Nichts los, wahrscheinlich alle am abreisen? Ich legte mich nackt im Ruheraum und die warme Sonne bedeckte meinen Körper durch das geriffelte Glas. Ich bin da etwas eingeschlafen und wurde durch ein Geräusch wach. Direkt neben mir legte sich eine reifere Dame auf die Liege. Ich bemerkte da plötzlich, das ich was schönes geträumt hatte, denn ich hatte eine Latte. Mir war das erst peinlich denn ich konnte mich nicht bedecken, da ich auf meinem Handtuch lag. Sie merkte das und sagte zu mir: "Aber das macht doch nichts, ist doch normal. Und na ja ich sehe das nicht mehr so oft, sieht doch sehr nett aus". Ich entspannte mich und merkte ihre Lust zu schauen, wie mich junger Kerl ihre Blicke sehr geil machten. HEUTE würde ich sie fragen, ob sie auch das Ende mit erleben möchte ;-)

bearbeitet von Schneckentreiber
DickeElfeBln
Geschrieben

Blöd

×