Jump to content
FFreak88

praller Arsch auf schmalem Fahrradsattel

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Früher war Fahrrad fahren im Alltag ja was für Harte, weil man fast überfahren wurde. Inzwischen gibt es in meiner  (Uni-)Stadt aber ein paar regelrechte Autobahnen für Fahrräder, wo man ständig in Grüppchen mit Fremden fährt, einschließlich schönen Damen. 

Hier setzt mein Fetisch an:

Kaum irgendwo sonst sieht man pralle Frauenärsche so auf dem Präsentierteller wie von Fahrrad zu Fahrrad, am besten bei schmalem Sattel und wenig Gepäck. Die Backen schaukeln kraftvoll hin und her, der Sattel verschwindet optisch zwischen den Beinen, und man kann mit etwas Glück einem völlig fremden Arsch in nur 2m Entfernung ca  5min hinterher zuckeln - wer das bei der stöckelnden Sekretärin versucht, kann sich schon mal nach einem neuen Job umschauen 😉

Teilt jemand von euch diesen Fetisch, und was halten Frauen von der Vorstellung, dass der Radler hinter ihnen sich nicht aus Höflichkeit an ihr Tempo anpasst, sondern um lüstern zu blicken? 

Dillbert
Geschrieben

Ja dabei hab ich mich auch schon erwischt😊 allerdings finde ich Frauen im sportdress generell sehr sexy.Da wandert der Blick auch schonmal auf die sexy waden😊

cochise56
Geschrieben

Na dann komm mal in "die" Fahrradstadt in Deutschland. Da siehst Du täglich tsusende von geilen damenärschen auf dem rad in allen Variationen. Glaub mir irgenwann ist das dann wie schnitzel anschauen

Geschrieben

am besten heimlich filmen

primer
Geschrieben

Mit 20-30 Jahren fand ich das auch ab und zu spannend, auch wenn ich es nicht als "Fetisch" bezeichnet hätte. Aber nach mehreren Jahrzehnten auf dem Fahrrad ist das so was von egal... Wie jeder Popo eben, egal ob in der Muckibude, Sauna, Fahrrad oder beim joggen, ....

Übrigens könnte dir (@TE) der Klettersport auch gefallen, wenn du gerne schöne Popos anguckst :-)

flepoD
Geschrieben

Was heißt Fetisch? Das ist doch einfach nur eine nette Begleiterscheinung, wenn man ohnehin mit dem Bike unterwegs ist. Hübsche Frauen statt schlechtes Wetter ist doch topp als Ersatz. Beides zusammen ist noch besser! :-)

K_Blomquist
Geschrieben

Würde bei mir höchstens Mitleid erregen, denn ein praller Arsch gehört auf einen breiten Sattel.

weiche_haende
Geschrieben

Was soll daran ein Fetisch sein? Ein erregender Anblick ist noch lange kein Fetisch ...

 

 

sanftgeniesser
Geschrieben

fetisch heißt doch eigentlich, den gegenstand anstelle des körpers erregend zu finden, also zB den fahrradsattel ohne arsch drauf..?

MaxFunSeeker
Geschrieben

Ich habe des Öfteren zu meiner Frau gesagt, wenn sie nicht bald mit dem lauten

Gestöhne aufhört, schraube ich ihr den Sattel wieder auf die Stange ... :smiley:

Geschrieben

Wo zauberst du eigentlich all deine Fragen her? Dünner Popo auf dem Mofa wäre auch ein Fetisch.

Geschrieben

....was hier alles so BDSM ist ..... wie wärs mit Würstchen grillen....:cock:

×