Jump to content
allein

Reizstrom

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo.

Ich wäre mal gerne Intressiert wie es ist mit Reizstrom abzuspritzen .

Kann mir da jemand einen Tipp geben wie ich es ausprobieren kann.

Lg. 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben (bearbeitet)

Das Thema hatten wir diese Tage. Guck einfach mal im Forum nach

 

 

 

bearbeitet von raubtierbaendiger
  • Gefällt mir 3
Knut_Schmund
Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb suchi91:

Wirst doch Steckdosen in deiner Wohnung haben.... :-))))

Aber wenn er dran leckt,  ist die Frisur futsch..... 😜

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb moonfairy65:

Aber wenn er dran leckt,  ist die Frisur futsch..... 😜

Der will doch spritzen, nicht lecken.....:P

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Der Anfang ist ganz einfach gemacht, ..., Du gehst zu deinem Hausarzt und lässt dir ein tensgerät verschreiben, ...dann haste was gutes für kostnix

  • Gefällt mir 2
spitzer-bub
Geschrieben

das thema hatten wir letzte woche

Geschrieben

Weidezaun anpinkeln....

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb spitzer-bub:

das thema hatten wir letzte woche

Sorry, .... Aber nicht jeder liest immer alles, ....dann setz doch einfach den link von letzter woche hier rein, ....dann ist doch jedem geholfen

  • Gefällt mir 1
Knut_Schmund
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb suchi91:

Der will doch spritzen, nicht lecken.....:P

Ach ja,  da muss ja ER rein,  nicht die Zunge. 😅

Aber die Friese ist dann trotzdem hin.  So ODER so. 😜

  • Gefällt mir 2
binMann123
Geschrieben

Wenn man gut drauf ist, wird es eine teure Stromrechnung.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Reitzstrom bzw E-Stim kann ich nur empfehlen , nicht nur alleine auch zu zweit kann es echt gut werden, gibt ab und zu das etwas mehr :-)

hemminger30966
Geschrieben

Richtig tolle Antworten hier!!!! Leute, werdet erwachsen!!! Würde mich aber auch mal interessieren was man dazu brauch. Vielleicht sind Leute dabei die Erfahrungen haben und die auch mal hier posten und nicht welche die keine haben aber dennoch Posten.

  • Gefällt mir 3
SevenSinsXL
Geschrieben

@hemminger30966 Statt Dich aufzuregen schau doch einfach mal ins zweite posting in diesem Thread. Da findet man den link zu einem anderen Thread mit dem selben Thema. Und viele viele Infos zu dem Thema.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich hatte vor ca. 10 Jahre mal solch ein Reizstromgerät. Im Spiel wirde es mal eingesetzt und das Gefühl war wirkluch irrw. Gekommen bin ich dadurch nicht, da wir es erst ausprobiert haben. Am Anfang lagen wir bzw. Mein Partner mehr vor Lachen auf dem Boden, da ich am ganzen Körper zusammen gezuckt bin. Aber es kribbelt wirkluch total irre. Dann ging die Affäre auseinander und das Gerät kam nicht mwhr zum Einsatz. Manchmal frage ich mich auch, in Bezug auf die Kommentare, ob wir hier im Kindergarten sind. Himor hin oder her, aber das ist definitiv unpassend. Geht soch einfach in die Witzecke.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Sorry liebe Leute, aber das mit dem Tensgerät war absolut ernst gemeint, ich benutze es seit einiger Zeit selber und bin hoch Zufrieden

 

  • Gefällt mir 1
SklavinDocile
Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb Cuckold_dev_RE:

Sorry liebe Leute, aber das mit dem Tensgerät war absolut ernst gemeint,...

 

Das war ein guter Tipp! :thumbsup:
Ich besitze auch ein solches Gerät, einfach weil ich neugierig darauf war. Aber Reizstrom und ich, wir werden in diesem Leben keine Freunde mehr, zumindest keine sexuellen Freunde.

  • Gefällt mir 2
Stephan744
Geschrieben

Ja kauf dir oder besorg dir ein TENS-Gerät und dann gibt es im Handel Silikonschlauch der elektrisch leitfähig ist. Dann gibt es doch für Schnürsenkel so runde Teile wo man die Schnürsenkel durchstecken kann und festziehen kann damit die nicht rumbaumeln davon bräuchtest du auch zwei. Dann baust du dir einfach zwei Schlingen aus dem Schlauch eine große für hinten um die Eier und eine etwas kleinere die Du entweder direkt vorne hinter der Eichel legen kannst oder um den Schwanz. Und schon kann das Vergnügen losgehen mit dem Reizstrom musst du dich dann halt dran gewöhnen. Damit du abspritzt muss es wahrscheinlich schon etwas heftiger sein Test ist einfach mal aus.... Und dann gibt es ja noch solche analsonden dann fließt der Strom durch dem Po bis zur Schwanzspitze das geht auch ganz schön gut ab... Viel Spaß beim Bauen und test

  • Gefällt mir 1
Stephan744
Geschrieben

Man kann so ein Reizstromgerät natürlich auch sehr schön bei der Erziehung oder bei BDSM spielen einsetzen!

Translady_Lydia
Geschrieben

Hallo, wie es ist, wirst du nur erleben, wenn du es ausprobierst. Entweder du kennst jemand, der ein Reizstromgerät hat und es dir zum Ausprobieren überlässt, oder du musst dir ein solches Gerät kaufen. In jedem BDSM-Shop gibt es solche Geräte unterschiedlicher Fabrikate, Leistung und Preise. Mein Tipp, das E-Stim Komplett-Set ''Elektrosex'' für rund 190 € von Meo (www.meo.de) Da ist einiges an Zubehör bei. Und je nach Größe des Geldbeutels kann man viele Gerätschaften zukaufen. Und du brauchst keine Steckdose, eine 9-Volt Batterie ist ausreichend. Nun lässt sich Reizstrom vielfach im BDSM einsetzen, die Stimulation bis zum Abspritzen ohne jegliche Berührung deines Schwanzes ist nur eine Möglichkeit. In der Grundausstattung sind 4 sogenannte E-Pads, die an das Gerät angeschlossen werden. Das Gerät hat 2 Anschlüsse, sodass du alle 4 Pads gleichzeitig einsetzen kannst. Ich habe die geilsten Orgasmen mit folgender Variante. Der Penis wird in einem sogenannten Peniskäfig verschlossen. Damit habe ich keine Möglichkeit mehr selbst Hand anzulegen. Bevor ich den Käfig verschließe, lege ich zwei E-Pads so ein, dass eines genau auf der Eichel und das zweite zwischen Penis und Hodensack liegt. Ein Pad klemme ich unter den Hodensack und das vierte direkt auf den Anus. Ja und dann musst du nur noch einschalten. Die Stärke des Reizstromes muss stufenlos regelbar bar. Dann kannst du von leichten Kribbeln bis zum schmerzhaften Stößen deine Lust regulieren. Du kannst aber auch erst mal nur mit 2 Pads beginnen. Und sage nicht gleich „Mist“, wenn es beim ersten Mal nicht funktioniert. Der Vorteil ist, dass du den sog. „Point of no return“ viel besser unter Kontrolle halten kannst. Ein wenig Übung ist schon erforderlich. Viel Spaß beim ausprobieren.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Na, ..... klappt doch mit den vernünftigen Antworten, ..... das immer erst ne Frau schimpfen muß, ... tz tz tz😉

Geschrieben

mit einem Tens Gerät kannst du es mal versuchen, hatte ich auch schon probiert, ist recht angenehm bis geil, habe damit schon abgespritzt ohne etwas selbst zu tun, nur die Stromstärke und den richtigen Impuls finden...geil

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Hallo zusammen,

mal ne Frage bezüglich Reizstrom.

Es gibt ja auch Reizstrom utensilien für den Analbereich.

Nun habe ich gehört das dieses gefährlich sein und Darmkrebs auslösen kann.

Kann dieses jemand gewissenhaft bestätigen oder revidieren??

Gruß

Klaus

Geschrieben

am fragst du da einen Arzt ob Reizstrom Dramkrebs auslösen kann.

aber ich glaube nicht wie soll das überhaupt möglich sein.

 

Ich habe mir ein Mystim Tension Lover E-Stim bestellt kann ich auch von andern Herstellern Gräte anschließen oder geht nur von Mystim

×