Jump to content
Chrissymarcus

Männer

Empfohlener Beitrag

Wayneomar
Geschrieben

Was meinst du mit verkrampfen?

Geschrieben

Was Krampen mit Sex zu tun haben erschließt sich mir nicht. Und "iwt", ist das eine neue Stellung?

Geschrieben

Ich würde sagen bei jedem anderst

Geschrieben

? Also ich bin tiefenentspannt

Notfallhamster
Geschrieben

Kommt drauf an welche Sexpraktiken man bevorzugt. Ich bin selbst schon bei einer Frau mit der ich seit 2 Jahren zusammen war sehr stark verkrampft. Sie meinte wohl vorher das sie es geniest ihren Sexualpartner vor dem Sex zu rasieren, worauf ich Fuchs mir dachte zu behaupten das ich das im Normalfall ja täglich mache und wenn sie was zum rasieren haben will muss sie eben entsprechend oft ran ^^. Tja das sie dabei gerne ein altmodisches offenes Rassiermesser benutzt..... hätte ich das mal vorher benutzt. Ich habe reht rasant und sehr viel nachgedacht dabei, vor allem ob ich sie irgendwie tödlich beleidigt haben sollte. Jedenfalls führte das dazu das ich keinen beweglichen muskel mehr im Leib hatte und ich seit diesem Tag wusste was es mit kaltem Schweiß auf sich hatte. Im nachhinein muss ich gestehen das es mich überrascht hat das man das hinkriegt, mit offenem Messer, ohne jemand zu schneiden. Und ja als sie mit dem "Vorspiel" fertig war gabs erstmal ne Zeitlang keinen Sex mehr weil ich das bedürftniss hatte ausgibig zu duschen und zu kucken ob noch alles da ist wos hingehört.

WernervonCroy
Geschrieben

Warum sollte Mann sich verkrampfen? Erwartungsdruck? Unwissendheit?

Geschrieben

ja, also bei meinem ist es so das er sich total verkrampft...

MrsZicke
Geschrieben

Inwiefern soll er verkrampfen?

Ich hatte noch keinen bei dem ich das Gefühl hatte, dass er verkrampft.

schnurzel75
Geschrieben

Wo verkrampft sich der mann?

Sandmannn1979
Geschrieben

Die Blamage vor der Frau zu kommen wäre da zu nennen. Wäre mir zu peinlich

maximo275
Geschrieben

Wenn ich komme dann eher,

Engelschen_72
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Sandmannn1979:

Die Blamage vor der Frau zu kommen wäre da zu nennen. Wäre mir zu peinlich

Und was genau ist daran für dich peinlich???

Geschrieben

Ob und wie man(n) sich verkrampft ist sicher genau so verschieden wie die Männer selbst! Ich habe sogar mal einen Krampf im Nacken bekommen, während ich einen Orgasmus hatte, da scheint also etwas dran zu sein.

BerthaLou
Geschrieben

In welchem Sinne denn? Körperlich oder eher verklemmt? Oder bei neuen Partnern?

annabell72
Geschrieben

die meisten sind verklemmt grins

hobby_love
Geschrieben

Mein Penis verkrampft sich beim Sex. Der ist dann irgendwie immer so hart *lol*

Knut_Schmund
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb rubenspaargg:

Was Krampen mit Sex zu tun haben erschließt sich mir nicht. Und "iwt", ist das eine neue Stellung?

Krampen? :crazy:

Ihm ging es ums VERKRAMPFEN,  beim Sex. 

Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb moonfairy65:

Krampen? :crazy:

Ihm ging es ums VERKRAMPFEN,  beim Sex. 

Nachdem er korrigiert hatte, war das klar. Vorher nicht. :P

Knut_Schmund
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb rubenspaargg:

Nachdem er korrigiert hatte, war das klar. Vorher nicht. :P

Steht zwar nix von "bearbeitet" unter seinem Beitrag.... 

Aber ok. 😉

Luk1s
Geschrieben

Wenn ichs mal wieder 15 Frauen parallel geben muss bin ich anfangs schon ein bisschen verkrampft... aber spätestens bei der 3. läufts wie am Schnürrchen. 

Herr_K_aus_W
Geschrieben

Bei neuen Partnerinnen krampfe ich, je mehr Vertrauen aufgebaut wird, desto mehr lasse ich mich treiben !

neverdown1980
Geschrieben

Wie soll ein Mann verkrampfen? jedenfalls geht das bei einem Mann nicht wie bei einer Frau. Bei uns ist es wohl mehr Kopfsache dann steht er halt nicht wenn man(n) sich nicht gehen lassen kann.

×