Jump to content
joshgeil123

Freundschaft plus

Empfohlener Beitrag

joshgeil123
Geschrieben

Moin, heute interessiert mich eure Meinung zu Freundschaft plus wie denkt ihr drüber? Wie behandelt ihr sie? Wie geht es euch dabei? Warum geht ihr sowas ein? Ich freue mich auf eure Kommentare und Meinungen 😁😁😁

Coffeenose
Geschrieben

... mal den Suchfilter oben mittig benutzen, das Thema ist hier gefühlt tausendfach gestellt und beantwortet worden ...

grazyfrog999
Geschrieben

Absolut super. Bin selber gerade getrennt. Und eine feste beziehung nein danke. Deswegen freundshaft plus ist doch was schönes.

DerLustvolle22
Geschrieben

Eine Freundschaft + ist nachbar mit einer Frau. Aber beide Parteien dürfen nicht vergessen das es dabei nicht nur um Sex geht sondern mehr wie halt eine richtige Freundschaft.

Geschrieben

Das funzt nicht - Frau will alles oder nix ... und, wenn, dann wird das Plus immer weniger...

DerLustvolle22
Geschrieben (bearbeitet)
vor 3 Stunden, schrieb darkmother:

Ja meinte ich.

 

Da gebe ich dir durchaus recht man kann es leicht beschrieben. Es wird sich so verhalten wie man sich mit seinen Freunden verhält bloß das noch Sex hinzukommt. Somit dürfte es jeder verstehen. Aber nur um Sex geht es nicht.

bearbeitet von MOD-Harold
Komplettzitat der Vorposterin entfernt
Geschrieben

Und ob es funzt in-heels...Viele Frauen duchen auch nur nach Freundschafe plus... Es darf halt niche nur immer um Sex gehen... Und SevenSinsXL.. Es sehen nun nicht mal alle, wie du, dass man nut ficken sollte, eenn man auch Gefühle hat...bzw selbst bei Freundschaft plus, ist es möglich gefühle zu haben, ohne gleich eine feste Beziehung eingehen zu müssen...und wenn wir mal ehrlich sind, ist freunschaft plus doch meist sowas, wie eine Beziehung...also ich habe immer nur eine frau, wenn es um freundschaft plus geht...lg

joshgeil123
Geschrieben

Finde das es nichts für Feiglinge ist ich bin au habe deiner Meinung darkmother

perhaps_you
Geschrieben

Freundschaft plus können wir uns nur im Rahmen eines Hausfreundes vorstellen, denn da macht es "Sinn" - keine größeren Verpflichtungen, keine Ängste, aber mit der Zeit ein eigespieltes Team, Vertrautheit und das Wissen darüber, was wem wie gut tut.

BigLadyCougar
Geschrieben (bearbeitet)
vor 3 Stunden, schrieb Andersalsdu991:

...dann kann man auch gleich die Eier in der Hose haben und eine Beziehung eingehen.

bearbeitet von MOD-Harold
Komplettzitat entfernt
Geschrieben

Aber wenn beide diese nicht wollen...Was hat das mit fehlenden eiern zu tun...Du hast also nur sex, wenn du in einer beziehung bist ja "BigLadyCougar"...?! Ist ja auxh okay...jeder ist da unterschiedlich...und wenn ich das hier alles lese,bin ich froh darüber ;) Tschöö, tschöö...

Notfallhamster
Geschrieben

Wieso nicht? Ist doch nur Sex. Wer diesem Akt zu großen Stellenwert beimisst der macht was falsch. Ist doch ansich ein schöner Gedanke wenn sich zwei Menschen die sich mögen sozusagen ganzheitlich Erleichterung verschaffen. Wenn man damit nicht umgehen kann sollte man die Finger davon lassen.

Geschrieben

Und wer redet denn davon im Freundeskreis ein Freundschaft + Ding zu haben...das geht eh schief...Und nein, 77Hagalaz77...Es sind nicht überwiegend die Männer, dir das feiern...kann ich aus meinen eigenen Erfahrungen sagen...😉

Geschrieben

Aber jeder darf denken, sagen und machen was er will...✌

ausVERsehen69
Geschrieben

Das ist doch wieder von Mensch zu Mensch verschieden. der eine nimmt es so war, der andere nicht.

cuddly_witch
Geschrieben

Man kann aber auch über den Begriff zuviel fachsimpeln. Für mich ist eine Freundschaft+ genau das. Eine Freundschaft mit Sex. Man hat nicht nur Sex zusammen, sondern eher ab und zu mal. Wichtiger ist die Freundschaft und dass man zusammen Unternehmungen macht und Hobbies teilt. Aber man hängt sich auch nicht 24 x 7 zusammen, sondern jeder hat seine eigene Wohnung und sein eigenes Leben/Sorgen noch. Man teilt also nur die schönen Stunden. :)

×