Jump to content

Nur vom blasen kommen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo Liebe poppen Gemeinde,

ich habe eine art Sehnsucht....

Ich habe es noch nie erlebt, das mir eine Frau ein geblasen hat, und ich dabei gekommen bin:-(

Liegt es an mir, oder einfach daran das die Frau es nicht richtig gemacht hat???????????

Würde es einfach mal zu gerne erleben.....!!!!!!!!!!

Wie sind eure Erfahrungen da, und haben ein paar Frauen hier vielleicht ein paar Tipps???

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Also ich habe hier jemande gefunden, die diese Praktik super beherrscht und bin bei ihr das erste mal beim Blasen gekommen. Einfach Wunderbar. DANKE MEINE SÜßE DASS ES DICH GIBT.

  • Gefällt mir 2
Fireblade73
Geschrieben

Wie kann dir das passieren. Die frauen die ich hatte haben es immer geschafft. Nicht alle haben geschluckt oder bis zum schluss geblasen aber die letzten handbewegungen haben immer Erfolg gehabt

Kai199054
Geschrieben

passiert mir öfter, das ich nur vom Blasen komme :)

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Mir wurde einer geblasen und ich habe den Orgasmus vorgetäuscht. ...

  • Gefällt mir 1
toco
Geschrieben

Wenn ich dabei ihren Kopf festhalten und auch in ihren Mund spritzen darf, komme ich immer.

Geschrieben

Du dürfst nicht soviel dabei denken...Hirn aus und geniessen

andi6948
Geschrieben

Geht mir genauso, ich komme nicht immer beim Blasen. Ist aber wohl eher eine Kopfsache beim Mann.

 

Notfallhamster
Geschrieben

Wo ist das Problem Subway? Ich bin auch noch nie dadurch gekommen, solls geben ;) . Ich finds einfach irgendwann neben der tatsächlich stattfindenden stimulierung einfach fad zum "nichtstun" verdammt zu sein, da kommen mir dann tatsächlich auch Sachen in den Sinn wie Dinge die ich noch erledigen will usw. Das find ich relativ gruselig bei dem was gerade passiert und versuche derlei Situationen zu vermeiden. Vieleicht brauchst du einfach nur etwas mehr Zeit oder musst dich vieleicht sogar etwas entspannen und von dem Gedanken weg dadurch kommen zu wollen, dan klappts auch vieleicht. Einfach sich keinen Stress machen und den Sex genießen, hilft immer ;) .

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich hatte bis vor knapp 2Jahren das gleiche "Problem" ...und ganz ehrlich...es lag an mir...weil ich mich nicht richtig fallen lassen konnte...und je mehr ich darüber nachgedacht habe,desto mehr hat mein Kopf zugemacht... Ich kann Dir jetzt keinen ultimativen Ratschlag geben... Meine damalige Freundin hat es einfach IRGENDWIE geschafft mich locker zu machen...und seit dem klappt es halt...

Geschrieben

Ich kenn Frauen, die können mich stundenlang blasen, und da passiert nix. Und ich kenne Frauen, da komm ich nach zwei Minuten. Bis jetzt hab ich noch nicht herausgefunden, an was das genau liegt

Geschrieben

Zu 50% liegt es an dir das du keinen orgasmuss bekommst. Vielleicht hast du den kopf voll und kannst dich deiner dame nicht volkommen hingeben. Und rede doch mit ihr darüber vielleicht gibt es einige stellen an denen du besonders gern berühert werden magst. Nimm eine bequeme position ein in der du dich entspannen kannst und denn klappt das auch.

Geschrieben

Also ich würde sagen , wenn die Frau will , das der Mann nur dadurch kommt das sie Ihn mit dem Mund und Zunge verwöhnt , dann weiß sie das auch sehr gut an zustellen ! Ich nenne es Königsdisziplin einer Frau !

  • Gefällt mir 5
DanielAdrei
Geschrieben

ich würde es gerne mal wieder austesten, ob ich da komme oder nicht ;)

Geschrieben

Vielleicht brauchst du eine Härtere art geblasen zu werden. Probier mal aktiv in den Mund zu Ficken.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Sowohl als auch... keine sorge unverhofft kommt oft.

Geschrieben

Ich z.B. habe eine gewisse Stelle an der Eichel ... wenn die nicht getroffen/stimuliert wird, klappts nicht. Bei nem ONS ist das dann echte Glücksache - bei ner längeren Beziehung kann frau sich drauf einstellen.

Geschrieben

Um Deine Frage zu beantworten muß man sagen, daß es sich bei Fellatio nur umgangssprachlich um "blasen" handelt. Das Mädchen bläst den Penis des Mannes nicht sondern spielt mit der Zunge an der Eichel und schiebt die Vorhaut mit den Lippen vor und zurück. Hilfsweise kann sie dabei auch auf ihre Hände zurückgreifen.

Bei Männern mit Potenzstörungen oder temporär gedeckelter Libido kann es schon sein daß es Probleme gibt einen Orgasmus zu erreichen und zu ejakulieren. Da die Möglichkeiten im Liebesspiel aber unbegrenzt sind kann das Paar selbst herausfinden welche weiteren Möglichkeiten eines harmonischen Miteinanders es noch geben kann.

  • Gefällt mir 1
Verminaard
Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb Saillady:

Bevor du der Frau die Schuld gibst, solltest du wissen, wie du es denn magst. Und sie vielleicht dahin bringen, es genauso zu tun. Woher sollen wir denn immer wissen, was ihr braucht um beim Oralsex zu kommen? Jeder Mann ist da anders.

kluger Rat ;)

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Zu wenig Nervenenden vorhanden ..... Willkommen im Club 😉 Hat bei mir noch nie geklappt und wird auch nicht klappen ....😐

Bocuese
Geschrieben

Abschalten und genießen. Bis jetzt , würd ich behaupten, hab ich noch alle zum Höhepunkt "geblasen ". Du kannst ihr ja gerne mithelfen , in dem du zusätzlich Hand mit anlegst. 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich bin schon öfters durch reinen Oralverkehr gekommen. Muss aber dazu sagen, dass es bei mir zumindest an der Partnerin liegt. Entweder sie hat es drauf oder nicht.

  • Gefällt mir 2
×