Jump to content
Lieblingssubbi

Einfach Mist

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Robalo:

Im Ernst du tust mir leid, aber ihr Frauen seit halt einfach echt dumm was das betrifft. Ihr rafft es nicht und fallt immer wieder auf die gleichen rein

Es gibt auch dumme männer .. haha

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Kopf hoch süsse auch wenn es verdammt weh tut ... 

Aber sowas hast du nicht verdient...

Und ich weis woe du fühlst hatte schonmal so eine ähnliche Geschichte. ..

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ding Dong, die Würdepolizei steht vor der Tür. Ich glaube, er muss nicht Klartext reden, sein Verhalten spricht Bände. Hab mal n bisschen Ehre und Würde und lass es bleiben. Schon allein, dass du dem n halbes Jahr lang nachläufst und Nachrichten schickst ohne jegliche Reaktion seinerseits. Bist du dir dafür nicht zu schade? Zumal ihr euch grad mal 3 Wochen kanntet und deine Gefühle eindeutig nicht auf Gegenseitigkeit beruhen. Du stehst bei ihm auf dem Abstellgleis und wenn er mal wieder was zum Bumsen braucht, meldet er sich. Und du springst nicht nur direkt, sondern fragst auch noch wie hoch und wie weit.

  • Gefällt mir 4
Dom44sub
Geschrieben

Hmmm... Schwierig... Zumal du es ja im grunde alles selber weisst! Er ist ein arsch, wenn es ihn juckt, darfst du kratzen konnen, aber dann verschwinde wieder... Wir können 100 seiten füllen und dir ins gewissen reden, du wirst jedem einzelnen hier recht geben und danken... Und wenn er sich meldet, wirst du dich ficken kassen! ER fickt DICH, niemals umgekehrt! So wie es sich liest, brauchst du, tut mur leid, professionellere hilfe als es dir ein forum bieten kann! Stichwort: hörigkeit! Denn selbst WENN du eine weitere beziehung für DICH finden und zulassen würdest, sobald er schnippst, legst du dich hin und machst die beine breit. Gratis! Das macht es für ihn besinders leicht, für ihn bist du ein glücksgriff: Am besten hast du eine eigene wohnung ohne anhang = hotelzimmer gespart Du bist gratis verfügbar = nutte gespart Dich kann man wie dreck behandeln = verpflichtungen gespart Und ja, ich habe extra hart formuliert, mit weichgespülten formulierungen ist dir nicht geholfen! Du brauchst "andere" hilfe!

  • Gefällt mir 3
BerlinerMaedchen
Geschrieben
vor 20 Minuten, schrieb Robalo:

Im Ernst du tust mir leid, aber ihr Frauen seit halt einfach echt dumm was das betrifft. Ihr rafft es nicht und fallt immer wieder auf die gleichen rein

Ah ja.  Wieder eine fundierte Meinung. Stimmt und ihr Männer tut das nicht! Ist klar. 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Andy_LE:

ich schließe mich den Kommentar von Mgode an. Stell ihn vor die Wahl entweder eine andere Frau oder DU !! Beides geht nicht und lass dich nicht kaputt machen. Ziehe ein Schlußstrich, und schaue nach vorne. Das Leben ist viel zu kurz als nur in der Vergangeneit zu hadern

Sie ist nicht in der Position oder Lage, Forderungen zu stellen, denn sie lechzt ja nach seiner Aufmerksamkeit. Wenn ich es richtig verstanden habe, ist ja auch noch ein MACHTGEFÄLLE vorhanden. Auch wenn sie meinte, nur eine Affaire und nicht mehr haben zu wollen, hat sie sich emotional schon viel zu tief drauf eingelassen, als dass sie einfach so loslassen kann, auch wenn das der einzig richtige Weg wäre.

vor 2 Stunden, schrieb lieblingssubbi:

Danke ihr Lieben für eure Meinung. Ich kann mir nur einfach nicht vorstellen das er so ist!

Naja und der plan war am anfang ja nur den Moment mit ihm zu geniessen ich will keine feste Bindung mit ihm!

Aber eben das er offen und ehrlich ist und mich nicht ignoriert wenn wieder irgendeine ankommt!

Tj imHintergrund jemand zu haben ist nicht schlecht!

Du kannst es Dir nicht vorstellen? Setz die rosarote Brille ab, der Kerl ist nicht gut für Dich. Hast du keinen Selbstwert mehr?

Der sieht in dir ein billiges, williges Spielzeug, dass er weg schubst, wenn eine vermeintlich "Bessere" auftaucht. Dadurch, dass du dir das einmal hast gefallen lassen, hast du ihm Tür und Tor geöffnet, weiter so mit dir umzuspringen. I

ch hab das auch mal hinter mich bringen müssen. Erst denkt man, ohne ihn nicht leben zu können und sucht die Schuld bei sich (du enschuldigst dich, dass DU Schluss gemacht hast). Dann verzehrt man sich und weiß, dass er bei ner anderen ist. Das macht dich krank -und das meine ich wörtlich!

Dein  Selbstbewusstsein wird immer kleiner bis du depressiv wirst und dann kann dir nur noch eine Langzeittherapie da raus helfen. Sei tapfer und vergiss ihn! Alles Andere zieht dich nur weiter runter.

vor 2 Stunden, schrieb mondkusss:

@lieblingssubbi

ein arsch, der immer wieder bei dir angekrochen kommt, wenn er gerade keine andere (bessere) hat, die für ihn die beine breit macht?!

du solltest dir selbst schon etwas mehr wert  sein und den kerl in den wind schießen

alles gute auf dem weg zur selbstachtung, mädel

Dem kann ich mich nur anschließen!

 

vor 2 Stunden, schrieb Notfallhamster:

Naja vieleicht ist das seine Art. Wenn man eine Frau hat die immer wieder zurückgelaufen kommt wenn einem danach ist kann das sicherlich Gefühle hervorrufen die man mag und man kann die Macht die man über eine andere Person hat in vollen Zügen genießen. Naja sei ne brave sub und komm immer wieder angekrochen, ihm gefällts ja scheinbar und dir auch oder bekomms geregelt. Wenn du den Mann in deinem System lässt fällst du im scheinbaren dreiwochentakt auf die Nase, wenn dir spass macht ist das vollkommen okay, jedoch siehts nicht danach aus. Da es dir keinen Spass macht kannst du dir überlegen was du ansonsten tust wenn dir etwas in deiner Freizeit keine Freude macht und dementsprechend handeln.

Grob geschrieben aber den Punkt getroffen.

Geschrieben

Wer sagt denn dass es nur mit diesem Mann so schön sein kann/konnte? Das habe ich auch mal gedacht und war an dem selben Punkt wie du.Aber glaube mir jeder ist ersetzbar. Du wirst einen finden der noch besser ist. Hake ihn endgültig ab auch wenn es weh tut. Gib ihm keine Möglichkeit mehr dich zu kontaktieren, lasse ein paar Tage vergehen und stürze dich hier in die Regale die voller Männer stehen. Sie warten hier auf dich!!!!Kopf hoch Kleene!

  • Gefällt mir 2
Notfallhamster
Geschrieben

@Destemona mit freundlichem Klimbim und Glöckchen kommst in soner Situation nicht weit. Die Betroffenen Menschen müssen sehen das sie sich selbst zum Deppen machen. Sie ist alt genug das man ihr offene Worte entgegen bringen kann und die Situation derart beleuchten kann wie sie wohl ist. Da gibts einfach nichts zu beschönigen. Wenn sie weiter herumhimmeln will weil der Mann, der sie wie Dreck behandelt, der absolute Jackpot ist dann bitte schön. Ich jedoch denke nicht das man bei dem genannten Fall irgend etwas anderes sein sollte als grob, ehrlich und direkt.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich weiß so gut wie du dich fühlst. Das tut einfach nur unendlich weh, aber loslassen kann man auch nicht. Der Verstand weiß die Lösung, aber das Herz nicht. Fühle mit dir. Bussi

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

So hart es klingt ..er wird wieder kommen sobald er merkt dass es mit der Anderen nicht klappt oder Sie ihm nicht geben kann was er braucht /möchte ( sexuell ?) . Ja du bist ein leichtes Opfer weil er weis das Du total in Ihn verknallt bist und diese Situation nutzt er völlig aus. Ich hab mich auch schon zum Deppen gemacht , im Bett und auch so war alles super nur der Status hat gefehlt, bin halt doch nur ein Bauarbeiter, grins. Mein Tipp " verkauf dich nicht unter wert jeder Mensch ist etwas besonderes. Es gibt andere Mütter mit schönen Söhnen

Geschrieben

Veliebe dich nie in deinen Top. Das erzeugt nur Schmerz. Mit oder ohne Beziehung. Und besonders wenn Frau als Sub oder Sklavin Leben möchte. Solche Beziehungen sind auf Dauer nicht tragfähig. Ich halte den Großteil der dominanten Männer für wenig Vertrauenswürdig und Beziehungsunfähig. Und würde nie wieder solche Beziehung eingehen.

  • Gefällt mir 3
kissingdragon
Geschrieben
Am 28.7.2016 at 08:39, schrieb lieblingssubbi:

Ich habe eine D/S Beziehung, Affäre mit jemanden.

ist das nicht der Knackpunkt? 

Wie intensiv D/s gelebt wird, geht nicht aus deinem Post hervor - deshalb kann ich nur spekulieren, ob dies nicht Teil des "Spiels" ist, bei dem deine Meinung für ihn keine Rolle spielt.

Verantwortung für Sub sieht in meinen Augen zwar anders aus - aber ich kenne Euren Hintergrund nicht - deshalb ist das jetzt müßig...

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

manche nennen es hier lückenfüller, ich nenn es phänomen stabsauger-sub. freilich kann man auch solche beziehungen leben, wenn die rollen gewünscht, definiert und akzeptiert werden. zwischen stabsauger und exclusivem 24/7 gibs ein breites spektrum, in dem sich die unkonventioellsten beziehungen regeln lassen. dabei sollte das ergebnis immer so aussehen, dass ein konsens gefunden und kein kompromiss eingegangen wird. dazu sollte man nur wissen, was man selbst will und sich nicht um den austausch drücken. dann klappt das auch.

wir können hier weder wissen, was du dir denn so vorstellst noch für "er" oder "jemanden" verhandeln.

Tanzgirl
Geschrieben

..mädel mach endlich die augen auf..du bist eine junge frau mit lust auf sex und kein SPIELZEUG.....

...er spielt mit dir....und mit deinen gefühlen.....

..schiess ihn ab....bevor er sein spielzeug ganz kaputt macht....

Geschrieben

Klingt seeeehr verdächtig... ich meine, sobald der Single war, hat der wieder auf deine Nachricht geantwortet... 

Verschwende dich nicht an so nen Typen! Es ist einfach respektlos, und das sollte als Grund für ein "never again" reichen.

Geschrieben

du bist sein spielzeug und das von anfang an. möchtest du das sein ?

  • Gefällt mir 1
DickeElfeBln
Geschrieben

Nun ist ein Monat vergangen, fast, hast du einem anderen Mann die Chance gegeben oder wird noch immer mit dir gespielt?? @lieblingssubbi

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Wurde ja schon alles gesagt.

Zieh einen klaren Schlussstrich für dich.

Machs gut und lass dich nicht unterkriegen.

Geschrieben
Am 28.7.2016 at 08:39, schrieb lieblingssubbi:

Es einfach los zu werden tut schon gut!

Erkenne die Realität.

Du warst in dieser Beziehung immer nur das 5. Rad am Wagen, bist nur das 5. Rad, und wirst auch immer nur das 5. Rad bleiben.

Ich vermute, dass er bei Dir etwas bekommt, was er zu Hause nicht hat. Bis hin zu DS ist da alles möglich. Nur dass er bei Dir Geld spart, wenn er nicht zu einer Gewerblichen geht.

 

Bist Du dir - auch außerhalb des sexuellen - nicht mehr Wert, als nur jemand hinterher zu laufen?

Was für Frauen gilt, gilt auch für Männer - andere Mütter haben auch schöne Söhne!!!

 

Das Leben ist in den allermeisten Fällen nur dann schön, wenn man in die Zukunft schauen kann.

Kopf hoch - und lehne Dich in Gedanken einfach mal für fünf Minuten an.

 

Herzlicher Gruß, und alles Liebe und Gute

Geschrieben

Um drüber hinwegzukommen, musst du erkennen, dass du deines eigenen Glückes Schmied bist, das bedeutet, deinem Partner nicht als Glücksschmied zu sehen, denn ist er weg, dann auch dein Glück. Doch die einzige Person, die das Glück schmieden kann, nachdem dein vermeintlicher Glücksschmied von dannen geritten ist, bist du. Wer ist nun der wahre Glücksschmied? Ich würde doch glatt behaupten man selbst :D

Virginia_JC4L
Geschrieben

Deine Geschichte kommt mir ziemlich bekannt vor ....... Das Ganze zog sich bei mir 1,5 Jahre und mein Kopf sagte mir immer,dass ich mir das nicht bieten lassen soll,dass mich das kaputt macht ..... aber leider war mein Herz stärker und das hat ihn geliebt,obwohl es mir nicht gut tat.Es war genauso wie bei Dir,ich war der Lückenbüßer zwischen der Einen und der Nächsten.Es war schrecklich,aber trotzdem hab ich es mir ja gefallen lassen.Es gibt immer einen der's ausnutzt und der Andere lässt es sich bieten.

Ich drücke Dir die Daumen,dass Dein Herz es schafft sich von ihm zu befreien.Bei mir hat es lange gedauert,aber es war dann richtig befreiend.

Ich denke,es wird nichts bringen ihn vor die Wahl zu stellen ...... Es gibt einfach Charaktere die können und wollen sich nicht wirklich binden.Geniessen es,mehrere Eisen im Feuer zu haben.

Geschrieben

woow ... ich könnte meinen, wir haben den selben kennengelernt !!

nein, keine sorge ... aber genauso hab ich es auch erlebt.

und ich denke nicht, dass es eine vorsätzliche verarsche ist ... ich nenne es mal persönlichkeitsschwäche und finde dazu die worte von MissSerioes absolut klasse !!

 

love it ...or leave it !

so ein mann wird sich immer rauswinden, bevor er ne gewisse verbindlichkeit eingeht.

egal wozu du dich entscheidest ... ich wünsche dir kraft ... ganz viel davon !!

 

 

Geschrieben

Meine Meinung, der Typ benutzt Dich, er weiss genau, wie Du tickst und das Du ihm immer wieder zur Verfügung stehst, wenn er Dich gerade mal braucht. Momentan hat er Dich mal eben auf die Warmhalteplatte gesetzt. So ein Verhalten ist einfach nur mies und ich hoffe und wünsche Dir, das
 Du von dem Typ los kommst. Hör sofort damit auf, ihm hinter her zu laufen, keine Nachrichten mehr, kein Lebenszeichen mehr, einfach gar nichts mehr machen. Ich vermute ganz stark, das Du ihm hörig bist und wirklich professionelle Hilfe brauchst. Da hilft nur ein harter Cut, sorry, aber anders geht es nicht. Du fühlst Dich schlecht und so behandelt man eine Frau nicht. Das ist auch für eine Sub absolut unwürdig. Auch eine D/S Beziehung ist von gegenseitigem Respekt geprägt und der fehlt hier. Ich wünsche Dir alles liebe und viel Kraft.

×