Jump to content
Agrios76

2 Frauen für welche soll ich mich entscheiden???

Empfohlener Beitrag

Agrios76
Geschrieben

hallo liebe poppen user...

habe ein kleines problem besser gesagt stehe mit mir selbst im konflikt. habe nämlich eine feste freundin mit ihr bin ich jetzt seit 2 jahren zusammen ich liebe sie aber der sex ist nicht der beste.. sie ist halt sehr zurückhaltend, habe fast 2 jahre gebraucht bis wir endlich mal oralsex hatten :-(. jetzt zum problem habe vor 3 wochen mit meiner arbeitskollegin sex gehabt und sie war eine granate:-). seit dem abend muss ich oft an sie denken und wie toll der abend war. ich weiß auch das sie mit mir eine beziehung eingehen möchte und eine affäre nicht in frage kommt. aber der gedanke mit meiner jetzigen freundin schluss zu machen tut mir auch sehr weh :-(. ich liebe sie halt auch..

also was ist euer tip, freue mich schon auf euere antworten......

lg


SexyAusMarzipan
Geschrieben (bearbeitet)

oh weh, da kann dir niemand raten,
weil das jeder für sich entscheiden muss,
aber nach 3 wochen...fraglich,
nunaber kennst du sie ja weil ihr kollegen seid.
ich für meinen teil kann mir eine partnerschaft nicht vorstellen wo der sex nicht funktioniert, aber das ist meine meinung.
ich würde mit der festen freundin wenn dann schluss machen,
aber vorab der anderen sagen sie soll dir n paar wochen geben.
du möchtest das eine vernünftig beenden und nicht eine löst die andere ab.
wenn sie dich will wird sie warten,
vielleicht ist aber das trennungsgespräch ein neuer anfang,
oder eben auch wirklich ne befreiung für beide, auch wenns erstmal weh tut. entscheiden aber musst du alleine.
aber tu der freundin nicht weh, indem sie sieht das du 2 tage später mit ner anderen rumrennst, das wäre fies.
wenn dann mach es schnell so das bis weihhnachten der große schmerz verflogen ist und du dann kurz vor weihnachten mit der anderen neu anfangen kannst,
bis dahain lerne sie in gesprächen besser kennen,
ohne sex und ohne gemeinsame wege.


meine meinung


bearbeitet von sexyblondwitch
jeano2
Geschrieben

....habe vor 3 wochen mit meiner arbeitskollegin


never fuck the company!

wenn die sich mit dir einläßt obwohl du in ner beziehung bist, hat sie bestimmt auch keine Probleme dich zu betrügen wenns mal passt. Aber ist ja egal, bist ja nicht besser.

Was macht dich eigentlich so sicher das deine Granate den Sex mit dir genauso gut fand wie du mit ihr?


Agrios76
Geschrieben

danke für deine antwort, aber wer sagt den das ich in die hölle komme... aber lieb von dir deine mühe mir einen guten rat zu geben.. lg...


Schlüppadieb
Geschrieben

Das der Sex mit der Beziehung nich so dolle ist, liegt meisst nicht an einem allein.

Und sich zu trennen, um besseren Sex zu haben, naja, wenn da mal der Alltag einkehrt, man feststellt, das außer dem Sex manches nicht passt in der neuen Beziehung, dann wird vermutlich der granatenmässige Sex auch ganz schnell mau

Der Eingangsthread erweckt bei mir den Eindruck, als ginge es hier primär darum, eine vorrangig sexuelle Entscheidung treffen zu wollen


Geschrieben

Sex ist zwar wichtig in einer Beziehung, aber nicht das einzigste. Ausserdem, dieser tolle Sex den Du mit der Arbeitskollegin hast wird irgendwann normal sein. Hinzu kommt, verliebt kann man sehr schnell sein, aber wenn die rosarote Brille mal verblasst, wer weiß.

Es mag dir auch zu mühselig sein das es zwei Jahre dauert bis deine Freundin Oralsex praktiziert, aber immerhin, und muß man immer alles sofort haben?

Unter dem Strich mußt Du selbst entscheiden, hier kann man dir nur Denkanstösse geben.


jeano2
Geschrieben

es muß jeder selber wissen auf welche Basis er Beziehungen stellt.

Der gute Rat war der englische Satz.


Geschrieben

Hör lieber aufs herz als auf den schwanz....!!!!

überleg dir lieber wo dein herz hin will und nicht wo dein schwanz rein will!!!


Geschrieben

wundervolle antwort,so seh ich das auch!!!


wirbeiden6069
Geschrieben

Das der Sex mit der Beziehung nich so dolle ist, liegt meisst nicht an einem allein.



Der Eingangsthread erweckt bei mir den Eindruck, als ginge es hier primär darum, eine vorrangig sexuelle Entscheidung treffen zu wollen



das sehe ich genauso.......zwischen den zeilen kann man irgendwie erkennen das er sich schon längst entschieden hat und hier nur bestätigung sucht ???
und vor allem auch....beziehung mit arbeitskollegen.....ist auch ne heikle sache...könnt ich mir für mich nicht vorstellen....


SexyAusMarzipan
Geschrieben

was nutzt es wenn er sie liebt aber der sex nicht stimmt, er wird wieder fremdgehen, und wieder.

wenn sowas über jahre geht und sie das mal rausbekommt ist es unermesslich, nicht nur die liebe ist weg, auch das vertrauen für einige männer nach ihm, auch die achtung usw. ich wurde selbst betrogen und weiß wie oft ich danach einen kontrolltick entwickelte nur weil mein inneres immer wieder fragte, ich hatte einfach kein vertrauen mehr zu männern, warum soll wegen ihm dann der nächste leiden, warum soll sie sich beloge und betrogen fühlen, die liebe verlieren irgendwann, die zukunft die sie im kopf hatte...denkt mal daran.
denn wenn eine frau 2 jahre für oralsex braucht ist sie sicher kein luder die sowas einfach wegsteckt!!!

er kann mit dem fortführen und dessen folgen mehr kaputtmachen als jetzt, und wenn das neue nichts wird dann hat er ebnen pech gehabt, ganz einfach. vor dem fremdvögeln hat er ja danach auch nicht gefragt!


die sexy


Geschrieben

Also,bei mir ist es halt so....wenn ich jemanden liebe,und das von ganzem herzen,da stecke ich auch gerne mal was zurück....


wirbeiden6069
Geschrieben

hmm naja...einmal fremdgeher immer fremdgeher ???

übrigends ist es doch was sehr sehr schönes gemeinsam auch solche dinge im bett zu erleben oder erlernen ....war bei uns auch so ...wenn ich an unseren anfang denke.....ohwei...aber im nachhinein muß ich sagen uns hat es sehr gut getan und auch irgendwie noch enger zusammengeschweißt ......und wir erzählen heute noch gerne davon...
was er machen müßte ...wirklich mal reden mit seiner freundin...


Geschrieben

Klar....sprechenden menschen kann geholfen werden....und inner beziehung wohl auch das wichtigste,oder???


wirbeiden6069
Geschrieben

jepp ganz genau und ganz wichtig...vermeidet mißverständnisse ...unnötigen aärger und sonstige miese kleinigkeiten...
was ich mich auch frag....warum hat mann 2 jahre geduld und "lehrt" oralsex..und will dann wegen einem mal ...alles hinschmeißen...?
gab es nicht auch besonders schöne momente in denen ihr eurem oralsex schritt für schritt näher gekommen seid ??


Geschrieben

vor allem aber sollte man überlegen und in sich gehen,was einem letztendlich wichtiger is..die liebe z einem bestimmten menschen,die gemeinsamen erlebnisse,die einen aneinanderschweissten,das gemeinsame lachen und weinen und füreinander da sein..oder aber auf der anderen seite der vermeintlich perfekte sex-den es so in dieser reinen form anhaltend sowieso nich gibt auf dauer..
ich wüsste,wie ich mich entscheiden würde..trotz meiner leidenschaft für sex..aber die frage is,wie der te sich entscheidet und bei dieser vielleicht folgenschweren entscheidung wird ihm definitiv niemand von uns helfen können.--


Geschrieben

eben drum auch meine erste antwort zu dem thema.....natürlich können die anderen vorredner auch recht haben damit mit dem was se geschrieben haben"wer einmal fremdgeht geht auch nochmal fremd,oder"......aber es ist ja kein muß....wenn der TE seine freundin wirklich liebt dann wird er schon das richtigen machen....wenn nicht,dann gibt es wohl wieder mal ein gebrochnenes herz mehr auf der welt......so ist halt das leben.


SexyAusMarzipan
Geschrieben

warum hat mann 2 jahre geduld und "lehrt" oralsex..und will dann wegen einem mal ...alles hinschmeißen...?



zitat te:
bin ich jetzt seit 2 jahren zusammen ich liebe sie aber der sex ist nicht der beste.


wenn er das so sieht, und das fremdgehen nicht auffliegt und ehrlich männer 3 wochen..ohne reue..er denkt immer an die andere....


die sexy


Geschrieben

ACH....ich denk mal der TE ist alt(33) genug um zu wissen was er macht...die wichtigsten tips haben wir ihm schon gegeben.was er daraus macht ist seine sache....haben wir eh kein einfluß drauf.


Telefongeliebte
Geschrieben

Das würde ich mir sehr genau überlegen, aber aus eigener leidvoller Erfahrung muss ich sagen, ich würde nie wieder eine Beziehung eingehen, bei der der Sex nicht passt.

Gib deiner Freundin eine Chance und überleg dir, was euch noch verbindet und ob es Möglichkeiten gibt, dass ihr euch sexuell aufeinander zubewegt.

Wenn mit deiner Kollegin nur der Sex passt, ist das noch lange keine Basis für eine Dauerbeziehung.


Geschrieben

Wie blöd ist eingentlich der TE, dass er so Fragen fremden Menschen stellt und wie blöd seid Ihr, Ihm diese Frage beantworten zu wollen ?

Sorry, Oppa


Geschrieben

Öhm Oppa ... es gibt hier noch andere Leute, die blöde Fragen stellen, die ihnen kein anderer hier beantworten kann


Geschrieben

Ich zähle mich dazu

Besser ?

Oppa, der solche Dinge nie vergleichen würde............


SexyAusMarzipan
Geschrieben

oppa..

manchmal hat man regelrecht saudämliche fragen,
die man sich locker selbst beantworten kann,
oder sogar schon hat,
aber etwas läuft im bauch nicht rund mit der entscheidung.
so blöd es klingt dann braucht man rat auch wenn der einen fertig macht.

das ist genauso, wenn eine frau einen mann verloren hat,
er ist abgegessen oder was auch immer,
jedenfalls will er seine ruhe.
sie kann nicht verstehen warum, eigentlich wiß sie das sie verloren hat,
aber sie kann nicht anders, sie terrorisiert und nervt ihn obwohl sie weiß damit verbrennt das letzte fünkchen hoffnung.
auch wenn freunde anders raten würden, sie will das auch hören, und trotzdem... verstehst du was ich meine oppa?

gut nun ist es nicht immer so und nicht alle gleich, aber vielleicht kann das etwas erklären.

die sexy


Geschrieben

@Sexy:

Irgendwann labern wir mal übers Telefon - versprochen ?

Klaro hast Du auch recht, aber wenn Menschen zu anderen Menschen und eine evtl Beziehung Fragen haben, sollte eine PN von MICh an MICH gehen, oder auch von MIR zu Mir - das gibt Zeit zum überlegen und könnte auch helfen.

Ich bin natürlich voller Ironie, aber ich denke mir dabei auch ein wenig - ehrlich

Oppa


×