Jump to content
TheHeel

Gefühl beim blasen

Empfohlener Beitrag

TheHeel
Geschrieben

Hey Freunde,

vorerst habe ich nichts ähnliches gefunden, daher wenn vorhanden bitte Nachsicht haben.

 

Es geht um folgendes, neulich hatte ich mit einer kurzen ONS was am Laufen (klar :D), jedenfalls hatte ich das Gefühl dass sie nicht gut blasen konnte ODER dass ich das nicht mehr so geil empfinde. (nichts  psychologisches oder mentales) Meine letzte Ex, die konnte extrem gut blasen, da konnte man sich fallen lassen, doch die letzten beiden Damen.. Entweder konnten sie es nicht oder ich habe ein ,,Spür"-problem. Man muss dazu sagen ich hatte ein peinlichen Unfall gehabt, Penisbändchen gerissen, aber das war 2012 und die Ex war 2013 aktiv, also kann es damit ja nichts zu tun haben oder?

 

Ist das normal bzw kann man da was machen?

  • Gefällt mir 2
iceQu
Geschrieben

Bist du beschnitten?

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Er hängt noch an ihr...😇

  • Gefällt mir 4
su_fremdeHaut
Geschrieben

w_31582, hat völlig recht, vergess deine ex? (männer) den jede frau kann blassen nur kommt es hat auf den geschmack des mannes an was er als "gut" empfindet, und wenn du so ein problem hast passe dich halt der frau an, warum müssen immer die frauen leistung bringen? lg kevin

  • Gefällt mir 3
tinaengel13
Geschrieben

vielleicht war es gar keine frage des KÖNNENS... 😐

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Das is kein spürproblem, sondern ein Denk Problem. Denn jeder macht es anders und auf seine Art. Und da du emotional an deine Ex gebunden stärker an deine Ex gebunden warst als an ein ons. Ist es doch nur logisch, dass dir der Blowjob der Ex als besser erscheint. Bei uns Frauen ist es doch nicht anders. Jeder Kerl hat seine Art zu lecken und manchmal ist die eben nicht so toll, aber dann wird offen gesagt was daran nicht passt oder gesagt wie es besser wäre und gut. Hinnehmen und dann sagen es war nicht so toll is sicher keine Option.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Vielleicht vergleicht sie in Gedanken seinen Freudenspender mit dem vom Ex und er kommt dabei nicht gut weg. Vergleiche sind unnötig. Jeder ist anders, Gott sei Dank! Und wenn sie nicht weiß, dass er es fester oder wie auch immer möchte, kann sie es nicht umsetzen.

  • Gefällt mir 1
Varg572
Geschrieben

Bin der Meinung das nicht jede Frau blasen kann genauso wie nicht jeder Mann gut leckt. Keine Frage, wie Du es Gefühlsmässsig empfindest wird auch davon abhängen ob Dir das gefällt was sie dort tut.

Himmelkronpaar
Geschrieben

Bei uns war "Blasen" auch nicht gleich "Blasen" Unser Er braucht etwas länger (Beschnitten) und bisher schafften es wirklich nur 2 Damen ihn zum spritzen zu bringen. Also rein durch Blasen! Auch bei uns hat es lange gedauert bis wirklich alles passte. Am besten man spricht drüber, jeder Mann mag es anders. Genau wie es nicht jeder Frau gefällt auf die ein oder andere Art am Kitzler stimuliert zu werden. Wenn was nicht passt, sagen und ändern.

MissSerioes
Geschrieben (bearbeitet)

Immer die EX im Kopf zu haben wie gut sie war ..das ihr eingespielt war..das du dich fallen lassen konntest...

da können dich 50 Damen bedienen...vermutlich wird da keine ran kommen.

Ich gehe mal davon aus ..das die beiden Damen ( ONS) gar nicht so schlecht waren...aber sie taten es eben anders.

Jede Frau bläst anders.Die eine schneller die andere langsamer ..die eine mehr Gefühle die andere bezieht die Eier mit ein.

Wäre ja auch sonst langweilig!!

denn Zahn musst du dir ziehen...das keine an deine Ex heranreicht...

Das obliegt dir..

Ich finde sowas schade....Imme diese vergleiche...und nimmt den Spaß...

Das wäre so...wie ich will aber nur die weisse Schokolade...weil die immer schmeckte..

Hinter her zu weinen..nimmt Zeit bringt Frust...und macht den Kopf dicht!

 

muss nicht sein...

 

bearbeitet von Amy63
Geschrieben
vor 27 Minuten, schrieb TheHeel:

Meine letzte Ex, die konnte extrem gut blasen, da konnte man sich fallen lassen...

...kann man sich bei einem ONS tatsächlich SO fallen lassen, wie bei ner EX, egal, wie "gut" geblasen wird?!

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

anstatt hier zu posten solltest du lieber das Gespräch mit der SIE suchen - und ich meine ein richtiges Gespräch ! aber bei ONS oder ähnlichem wird das ja von dir eher nicht gewünscht - eine Frau merkt, wenn Mann sich emotionslos, paschahaft "bedienen" lässt ....

  • Gefällt mir 4
nimmmich36
Geschrieben

Gut blasen,können die wenigsten. das ist wie bei den frauen,die einen guten lecker suchen. Gewusst wie;-))

Geschrieben

ob lecken oder blasen ... es ist lustvolle hingabe gefragt und das liegt nicht so vielen ... zudem sprichst du von ONS ... mehr vertrautheit ist für ihr sichaufdicheinlassen auf hilfreich - somit: nochmal :)

Carolien
Geschrieben

Lass dir versichern, dass es genug Frauen gibt die wirklich nicht Blasen können. Wenn dir dein Gefühl sagt "das war Nix", dann wird das auch so gewesen sein. Jedenfalls aus deiner Sicht. Auch beim Blasen kann man es nicht jedem recht machen und die "Technik" die deine ONS angewandt hat, war einfach nicht das, was dich in die Wolken schießt. Im Zweifelsfall hat deine ONS nur geblasen, um dir einen Gefallen zu tun, nicht, weil sie es liebt. Das ist alles.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Sex wird von mal zu mal besser, wohl gemerkt, mit dem gleichen Partner, deshalb sind ONS auch nichts für mich.

Ich bin der Meinung, dass bezieht sich auch das Blasen und Lecken, ich kann beim Blasen alles um mich herum vergessen, denke an nichts, nur an das herrliche Gefühl, einen harten Schwanz zu blasen, umgedreht genauso, ich kann mich beim Lecken fallen lassen, nur spüren, wohlfühlen....

Sex ist auch eine Kopfsache, richtig guter Sex beginnt im Kopf, das ist für mich das beste Vorspiel überhaupt und das geht eben auch nur, wenn Beide sich auf gleicher Augenhöhe befinden, die gleiche Sprache sprechen......

 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Woher soll denn die lustvolle Hingabe bei einem kurzen Ons kommen? Wird eine Frau begehrt, bläst sie auch gut.. Ich denke, dieses Gefühl fehlte dieser Frau.

  • Gefällt mir 3
Orri
Geschrieben

Vom schwanz liebe t-iffany, vom schwanz!! Der hat keine augen und keine ohren.... dem sind gefühle egal!

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

fg

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Im Endeffekt steht in deiner Erzählung die Erklärung... das eine die Ex, also Beziehung, Gefühle usw.. das andere ein ONS :-)

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 18 Minuten, schrieb Orri:

Vom schwanz liebe t-iffany, vom schwanz!! Der hat keine augen und keine ohren.... dem sind gefühle egal!

meine Pussy hat auch keine Augen und keine Ohren und trotzdem fühlen sich manche Hände einfach ätzend an, dann ist gleich 
Schluß ... und andere auch bei einem Fremden (Club) so traumhaft genial gut, dass wirklich nur Fliegen schöner ist ...  

Man hat schließlich auch noch einen Kopf  ( wie geht jemand mit mir um  oder was belastet mich) und sehr viele sind geprägt auf die Art WIE sie berührt, geleckt, geblasen und gevögelt werden wollen .... dass ist Realität, daher harmoniert manches und manches eben nicht. 

 

Noch dazu .... der eine hat halt ein Gespür dafür, wie es der Mensch gegenüber braucht und der andere nicht ... der eine mag darauf eingehen, der andere sucht nur den schnellen Fick ...  dass ist geschlechterunabhängig

 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Das Problem vieler Männer ist es einfach zuzugeben das es nicht an genitalien liegt sondern sich vielmehr ausschließlich im Kopfe abspielt. Da muß ich T-iffany vollkommen zustimmen, die Macht der Gefühle niemals unterschätzen, die sind dem Verstand eh haushoch überlegen...

DrGreenthum143
Geschrieben

Ne dein Gefühl stimmt schon!!!Kenne das gut da ich auch eher selten eine Sie hatte die das echt konnten.Die mehrzahl konnte es einfach nicht und es war eher unangenehm.

  • Gefällt mir 1
rd45
Geschrieben

laut einer statistik"von 100% der frauen können es nur 20% richtig" quelle findeich leider nicht mehr

×