Jump to content

Welches Ambiente beim Sex?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Welches Ambiente würdet ihr Euch beim Sex wünschen bzw. auch vorher schaffen?

Kerzen, Spielwiese, Rosenblätter, Schaumbad, Bärenfell vorm offenen Kamin etc...... oder einfach egal, da man eh nur seine Sinne auf den Partner richtet?

Mich würden Eure Ideen und Vorstellungen interessieren.


________________


Geschrieben

Kommt ganz auf die Dame an....
Zu 90 % Kerzen, unaufdringliche Musik, schöner Wein etc... Eben die romantische Umgebung. Aber es gibt auch einge Damen, da spielt es keine Rolle - Hauptsache, Mann steht seinen selbigen.
Aber wie die Dame sich das Treffen vorstellt sollte man doch schon im Vorwege eruieren bzw. beim Mailen oder Telefonieren zwischen den Zeilen lesen....
Für mich persönlich finde ich schon das etwas romantischere schöner...


hannah65
Geschrieben

Ich finde es ganz furchtbar, dass manches Schlafzimmer zum Abstellraum mutiert ist, da stehen dann das Bügelbrett, der Wäscheständer, die Werkzeugkiste rum, weil sich woanders kein Platz findet. Oder Bettwäsche mit kindischen Mustern oder dem Logo eines Fußballvereins.

Gut, man muss ja nicht unbedingt ins Bett, es gibt ja auch noch das Sofa im Wohnzimmer. Aber schöner ist es doch, wenn man sich irgendwann auch ins Bett verziehen und man sich auch da wohlfühlen kann. Rotes Laken und viele Kissen...

Blumen sind schön, (Duft)Kerzen, warmes Licht und ein warmer Raum, passende Musik im Hintergrund, guter Wein aus schönen Gläsern, was nettes angezogen und was aufregendes drunter...


Geschrieben

Egal ob Schlafzimmer, Wohnzimmer, Badezimmer oder im Auto

Das Ambiente macht es aus!

Mal so eine Story von mir, ich war zum 2. Weihnachtsfeiertag mit meiner Ex unterwegs mit dem Auto. Wir waren bei ihren Eltern und wollten dann zu ihr heimfahren. Im Kofferraum waren die Geschenke, die Koffer, eine Flasche Sekt.
Als wir dann auf der verschneiten Straße damals selbst im 3. Gang nicht weiter gekommen sind, sagte meine Ex "Machen wir uns einen schönen Abend im Auto!" Ich hab erst mal geschaut wie bestellt und nicht abgeholt

Sie steigt aus, macht den Kofferraum auf und zieht die Sektflasche und aus ihrem Koffer sexy rote Unterwäsche. Zum Glück hatte ich noch eine Jazz-CD im Handschuhfach

Ein kleiner flirt mit Sektflasche und erotischer Jazz-Musik, den rest könnt ihr euch ja denken!

Am nächsten morgen mussten wir erst mal das Auto freischaufeln vom Schnee - aber eine hammer nacht


Geschrieben

Oder Bettwäsche mit kindischen Mustern oder dem Logo eines Fußballvereins.


Fußballvereinslogos überall - ok, zeugt oftmals von mangelndem Intellekt.

Aber machst Du ernsthaft den Menschen gegenüber vom Aufdruck industriell gefertigter Bettwäschemuster abhängig??


hannah65
Geschrieben

Nein.

Aber die Frage war, was wünschst Du Dir für ein Ambiente, und wünschenswert für einen romantische Abend ist Fußballbettwäsche nun ganz bestimmt nicht, oder?


Geschrieben

Ok,

warmes Kerzenlicht, schöne Düfte ... keine Frage!

Aber ich habe noch niemals einer Frau gesagt: Du bist toll, Du bist nett, Du bist attraktiv!
Aber Deine Pferdchenbettwäsche geht leider gar nicht! *sorry*


hannah65
Geschrieben

Willst Du mich ärgern?

Es ging um WÜNSCHE!

Letztendlich ist mir das ganze Drumherum völlig egal, wenn der Mann toll ist, ich ihn will, und er mich, dann treib ich es auch in ´ner Abstellkammer (sofern sie sauber ist).
Aber das ist dann nicht wirklich romantisch

Wenn Du weiter mit mir streiten willst, dann bitte nicht hier.


samaris2603
Geschrieben

Mir ist das drumherum eigentlich egal
mich interessiert nur sauber, aufgeräumt und frische Bettwäsche und ne nette mucke im hintergrund


Geschrieben

Willst Du mich ärgern?
Es ging um WÜNSCHE!



Natürlich wollte ich Dich NICHT ärgern, warum denn auch? Wenn Du dies so aufgefasst hast, dann sorry, war nicht so gemeint!

Aber dieses alberne Klischee, dass erwachsene Männer Fußballbettwäsche aufziehen würden, ging aber doch etwas zu weit.


Geschrieben (bearbeitet)

Letztlich ist doch das Ambiente völlig fast völlig egal. Mit dem richtigen Mann an der Seite (und hoffentlich auch umgekehrt) entsteht fast überall eine prickelnde, sinnlich-erotische Atmosphäre.

Persönlich finde ich ein überinsziniertes, möchtegern-erotisches Ambiente eher abtörnend. ...dann lieber dezent und zurückhaltend.

Zugestellte, zweckentfremdete Schlafzimmer geht gar nicht, auch ein übermäßiges Arrangement mit womöglich noch Herzchenkissen , planlos verstreuten Blütenblättern, ausufernd eingedufteten Räumen mit neuerdings beliebten Raumdüften.....für mich ein no go. Ebenso wie die offensichtliche Präsentation von Spielgeräten.

Dann lieber: schönes Kerzenlicht, vielleicht ein nettes Essens-Arrangement an süßen Früchtchen, bloß keine bunte Bettwäsche und meinetwegen noch ein paar wohlduftende Blüten...besser noch ein wohlduftender Mann.

Auch hier gilt meines Erachtens nach : "Weniger ist mehr".

P.S. Ein knistendes Kaminfeuer im Winter hat natürlich auch was.


bearbeitet von Gretchen70
Telefongeliebte
Geschrieben

Als gelegentliche Überraschung fände ich Romantik mal ganz nett - aber ich brauch das in keinster Weise. Es soll schön warm sein, das Bett, Sofa stabil aber sonst zählt nur mein Partner


Geschrieben (bearbeitet)

Ein alter, muffiger Dachboden...,
von den Balken hängen Ketten die beim Betreten leise aneinander rasseln...,
in der Ecke stehend ein Meer von verrostetten, alten Kerzenständern, bestückt mit grossen weissen Kerzen...,
mittig im Raum ein metalisches Bettgestell, natürlich ohne Matratze, aber dennoch mit Drähten und Federn bespannt...,
dazu die Klänge klassischer Musik, gerade so laut, dass die eigene Atmung noch vernehmbar ist...,
beim öffnen der Tür in dieses Verließ vernimmt man das hässliche Singen der Schaniere...,
ein Geruch gemischt aus Staub, alten Seilen, Metall, dem Russ der brennenden Kerzen...,
der Holzfussboden knarrt unter den langsamen Schritten...!


!


bearbeitet von bimeer
Geschrieben

Welches Ambiente würdet ihr Euch beim Sex wünschen bzw. auch vorher schaffen?



Man muß ja erstmal unterscheiden.

Bei einem ersten Treffen, da habe ich auf dem Handy Hotels gespeichert wo ich weiß das es nicht nur irgendein Zimmer ist sondern DAS ZIMMER. Dann kam es auch schon vor das die Dame mich angestupst hat mit dem Wunsch ich möge doch nach einem Zimmer schauen, denn es ging nur noch darum ob man sich auch in Real riechen kann. In dem Fall inspiziere ich das Zimmer vorher und richte es dementsprechend, Kerzen, verschiedene Getränke, Obst und etwas zum knabbern, dementsprechende Musik, aber alles sehr dezent, niemals überladen, so halten wir es auch bei uns Zuhause mit der "Bumsstube", es muß etwas heimelig sein. Achso, natürlich gehe ich auch prinzipiell bei jedem ersten Date auch dementsprechend essen mit einem schönen und ruhigem Ambiente.

Ich kann mir diesen Seitenhieb jetzt nicht verkneifen , es gibt ja Männer denen ist der Aufwand zu groß und auch zu teuer, da kann man ja gleich in den Puff gehen. Das ist ok, kann man akzeptieren, doch unter dem Strich habe ich dann auf meine Art etwas besonderes was man nie vergisst.


Delphin18
Geschrieben

Ich finde es ganz furchtbar, dass manches Schlafzimmer zum Abstellraum mutiert ist, da stehen dann das Bügelbrett....


Obwohl....so eine Nummer auf dem Bügelbrett?

Das hat Stil!

Aber im Ernst: Ich hatte mal ein top eingerichtetes Hotelzimmer mit Balkon, Blick auf den See, Sonnenuntergang über dem See, große Whirlpool-Badewanne, Bett mit Metallgitter an Kopf und Fußende, 2,5 m breit....

...allein und keine Frau dabei


Geschrieben

Tja ... wer weiß ... war vielleicht besser so


Delphin18
Geschrieben

Ambiente ohne Sex?

Was ist daran besser?

Und besser als was?


Geschrieben

Genau das


hannah65
Geschrieben (bearbeitet)

Obwohl....so eine Nummer auf dem Bügelbrett?

Das hat Stil!



Nette Idee, aber welches Bügelbrett hält das aus?


bearbeitet von hannah65
Geschrieben

Nette Idee, aber welches Bügelbrett hält das aus?

Ich sach nur "Binford 6000" Aber das stelle ich mir schon nicht sehr bequem vor...

Bei der Bettwäsche steht Ihr da auf flauschig weich und warm, eher kühl (Satinbettwäsche) oder sogar in Richtung wasserfeste Bettwäsche (Lack/Latex etc.)?


SexyAusMarzipan
Geschrieben

da sag ich mal...ja!!

was meinst du mit ambiente? wo?
zu hause?
im urlaub?
nach dem kino?
nach dem essen und wein im restaurant?
zu besuch bei den eltern?
nach oder beim einkaufen???

also mal aktuell...smile...n parkplatz!!!
aber da geht es mit kerzen...ich schwöre...lach

umkleidekabine mit kerzenschein geht schlecht.
im schwimmbad oder strandbad auch nich so gut mit kerzen und musik.

beim familienbesuch eher geil hinterm busch oder gaaaanz leise.


zu hause kann ich dekorieren wie ein weltmeister aber es auch sein lassen. wichtig ist es meist nicht so wirklich, es sei denn man will beindrucken und "willig" machen.

ok flutlicht muss nu nich sein, aber sonst,
könnte ich nicht sagen welche ich gerne schaffen möchte und welche mir am liebsten ist. alles hat was.


die sexy


Geschrieben

Hi,
ich finde Sex in Hinterhöfen extrem geil , dazu eine laue Vollmondnacht , einfach klasse.
Bahnhöfe sind auch nicht zu verachten.
Oder zu Hause im Keller
So hat jeder seine Vorlieben
Gruß Gaby


SexyAusMarzipan
Geschrieben

gaaaabyyyy

wo jibbet auf dem campingplatz n hinterhof???

et tun sich da aabgrüünde auf neee....


Geschrieben

Ich brauche meinen röhrenden Hirsch überm Bett.


hannah65
Geschrieben

Ich hätte lieber einen Hirsch im Bett.......


×