Jump to content
pabloescobarkie

An welchem Ort wollte ihr mal Sex haben?

Empfohlener Beitrag

pabloescobarkie
Geschrieben

Hey,

wo würdet ihr es gerne mal geil treiben? oder wo habt ihr schon geil gevögelt?

caddy69
Geschrieben

ok da gibt es schon einige gele Sachen die wir gemacht haben aber was möchtest du denn genau wissen ?

DieFotografin77
Geschrieben

Was er wissen will, steht doch oben in seiner Threadüberschrift ;)

Bei mir war es nachts eine dunkle Waldlichtung mit einem Meer von Sternen über uns... *hachsel* Ok, ab und zu ging mir der Gedanke durch den Kopf, was wäre, wenn jetzt ein irrer Killer aus dem Gebüsch springen würde.... *lach*

Geschrieben

Habe mal mit der Arbeitsvermittlerin in der Besenkammer vom Arbeitsamt geilen Sex gehabt.Oralverkehr beidseitig und gefickt

primer
Geschrieben

wo? während einer atlantiküberquerung auf einem kleinen boot.

oder in absolut ungestörter umgebung oder in einem darkroom.

 

caddy69
Geschrieben

also wir haben letzte  woche in einer stillgelegten Starße dirrekt vor dem Auto geil gefickt.

Geschrieben

In der Kirche!

Bin davor ausgetreten!

DieFotografin77
Geschrieben

Das nenne ich zielorientiert! :D

Geschrieben

Immer schön gerade aus!

binMann123
Geschrieben

Würde gern, im Auto oder im Heu.

Geschrieben

Im Flugzeug, aber nicht auf der Toilette sondern mitten drin. 

Rauswurf ist ausgeschlossen, also warum verstecken...:P

Hätte seinen Reiz.

-Fahrstuhl mit einem weiteren Fahrgast als Zuschauer. 

-Auf der Matratze in einem gut besuchten See

 

Busenfee50
Geschrieben

Viel Spaß bei.....

kajo72
Geschrieben

Wenn es mehr als 30 Grad hat, ist es im Wald angenehm kühl. Dazu eignet sich auch der Hochsitz des Jägers.

Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Busenfee50:

Viel Spaß bei.....

Joa.. Wie bei dem Film Crank! :P

 

Geschrieben

Im Heu ist nicht schlecht

DieFotografin77
Geschrieben

Aber piekst es im Heu nicht ziemlich?

Geschrieben

heu piekest sehr...und dann noch der heuschnupfen...

ein wirklicher magic moment: nacktbaden in einem bergsee in subtropischen gefilden und dann ein wunderbarer fick unter bäumen...

Geschrieben

Habe es schon in der Umkleide im Wald im Feld im Auto (blasen während der Fahrt) im See usw. usw. gemacht :-)

Geschrieben

Auf dem Gipfel vom Brokefjell (kleiner Berg in Norwegen) auf einem "Bett" aus Moos, problematisch waren nur hinterher die Ameisen.

 

Anaconda_XS
Geschrieben (bearbeitet)

Nun gut, normale Outdoor Erlebnisse wie Wald, Parkhaus, Stadtpark, Hinterhöfe, Autonummern usw. sind ja mittlerweile nix Besonderes mehr?

Ein Erlebnis hob sich bei mir aber schon ein wenig ab. Das war in den Abendstunden im Schaum einer Schaumparty direkt am Strand auf Ibiza. Das war aber nicht nur der Fick, sondern das ganze Urlaubswochenende war verrückt. Mit zwei Freunden buchten wir damals öfters ganz spontan einen Wochenendtrip. Wir haben nur immer den Flug gebucht, in der Hoffnung, dass man vor Ort schon ein Zimmer bekommt. An dem Wochenende hatten wir leider Pech und bekamen kein Zimmer. Egal, für eine halbe Nacht kann man ja am Strand pennen, war die Überlegung. Aber am Strand fand an dem Wochenende eine Mega-Strandparty statt. Der gesamte Strand war voller Schaum und auf einmal stand sie vor mir. Ich glaub sie war Schwedin? Jedenfalls haben wir nur Englisch zusammen gesprochen, wenn überhaupt? Ok, gelacht haben wir sehr viel auf Englisch😄 Das war das Frechste was ich jemals erlebt habe. Diese Frau war absolut verrückt. Nun gut, man hatte eh nicht viel auszuziehen. Alle waren in Badehose bzw. Bikini. Hunderte tanzten zum fetten Beat im Schaum. Die Schaumkanonen waren durchweg am Pusten. Wenn man stürzte war man vom Erdboden verschluckt. Aber wirklich wie auf einer prallvollen Tanzfläche, drängte sich alles Schulter an Schulter. Dann begann die Provokation!  Die Kleine reichte mir ihr Bikinihöschen und ich hörte nur noch in einer Tour ihre fast schreiende Frage auf Englisch: "You are a coward?" Und das mitten im Getummel. Also gab ich ihr meine Badehose. Ich hatte wirklich Panik, dass die auf einmal in der Menge verschwindet, so verrückt wie die war. Als sie sich dann auch noch das Oberteil auszog, sah ich wie sie vorher ein Kondom aus dem Körbchen nahm. Wowowow, damit hatte ich jetzt aber nicht gerechnet. Es war wirklich absolut voll und alles drängte sich dicht an dicht. Dann wieder dieses "bist du feige?" Meine beiden Kumpels hatte ich schon aus den Augen verloren. Ich hatte aber auch nur noch Augen für diese Lady. Zuerst wegen meiner Badehose und nachher, dass wir uns nicht gänzlich daneben benahmen. Aber die Kontrolle habe ich dann irgendwann auch verloren? Aus unserem direkten Umfeld wurde man sogar noch animiert. Die bildeten fast sowas wie einen Halbkreis. Dann wurde auch noch der Schaum knapper und man sah wirklich alles. Egal jetzt, ich war durch den Anblick spitz wie Nähnadel und hab mich in den Sand gesetzt. Unten war aber auch noch ein wenig mehr Schaum. 'Mütze auf und ab dafür'. Die verrückte Nudel hat sich auf meine Nudel gesetzt und wir sind auf meinem Arsch durch den Schaum am Strand entlang geritten 😂 Das war alles so unwirklich? Leute redeten mir dir, man hat versucht zu antworten, Andere klatschten dir auf die Schulter. Die Frau schrie wie Lassie, was aber in dem fetten Beat, Gott-sei-Dank, total unterging. Mehrere Leute zogen sich auch einfach aus und folgten uns. Aus der Nummer wäre wirklich Keiner mehr rausgekommen. An die gesamte Zeit kann ich mich auch überhaupt nicht mehr erinnern. Ich weiß nur noch, dass es MEGAGEIL mit dieser verrückten, fremden Frau war und sie mich noch mit auf ihr Hotelzimmer nehmen wollte. Meine Kumpels waren mir zu dem Zeitpunkt total egal. Wir hatten einen fixen Termin für Sonntagabend am Flughafen und der stand. Das kannte man ja schon von vorherigen Kurzurlauben. Absolut bescheuert war nur das mich dieser blöde Nachtportier von dem Hotel der Kleinen nicht mit auf ihr Zimmer ließ. Die Kleine war müde wie Hund und mochte mich auf einmal überhaupt nicht mehr. Ich vermute, sie wollte nur noch ins Bett. Der Wille mich mitzunehmen war ja da. Also habe ich sie an der Eingangstüre das letzte Mal in meinem Leben, in Richtung Fahrstuhl gehen sehen. So du alter Ficker, der Alltag hat dich fast schon wieder am Sack. Jetzt stand ich da in meiner Badehose und wusste nicht einmal genau, wo der Leihwagen geparkt war. Ich hatte nicht einmal den Schlüssel. Ich weiß nur noch, dass ich gefroren habe wie Espenlaub, so kalt wurde das Nachts. Als ich dann nach Ewigkeiten endlich an der Stelle angekommen war, wo ich das Auto vermutete, stand da aber kein Auto mehr. Handy gab es zu der Zeit leider noch nicht. Ich hatte weder Geld noch Schimmer. Alles war in diesem verschwundenen Auto, in das ich ohnehin nicht einmal hineingekommen wäre. Es war längst hell und ich irrte in meiner Badehose durch Playa en Bossa auf Ibiza. Einige Zombies aus der sehr nahe gelegenen Disco Pacha hatten aber wohl die gleichen Probleme. Ich wollte mir gerade Geld leihen, da hupte es auf einmal hinter mir 😛 Gott-sei-dank! Nie habe ich meine Kumpels so sehr geliebt, wie in diesem Augenblick auf Ibiza 💚 Sie haben mich zusammengeschissen und verflucht, Sie hatten mich mit dem Auto wohl schon über Stunden gesucht, War mir alles Egal! Das Geschimpfe und Gezeter klang für mich so vertraut. Ich war wieder im Kreis meiner geliebten Kumpels, Hab mich dann auf die Rückbank gelegt und bin wohl auch sofort eingeschlafen? Ich weiß nur noch, dass ich mich in dem Autoverleih am Flughafen angezogen habe und wir mussten einchecken. Ich hatte weder Rufnummer noch sonst etwas von dieser Frau. Ich weiß auch nicht mehr genau ob sie mir ihren Namen genannt hatte? Ich kenne sie nur noch aus der Erinnerung im Schaum und dieses Desinteresse vor dem Hotel. Dat war’s schon!

Übrigens, zu der ersten Frage: Ich würde gerne mal in einem Beichtstuhl, Herr verzeih mir 😝

bearbeitet von Anaconda_XL
Trallala66
Geschrieben

...und das Beste an dieser Geschichte ist, das die Lady Geräusche wie Lassie von sich gegeben hat. Mann, hab ich grade gelacht! 😂😂😂

Knutschegern
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb DieFotografin77:

Aber piekst es im Heu nicht ziemlich?

Stroh piekt...Heu kann auch sehr schön weich sein...getestet und für gut befunden.

Eine ganze Nacht mitten im Weizenfeld war mal sehr schön. ...oder die Nummer im Maisfeld, weil der Mais so hoch und kräftig war, dass ich mich gut daran festhalten konnte.

Ein kühler Grabstein unter einem Schatten spendenden Baum im heißen Sommer...Auf einem zur vielbefahrenen Straße liegenden Hotelbalkon...in einer Burgruine...

Oder in sehr jungen Jahren mal die (wie wir dachten) abgelegene Telefonzelle am späten Nachmittag...wir waren so miteinander beschäftigt, dass wir nicht merkten, dass es draußen dunkler wurde und das Licht inzwischen angegangen war...die Horde Jungs draußen hat applaudiert, lach...

 

vor 2 Stunden, schrieb Anaconda_XL:

Übrigens, zu der ersten Frage: Ich würde gerne mal in einem Beichtstuhl, Herr verzeih mir 😝

Den würde ich auch gerne mal entweihen...oder den Altar....

cuddly_witch
Geschrieben

Mir fehlt immer noch der Fahrstuhl :D

hafada003
Geschrieben
vor 21 Minuten, schrieb cuddly_witch:

Mir fehlt immer noch der Fahrstuhl :D

Ich habe leider auch keinen Fahrstuhl:crazy:

annundpaul
Geschrieben

Hotelflur-hatten wir und wollen wir mal wieder ...............

In einer Bar wäre auch mal klasse 

×