Jump to content

Ab wann kann eine Frau

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Gut Blasen?
wie würdet Ihr sagen "SIE" kann gut Blasen.
also ich habe schon eine menge erlebt aber nicht mal eine Handvoll konnte (ist meine Meinung) gut blasen.


PricCara
Geschrieben

Vielleicht ein Kommunikationsproblem ? Woher soll Frau wissen, wie sie gut "blasen" soll, wenn ggf. kein entsprechendes Feedback rüberkommt.

Aber ich denk, die meißten Frauen sehen es umgekehrt nicht anders


Geschrieben

Also braucht "Frau" eine Anleitung???
oder wie darf ich das Verstehen?
Grins
klar ist es andersherum bestimmt genauso, doch da hatte ich noch keine Beschwerden *LOL*
kleiner Scherz, muss sein.


Geschrieben

sorry TE, aber deine eingangsfrage ist sowas von unglüklich formuliert, was für antworten erwartest du denn darauf bzw. wie soll man denn darauf antworten?
so in etwa:

ab wann kann eine frau gut blasen


eine frau kann erst ab dem 500. mal gut blasen....oder
eine frau kann erst ab dem 25 lebensjahr gut blasen.......oder, oder,oder.....

weist wie ich meine?

ich kann nur erahnen was du nun von uns wissen willst....meinst du etwa die ,,kriterien''?

und selbst da wirst du kaum ein übersichtliches renomee bekommen, da geschmäcker nunmal SEHR verschieden sind!

der eine wird vllt schreiben: zahneinsatz auf keinen fall, der nächste schreibt dann dass er ohne nen blutig gebissenen dödel keinen abgang kriegt......


Geschrieben

Jeder findet was anderes gut.

Was dem einen Mann nicht gefällt, kann beim Nächsten ja schon wieder Freudentränen hervorrufen.

Wie Cara schon meinte, muss man kommunizieren! Dann klappt das auch mit der Nachbarin!


PricCara
Geschrieben

stimmt, was dem Einen gefällt, muß dem Anderen nicht gefallen. Wenn man aber der Frau gegenüber zu verstehen gibt, wie oder was einem gefällt, kann sie sich leichter darauf einstellen, als wenn sie blind im Nebel fischt oder halt bläßt


Geschrieben

Sorry aber das war nicht so gemeint


eine frau kann erst ab dem 500. mal gut blasen....oder
eine frau kann erst ab dem 25 lebensjahr gut blasen.......oder, oder,oder.....

ja das, ist schon klar das es jedem anders gefällt, es ist auch richtig wenn man der Frau sagt was mann gut findet aber muss es deswegen gleich das richtige sein, meine art geblasen zu werden lässt sich irgendwie schlecht in Worte fassen, klar man kann ein wenig die Richtung angeben.
selbst wenn man lange genug zusammen ist und der Partner weiß was man toll findet, bedeutet es nicht gleich das "SIE" gut Blasen kann.


PricCara
Geschrieben

grundsätzlich oder nur für das eigene Empfinden ?


Geschrieben

vielleicht ist deine Art geblasen werden zu wollen grade die, wie man es eigentlich nicht machen sollte ;-)

cat


Geschrieben

ach da gib es also auch "regeln" für???


SexyAusMarzipan
Geschrieben

nun ja keine hat sich bei ihm beschwert sagt er???

nee,
sie haben sich fürs schlechte lecken
durch mieserables blasen revanchiert...

ganz einfach.

und keine beschwerde bedeutet lange nicht das es gut war!!!


Maigloeckchen65
Geschrieben

nun ja keine hat sich bei ihm beschwert sagt er???

nee,
sie haben sich fürs schlechte lecken
durch mieserables blasen revanchiert...
----


Der ist gut

Wenn du nicht zufrieden bist, solltest du ihr sagen, wie du es WIRKLICH willst.

Ansonsten ist es schon so, dem einen gefällt super was du treibst, der andere sagt, kannst du das so oder so machen. Das ist allemal besser, als wenn er hinterher sagt, des war nit der Renner.... Man darf und sollte darüber sprechen können.... Hoffen das sie ahnt was ich will.... des wird meist nix.... umgekehrt freilich genau so


4sarasvati
Geschrieben

Vielleicht einfach ab dem ersten Mal, bei dem es IHR Spaß macht


Lisa40dwt
Geschrieben

man könnte die frau,oder auch den mann,manche sind ja bi,in eine schule schicken.
blasen leicht gemacht.lach


Geschrieben

So ein Quatsch! Wenn das richtige Knistern in der Luft liegt, die nötige Geilheit vorhanden ist und Frau mit viel Leidenschaft und Lust bläst, dann hat Mann gar keinen Raum in seinem Kopf, ob Frau schlecht oder gut bläst!
Wenn Frau aber selber vorher zu kurz gekommen ist, der Mann nicht das nötige Feuer in ihr entfachen konnte, sie ihm nur einen bläst, weil er es von ihr erwartet obwohl sie es gar nicht mag, dann kann nur ein schwacher Blowjob dabei raus kommen!
Meine Meinung!

Hab fertig!


Engelschen_72
Geschrieben (bearbeitet)

Ich seh es wie Sinnlich .
Wenn die Chemie , das Knistern und alles stimmt , man kommuniziert , dem Gegenüber sagt/zeigt , was man geil findet ,
dann isses auch gut .
Und man merkt ( zumindestens ich als Frau ) , ob es nur getan wird , weil`s halt dazu gehört oder ob der andere es mit Hingabe tut .


bearbeitet von Geile72
Ballou1957
Geschrieben

Mindestanforderung ist für mich das "Echo vom Königsee" - aber bitte mit klarem Hall!
Ansonsten eben die üblichen Jagdsignale von "Anblasen des Treibens" über "Halali" bis zu "Sau tod!" und "Hahn in Ruh"

Ich empfehle hierzu den entsprechenden Beitrag bei Wiki!


Mollybitch
Geschrieben


Ansonsten eben die üblichen Jagdsignale von "Anblasen des Treibens" über "Halali" bis zu "Sau tod!" und "Hahn in Ruh"

Ich empfehle hierzu den entsprechenden Beitrag bei Wiki!




Vor allem "Sau tot" gefällt mir sehr gut...
Mal ganz im Ernst, ich glaube nicht, lieber TE, daß du hier eine objektive Meinung hören wirst...was dem einen gefällt, findet der nächste ganz schrecklich. Wäre ja auch schlimm, wenn alle Menschen dasselbe mögen, oder?


LG, Molly


Geschrieben

das ganze steht und fällt mir der kommnikation-wie generell beim sex.

entweder derjenige setzt eindeutige signale,ob man "auf dem richtigen weg is"..drch stöhnen,schnellerer atmung oder was auchimmer..oder abewr er sagt es.punkt.

denn eins is klar..da der geschmack..grad beim blasen..von mann zu mann variiert..der eine mag fast zerfleischt werden,ein anderer geniesst schmetterlingsleichte streicheleinheiten mit der zunge...so verschieden is..gehts nich ohne kommunikation.


sleeping_beasty
Geschrieben

...also ich habe schon eine menge erlebt aber nicht mal eine Handvoll konnte (ist meine Meinung) gut blasen.

Dann bitte Deine Damen doch, beide Haende zu nehmen!

Wenn die meisten Damen es fuer Dich nicht bringen, stehst Du offenbar auf etwas anderes als die meisten Maenner.
Kleiner Tip: dem ist leicht abzuhelfen, indem Du ihr zeigst, wie Du mit Dir selber spielst. Dann weiss sie, wie Du gern angefasst wirst.

Kannst Du Dich fallenlassen? Wenn von Dir wenig Reaktion kommt, wird sie auch nur mit wenig Begeisterung weitermachen...


Delphin18
Geschrieben

Ich bin der Meinung, 50 MPa sollte eine Frau schon bringen.

Damit bläst sie auch auf 10 m Entfernung jede Kerze aus und zur Not ersetzt sie sogar das Laubgebläse.


Geschrieben

Eine Frau kann ab dann gut blasen, wenn nicht ständig die Zähne an der Eichel sind. Da bin ich zu empfindlich für...

Was soll das eigentlich für eine Frage sein?


C3POundR2D2
Geschrieben

Eine Frau kann ab dann gut blasen, wenn nicht ständig die Zähne an der Eichel sind. Da bin ich zu empfindlich für...

Was soll das eigentlich für eine Frage sein?



Danke

Keine weiteren Worte


×