Jump to content

Wieviel Tattoos findet ihr noch sexy ?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Je mehr, je besset, ich liebe tattowierte Menschen :)

Geschrieben

Ich finde tatoos supwr sexy

Geschrieben

Ich persönlich mag Tatoos und Piercings überhaupt nicht gerne. Der Körper sollte meiner Meinung (oder meinem Geschmack) nach, mal abgesehen von einer ordentlichen Rasur, nicht verändert werden.

  • Gefällt mir 1
linguafabulosa
Geschrieben

Es wurden Postings entfernt.

Es gibt Provokationen - auf die könnte man doch einfach mal gar nicht eingehen - oder?

LG
Lingua - Team poppen.de

  • Gefällt mir 2
Dory911
Geschrieben

So stark bist du doch gar nicht tätowiert

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ich finde einen schönen Körper ganz ohne Bildchen viel ansprechender. Aber das sieht eben jeder mit seinen Augen anders. Es gibt durchaus gut gemachte Tattoos. ....aber leider zu selten. Oft ist es einfach zu viel durcheinander. Weniger ist oval mehr.

......Weniger ist oft mehr.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich finde es total heiß, egal ob eins oder komplett zutättowiert! :) Ich persönlich lasse mir auch bald mein erstes stechen und dabei wird es nicht nur bleiben :D

  • Gefällt mir 1
FrenulumLinguae
Geschrieben (bearbeitet)

Ansich könnte es egal sein, aber meiner Meinung nach identifizieren sich viele tatauierte Menschen stark (manche übermäßig) über ihre Hautbilder und dadurch erscheinen sie für mich menschlich profillos und ich finde sie uninteressanter, und dann auch weniger "sexy".

Rein optisch macht mich ein Körper selbst auch mehr an als seine Bemalung. In vielen Fällen empfinde ich letztere auch als störend/ablenkend. Nicht immer, nicht bei jedem, aber oft.

Gruß
FL

bearbeitet von FrenulumLinguae
search39
Geschrieben
Am 15.7.2016 at 17:44, schrieb Fcstpauli69:

Frage , wieviele Tattoos findet ihr noch sexy ?

Wenn sie gut sind...soviel wie möglich...

Aber das muss der sich Tattoos stechen lässt selbst wissen...und nicht durch Dritte

Geschrieben

Wenn es nach meinem Geschmack geht, darf Frau ruhig komplett bunt sein. Faible

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Seh ich ganz genauso ! 

Geschrieben

da müsste ich den mann sehen und die tattoos. ich finde aber, dass tottoos nicht jedem stehen.

Manuel-nackt
Geschrieben (bearbeitet)

Tätowierungen gehören für mich zur Lebenseinstellung.Sie haben einen Grund.Damit  muss sich jeder selbst auseinander setzen. Schlimm sind Menschen, die es aus Modeerscheinung machen und es später bereuen. Sexy ist es wenn es zu dem Menschen gehört. Wenn der Träger/in es nicht mag,macht es unsexy. Es spiegelt sich in seinem /ihren Verhalten wieder.

 

bearbeitet von Manuel-nackt
verschrieben
  • Gefällt mir 1
Kiki_1985
Geschrieben

Gibt es zu viel oder zu wenig? 

Ist es nicht egal?

Die Tattoos müssen nur stimmig sein und zu dem Menschen passen, wie viele es sind oder ob da überhaupt welche sind ist mir persönlich egal mir kommts auf den Menschen an und nicht was er auf der Haut trägt. 

Die meisten Tattoowierungen haben eine Geschichte, so hat man immer ein Thema für eine Konversation die wirklich unter die Haut geht.

 

(Tattoowierte haben zwar nicht den besseren Sex aber definitiv mehr zum anschauen) 😋 

Geschrieben

Yeesss...the more, the merrier\m/

×