Jump to content
inkognito201958

Mein erstes Gloryhole

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Eine schöne lebendige Geschichte. Gut formuliert. Leicht und locker zu lesen. Gefällt bestimmt nicht nur mir. Mach weiter so. Wir freuen uns auf die Fortsetzung.

  • Gefällt mir 1
Diskrete_Massagen
Geschrieben

WEITER!!!! Wie geht's weiter?

Geschrieben

Die Geschichte habe ich hier schon mal gelesen ..oder so ähnlich geschrieben ..oder vertue ich mich da? :flushed:

Geschrieben

Schreib mehr dazu, ich bin schon aufgeregt. Und möchte es gern auch mal probieren

Geschrieben

Im vorbeigehen sagte er zu mir : Möge die Macht mit Dir sein ! Und setzte seinen Schwarzen Helm auf

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

War ich wohl doch in einem anderen Kino :$

  • Gefällt mir 4
alexNRW33
Geschrieben

Hahahahahahahahah.... @Speckfoetzle geil

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Schon logisch, dass es nur das Gloryhole war, die Gangbangs sind ja immer so ausgebucht und mit 18 gehört man da schon zum alten Eisen ....

  • Gefällt mir 4
WuslonHU
Geschrieben

ein männliches profil und stellt sich vor mit " mein name ist petra... " !!! weiss ja nicht wie ihr sowas nennt... ich nenne mal.... sehr merkwürdig

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Vielleicht heißt er ja Peter und es ist ein Tippfehler ;) Oder seine Schweszer hat mit Ihren 18Lenzen seinen Account gehackt !!! :)

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb WuslonHU:

ein männliches profil und stellt sich vor mit " mein name ist petra... " !!! weiss ja nicht wie ihr sowas nennt... ich nenne mal.... sehr merkwürdig

Wirft man dann noch einen Blick aufs Alter und den beschriebenen Schwanz ist doch eigentlich alles klar ;) 

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Edgar Wallace war ja auch nicht blind..... und wohl auch kein permanenter Straftäter. Also darf jeder die künstlerische Freiheit für sich beanspruchen, ohne gleich einer Zensur zu unterliegen. Oder machen wir jetzt Hexenjagd, aber hinterfragen kaum eine Meldung aus der Zeitung?

Bitte mal locker bleiben. Danke.

  • Gefällt mir 1
walker8866
Geschrieben

Hey....lass dir da nix von de meggaköppe erzählen.....einfach weiter machen....wem dat nich gefällt...solls nich lesen....und de fratz halten.....grüsse...peter

  • Gefällt mir 1
inkognito201958
Geschrieben

du hast recht peter, ich sollte eigentlich gelassener sein in meinem alter;), danke

  • Gefällt mir 1
MikePeter
Geschrieben

Geile Geschichte, bitte schnell weiterschreiben

Geschrieben

Du schreibst gut - keine Frage. Allerdings löst diese Form sexueller Nötigung aus Sicht einer echten Frau eher zwiespältige Gefühle aus. Dass es Männer wohl eher anturnt, ist nachvollziehbar.

  • Gefällt mir 3
inkognito201958
Geschrieben

...ich verstehe deine Sicht schon, wenngleich ich darauf Wert legte, dass Petra zwar ihre Scheu hat, aber gerne etwas Neues entdecken möchte und ihre devote Seite langsam kennenlernt...by the way...es ist nur eine Fantasiegeschichte...

  • Gefällt mir 3
×