Jump to content
Freemarko

Suche nette Frauen

Empfohlener Beitrag

Freemarko
Geschrieben

Hallo Leute:)

ich komme überhaupt nicht weit, wie kann ich Leute kennen lernen:)

vieleicht meldet sich jemsnd😋

Geschrieben

Hallo @Freemarko. Ist die Frage echt dein Ernst? Also ich helfe ja wirklich gerne, aber nur 12 Threads unter dir, noch auf der selben Seite, wird das Thema gleich 2x abgehandelt. Mir fehlen die Worte, ehrlich.

Freemarko
Geschrieben

Es ist halt noch nicht ganz übersichtlich für mich...

binMann123
Geschrieben

Ein kräftiger gut gebauter Mann im besten alter kommt nicht weit.

Was hast du bisher gemacht?

Wie möchtest du den Rest deines Lebens verbringen?

Geschrieben

Sind ausverkauft und kommen auch nicht mehr rein.

Geschrieben

Bitte schließen!

 

Die EM ist vorbei

Geschrieben
Am 12.7.2016 at 19:47, schrieb Freemarko:

Hallo Leute:)

ich komme überhaupt nicht weit, wie kann ich Leute kennen lernen:)

Einfach Pn und Abwarten.

spannend69
Geschrieben

Ich suche böse Frauen... :flushed: ...bin aber selber fast ne nette... wär das für Dich auch okay? :$

  • Gefällt mir 1
Drachen_Blume
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb spannend69:

fast ne nette..

nur fast Jenny ? :joy:ich glaub das reicht nicht

 

also ich bin auch nicht nett, aber ich kenn ein paar nette, zählt das auch ?:flushed:

kissingdragon
Geschrieben
vor 11 Stunden, schrieb Drachen_Blume:

aber ich kenn ein paar nette,

war das nicht die kleine Schwester von Sch****?

@Freemarko die meisten Leute dürften draußen im realen Leben anzutreffen sein, an der Kasse im Supermarkt, im Straßencafé etc.

Und bei der Suche hier im Web bringt Beliebigkeit den wenigsten Erfolg. Finde eine, von der du das Gefühl hast, DIE könnte es sein, umgarne sie, erobere sie - und respektiere ein 'Nein' wenn eins kommt. Jammernde Männer wirken höchst unattraktiv - und werden schnell aussortiert.

Sich im Forum zu engagieren kann auch helfen - wird aber schnell zum Bumerang, wenn schräge Ansichten propagiert werden.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)
vor 54 Minuten, schrieb kissingdragon:

die meisten Leute dürften draußen im realen Leben anzutreffen sein, an der Kasse im Supermarkt, im Straßencafé etc.

Theoretisch ja. Aber zumindest in meiner Generation +- X haben viele Leute das Flirten nahezu vollständig verlernt. Hinzu kommt, in freier Wildbahn reicht heute ja kein Blick auf den Ringfinger mehr um festzustellen ob das Subjekt der Begierde nun tatsächlich auf dem Markt "verfügbar" ist.

vor 54 Minuten, schrieb kissingdragon:

Und bei der Suche hier im Web bringt Beliebigkeit den wenigsten Erfolg.

Zumindest zum Teil sind einige von uns aus bestimmten Gründen hier. Daher führt Beliebigkeit eigentlich nahezu nie zum Erfolg, wobei natürlich zu definieren wäre, was verbucht ein jeder als Erfolg.

 

vor 54 Minuten, schrieb kissingdragon:

Sich im Forum zu engagieren kann auch helfen - wird aber schnell zum Bumerang, wenn schräge Ansichten propagiert werden.

Die Teilnahme am Forum ist im Grunde auch nur ein Köder. Natürlich schmeckt nicht jeder Köder jedem Fisch, aber dies ist ja im Grunde auch nur ein Filter und die Möglichkeit zu selektieren. Denn, wer z.B. schon meine Beiträge nicht richtig lesen und verstehen kann, der wird an mir auch real keine Freude haben. Und auch wenn Eloquenz, ein spezifischer Humor und feste Standpunkte dem einen oder anderen wie "Perlen für die Säue" erscheinen mögen, anderen förmlich im Hals stecken bleiben, so kann dies für mich dennoch funktionieren, so dass bei mir ein wirklich exquisiter mir gleichwertiger Fisch anbeißt.

Erfolg ist frei definierbar und hängt von der Zielsetzung des Anglers ab. Der eine möchte ein Netz voller kleiner Fische, der andere eben den einen, den ganz besonderen Fisch.

bearbeitet von Popeye_Doyle
  • Gefällt mir 2
kissingdragon
Geschrieben
vor 33 Minuten, schrieb Popeye_Doyle:

Theoretisch ja. Aber zumindest in meiner Generation +- X haben viele Leute das Flirten nahezu vollständig verlernt

Ist mir auch eine ganze Zeit so gegangen. Die Selbstsicherheit der frühen Jahre war scheinbar nicht mehr vorhanden - und diese Erkenntnis, der Auslöser für einen heilsamen Prozess.

 

vor 36 Minuten, schrieb Popeye_Doyle:

Daher führt Beliebigkeit eigentlich nahezu nie zum Erfolg, wobei natürlich zu definieren wäre, was verbucht ein jeder als Erfolg.

Auch meine Intention hat einen Wandel durchlebt - und die "Ergebnisse" geben mir Recht. Zusammen mit einer geänderten Erwartungshaltung, macht es mir hier Spaß - statt früherem Frust hab ich mittlerweile wieder Lust. Der "Erfolg" bestätigt mich dabei.

 

vor 41 Minuten, schrieb Popeye_Doyle:

Die Teilnahme am Forum ist im Grunde auch nur ein Köder.

Mir hilft es zu filtern - und die schmackhaften Würmer zu finden bzw zu entscheiden, ob ich mir den ausgelegten Köder näher anschaue. Dass ich durch meine Beiträge die Angel auswerfe, war für mich meistens zweitrangig, aber trägt zum Gesamtbild sicher bei.

 

vor 52 Minuten, schrieb Popeye_Doyle:

Denn, wer z.B. schon meine Beiträge nicht richtig lesen und verstehen kann, der wird an mir auch real keine Freude haben

Auf der anderen Seite, kann ich mir nicht vorstellen, dass Dich so ein Mensch interessieren wird. Daher ist doch alles gut. 

Die wenigsten Menschen mögen es, wenn ihnen ein Spiegel vor die Nase gehalten wird - vor allem, wenn die Selbstwahrnehmung ein anderes Bild zeigt.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb kissingdragon:

Die wenigsten Menschen mögen es, wenn ihnen ein Spiegel vor die Nase gehalten wird - vor allem, wenn die Selbstwahrnehmung ein anderes Bild zeigt.

Dem ist wohl so, anders kann ich mir manche Reaktionen auch nicht erklären.

vor 7 Minuten, schrieb kissingdragon:

Auch meine Intention hat einen Wandel durchlebt (...)

Wäre es nicht schlimm, unsere Persönlichkeit, aber auch unsere Bedürfnisse würden sich nicht wandeln?

Wandeln heißt ja auch, reifen, sich weiter entwickeln. Menschen die dies nie tun, die sind zu bedauern.

 

  • Gefällt mir 1
kissingdragon
Geschrieben

In beiden fällen kann ich Dir nur zustimmen @Popeye_Doyle - und deine Art, anderen den Spiegel zu zeigen, habe ich bisher als sehr sachlich empfunden - so what?

Ich würde etwas vermissen, sollte dieser Spiegel verblassen oder verschwinden.

oh_umberto
Geschrieben

warum denn 'ne nette?, suche lieber 'ne bitch ;)

spannend69
Geschrieben

Ein sympathisches Profilbild hilft sehr ;)

mieh001
Geschrieben

@spannend69 nicht immer *eek* 

×