Jump to content
Carlos_DeMarco

Lustige Fakten über Brüste

Empfohlener Beitrag

Carlos_DeMarco
Geschrieben

Nackte Brüste sind toll. Sie sehen zu allem gut aus. Lasst uns daher gemeinsam Fakten über Brüste zusammentragen. Ich fange mal an:

 

Fakt 1 (walk like an egyptyan):

Die alten Ägypter hatten eine super Errungenschaft. Es gab dort mal eine Zeit in der es Mode war, dass insbesondre zu zeremoniellen Anlässen unverheiratete Frauen mit nackten Brüsten erscheinen. Damals war das nicht so eine große Sache, da die wenigsten Damenoutfits die Brust bedeckten. Schade, dass wir diese Zeiten nicht mehr zurückholen können.

Carlos_DeMarco
Geschrieben

Fakt 2 (getrennt + leicht hängend = perfekt):

Im Gegensatz zu dem, was wahrscheinlich die meisten Frauen denken, zeigt die Forschung, dass die meisten Männer eine leicht hängende Brust, bei der die linke von der rechten durch den Busen erkennbar getrennt ist, für die perfekte Brust halten.

97 % der heterosexuellen Männer finden solche Brüste sehr erregend. Aber selbst liebe Damen, wenn ihr die perfekten Brüste habt, lässt diese erregende Wirkung nach 35 Jahren stark nach. Nicht traurig sein. So ist das Leben.

Carlos_DeMarco
Geschrieben

Fakt 3 (eine Brust ist größer als die andere)

Neulich wurde mir eine interessante Nachricht zu geschickt. Fast alle Frauen haben unterschiedlich große Brüste. Die linke Brust einer Frau ist in der Regel größer als ihre rechte Brust.

Faszinierend!! Aber ob links oder rechts. Nackte Brüste sehen alle toll aus und Männer werden nie müde sie anzusehen. Sie sind einfach soooooooooo erstaunlich!

Carlos_DeMarco
Geschrieben

Fakt 4 (Schmuck zieht die Blicke auf den Busen)

Ich erinnere mich, irgendwo gelesen zu haben, dass der Grund, warum viele Frauen lange Halsketten tragen, der ist, die Blicke des Mannes nach unten auf den Busen zu ziehen. Ernsthaft. Wenn ihr ein Oberteil mit tiefen Ausschnitt tragt oder noch besser mit nackter Brust umherlauft, die Blicke des Mannes eh in diese Richtung gehen. Ihr braucht keine teuren Ketten zu kaufen um die Blicke des Mannes auf die Brust zu ziehen. Männer haben allerdings auch nichts dagegen, wenn Frauen schöne Kette zu nackten Brüsten tragen. Habe ich eigentlich schon erwähnt, wie sehr ich Brüste Liebe?

Carlos_DeMarco
Geschrieben

Fakt 5 (ohne BH funktioniert immer)

Kennt ihr das auch: Die Frau hat vor sich anzuziehen. Sie will mit dir ausgehen, möchte aber dabei keinen BH tragen. Sie will sich sexy fühlen und extra verführerisch aussehen. Und dann überlegt sie, welches ihrer Kleider und Oberteile auch ohne BH funktioniert.

Soweit es uns Männer angeht, ist das klar. Alles funktioniert ohne BH!!

Carlos_DeMarco
Geschrieben

Fakt 6 (nackte Brüste sind sexy)

Neuere Forschungen zeigen, was Männer schon seit Beginn an in das Hirn eigemeißelt ist. „Brüste sind toll! Heiße Frauen mit großartigen Brüsten bringen dich dazu Sachen zu tun, die du sonst nicht tun würdest.“ Die meisten Frauen unterschätzen gewaltig ihre Brüste. Frauen zwischen 18 und 30 Jahren (mit 35 Jahren wird es eng wissen wir aus Fakt 2) sollten ihre Brüste bewerten und die sexuelle Erregung die von ihnen ausgeht. Die Skala ging dabei von 1 bis 10. Die Studie erfasste auch andere Körperstellen, die Männer in allgemeinen erregt. Wie etwa Zehen, Füße, Knöchel, Beine, Po, Hüften, Vagina, Schultern, Nacken, Lippen usw. Im Durchschnitt bewerteten die Frauen ihre Brust mit 5,3. Die höchste Bewertung erzielte der Po. Die niedrigste mit 1,1 waren die Füße. Soweit zu den Frauen.

Die Männer in derselben Studie sollten ebenfalls die einzelnen weiblichen Körperteile bewerten. Die Arme mit einem Durchschnittswert von 0,9 bildete dabei das Schlusslicht. Frauenfüße erhielten bei den Männern eine 3,9 (Füße sind also erotischer als Frauen glauben). Die höchste Punktzahl erreicht bei den Männern ganz klar die Brüste mit einer Punktzahl von 8,5.

Was ich nicht verstehe, warum bekommen nackte Brüste keine perfekte 10?

Carlos_DeMarco
Geschrieben

Fakt 7 (Brüste sind immer aufregend)

Egal wie viele Brüste ein Mann (zwischen etwa 16 und 70 Jahren) gesehen hat, es wird nie langweilig ein weiteres zu sehen. Brüste sind einfach furchtbar aufregend.

Ich liebe es, wenn Frauen am Morgen danach ins Bad gehen -naja zu mindestens versuchen zu gehen- um sich zurechtzumachen. Sie sind dann entweder nackt oder halbnackt. Was für eine wunderschöne Sache zu sehen. Ich liebe es und es ist nie langweilig.

Carlos_DeMarco
Geschrieben

Kennt ihr diese schulterlosen, bauchfreien Tops. Die die sich wie ein breites Band um die Brüste wickelt. Keine Ahnung wie die hier heißen, in Amerika nennt man sie „boob tubes“. Ich bin nicht wirklich ein großer Fan von boob tubes. Sie bedecken die Brust ohne sie zu betonen. Da er trägerlos ist muss er, um nicht zu rutschen, super eng anliegen und dadurch werden die Brüste zusammengedrückt und flach gemacht. Also genau das Gegenteil von einem BH, der ja hebt und trennt. Und dadurch, dass boob tubes nicht anheben und trennen gibt es auch keinen aufregenden Busen. Aber einige Frauen scheinen das zu mögen. Drei meiner Ex-Freundinnen hatten eine Reihe von boob tubes. Es gibt eine einzige Ausnahme warum man boob tubes toll finden kann. Viele Male haben mir das meine Freundinnen demonstriert. Man kann sie einfach herunterziehen und so ganz leicht die Brüste zeigen. Das Dumme ist nur, genauso leicht lassen sich die Brüste auch wieder verstecken.

Carlos_DeMarco
Geschrieben

Einen großer Vorteil von Cup Größe B gegenüber der perfekten C (und größer) ist, dass deine Freundin ausgehen kann ohne einen BH zu tagen. Sie können einfach ein Oberteil oder Kleid über ihre nackte Brust anziehen.  Deine Freundin fühlt sich extra sexy und Männer ... Ahhh, es ist einer Frau schwer zu erklären, was das mit einem Mann macht, wenn ein heißer Feger mit einem kurzen Kleidchen an einem vorbei läuft. Manchmal rettet einem sowas den Tag.

Carlos_DeMarco
Geschrieben

Gut jeder stimmt mit mir wohl darin überein, dass die Kameras in einem Handy nicht die besten Bilder produzieren. Auf der anderen Seite, ist die Handykamera immer am Start und du bekommst Bilder, die du sonst niemals knipsen könntest.

×