Jump to content
Sandmann1990

Fesselspielchen

Empfohlener Beitrag

Sandmann1990
Geschrieben

Hallo zusammen 

ich würde gerne mal Fesselspielchen ausprobieren 

hat wer da ein paar Tipps für mich?

  • Gefällt mir 1
MajorMain
Geschrieben

würde ich auch gerne probieren

Morgen2601
Geschrieben

ja ordentlich knoten binden wäre gut

_dedizione_
Geschrieben

Was genau meinst du mit Fesselspielchen.......... Richtung Bondage oder mehr so ans Bett fesseln u. ä.

_dedizione_
Geschrieben

Generell ist richtig knoten wichtig, damit du sie/ihn ggf schnell wieder aus der lage befreien kannst.......... mein Tipp: Seemannsknoten

 

Sicher gibs diese im Bondage wohl ähnlich denk ich

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Nur einmal Google bemühen.... Videos, Anleitungen bis der Knotenarzt kommt... Bitte! Gern geschehen.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

...und vor dem Knoten auf jeden Fall Notfall-Tools wie z.B. Scheren für ein schnelles Befreien in der Nähe haben ;)

Daylight201
Geschrieben

Wenn es in den gefesselten Bereichen (z.B. den Händen) anfängt zu kribbeln, Fesselung so schnell wie möglich lösen, wird es taub oder irgendwas blau, Seil zerschneiden. 

Nicht zu dünne Seile verwenden, schon gar nicht eine Plastik Wäscheleine, die Seile doppelt nehmen und die Knoten so binden, dass sie sich nicht enger ziehen können.

Wenn du mit Seidentüchern o.ä. beginnst, Achtung die ziehen sich gerne eng zusammen. Diese also noch besser beobachten und nicht zu eng binden. Und auf jeden Fall ein Messer oder eine Schere bereit legen, damit man nicht im Notfall erst anfängt zu suchen.

Videos im Netz kann man sich anschauen, aber da solltest du nicht gleich in die vollen gehen. Fang klein an... ;)

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

schau bei youtube "fesselspiele"

basti0704
Geschrieben

Ich hab mir "Fesselzeit" angesehen, er erklärt ganz gut und dann heißt es üben, üben, üben Der Tipp mit der Schere ist ganz gut ;-)

  • Gefällt mir 2
Sandmann1990
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb _dedizione_:

Was genau meinst du mit Fesselspielchen.......... Richtung Bondage oder mehr so ans Bett fesseln u. ä.

Beides wäre interessant 

DomSubi7776
Geschrieben

Es gibt ganz viele Bücher über das Thema bzw. auch Stammtische wo man sich sehr gut austauschen kann und natürlich wie alle meine Vorredner: Immer eine scharfe Scherer in der Nähe haben für den absoluten Notfall. Glaube mir ich brauchte das auch schon mal. 

  • Gefällt mir 1
×