Jump to content
majaundflip834

Cuckolding wifesharing

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

beim cuckolding ist sie der dominante part, während beim wifesharing beide partner gleichberechtigt sind oder er der dominante part ist

  • Gefällt mir 4
jantomas97
Geschrieben

Sieht gut aus 👍, da könnte ich mir auch gut was mit vorstellen 😊

000aha
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb ThipsTheBig:

beim cuckolding ist sie der dominante part, während beim wifesharing beide partner gleichberechtigt sind oder er der dominante part ist

Blödsinn !!!  Alles Unsinn.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Was ist daran Blödsinn, bitte erkläre es mir

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb 000aha:

Blödsinn !!!  Alles Unsinn.

Was heißt Unsinn? Stimmt doch genau

KaterCarlo17
Geschrieben
Am 7.7.2016 at 16:55, schrieb 000aha:

Blödsinn !!!  Alles Unsinn.

Man muß wissen,000 steht für absolute Ahnungslosigkeit und nichts glauben. Also ausblenden und reden lassen. Letztlich stimmt das hier Gesagte. Wobei man beim Cuckold noch diverse"Erfahrungsstufen" unterscheiden muss.

  • Gefällt mir 2
KaterCarlo17
Geschrieben

Rolleken6! Deinen Ausführungen ist nichts mehr hinzuzufügen. Danke, gute Erklärung.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Ich danke auch Dir, sehr freundlich. Aber es geht ja auch um eine ernsthafte Frage die es verdient, ausführlich beantwortet zu werden.

  • Gefällt mir 5
Gentleman_devot
Geschrieben

.... aber es ist schwer eine Cuckoldress zu finden, ich hätte diese Lebensform gern mal gelebt.

sveni1971
Geschrieben

Frag doch mal eine Suchmaschine oder geh mal auf spezielle Cuckoldseiten.

Das sind viele Unterschiede aber trotzdem sind die Übergänge fließend.

Mal ganz extrem reduziert ist der Wifesharer am Sex noch beteiligt und der Cuckold neigt eher dazu, sich nicht mehr zu beteiligen, er räumt das Feld. Aber wie gesagt, es gibt da viele Abstufungen.

  • Gefällt mir 1
Flapwazzle
Geschrieben

Da würde ich generell keinen Cuckhold mitmachen. Wenn dann Spaß für Alle :-)

 

sveni1971
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Flapwazzle:

Da würde ich generell keinen Cuckhold mitmachen. Wenn dann Spaß für Alle :-)

Sorry, einen Cuckold kann man nicht "mitmachen", das ist keine Sexstellung oder sowas. Entweder man ist bzw. fühlt sich wie einer oder man mag es halt nicht. Auch beim Cuckold heißt es Spaß für alle, in dem Fall hat der Cucki halt Spaß daran, dass seine Gattin welchen hat und zwar nicht mit ihm.

Wie gesagt, das ist mit zwei drei Sätzen eben nicht erklärt.

vor 16 Stunden, schrieb genesier06:

Hall

Ist da was beim Schreiben schief gegangen ?

  • Gefällt mir 2
Flapwazzle
Geschrieben

Okay. Na dann :-)

 

Ich bin trotzdem lieber noch aktiv und möchte lieber aktiv mitwirken. Bin einfach noch zu geil ;-)

 

Ist ja unglaublich schwer mal eine Frau zu finden, die sich fesseln lässt oder mich benutzt ;-) ...ich bin zu gerne Spielzeug :-)

Bkf833
Geschrieben

Mich macht es geil wenn meine Frau fremdgefickt wird aus diesem Grund suche ich einen bull

  • Gefällt mir 2
Saski98
Geschrieben

Und was ist C1 und C2 ?

Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Saski98:

Und was ist C1 und C2 ?

Wie schon weiter oben mal erwähnt hier noch einmal: 

Beim C1 ist es eher ein Rollenspiel, welches kaum Einfluss auf die Beziehung hat. Sie hat einfach Sex mit einem anderen Mann (alleine) während der Cuckold zuschaut oder vielleicht gar nicht dabei ist.

 

Bei C2 kommt die Keuschhaltung ins Spiel. Der Cucky hat wenig (bis kein) Sex mit der Frau da sie regelmässig mit einem oder mehreren Männern Sex hat.

 

Nur C3 ist noch stärker. Dort wird der Cuckold komplett keusch gehalten. Hat auch Aufgaben im Haushalt zu erledigen und wird komplett dominiert von Frau und Lover.

 

  • Gefällt mir 2
Dick1455
Geschrieben

Cuckold ist eine der vielen - akzeptierten - sexuellen Perversionen die es so gibt....

...mann muss nicht alle verstehen.

 

Wifesharing sehe ich noch als zum Thema swingen gehörig an, da swingen faktisch nichts anderes als Wifesharing (ja ich weiß auch mansharing) ist.

 

 

 

Gentleman_devot
Geschrieben
vor 18 Minuten, schrieb Dick1455:

...man muss nicht alle verstehen.

 

 

stimmt, man mus snicht alles verstehen, vor allem nicht jede dumme Bemerkung

Geschrieben
Am 7.7.2016 at 10:43, schrieb 77Hagalaz77:

Beim Cuckolding wird er keusch gehalten während andere sie beschlafen. Beim wifesharing wird sie nur geteilt.

Super gut erklärt!

  • Gefällt mir 3
×