Jump to content

Blasen ohne Handeinsatz. kommt ihr zum Orgasmus?

Empfohlener Beitrag

bdsm-plz30890
Geschrieben

Ich genieße es immer wieder ...

Matrixxs
Geschrieben
vor 9 Stunden, schrieb paargoeswild:

Doch ich muss es für sie tun 😂 sie ist echt top im blasen denke es liegt mehr an mir. Weil es ja noch nie eine geschafft hat. Hornhaut hab ich zwar nicht aber wer weiß was es ist. Ich glaub an der jetzigen Freundin liegt es nicht. Da gibt und gab es nix besseres für mich ☺

Vielleicht ist dein Kopf, wie auch von Miss_Verständnis angemerkt, nicht wirklich frei dafür. Oder macht Ihr das unter einem gewissen Druck/Zwang? wenn dem so wäre, ist es immer zum scheitern verurteilt.

sveni1971
Geschrieben

Ich denke das ist auf jeden Fall eine "Kopfsache" im doppelten Sinne. Zum einen kommt es drauf an wer und wie gut es gemacht wird und zum anderen wie gut du dich selbst dabei "gehen lassen" kannst.

Meine Frau macht das sehr gefühlvoll und je nachdem wie schnell es gehen soll mit oder ohne Hand, ich komme aber grundsätzlich immer bei ihr, also auch ohne Handeinsatz. Wenn sie es bei einem anderen macht war das unterschiedlich, bei dem einen ging es auch hervorragend, bei einem anderen war es selbst mit Handeinsatz noch schwierig und hat eine gefühlte Ewigkeit gedauert bis er kam (es war vermutlich die ungewohnte Situation beim 3er, also auch mehr in seinem Kopf das Problem).

Geschrieben (bearbeitet)

Also es besteht 0 druck oder zwang von beiden seiten... sie macht es sehr sehr gerne 

Und wenn ich mich nicht fallen lassen kann wer dann? 😃

Hatte von Anfang an nie Probleme damit im Kopf frei zu sein. Ich genieße auch zu 100% 

Trotzdem hat es nie eine geschafft ohne Hand oder meiner Hilfe. 

Und Ich hatte nicht nur 2-3 die mir schonmal einen (oder auch 100x) geblasen haben ☺

bearbeitet von paargoeswild
Geschrieben

es gibt Frauen die es können.. und bei anderen geht es nicht ohne handeinsatz oder das ich gar selbst mit Hand anlegen muss.. ich selbst habe erst wenige Frauen erlebt die wirklich gut blasen können

Cunni2069
Geschrieben
vor 16 Stunden, schrieb paargoeswild:

Meine Frage ist hauptsächlich an die Männer gerichtet. ...

Kommt ihr zum Orgasmus, wenn die Frau ... Euch nur einen bläst ? Ohne großartigen Handeinsatz.

...

Ich antworte mal mit einer für mich ungewöhnlich kurzen Antwort: JA ! ;)

Babylon24
Geschrieben

Schließe mich an ! Ja 😁

Geschrieben

ihr seit ja auch alle noch jung.. für euch reicht doch schon der anblick einer nackten frau um fasst zu kommen. in meinem alter muss frau schon Leistung bringen / abliefern :) das muss ich ja schließlich auch (es sei denn die Dame ist unter 30, da reicht meist die normale nummer) :) :) :)

0856
Geschrieben

Mmh Interessant, als meine Ex konnte das super. Sie konnte mich ohne Hand nicht nur bis zum Höhepunkt bringen sondern Ihn wieder aufzubauen. Wenn es denn in die 2. Runde ging. Das Problem liegt aber nicht an Ihr sondern eher bei dir. Nichts ist schlimmer, wenn du Sex praktizieren willst, wenn du nicht wirklich bereit dazu bist. Achtung, damit meine ich nicht, dass du einen Steifen hast sondern dass du dich im Kopf frei machst. Keine Gedanken an den Chef, deine Kollegen, den Sport, egal was dir so im Kopf rumschwirt. Das gehört beim Sex in die Tonnen. Wenn dich deine Frau oral verwöhnt und es dir quasi am Arsch vorbei geht dann hast du ein Problem. Denn nicht jede Frau mag es einen Schwanz in den Mund zu nehmen oder gar wenn er sich in Ihr ergießt. Das ist ein Geschenk und keine Selbstverständlichkeit. Sex ist nie eine Selbstverständlichkeit und genau da ist das Problem viele Menschen. Nicht umsonst gibt es Sexualterapeuten die eben genau in diesen Bereichen erstmal Barrieren im Kopf knacken müssen um den Leuten dann klar zu machen wie Sie lustvolleren Sex haben können.

sveni1971
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb paargoeswild:

Also es besteht 0 druck oder zwang von beiden seiten... sie macht es sehr sehr gerne 

Und wenn ich mich nicht fallen lassen kann wer dann? 😃

Hatte von Anfang an nie Probleme damit im Kopf frei zu sein. Ich genieße auch zu 100% 

Trotzdem hat es nie eine geschafft ohne Hand oder meiner Hilfe. 

Und Ich hatte nicht nur 2-3 die mir schonmal einen (oder auch 100x) geblasen haben ☺

Naja, aber so ein wenig scheint es euch ja doch schon zu interessieren, das hat ja nichts mit zwang oder druck zu tun, vielleicht halt mit einer erwartungshaltung, keine ahnung. schon wenn du darüber nachdenkst bist du im kopf nicht mehr frei, aber ich bin kein psychologe.

wenn es völlig egal wäre, würdet ihr dann hier fragen?

wenn es für dich auch mit handeinsatz okay ist, dann macht es halt so und alles ist gut.

NeuLand1180
Geschrieben
Am 6.7.2016 at 16:08, schrieb paargoeswild:

Meine Frage ist hauptsächlich an die Männer gerichtet. Frauen dürfen aber gerne ihren Senf dazu geben.

Kommt ihr zum Orgasmus, wenn die Frau oder, wenn gewollt auch ein Mann, euch nur einen bläst? Ohne großartigen Handeinsatz.

Also ich hatte noch nie eine Frau, die mich wirklich zum Orgasmus blasen konnte. Die könnten das Stunden oder Tage lang machen, mit welcher Technik auch immer.

Ist das bei euch auch so? Oder gibt es da eine spezielle Technik, wo es funktionieren sollte? 

Würde mich wirklich interessieren, weil ich da auch schon mit meiner Freundin drüber diskutierte und ihr sagte, dass ich denke, dass das bei keinem Mann klappt mit blasen ihn zum Orgasmus zu bringen. 

Danke für die antworten ☺

Bei ner frau bin ich auch noch nicht gekommen bei ner transe schon und es war recht geil 

Geschrieben

Nein ... :( leider überhaupt nicht.

in der Hinsicht habe ich leider noch keine Dame kennengelernt, die es "geschafft" hat .. Aber interessante Frage ;) meistens bleibt es ja eh nicht dabei, nur zu blasen 

19GV65
Geschrieben

Das geht eigentlich immer da Sie auch wirkliche Lust dazu hat und sie läßt sich auch keinen Tropfen entgehen.Es kommt aber halt auch auf die Technik an und das Spiel mit Lippen und Zunge, stumpfes blasen oder lutschen bringt es bei mir auch nicht.

Keldhar
Geschrieben

Geht, dauert nur etwas länger. Besonders geil ist es, wenn Frau Keldhar nur die Unterseite der Eichel mit der Zunge stimuliert. Ich denke dann, das ich vergehe vor Lust. Aber der Höhepunkt ist einfach Erlösung pur.

Geschrieben

Ich kann mich nur meinen Vorschreibern anschließen. Es kommt auf die Technik der Frau an. Meistens komme ich aber auch ohne Handeinsatz. Besonders intensiv ist es, wenn Frau ein Zungenpiercing hat. 

bz_diener
Geschrieben

Wenn Sie/Er es kann braucht es keinen Handeinsatz.

Geschrieben

Bei mir dauert es ohne Handeinsatz viel länger - wenn sie meinen Schwanz allerdings ganz tief - also quasi bis in ihren Hals - reinnimmt, geht's meist ganz schnell

 

Geschrieben

nullo problemo.....also ich kannte da eine aus Kaufbeuren die immer.........

Geschrieben

So ganz ohne Handeinsatz klappte es bisher nicht.

JensMinden
Geschrieben

Bei mir muss auch die Hand zum Einsatz kommen.

Das liegt wohl daran das ich nicht so auf Oral stehe.

Das heist nicht das ich nicht gerne Lecke oder Blase ich mag es nur nicht an mir.

Möchte dann doch lieber gemolken werden wie Mann so schön sagt.

Auch das reiben zwischen den Po backen oder Schenkeln oder Brust führt bei mir zum Erfolg.

Da gibt es dann immer eine Überschwemmung.

BallsToTheWall
Geschrieben (bearbeitet)

Blasen führt, richtig gemacht, quasi zwangsweise zum Orgasmus. ;)

Ist aber imo eine Frage der Technik und auch ein wenig tagesformabhängig. Vor allem der Einsatz und Nichteinsatz der Zähne ist bei mir entscheidend: Im richtigen Moment und wohldosiert eingesetzt (oder auch "zahnfrei") ist das so ziemlich das Geilste, was ich bisher kenne. Zu viel "Geknabber" schafft aber schnell eine vorübergehende Überreizung und dann kann sich die Dame ziemlich mühen, bis sie es "geschafft" hat... Andersherum taugt die gezielte Überreizung gut als sexverlängernde Maßnahme.

*EDIT:* Für Zungenpiercings gilt natürlich das Gleiche wie für die Zähne.

Würde mich mal interessieren, ob das noch mehr Herren so empfinden.


Die mitlesenden Damen könnten ihrerseits mal ein paar Beiträge zu ihrer Technik diesbezüglich bringen.

bearbeitet von BallsToTheWall
Anmerkung
kyter
Geschrieben

Ich denke wenn die Frauen hier diese Beiträge lesen wird ihnen nur vor Staunen der Mund offen stehen. 

BallsToTheWall
Geschrieben

Ist das dann als Einladung zu verstehen? ;)

Spass beiseite: Ich habe den Verdacht, dass nach Überwindung anfänglichen "Boah ey, Männer...!"-Gedankenguts es die Frauenwelt durchaus mal informativ findet, zumindest mal in den Thread hineinzustöbern. Inwieweit sie sich dann zur Beteiligung hinreißen lassen, ist natürlich eine andere Frage...

Geschrieben

Also bei mir klappt es nicht immer...

Es ist Tagesform/Stimmungs/Positionsabhängig...

CasHannover
Geschrieben

Wenn Sie weiß,  wie sie mit ihm und dir spielen muss... ;)

Manchmal reicht auch ein gieriger Blick und ein unnachahmliches Schmatzen um den Vulkan ausbrechen zu lassen. 

×