Jump to content
fayu

Männer_nur_Mitlesethread! Doch, Frauen schreiben Männer an

Wie wird Frau auf einen Mann aufmerksam und schreibt ihn an  

22 Stimmen

  1. 1. Wie wird Frau auf einen Mann aufmerksam und schreibt ihn an

    • Im Forum
    • Im Chat
    • Über die eigene Besucherliste
    • Über die Suche / Detailsuche
    • Über Verlinkungen in einem anderen Profil
    • Stammtischbesuch
    • Empfehlung einer anderen Frau
    • meine Antwortmöglichkeit fehlt und ich erläutere sie im Thread


Empfohlener Beitrag

fayu
Geschrieben (bearbeitet)

Ich hoffe, dass sich hier einige Frauen dazu bekennen, von sich aus einen Kontakt zu einem männlichen User aufzubauen. Es sollte endlich mal mit diesem Vorurteil aufgeräumt werden, dass wir uns alle nur anschreiben lassen um uns die Rosinen raus zu picken.

Damit es etwas übersichtlicher bleibt, habe ich in meiner Überschrift die Männer nur zum mitlesen verdammt ( wer sich nicht dran hält, bekommt 1 Jahr Sexverbot)
Da bestimmt nicht alle Frauen hier auch ein Posting reinsetzen wollen, verbinde ich das ganze noch mit einer Umfrage.

Wie wird Frau auf einen Mann aufmerksam und schreibt ihn an?

Die Idee, diesen Thread zu erstellen bekam ich heute nachmittag, als ich mit einem männlichen User telefoniert hatte und er mir sagte, er sei das erste Mal von einer Frau (in diesem Fall von mir) angeschrieben worden.
Ob es die richtige Entscheidung war, wird sich morgen herausstellen, denn dann treffen wir uns.

Nun hoffe ich auf eine rege weibliche Teilnahme,

fayu


bearbeitet von fayu
Geschrieben (bearbeitet)

[COLOR=DarkOrchid]

Damit es etwas übersichtlicher bleibt, habe ich in meiner Überschrift die Männer nur zum mitlesen verdammt ( wer sich nicht dran hält, bekommt 1 Jahr Sexverbot)



Ich kann jetzt leider nicht wiederstehen.

Mit sexuellem Interesse wurde ich bisher auch nur einmal von einer Frau und einmal von einem Paar hier angeschrieben.

Kannst mich ja jetzt hauen wenn dein Arm lang genug ist.


bearbeitet von DerWolfimSchaf
Schlüppadieb
Geschrieben (bearbeitet)

@fayu, ich erkenn dabei den Diskussionsansatz noch nich ( btw. wie ich hier sehe, scheint sich Dein Thread im Support demnach erledigt zu haben ? )


bearbeitet von Prickel
fayu
Geschrieben

Diskussions- und Fragenbereich

Ist meinem Eingangsposting nicht zu entnehmen, wann oder warum eine Frau einen Mann anschreibt?

fayu


Geschrieben

Ich geb mir einfach ein bisschen Mühe, wenn ich meine Einträge im Forum poste....kommt ziemlich gut an ;-).
Einfach mal ein bisschen kreativ und niveauvoll sein, das bewirkt Wunder *grins*


fayu
Geschrieben

@sinnlicheEL
Bezieht sich das auf deine Beiträge, die du selber in der Suche postest oder meinst du damit, dass du auf Männersuchpostings reagierst?



Geschrieben

Es bezieht sich auf die Einträge die ich selbst poste.
Leider sind Männer hier im Forum eher wenig kreativ, was ich auch vielen Profilen entnehmen kann.
Darum schreibe ich nur Männer an, deren Profil mich anspricht. Kommt aber ziemlich selten vor....leider.
Also Männer gebt euch mal ein bisschen Mühe. Dann klappts auch mit der "Nachbarin" ;-)


Pumakaetzchen
Geschrieben

Ich schreib schon mal jemanden an, wenn mir sein Profil gefällt. Wenn es z.B. humorvoll formuliert ist und zeigt, dass da ein Mensch mit Herz, Hirn und Humor dahintersteckt. Meist mach ich das in Form eines Gästebucheintrags. Einfach, um ein Lob loszuwerden. Oder auch mal, um zu lästern, wenn da laut Steckbrief z.B. 25x8cm präsentiert werden und man bei den Bildern feststellt, dass der Knabe Hände wie Klodeckel haben muss, weil der Schniedelwutz eher wirkt wie 13x2.

Und ich schreib natürlich auch aufgrund meiner Tätigkeit als Co-Orga vom Kölner Kennenlernstammtisch, wenn die Herren ihr Postfach für unsere Orga zu haben.


fayu
Geschrieben

sinnlicheEL
mit eigenen Suchpostings schreibst du doch aber keine Männer an oder irre ich mich
Wenn dich ein Profil anspricht und du schreibst daraufhin, stellt sich wiederum die Frage, wie bist du auf das Profil aufmerksam geworden?
Von den angegeben Möglichkeiten in der Umfrage war für dich ja keine passende dabei.

LG
fayu


sleeping_beasty
Geschrieben

Bei mir waren es bis auf eine Handvoll Ausnahmen fast immer Beitraege im Forum, die mich auf ein Profil klicken liessen.
Entweder hier in den Diskussionsspalten oder als Reaktion auf Anzeigen in der Urlaubssuche.

Und wenn ich jemanden kontaktiere, hatte er garantiert ein einfallsreiches ungewoehnliches Profil mit Foto (ohne sichtbare Genitalien).


Geschrieben (bearbeitet)

Wenn ich ein Profil sehe und der Mann mir gefällt schreib ich ihn an. Warum denn auch nich? Ich kann mir die Rosinen doch auch selber suchen und muss nich waren bis sie mich anschreiben *grins*

Warum mir jemand gefällt kann ich aber so pauschal dann auch nich sagen...das Profil muss gefallen, der Typ in mein "Beuteschema" passen...ich muss einfach ein gutes Bauchgefühl haben.
Bislang hab ich damit auch nur gute Erfahrungen gemacht...na ut fasat nur...es gibt auch Männer die ohne Antwort löschen....

Aber ich stimme sleeping_beasty insoweit zu, das ansprechende Bilder dann schon da sein müssen. Da ich kein FKS 18 sehen kann springen mich zwar keine Genitalien an aber wenn ich schon sehe das nur FKS18 Bilder drin sind schrumpft mein Interesse auf 0


bearbeitet von bienschken
fayu
Geschrieben

Pumakätzchen,
bei dir würde ich mir wünschen, in deinem Profil sehen zu können, welche Profile du zuletzt besucht hast. Ich finde deine Fundgrube und wie du sie füllst einfach herrlich. Wie machst du sowas immer nur ausfindig?

Beasty,
mit den Genitalien kann ich verstehen, mache aber eine Ausnahme wenn jemand keine geheime Galerie hat und es nicht als Vorschaubild reinstellt.

Aber schreibt ihr denn auch gezielt an, weil ihr euch ein Treffen wünscht?

Gästebucheinträge mache ich eher, wenn ich auf jemanden im Chat oder Forum aufmerksam werde, nach einem Stammtisch schreibe ich einen Mann überwiegend an, da wir leider keine Zeit zu einem persönlichen Gespräch hatten und ich zum Ausdruck bringen möchte, dieses beim nächsten Stammi zu ändern.
Mein Lieblingsauslöser ist aber die Detailsuche die ich auch gerne " Ich backe mir einen Mann" nenne.
Wenn da meine Rezeptur aufgeht und mir dann das Profil auch noch insgesamt zusagt, bekunde ich schon mein Interesse an ihm als Person. Natürlich gehe ich nicht gleich aufs Ganze, aber mache immerhin den ersten Schritt und habe auf diesem Weg auch schon einige Treffen gehabt, welche dieser Seite gerecht werden

fayu


sleeping_beasty
Geschrieben

Aufgrund der Entfernung bringt mir die Detailsuche nix - wenn ich auf der Suche nach Treffen jemanden anschreibe, hatte er eine Anzeige in der Urlaubssuche.
Wenn ich jemanden anschreibe, weil mir ein Forumsbeitrag gefallen hat, hat das bisher (bis auf eine einzige Ausnahme) noch nie zu einem Treffen gefuehrt.


fayu
Geschrieben

...ich muss einfach ein gutes Bauchgefühl haben.
Bislang hab ich damit auch nur gute Erfahrungen gemacht...


Das Bauchgefühl kommt bei mir erst zum Einsatz wenn dann ein Treffen ansteht und auch wenn es nicht immer ein poppiger Abend war, so doch ein angenehmer.

Mein Bauchgefühl sagt mir aber auch, wo ich mich mit diesem Mann treffe und ob ich mich alleine mit ihm treffe, da muss ich sagen ist auf dieses Gefühl Verlass

Ach Beasty, warum treibst du dich auch in den Staaten rum, aber hast recht da macht die Detailsuche wirklich keinen Sinn. Ich drücke dir die Daumen, dass du so noch interessante Popper kennen lernst. Haben sich eigentlich schon mal welche bei dir gemeldet bez. dem Escort Service?

fayu


Geschrieben



Aber schreibt ihr denn auch gezielt an, weil ihr euch ein Treffen wünscht?


Meistens schreib ich dann initiativ einen Mann an, wenn ich durch seine Beiträge im Forum aufmerksam geworden bin. Mit dem Wunsch nach einem Treffen ?? Nein, eher weil ich ihm z.B. ein aufrichtiges Kompliment machen will.. Hören Männer ja auch mal gern .

Was sich darüber hinaus entwickelt , ist schon so manch netter Austausch geworden oder auch eine nette Verabredung zum Kaffee.


Geschrieben

bei mir isses so eine bnte mischung,lächel..

klar,neugier siegt,so das ich jeden tag meine besucherliste einmal durchguck...

tja und im forum bin ich eh auch täglich,wenn einem da jemand besonders angenehm oder auch unangenehm auffällt,könnt ich auch nich ins bett gehen ohne wenigstens einmal auf sein profil geschaut zu haben,weibliche neugier halt,lach..

die detailsuche benutze ich zwar auch ab und an,aber eher selten..

aber ich schreibe fast täglich jemanden von mir aus an und finde das auch normal.warum sollt ich auf den monstermässigen zufall warten,das gerade jener,den ich interessant finde,auch auf mein profil von sich aus findet und mich anschreibt?


griselda
Geschrieben

Sehr schön finde ich die Auswahlmöglichlkeit durch Empfehlung.

Ich schreibe, wie scheinbar die meisten Frauen, durchaus mal einen Mann an, vorzugsweise im Chat, seltener per PN. Ein Profil muss mein Interesse wecken - geht übrigens mit nur ein oder zwei Sätzen Profiltext, gestern so passiert. Männer, die ich wegen des Forums anschreibe, was gaaaaanz selten vorkommt, schreibe ich eher nicht an, weil ich sie gern näher kennenlernen möchte, sondern eben wegen der Inhalte im Forum.

Verlinkungen sind für mich oft eher Gründe, um jemanden nicht anzuschreiben.

Überhaupt gibt es etliche Gründe für mich, um einen Mann NICHT anzuschreiben. Ob das nun Pimmelbildchen (die gibt es sehr selten in hübsch und selbst dann...), schlechte Rechtschreibung, gar kein Text, explizite Beschreibungen aller sexuellen Wünsche, Fake- oder andere Schimpfereien sind, es gibt schrecklich viele Gründe, ein Profil einfach schnell wegzuklicken.

Viel Spaß beim Date, mein gesundetes Häschen.


Geschrieben

Meist wenn ich Langeweile habe stöbere ich durch die männlichen Profile und da handhabe ich es so wie Puma, dass wenn mir ein Profil inhaltlich oder von den Bilder her gefällt, ich einen Gästebucheintrag hinterlasse.
Hin und wieder schreibe ich aber auch eine PN, wie gerade erst gestern Abend, woraus sich ein sehr netter und unterhaltsamer PN-Dialog ergab.
Für mich ist es kein Problem einen Mann anzuschreiben, habe aber auch schon erlebt, dass ich keine Antwort erhalte oder innerhalb weniger Minuten eine erstaunte und freundliche Reaktion kommt über die Seltenheit einer Mail im Postfach.
Hin und wieder reagiere ich per PN auf einen Forenbeitrag, aber direkt einen Mann für ein Date angeschrieben habe ich noch nicht und würde ich auch nicht, denn das ergibt sich dann meist mit der Zeit.


Geschrieben

Liebe Sinnliche,
du hast soeben genau das beschrieben, was ich so ähnlich auch tue und lasse und dabei erlebe.

Erholsame Feiertage wünscht uns

*winke* Molli


TheCuriosity
Geschrieben




Also ich schreibe Männer hauptsächlich übers/durchs Forum und den Chat an. Und in den meisten Fällen ist auch mehr draus geworden (Nein! SO viel mehr nicht ). Telefonieren... Treffen... jedenfalls sind diese Kontakte dauerhaft geworden.


Jemanden mit der primären Absicht auf ein Date habe ich noch nicht angeschrieben. Eben weil ein paar Bilder und ein Profil (und Texte im Forum oder Chat) nur die erste Neugier wecken... alles weiter ergibt sich dann Schritt für Schritt. Und bis jetzt hat es sich immer gelohnt





griselda
Geschrieben


...nur die erste Neugier wecken...



Und weil die meisten Profile nichtmal das tun, schreiben Frauen so selten Männer an.

Wenn mich jemand anschreibt und fragt, ob ich Interesse habe, dann antworte ich gern, dass man mein Interesse wecken muss.

Ich würde eigentlich gern viel öfter jemanden anschreiben.

Mir ist noch eingefallen: Einen meiner liebsten Kontakte habe ich angeschrieben: Er war so oft auf meinem Profil, dass ich ihn fragen musste, ob er es schon auswendig kann, daraus ergab sich ein sehr witziger Schriftverkehr und dann mehr.


Geschrieben

Ist bei mir ganz unterschiedlich.
Mal suche ich gezielt mit der Suchfunktion, mal finde ich was durch Zufall über ein anderes Profil.

Wichtig ist dabei nur, das mich das Profil anspricht.
Egal ob es nun einfach witzig geschrieben ist ( ohne Profilbild ), oder mich die Bilder und der Text ansprechen. Auch hab ich schon Männer aufgrund ihres schreibens hier im Forum angeschrieben.

So haben sich schon einige Treffen ergeben ( ob nur zum Kaffee oder mehr ) und bei anderen bleibt es einfach bei einem regen Mailkontakt.
Nur weil die Seite Poppen.de heißt, muss ja nicht immer dieses im Vordergrund stehen.



cuthein
Geschrieben

Jupp bin aich schon "erstangeschrieben" worden...

Krieg ich jetzt 'nen Jahr Poppverbot, weil ich genatwortet habe...?


Delphin18
Geschrieben (bearbeitet)

Haben sich eigentlich schon mal welche bei dir gemeldet bez. dem Escort Service?



http://www.poppen.de/forum/showpost.php?p=5769399&postcount=5432

@Fayu
Das war keine Antwort, die im Sinne der Titelzeile mit einjährigem Poppverbot geahndet wird.
@MODs
das ist zwar total o.t. aber eine von der TE gewünschte Auskunft.


bearbeitet von Delphin18
fayu
Geschrieben

Ich finde die bisherigen Angaben, wieso weshalb von den Frauen recht interessant, wirft aber teilweise auch weitere Fragen auf, z.B. wenn jemand durch einen Beitrag im Forum über PN (nicht Gästebuch) angeschrieben wird, und er so absolut nicht in das eigene Beuteschema passt, er vielleicht kein "Stammfori" ist, ob er sich nicht durch das Anschreiben Hoffnungen machen könnte und wir Frauen auch so für die Enttäuschungen verantwortlich sind.

Mollymops, du hast recht, im Vordergrund muss der Name der Seite nicht stehen aber im Hinterkopf ist es dennoch
Gibt natürlich Ausnahmen, wenn ich dem Delphin jetzt per PN anschreiben würde und sein Sexverbot erhöhe, dann nur weil sein Link mich ins Leere geführt hat.

Liebe männliche User,
ich wollte euch doch nicht ganz ausschließen, aber was würde es bringen, wenn hier dann zu lesen steht..... ich bin noch nie angeschrieben worden, hier sind alles nur Fakes und und und?
Im Gegenteil, hier können sich Männer vielleicht Gedanken machen, was eine Frau anspricht und das gezielt in einem Thread und nicht mal hier und dort sich was zusammen suchen.

Grisi meine Liebste, ich danke dir und werde dir berichten (per Erstpn in dieser Woche)


Würde mich über weitere Statements freuen

LG
fayu


×