Jump to content

Haarentfernung

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

 Wie entfernt ihr eure Haare was ist am angenehmsten und dauerhaftesten 

  • Gefällt mir 1
dirkdt
Geschrieben

ich rasiere mich mit vieeeel schaum

sugardaddy-sw
Geschrieben

Am angenehmsten im Sinne von "keine Schmerzen" ist darauf zu warten, dass sie von alleine ausfallen. Angenehm, nach einigen Behandlungen auch dauerhaft aber auch am teuersten (aber nicht bei jedem möglich) ist die Laser-Methode. Da ich nicht warten will aber auch keine zig-tausend Euro für Laser ausgeben möchte, greife ich zur Entfernung per Heißwachs (bei der Depilera). Tut zwar weh, aber wenn der Schmerz nach ein paar Stunden nachlässt hast Du eine wunderbar glatte Haut. Wie lange das anhält, hängt vom Wuchsverhalten Deiner Haare ab.

  • Gefällt mir 2
CarolinTV
Geschrieben

Es gibt mittlerweile auch Lasergeräte für zu Hause. Ist allerdings eine langwierige Angelegenheit. Stichwort: Sens epil

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich verwende Veet. Komm damit am besten klar.

PartyHund
Geschrieben

Rasierschaum u. Rasierer

UltraRO
Geschrieben

deepline

  • Gefällt mir 1
Lexsi79
Geschrieben

Ich habe gelesen daß ameiseneieröl nach Rasur helfen soll den Wachstum einzudämmen. Hat jemand Erfahrung?

Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb CarolinTV:

Es gibt mittlerweile auch Lasergeräte für zu Hause. Ist allerdings eine langwierige Angelegenheit. Stichwort: Sens epil

Funktioniert bei mir nicht

Geschrieben

Hat wer Erfahrung mit Zuckerpaste 

  • Gefällt mir 1
sinless37
Geschrieben

Waxing....

love-with-sex21
Geschrieben
vor 48 Minuten, schrieb Lexsi79:

Ich habe gelesen daß ameiseneieröl nach Rasur helfen soll den Wachstum einzudämmen. Hat jemand Erfahrung?

nein, das öls der eier des ameisenbärs,.... er hat aber nur zwei, echt teuer.....:)

Geschrieben
vor 25 Minuten, schrieb sinless37:

Waxing....

Das tut doch weh machst du es dir selbst? 

Enricok663
Geschrieben

Am besten ist es regelmäßig aber nicht zu oft zu rasieren auser die laser behandlung gibst keine dauer lösung

binMann123
Geschrieben

Besser als Rasierschaum ist Flüssigseife.

sinless37
Geschrieben
vor 19 Minuten, schrieb martin70001:

Das tut doch weh machst du es dir selbst? 

Ich bin gelernte Kosmetikerin,  ich weiß wie das geht. Und ja, es tut weh. Aber ob Wachs oder Zuckerpaste ist egal... tut beides weh und hat denselben Effekt

t_thomas_mail
Geschrieben

Kurzhaar Rassierer 1cm besser als immer Pickel.

Geschrieben
vor 58 Minuten, schrieb sinless37:

Ich bin gelernte Kosmetikerin,  ich weiß wie das geht. Und ja, es tut weh. Aber ob Wachs oder Zuckerpaste ist egal... tut beides weh und hat denselben Effekt

Das glaube ich nicht aus eigenerErfahrung

sinless37
Geschrieben

Was genau? Kommt ja auch immer aufs eigene Empfinden an. Mir tut beides weh

Geschrieben

Das zuckern tut mir nicht wirklich weh ist angenehm wax da kann ich durch die Decke 

unbreakable_86
Geschrieben

Ich verwende Wasser, Zitronensaft und Zucker zum enthaaren.

Geschrieben

Ich nehme wieder Enthaarungscreme weil das mit den Pöckchen immer schlimmer wurde beim Rasierer !!!

mkd42
Geschrieben

Ich habe die besten Erfahrungen mit brazillian waxing gemacht. Kein Haar bleibt über und der Schmerz hält sich in Grenzen.

Geschrieben

Die nordamerikanischen Indianer, die hatten eine Methode der Haarentfernung, die war wirklich dauerhaft.

 

  • Gefällt mir 1
×