Jump to content

länger als 4 wochen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

hattet ihr schon mal was gesendet das 4 wochen und länger nicht gelesen wurde und der nick gar nicht on war??


BabetteOliver
Geschrieben

gemäß den Regeln werden ungeöffenete PN nach 3 Wochen ins Nachrichtenarchiv verschoben. Diese Regelung wurde bis vor kurzem nicht konsquent umgesetzt, aber mit der Umgestaltung des Postkorbes wurde die Technik auch in diesem Bereich besser und inzwischen werden alle ungelesenen PN nach 3 Wochen verschoben. Wenn der angechriebene User kein Premiummitglied ist, hat er damit keinerlei Zugriff mehr auf diese PN. Sollte der Premium oder VIP sein, hat er zwar den Zugriff, muss dafür aber ins Archiv schauen, was meist nicht regelmäßig passiert.

Wir haben es immer wieder mal erlebt, dass Nachrichten von uns dauerhaft ungelesen blieben. Ob der User sich seit dem nicht eingeloggt hat oder er/sie keine Lust hatte unsere Nachricht/Antwort zu öffnen, haben wir nicht nachgeschaut.


root82
Geschrieben

Bis zur Löschung der Mails, kenn ich das in Massen.


Geschrieben

hattet ihr schon mal was gesendet das 4 wochen und länger nicht gelesen wurde und der nick gar nicht on war??


jupp
...........


Geschrieben

es gibt auch noch die Option, das ne Mail gelesen und dann wieder als "ungelesen" markiert wird....


Nettergeilerer
Geschrieben

Habs auch schon erlebt und denke drüber aufregen bringt nix.


Geschrieben

@Die_Zugereisten: Manchmal hilft es ungemein, wenn man vorher nachdenkt, bevor man in jedes Forum spamt!

Ihr solltet euren belehrenden Tonfall dringend überdenken!

Wurde hier irgendwo erwähnt, dass oder ob die User vor dem anschreiben nicht online waren?

@TE: Wenn der oder die Angeschriebenen länger die Post nicht öffnen - oder diese möglicherweise wieder als "ungelesen" markiert haben - dann solltest du nicht länger darauf hoffen, dass sich da noch etwas entscheidendes tut.
Es ist ein Zeichen dafür, dass die Angeschriebenen (aus welchen Gründen auch immer) gegenwärtig nicht wollen/können.

Spekulationen weshalb und warum es nun mal so ist, sind müßig.


×