Jump to content
Silberzunge

Halbzeit-Schnellschuss

Empfohlener Beitrag

Northernlight80
Geschrieben

Und was geschah im Garten?

Geschrieben

Alkohol und Sex...ich finde es immer ziemlich daneben, wenn man sich vollaufen lässt dafür.

kyter
Geschrieben
vor 42 Minuten, schrieb raubtierbaendiger:

Alkohol und Sex...ich finde es immer ziemlich daneben, wenn man sich vollaufen lässt dafür.

Das ist das wahre Leben! Mache Dinge können halt nur durch Alkohol oder Drogen  reizvoll sein und Umgesetzt werden.Eine ganze Fußball Mannschaft währe da sicher für sie auch kein Problem gewesen.  

Eigentlich der falsche Nick Name! Statt Silberzunge währe da Goldzunge angebrachter.

vor 3 Stunden, schrieb Northernlight1980:

Und was geschah im Garten?

Die drei werden sich sicher in ihrem  Po und Mund Austoben! 

@fun
Geschrieben

.......so würde sogar mir Fussball Spaß machen

shoubidou
Geschrieben

Von der zweiten Halbzeit im Garten möchte ich aber nicht nur eine Zusammenfassung, sondern einen genauen Spielbericht ;-)

Silberzunge
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb raubtierbaendiger:

Alkohol und Sex...ich finde es immer ziemlich daneben, wenn man sich vollaufen lässt dafür.

Freud lässt grüßen ^.^ in meiner Geschichte hat der einzige Besoffene keinen Sex.

Geschrieben

Dafür DIE Besoffenste....;)

Zum Himmel guck*...Bitte...

 

Aber egal..es scheinen ja sehr viele Leute drauf zu stehen.

Ich selber knall mir auch gerne die Birne zu..mit dem Sexrausch selber.

Vorteil: ich weiss währenddessen und am nächsten Morgen noch, wer nicht genug bekommen konnte

Silberzunge
Geschrieben

Ja, du bist schon eine ganz besondere und einzigartige Schneeflocke...

Stänkern kann jeder. Vielleicht schreibst du einfach mal selbst eine Geschichte...

Geschrieben (bearbeitet)

DAS ist jetzt aber wenig, was Du anbringst ^^

Ich stänkere nicht, sondern stelle einfach fest, das ich es nicht mag, eine Frau besoffen, egal ob sie oder ich, zu poppen. Ich halte das nur für legitim.

..und warum sollte ich eine schreiben für den MOB...ich teile meine Fantasien nicht mit der Allgemeinheit;) ...da zählt das "mach doch mal selber" IMO nicht.

 

und da Du ja Freud-Fan bist, mal ein Zitat von Sigmund zum Thema Sex:

 

Das sexuelle Verhalten eines Menschen ist oft vorbildlich für seine ganze sonstige Reaktionsweise in der Welt.

bearbeitet von MOD-Meier-zwo
Vorpostkomplettzitat entfernt
Silberzunge
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb raubtierbaendiger:

DAS ist jetzt aber wenig, was Du anbringst ^^

Ich stänkere nicht, sondern stelle einfach fest, das ich es nicht mag, eine Frau besoffen, egal ob sie oder ich, zu poppen. Ich halte das nur für legitim.

..und warum sollte ich eine schreiben für den MOB...ich teile meine Fantasien nicht mit der Allgemeinheit;) ...da zählt das "mach doch mal selber" IMO nicht.

 

und da Du ja Freud-Fan bist, mal ein Zitat von Sigmund zum Thema Sex:

 

Das sexuelle Verhalten eines Menschen ist oft vorbildlich für seine ganze sonstige Reaktionsweise in der Welt.

Zitate sind nur ein leidliches Hilfsmittel für Schlusswörter, wenn dem Verfasser ein gewisser Um- oder Missstand nicht in eigenen Worten besser beschreibbar ist.

Aber eigentlich hast du recht. Du hast nicht wirklich gestänkert. Was ich in deinem Kommentar gesehen hab, war lediglich eine schlecht verschleierte Eigenwerbung im Sinne von:

"Hört hört, einfache Menschen! Hiermit gelobe ich feierlich, nie und nimmer niemals nicht auch nur einen einzigen Tropfen Alkohol vor dem Sex anzurühren, da mich der Sexrausch selbst in allen nur erdenklichen Farben des Regenbogens schwelgen lässt. Sexrausch fragt ihr? Zurecht! Selbstverständlich nenne ich es Sexrausch, damit auch ja jede Frau versteht, was für ein herausragender Liebhaber ich bin obwohl ich es eigentlich gar nicht nötig hätte, mich soweit herab zu lassen um vor dem Mob eine solche Aussage zu tätigen. Das sollte schon jede Frau auf der Stelle von selbst erkennen. Die Tatsache, dass ich es dennoch mache, ist einzig dem Umstand gedankt, dass ich mich dazu berufen fühle, Frauen zu beglücken. In der Tat! Ein Beglücker bin ich!"

Deep-Sucker-Ki
Geschrieben

Ich fand's sehr geil und wäre gerne sie in der Geschichte... ;)

Geschrieben (bearbeitet)
vor 6 Stunden, schrieb Silberzunge:

Zitate sind nur ein leidliches Hilfsmittel für Schlusswörter, wenn dem Verfasser ein gewisser Um- oder Missstand nicht in eigenen Worten besser beschreibbar ist.

Aber eigentlich hast du recht. Du hast nicht wirklich gestänkert. Was ich in deinem Kommentar gesehen hab, war lediglich eine schlecht verschleierte Eigenwerbung im Sinne von:

Jetzt ist es gut langsam mit Deinen Rechtfertigungsversuchen...;)

Eigenwerbung ist automatisch alles, was man auch hier von sich gibt. Plus/Minus

Viel Spaß weiterhin beim Pegelsaufen.

Ich habe zum Ausdruck gebracht, das es mir nicht gefällt an Deiner Geschichte. Mit solchen Reaktionen muss Du auch rechnen, wenn Du etwas veröffentlichst.

Punkt.

bearbeitet von raubtierbaendiger
kyter
Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb Silberzunge:

Zitate sind nur ein leidliches Hilfsmittel für Schlusswörter, wenn dem Verfasser ein gewisser Um- oder Missstand nicht in eigenen Worten besser beschreibbar ist.

Aber eigentlich hast du recht. Du hast nicht wirklich gestänkert. Was ich in deinem Kommentar gesehen hab, war lediglich eine schlecht verschleierte Eigenwerbung im Sinne von:

"Hört hört, einfache Menschen! Hiermit gelobe ich feierlich, nie und nimmer niemals nicht auch nur einen einzigen Tropfen Alkohol vor dem Sex anzurühren, da mich der Sexrausch selbst in allen nur erdenklichen Farben des Regenbogens schwelgen lässt. Sexrausch fragt ihr? Zurecht! Selbstverständlich nenne ich es Sexrausch, damit auch ja jede Frau versteht, was für ein herausragender Liebhaber ich bin obwohl ich es eigentlich gar nicht nötig hätte, mich soweit herab zu lassen um vor dem Mob eine solche Aussage zu tätigen. Das sollte schon jede Frau auf der Stelle von selbst erkennen. Die Tatsache, dass ich es dennoch mache, ist einzig dem Umstand gedankt, dass ich mich dazu berufen fühle, Frauen zu beglücken. In der Tat! Ein Beglücker bin ich!"

Das währe auch nicht der Weisheit letzter Schluss! und nutzt dir gar nichts wenn du dir danach vor Frust den Alkohol in die Birne Knallst.Und Beglücker bist du ja nicht nur für Frauen oder sehe ich das falsch! Und das mit dem gelobe würde ich nicht machen!damit sind schon einige auf die Schnauze gefallen.

Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb kyter:

 

Sie meinte mich;)

kyter
Geschrieben

Entschuldigung! Scheiß Tastatur!:persevere:

Silberzunge
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb raubtierbaendiger:

Jetzt ist es gut langsam mit Deinen Rechtfertigungsversuchen...;)

Eigenwerbung ist automatisch alles, was man auch hier von sich gibt. Plus/Minus

Viel Spaß weiterhin beim Pegelsaufen.

Ich versuche gar nichts zu rechtfertigen. Und ich saufe auch nicht bis zum Umfallen. Das ist eine Geschichte! Genau das wollte ich damit doch zum Ausdruck bringen. Du bist offenbar nur zu blöd zu verstehen, dass der Komasäufer in meiner Geschichte tatsächlich im Koma landet und nichts von dem "echten" Sexrausch mitbekommt.

 

vor 5 Stunden, schrieb raubtierbaendiger:

Ich habe zum Ausdruck gebracht, das es mir nicht gefällt an Deiner Geschichte. Mit solchen Reaktionen muss Du auch rechnen, wenn Du etwas veröffentlichst.

Punkt.

Genau das interessiert doch hier niemanden, was DU machen würdest. Dafür müsstest du schon deine eigene Geschichte schreiben. Es geht darum, meine Fantasie mit den Leuten hier zu teilen. Schreib "gefällt mir" oder "gefällt mir nicht" aber verurteile nicht einfach den Lebensstil ein paar junger (und vor allem fiktiver) Menschen, die sich gern beschwipst amüsieren.

Es ist völlig klar, dass Geschmäcker unterschiedlich sind und eigentlich wäre ich auch gar nicht drauf eingegangen wenn es nicht so blöd und provokant formuliert gewesen wäre. Sonst müsste ich mich ja auch persönlich bei jedem bedanken, dem es gefallen hat.

vor 4 Stunden, schrieb kyter:

Das währe auch nicht der Weisheit letzter Schluss! und nutzt dir gar nichts wenn du dir danach vor Frust den Alkohol in die Birne Knallst.Und Beglücker bist du ja nicht nur für Frauen oder sehe ich das falsch! Und das mit dem gelobe würde ich nicht machen!damit sind schon einige auf die Schnauze gefallen.

Und Kyter... ja, sorry aber du hast offenbar wirklich alles falsch oder einfach gar nichts verstanden... Nochmal alles von Anfang lesen und dir dann überlegen, was du da geschrieben hast...

Wällersahne
Geschrieben

Kindergarten. .muss alles zerredet werden ? It's only a story

Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb Silberzunge:

....Du bist offenbar nur zu blöd zu verstehen, ...

...wenn es nicht so blöd und provokant formuliert gewesen wäre...

Wenn meine eigene Meinung provoziert...ist es gut, wenn dann eine andere eigene Meinung kommt..Ich mag sachliche Diskussionen sehr. Sie können richtig Spaß machen beidseitig.

Nur eines ist eine Meinung nie: "blöd".

 

"Gefällt mir" -Button gibt es immer...Ja-Sager sein ist einfach.

Nein und "Gefällt mir nicht"-Button gibt es leider nicht.

Ich habe schon mein ganzes Leben immer gesagt, wenn mir etwas gefällt oder eben nicht und Du bist nicht das erste HB-Männchen, das mir gegenüber steht, während ich nur...lächle.

Silberzunge
Geschrieben

HB-Männchen... du denkst wirklich, mich würde das aufregen. ^.^ Ich kann mir das Grinsen ebenso wenig verkneifen, während ich deinen nächsten Post lese. Würde es mich aufregen, hätte ich schon längst aufgehört.

Und dass deine Meinung blöd ist, hab ich auch nie gesagt. Du hast sie einfach nur blöd formuliert, wenn wir jetzt schon anfangen, was auseinander zu nehmen. :P  Es ist einfach ein Unterschied, zu sagen "Ich mag keine Äpfel." oder "Also Äpfel finde ich ja grundsätzlich total daneben und jeder, der Äpfel mag, gehört erschossen."

Und wo wir gerade bei Äpfeln sind. Nur weil du sie schon dein ganzes Leben isst, heißt das nicht automatisch, dass sie dir auch immer gut tun. Dieses "Mein ganzes Leben"-Ding hätte ich jetzt gerade von dir nicht erwartet.

×