Jump to content

Gute Porno-Filme

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo liebe Popper,

wir wollen uns auch mal auf machen in die Welt der Pornofilme, haben aber keine Lust auf niveaulose rein raus streifen aus dem hinterhof studio!

Also, wer hat da erfahrung und kann uns ein paar Tips geben was man sich gern mal ansehen kann und sollte.

Ganz lieben Gruß und schöne Weihnachten!

MuJ


Engelschen_72
Geschrieben

Verpisster Arschfick Teil 1-19


Geschrieben

Wir meinten es eigentlich Ernst mit dem Thema!!!

Haben keine Lust auf Billige niveaulose Produktionen. Also bitte nur Posten wenn Ihr wirklich Gute Filme kennt.

Danke!!!!

MuJ


Geschrieben

*Dead Mens wish* Ein qualitav sehr gut gemachter Film.


Geschrieben (bearbeitet)

so ein blödsinn, des einen ist nicht des anderen geschmack..einfach.....inne videothek latschen heimlich den FSK18 bereich betreten aussuchen..und selber sich durch die layouts kämpfen - notieren..[PR]**** EDIT BY MOD ****[/PR] - um se immer daheim zu haben


bearbeitet von Prickel
nanananana *g
takumu
Geschrieben

dem ist nichts hinzuzufügen!!!


root82
Geschrieben

Folgende Filme finde ich in Ordnung:
- Pirates II
- Pink Prison
- Dreamquest X

Meiner Erfahrung nach gefallen die auch den Damen ganz gut und sollten daher die von Euch geforderten Ansprüche erfüllen können.


Geschrieben

@ gentlemann
@root

Vielen Dank für die qualifizierten Tipps!!!!!


blulagoon
Geschrieben (bearbeitet)

Es gab da ein paar internationale Produktionen der 1970er bis Mitte der 1980er Jahre, die ganz gut waren. Da gab es sogar noch eine Handlung dazu-Sex and Crime, mit der Betonung auf SEX. Namen spielen hier keine Rolle, denn die Darsteller traten sowieso unter Pseudonym auf. Wenn man danach sucht, wird man sie aber sicher finden. Die Bekannteren sind wohl Ron Jeremy, oder auch Rocco Siffredi.


bearbeitet von blulagoon
Geschrieben

Hat man einen gesehen hat man se alle gesehen.....find ich


selber machen ist schöner!!!!


Geschrieben

Ich würde auch Dreamquest X empfehlen


onkelhelmut
Geschrieben

Ich würde euch ältere Filme empfehlen - in einer Suchmaschine nach "Pornoklassiker" suchen. Wenn eine Frau Regie führt, hat der Film meist etwas mehr Handlung (neben dem Sex).


Geschrieben

na hat noch jemand ein paar gute tipps?


Geschrieben

Nicht unbedingt ein Porno, sondern eher ein Erotikstreifen, den ich aber sehr gelungen finde, ist "9 Songs". Ansonsten kann ich nur empfehlen, eben nicht in den "normalen" Erotikshop zu gehen, sondern in einen Frauen-Erotik-Laden (gibt es in den größeren Städten, z.B. Hannover und Köln). Dort werden Pornos für Frauen angeboten, die nicht die übliche Rein-raus-Szenen zeigen.
Ansonsten kann ich die Filme von Petra Joy empfehlen, einer Filmemacherin, die schon ausgezeichnet wurde für ihre frauenfreundlichen Filme. Die hat, glaube ich, auch ne Homepage. Einfach mal googlen.


Geschrieben

Wo kann man denn im Netz am besten nach solchen Filmen suchen?
Bei google hat man keinen Erfolg. Die Seite scheint wohl Porno-frei zu sein.


Geschrieben

Wo kann man denn im Netz am besten nach solchen Filmen suchen?
Bei google hat man keinen Erfolg. Die Seite scheint wohl Porno-frei zu sein.



Google und pornofrei?? Vielleicht einfach mal den Filter entsprechend einstellen, dann findest Du auch solche Seiten.


pAnakin
Geschrieben

"gute" gibt es meiner meinung nach nicht. das sind reine industrieprodukte, die alle nach dem selben schema ablaufen.

andrew blake-streifen sind relativ ansprechend gemacht, sehr aufwendig produziert und verzichten vor allem auf das mainstream-pornogetue von kerlen und tussis a la "yeah! OH MY GOD! FUCK ME HARDER! yeah! baby..." und andere abturner.

9 1/2 wochen bleibt eh unerreicht. zeigt nicht viel und lässt platz für den kopf. aber das ist den meisten dann ja auch zu wenig.


Geschrieben

Der TV-Sender 3 sat sendet ab den 08.01.2010 eine Erotifilmreihe mit u.a.

Stille Tage in Clinchy

Liebe Mich

9 Songs

Wahnsinnig Verliebt

Die Geschichte des Richard O.

j.taime


SexyAusMarzipan
Geschrieben

kann man so garnicht beantworten, jeder hat ne andere ausrichtung..

ich seh derzeit gerne gute gay filme...

die sexy


huntsmen67
Geschrieben

Versucht es mal mit den Filmen von Petra Joy oder Erika Lust sind
vor allem für Paare und Frauen gemacht. Zu zweit schauen macht besonders
viel Spaß


Geschrieben

Ich persönlich finde nicht-(ver)urteilende Porno-Dokumentationen interessanter als die Pornos selber. Also z.B.: "9to5: Days in Porn".

Sehr spannend finde ich auch Produktionen für bestimmte einheimische Märkte, also nicht für den Export gedacht und daher schwer dranzukommen. In rumänischen Pornos habe ich 90 Minuten lange (!!!) Fickszenen in einem blöden Fitnessstudio gesehen. Finde ich sehr sexy sowas. Findet ihr z.B., wenn ihr in Google nach "Budoar" sucht. Der Kauf ist von Deutschland aus aber unmöglich.

US-Produktionen (egal ob 1000 Dollar Budget oder 2.000.000 Dollar Budget) erscheinen mir alle mehr oder weniger identisch und zu schnellen Abwixzwecken produziert. Ich habe in tausende solcher Filme reingeschaut und habe selten länger als 5 Minuten am Stück zugesehen. Die Idee mit dem Bangbus finde/fand ich dagegen außergewöhnlich geil!

Mit so manchen "Behind the Scences" oder "Cutting Room Floors" von US-Produktionen in Prag, Budapest oder Bukarest befriedige ich den Voyeur in mir. Sowas lässt sich auch gut auf Parties zeigen.

Aber jeden Zuschauer turnen ja immer ganz spezielle "Fetische" an, oder nicht? Schwer, was ins Blaue zu empfehlen ohne diese Details zu kennen.


Geschrieben

Ich find ja "Fuck the World" richtig gut....
Is mal anders gemacht.
Könnte per E-Mail nen Stream Link schicken.
Gruß aus Hannover


Geschrieben

Schaut euch doch einfach mal das angebot von Pornoversandhäusern im Netz an. Dort gibt es Kategorien wie Paartauglich oder Spielfilm. Ich habe die Erfahrung gemacht das die Pornos die dort schon nur knapp beschrieben worden sind eher billige Reinrausfilme sind die eher den geschmack einer bestimmte Gruppe ansprechen. Nun ich kann euch aber Pornostudios nennen die meiner Meinung nach qualitativ hochwertige Filme produzieren:
Private
Digital Playground
Wicked
aber hier sind oft nur die Superfrauen zu sehen mit Perfektem Körper
Von Deutschen Produzenten gibt es auch schöne Filme von Magma oder Videorama.
In der letzten Zeit hat die Pornoindustrie auch immer mehr Pornos für Frauen gedreht. Hier wird die Frau nicht als Sexobjekt gesehen. Sondern mehr auf die Wünsche der Frauen eingegangen.
Nun eine andere Löscung wäre natürlich, ihr beiden ladet mich einfach mal auf einen DVD Abend ein und ich bringe euch eine gute Auswahl an Pornos mit die meiner Meinung nach in eurem interesse sind


noregrets60
Geschrieben

Das Problem ist ja, dass zwar recht genau bekannt ist, was Maenner sehen wollen, jedoch weniger, was Frauen sehen wollen. Vor laengerer Zeit hat eine Produzentin aufgegeben, Filme fuer Frauen zu drehen, weil angeblich die Wuensche viel zu weit auseinander gingen. Filme fuer Maenner koennen dagegen am Fliessband produziert werden. Naja, das Resultat ist entsprechend

Ob dem so ist, oder ob es an (vermeintlichen) Moralvorstellungen liegt, sei dahin gestellt.


×