Jump to content

Ich suche nix!

Empfohlener Beitrag

Phil82012
Geschrieben

Meine Worte sehr schön geschrieben!!!

Geschrieben

Haha sehr geil und einfach nur wahr. :D

Geschrieben

Ich habe das Gefühl, dass - verständlicherweise - der maskuline Frust ungehemmt und lustvoll um sich greift ... als aufmerksamer Kolumnen-Leser in diesem Forum darf ich Dich aber auch darauf hinweisen, dass die meisten "Nixxxen" hier eh nur aus LANGEWEILE die Tastatur gebrauchen ... Nevermind, das wahre Abenteuer findet ohnehin nur in der realen Welt statt 😉

Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb sadRobot:

Ich habe das Gefühl, dass - verständlicherweise - der maskuline Frust ungehemmt und lustvoll um sich greift ... als aufmerksamer Kolumnen-Leser in diesem Forum darf ich Dich aber auch darauf hinweisen, dass die meisten "Nixxxen" hier eh nur aus LANGEWEILE die Tastatur gebrauchen ... Nevermind, das wahre Abenteuer findet ohnehin nur in der realen Welt statt 😉

Das wahre Abenteuer findet nur in der realen Welt statt? Ja, was suchen Sie denn hier ... in der virtuellen Langweile? ;-)

Geschrieben (bearbeitet)

***edit by mod ***, 45 % sind Fakeprofile von Männern, 8 % sind echt und leider auch echt unansehnlich, die restlichen 2 % sind abgedreht und arrogant. Das ist zumindest meine persönliche Einschätzung :D

bearbeitet von MOD-Meier-zwo
unterstellender Textteil entfernt
Mausibär
Geschrieben

Sorry Wie wollen glattrasiert ihr Haar herunter lassen

Mausibär
Geschrieben

Und du Solltest eins nicht Vergessen du bist der Bittsteller, ein Tag für die Männer und die Frauen müssen zeigen was sie drauf haben

Geschrieben

Wie so oft heißt es dann, da war ein Satz mit X war wohl nix :D

Geschrieben (bearbeitet)

Da haben wir Männer es doch deutlichst einfacher: wir wissen wirklich was wir wollen. Nicht wie bei der holden Weiblichkeit, diese weiß zwar auch was sie will, dies ist aber wissen zu wollen was sie eigentlich will. Das was ich zum Bleistil suche ist "ein gelber Regenschirm". Und werde ich ihn auch finden? Vermutlich eher nicht, wie das letzte erst vor Augenblicken mittels ureigenster Blödheit geschossene Eigentor beweist. Doch wie ich erst kürzlichst erfuhr ist auch die holde Dame mit dem gelben Schirm auch auf der Hatz nach meiner Wenigkeit. Doch hat sie zuvor noch einen Auftrag von höchster Wichtigkeit zu erfüllen: Seit Generationen schon obligt es ihrem Geschlecht das Ei des Kolumbus in das Bersteinzimmer zu bringen und dann auch so, dass es ihr unterwegs nicht aus dem Heligen Gral fällt. Dass Frauen hier "Nichts" / "Nix" suchen er-Freud im Bestfall den Herrn Nietzsche. Um also von "Frau" gesucht zu werden müssen wir ans Ende der Reise kommen, erst dann haben wir was Frau sucht. Mit eigenen Augen sehe ich, wie man(n) hier so vieles auf der Strecke lässt: Würde, Selbstachtung, Integrität, Identität und selbst die Hoffnung verliert sich unweigerlich über kurz oder lang. Um das vielleicht doch noch zu verhindern, sollten wir erstmal wieder zurück zu uns selbst finden. "Fuchs"

bearbeitet von NoxFox
Mein Handy hat 1 Chromosom zu viel.
Dory911
Geschrieben

Manchmal hat eine Frau , aber schon sein Gegenpart gefunden und sucht deswegen keinen Mann mehr auch wenn sie hier noch online ist

Miststück1969
Geschrieben

Ich suche auch nichts - aber über so einen Nix können wir gerne doch noch mal reden^^ Mir scheint, das der Hinweis auf die Satire für manche nicht deutlich genug war *gg

Geschrieben

Sehr intelligent zusammengefasst. Natürlich ist das auch eine Genderdebatte, und keine der beiden Seiten kommt dabei wirklich gut weg. Dahinter steht natürlich die Motivfrage. Es gibt hier so viele Profile, die noch nicht einmal dazu Auskunft geben (können). Da ist Unvermögen auf allen Seiten und das altbekannte Sender-Empfänger-Problem. Wir halten fest: Selbst die Kommunikation um so etwas Eindeutiges wie Poppen ist voller Fallstricke ;)

Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Miststück1969:

Ich suche auch nichts - aber über so einen Nix können wir gerne doch noch mal reden^^ Mir scheint, das der Hinweis auf die Satire für manche nicht deutlich genug war *gg

Man wird es nicht jedem Recht machen können, und sei die Beschriftung noch so groß und eigentlich unüberlesbar.

Geschrieben
vor 15 Minuten, schrieb Northernlight1:

Sehr intelligent zusammengefasst. Natürlich ist das auch eine Genderdebatte, und keine der beiden Seiten kommt dabei wirklich gut weg. Dahinter steht natürlich die Motivfrage. Es gibt hier so viele Profile, die noch nicht einmal dazu Auskunft geben (können). Da ist Unvermögen auf allen Seiten und das altbekannte Sender-Empfänger-Problem. Wir halten fest: Selbst die Kommunikation um so etwas Eindeutiges wie Poppen ist voller Fallstricke ;)

Danke, aber auch hier gilt: ein Satz, mindestens 2 Konnotationen und der Sinnfelder unendliche Möglichkeiten - selbst beim Poppen. ;-)

Geschrieben

Ich gebe die Hoffnung nicht auf , das nix suchende Frau vielleicht doch mal Lust auf ein reales Treffen und damit mal wieder Befriedigung hat . Danach kann sie ja wieder nix suchen ...bis der Hormonhaushalt vielleicht doch mal wieder rebelliert ......

Geschrieben

Wie kreativ die Deutsche Sprache doch sein kann: Nix und Nixen - märchenhaft! XDD Aber eine Geschichte, die sich gut ließt.

DickeElfeBln
Geschrieben

Icke such ja immer nen Prinzen, scheitert aber immer am weissen Auto , denn son Pferd krieg ich nicht unter.

Alternativ nen Froschkönig, aber da haben alle Angst vorm Wandklatscher

DickeElfeBln
Geschrieben
vor 9 Stunden, schrieb Hans_x:

***edit by mod ***, 45 % sind Fakeprofile von Männern, 8 % sind echt und leider auch echt unansehnlich, die restlichen 2 % sind abgedreht und arrogant. Das ist zumindest meine persönliche Einschätzung :D

Binsch jetze hässlich???...det iss hart...schnieffff...icke find ma hübsch 

Geschrieben

Sauber geschrieben besser geht es wirklich nicht. Hatte vor kurzen auch sowie ähnliches gepint bekam dafür noch einen straf Punkt was wirklich immer lächerlicher wird. Obwohl nichts böses oder negatives hervor kam. Topf Zusammenfassung 

Geschrieben

Ich freu mich immer wieder wenn du was schreibst . Sehr geistreich mit dem richtigen Humor .Danke 👌und da ich auch eine nix suchende Nixe bin,fühle ich mich glatt ertappt😉 ich warte auf den Traumprinz mit Hengst. .. (schwanz)😂

Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Charisma:

Ich freu mich immer wieder wenn du was schreibst . Sehr geistreich mit dem richtigen Humor .Danke 👌und da ich auch eine nix suchende Nixe bin,fühle ich mich glatt ertappt😉 ich warte auf den Traumprinz mit Hengst. .. (schwanz)😂

Danke, Charisma .... mir geht es genauso, wenn ich eine Geschichte von Dir lesen darf. Die meisten Traumprinzen erweisen sich bei näherem Hinsehen dann doch als Frösche, die nur zeitweise laut quaken - da bin ich selbstkritisch ;-) 

Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb DickeElfeBln:

Icke such ja immer nen Prinzen, scheitert aber immer am weissen Auto , denn son Pferd krieg ich nicht unter.

Alternativ nen Froschkönig, aber da haben alle Angst vorm Wandklatscher

Also: Autos und Frösche vertragen sich ja nicht, weshalb so manche Prinzessin einen Krötentunnel gräbt, in der Hoffnung, angegraben zu werden - was wiederum selten geschieht, weil die Wand drohend sich erhebt. Ach, die Märchen sind auch nicht mehr das, was sie mal waren ... trotzdem: weitermachen ;-)

DickeElfeBln
Geschrieben

@DaydreamerNow

 

 

Phhhhhhhhh....seh icke ausss wie Kröte, isch pin ne Elfe ...menno

×