Jump to content
Fireflight1

Rubensliebhaber

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

So da ich schon so viel gelesen hab,will ich auch mal eine Frage in den Raum stellen.

Ich glaube das ich ein recht Aussagekräftiges Profil habe,da steht alles Wesentliche drin über mich.Bilder sind auch zu finden also habe nichts verheimlicht .

Dann frag ich mich warum so viele Männer vorgeben auf Rubensfrauen zu stehen ,man schreibt miteinander lernt sich bisschen kennen,schaut ob die Neugier und die Chemie passen könnte.Vieles könnte passen,also macht man ein Date aus...

Kurz vor knapp dann eine Mail"sorry steh nicht auf mollige Frauen" 

Was bitte soll der Quatsch denn?? 

Machen sich Männer nur ein Spass daraus oder trauen sie sich am Ende doch nicht?! 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich möchte darum bitten, keine Nebendiskussion daraus zu machen ob denn "mollig/dick/fett" nun gesund oder ungesund ist. Ebenso abwertende Kommentare zu unterlassen!

Danke

Gruß

Brisanz

Team-poppen.de

  • Gefällt mir 1
AngelDevilAugs
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb Fireflight1:

Kurz vor knapp dann eine Mail"sorry steh nicht auf mollige Frauen" 

Ist meist so, daß sie dann  doch ne Schlankere aufgegabelt haben, Traurig aber wahr.

Geschrieben (bearbeitet)

Bin mir ganz sicher das es genügend Männer gibt die darauf stehen und das auch mit der TE genießen wollen.

Für die TE ist das jetzt natürlich ärgerlich das sie an einen ohne Eier geraten ist aber das ist heute so das es eben nicht klappt was man sich erhofft. Sei doch froh TE, das es vorher schon im Mailverkehr klar wurde und nicht erst im Bett.

bearbeitet von sboyli
  • Gefällt mir 3
elegance4u
Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb Fireflight1:

 

Kurz vor knapp dann eine Mail"sorry steh nicht auf mollige Frauen" 

Was bitte soll der Quatsch denn?? 

Machen sich Männer nur ein Spass daraus oder trauen sie sich am Ende doch nicht?! 

Wie oft ist das denn genau passiert?

ich vermute: Da hat jemanden der Mut verlassen und immer wieder gerne genommen, "die - ich-schiebe-der -anderen-Person-den-schwarzen-Peter-zu-Variante". Mir persönlich auch schon mehrmals passiert, da hieß es dann aber "Mir gefallen Deine Bilder nicht so" ( und vorher waren die gaaaanz toll ;)). 

Und es ist ja einfacher der anderen Person noch einen Tritt vors Schienenbein mitzugeben, als ehrlich zu sagen "ich traue mich doch nicht".

Ich würde mich an Deiner Stelle nicht darüber ärgern ( oder es zumindest versuchen). Vielleicht wäre es ganz gut, falls Du das nicht machst, schnell mit jemandem einen Kaffee trinken zu gehen, als ewig zu schreiben. Wenn er dann nen Rückzieher macht, hast Du nicht unnötig mit hm geschrieben.

Viel Erfolg. 

  • Gefällt mir 1
wafsek
Geschrieben
vor 14 Minuten, schrieb elegance4u:

Mir gefallen Deine Bilder nicht so

Und das hat MANN ernsthaft zu dir gesagt?

elegance4u
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb wafsek:

Und das hat MANN ernsthaft zu dir gesagt?

Ja. Geschmäcker sind natürlich immer verschieden. Aber erst "ohhh toll" und dann "ohh neee" ist halt befremdlich.

Aber so Stories kenne ich auch von Erzählungen von  diversen Fotografen : Erst schreiben die Damen "Tolle Bilder, ich will ein Shooting mit Dir" und wenn dann der Preis für ein Shooting genannt wird  kommt ein "Ne und deine Bilder sind eh häßlich".

Ich denk einfach von der "Ich-geb-Dir-nochmal-einen-Tritt-mit-Masche" sollte man sich nicht beirren lassen.

 

Geschrieben

Ich find deinen Profiltext super ! Und wenn ein Mann diesen richtig lesen kann und ihr Sympathie fuereinander empfindet, klappt's auch:thumbsup: :$

DickeElfeBln
Geschrieben

@Fireflight1

Das passiert dünnen , schlanken, grossen, kleinen, alten, jungen, hübschen, hässlichen Frauen auch, das hat nix speziell mit Rubens zu schaffen.

Da bekommen die Helden Angst vor der Realität 

  • Gefällt mir 4
whisler3000
Geschrieben

Schönheit liegt im Sinne des Betrachters ..ich persönlich mag auch eher viel frau.. ich schreibe daher keine schlanke Frauen an. Tolleranz ist wichtig.. überall

Als Mann kann ich nur sagen, schön das Dir jemand zurück schreibt ..ich war Jahrelang hier aktiv und bin nur auf taube ohren gestoßen, kein Nein Danke keine interesse.. nichts.. das war mir denn zu blöd..wenn hier jeder jeden Ignuriert was will man denn hier?

Geschrieben
Am 27.6.2016 at 14:59, schrieb Fireflight1:

Dann frag ich mich warum so viele Männer vorgeben auf Rubensfrauen zu stehen ,man schreibt miteinander lernt sich bisschen kennen,schaut ob die Neugier und die Chemie passen könnte.Vieles könnte passen,also macht man ein Date aus...
Kurz vor knapp dann eine Mail"sorry steh nicht auf mollige Frauen"
Was bitte soll der Quatsch denn??
Machen sich Männer nur ein Spass daraus oder trauen sie sich am Ende doch nicht?! 

Schwer aus der Distanz zu beurteilen, ob das nun am "Gewicht" gelegen hat oder nicht. Ich vermute auch, primär verlässt da den ein oder anderen der Mut. Man stellt sich selbst ja schon vor, wie tough man ist, bis man es zu spüren kriegt. Da trennt sich nicht unbedingt die "Spreu vom Weizen" (das wäre einfach zu verurteilend) aber eben doch ein wenig, wer wozu steht im Leben und mit wieviel Bewusstsein.

Ich kann dir aber mal kurz sagen, was mich beim Blick auf dein Profil zu meinem typischen "Ich suche zwar nicht, aber wenn..."-Statement bringt: Kein Interesse.
Klingt böse, hat aber einen ganz einfachen Hintergrund:

Da steht "kein Single" - was mir sagt, dass du entweder betrügst oder eben eine "offene Beziehung" lebst, beides nicht unbedingt meine Interessensphäre. Dann steht im Profil auch noch gleich am Anfang als allererster Satz "Liebe Männer ,wenn ihr in irgendeiner weise vergeben seid dann schreibt mich bitte nicht an.DANKE !!!" - Ja was genau erwartest du zu finden? Die 'fickwilligen' Singles, die sich nach dir richten? Es mag hart klingen und ich schreibe hier nur aus meiner eigenen, subjektiven Perspektive, aber aus der heraus wirkt es halt nicht gerade so, als ob du viele Pluspunkte machen würdest. Da spielt dein Gewicht schlicht keine Rolle. Andere mögen damit ein Problem haben oder es nur vorschieben, ich gebe dir hier einen Blick auf Punkte, die eben auch dazu führen können.
Wobei ich hier offen einräume: diesbezüglich hätte ich dir aber auch, ungeachtet aller möglichen (auch endlosen) Gespräche nie eine Hoffnung gemacht. Würde ich so eine Affäre in Betracht ziehen, würde ich mir schon ganz genau überlegen, wenn und warum ich da an mich ran lasse. Übrigens: Deine ausführliche Fantasie ist ja nett geschrieben, klingt aber mehr nach Herzschmerzromanen als erlebte oder gewollte Erfahrung. Das mag deine Fantasie sein und ist ja auch okay, aber wenn der Stil eher Frauen als Männer anspricht... schlechtes Marketing. Da spielt das "Produkt" dann keine echte Rolle. :confused:

Es mag sein, dass manche dies aus Spaß machen, aber ich tippe darauf, dass prinzipiell vielen der Mut fehlt. Ein Grund mehr, den Menschen an sich kennenzulernen. Wer halt schnell einen Mann/ eine Frau fürs Bett haben will, wird im realen Leben im Durchschnitt eben schneller fündig werden, als digital, wo ohnehin eher jene mit gewissen Hemmschwellen auftauchen. Oder die gegenteilige Variante, an denen die Meisten hier aber ohnehin nicht interessiert sein dürften, auch wieder auf beiden Seiten des Geschlechtsspektrums.

Am 27.6.2016 at 22:28, schrieb elegance4u:

Wie oft ist das denn genau passiert?
ich vermute: Da hat jemanden der Mut verlassen und immer wieder gerne genommen, "die - ich-schiebe-der -anderen-Person-den-schwarzen-Peter-zu-Variante". Mir persönlich auch schon mehrmals passiert, da hieß es dann aber "Mir gefallen Deine Bilder nicht so" ( und vorher waren die gaaaanz toll ;)).
Und es ist ja einfacher der anderen Person noch einen Tritt vors Schienenbein mitzugeben, als ehrlich zu sagen "ich traue mich doch nicht".
Ich würde mich an Deiner Stelle nicht darüber ärgern ( oder es zumindest versuchen). Vielleicht wäre es ganz gut, falls Du das nicht machst, schnell mit jemandem einen Kaffee trinken zu gehen, als ewig zu schreiben. Wenn er dann nen Rückzieher macht, hast Du nicht unnötig mit hm geschrieben.
Viel Erfolg. 

Nun, ich will gar nicht ausschließen, dass sich Geschmäcker auch mal wandeln. Kann auch damit zu tun haben, dass die Sympathie zu einem Menschen doch stark beeinflusst, wie "attraktiv" wir ihn eben wahrnehmen. Ist die Sympathie weg, sehen wir auf einmal Falten und dies und das...

Was ganz allgemein jemand online sagt... nun, darauf kann man wohl nur begrenzt viel geben. Wenn ich jedem digitalem "du gefällst mir" aus den vergangenen knapp zehn Jahren ein größeres Stück weit Glauben geschenkt hätte, wäre ich heute wohl ein Fall für die Psychotherapie, gemessen daran, wie schnell sich sowas wandelt. :clapping:
Beispiel: Wieviele Frauen unterhalten sich nicht gerne mit mir. Sie werden ermuntert, ermutigt, belustigt, unterhalten und verstanden. Doch wehe, die wollen dann mich betrachten - sorgt die Äußerlichkeit für einen Wandel im Verhalten? Jup, genau so ist es mehrheitlich bei den Frauen. Weil dies eben doch eine nicht ganz unbeachtliche Prämisse ist. Man könnte also meinen die TE und ich haben eines gemein: wir erleben die "Tastenwichser" beiderlei Geschlechts, zumindest in Bezug auf Kommunikation. Mein Vorteil ihr gegenüber: Pfeif auf Suche, im Bedarfsfall werde ich schon noch gefunden. Ihr Vorteil mir gegenüber: sie kann durchaus fix fündig werden und durch die Betten turnen. Alles eine Frage der Interessen, Geschick und Geduld.
Ich zum Beispiel würde keiner Frau eine dritte und vierte Chance (mehr) zum Kontaktaufbau geben, wenn es wegen mangelnder positiver Reaktion auf "jetzt komm date mich halt, Kerl!" oder "Austausch von Nummern, Bildern etc" (hat sogar einmal eine Frau gegeben, der meine Stimme nicht gefallen hat. Schockschwerenot!) zu ewiglangem Schweigen kam. Gerade hier müsste Frau schon aufpassen. Es ist schon arg verdächtig, wenn einem eine Frau sagt "flirte nicht so mit allen hier" obwohl es dafür keinen Anspruch ihrerseits geben dürfte. Genauso wie natürlich umgedreht. Andererseits soll man dann irgendwann einmal, wenn ihr es passt auf einmal da sein?
Und selbstredend gewöhnt sich so ziemlich jede Frau an, dass man rund um die Uhr Zeit und Nerven hat, mit ihr zu reden. Aber: auch das geht anders, bei beiden Seiten.

Unterm Strich muss man halt wissen, was man will. Dann kann man auch daran arbeiten, wie man es kriegt. Das "Abspringen" im letzten Moment kommt vor. Wenn man dann vermutet/glaubt/weiß woran es liegt, kann man daran arbeiten. Wenn bspw. eine Frau glaubt, ihr Gewicht spiele eine Rolle, wird sie daran arbeiten: oder gezielt jene suchen, die dadurch auffallen, dass es ihnen egal ist. Wer sich bewusst mit Personen einlässt, von denen erwartbar ist, dass es nichts bringt, ist dann irgendwann beim x-ten Mal einfach auch mal selber schuld. Den Lerneffekt muss man jedem zuschreiben können. :coffee_happy:

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Vielleicht waren diese Männer nur an Konversation interessiert und nicht an mehr. Wäre legitim. 

Nitrobär
Geschrieben (bearbeitet)

@Fireflight1

Du fragst nach der Motivation für ein Arschlochverhalten .

Dazu 2 Sachen .

A) Die sind sehr vielfältig , also kann es es ein ganzer Wust unterschiedlicher Teilbereiche sein ( auch Den Du genannt hast ) .

B) Sich darüber Gedanken zu machen ist in meinen Augen absolut verschwendete Lebenszeit . 

bearbeitet von Nitrobär
Rechtschreibung
  • Gefällt mir 2
Geschrieben (bearbeitet)
Am 27.6.2016 at 14:59, schrieb Fireflight1:

Kurz vor knapp dann eine Mail"sorry steh nicht auf mollige Frauen" 

vielleicht warst du ihm zu schlank. unter rubensfrau stellt man sich eher was andes vor als unter mollig.

er hätte ja sonst geschrieben... "sorry stehe nicht auf rubensfrauen" wenn er dich verarscht hätte. also wird er dich als mollig gesehen haben.

bearbeitet von Lexmiamorsch
  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)
Am 27.6.2016 at 23:08, schrieb tina410:

Ich find deinen Profiltext super ! Und wenn ein Mann diesen richtig lesen kann und ihr Sympathie fuereinander empfindet, klappt's auch:thumbsup: :$

Vor 'nem Jahr stand da noch ein anderer aussagekraeftiger Profiltext .

Te , wer jetzt erst begeistert mit dir schreibt und dann einen Rueckzieher macht , wird wohl , dank deiner ausfuehrlichen Fantasien , fertig mit Rubbeln sein ! 😘😱

bearbeitet von tina410
Geschrieben

Ja sie machen sich einen Spaß daraus. Mache ich auch öfters....finde ich sehr witzig.  Zufrieden? 

69pepper69
Geschrieben

Ich sag immer: Sei froh, wenn sie noch rechtzeitig absagen. Hinterhertrauern hilft hier eh nichts.
Was auch immer diese Leute reitet (und die Gründe sind sicher vielseitig), wenns nicht passt, passt es nicht...

×