Jump to content

Textklau

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ist doch immer schön, wenn einem einfach der Text des Profils geklaut wird. Jemand mit Anstand fragt wenigstens. Aber nein, jene Dame sperrt mich, damit ich sie nicht anschreiben kann. Peinlich, sehr peinlich, findest du keine eigenen Worte *** edit by mod - Nicknamen entfernt ***..... Kleiner Tipp: Einfach fragen, dann hat auch keiner was dagegen.

DickeElfeBln
Geschrieben

Uff, der wäre mir zu lang.... schmunzel, ich werd nie mopsen...

Geschrieben

ich hab nichts dagegen meinen darf jede klauen.

Geschrieben
vor 17 Minuten, schrieb DickeElfeBln:

Uff, der wäre mir zu lang.... schmunzel, ich werd nie mopsen...

Pfui, einen Text 1 : 1 zu klauen .... fragt man sich, wie phantasielos das Mädel wohl beim Sex ist ..... 

..... würd mich schämen, woanders ungefragt abzuschreiben....

Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb magnifica_70:

ich hab nichts dagegen meinen darf jede klauen.

Ich im Prinzip auch nicht, höflich und anständig ist wenn man wenigstens fragt ..... 😉

Geschrieben (bearbeitet)

meiner wurde wirklich mal geklaut. bei dem text hatte ich mir sehr viel mühe gegeben. aber es war auch klar, dass der dieb mit meinem text nicht glücklich wird denn sie hatte das wichtige nicht erkannt und er passte auch nicht zu ihr. war also nur eine frage der zeit bis sie ihn ersetzte.

bearbeitet von magnifica_70
Geschrieben

Das sehe ich auch so, man gibt sich Mühe mit dem Text und dann schreibt jemand ab, ohne sich zu fragen, passt der Text auch zu mir .... ;) ..... 

DickeElfeBln
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Mr_Magic553:

Pfui, einen Text 1 : 1 zu klauen .... fragt man sich, wie phantasielos das Mädel wohl beim Sex ist ..... 

..... würd mich schämen, woanders ungefragt abzuschreiben....

Und, was hab ich jetze damit zu tun????

geniesserin56
Geschrieben

Ja, ja, mich fragte auch vor ein paar Monaten jemand, ob er einen Satz aus meinem Profil übernehmen dürfte- und dann war's zu meiner Überraschung doch gleich ein ganzer Absatz.

Dabei habe ich ihn extra noch darauf hingewiesen, wie sich meine Art von seiner Ausdrucksweise unterscheidet.

Aber gut, in diesem Profil steht eh nicht viel Eigenes. :P

Geschrieben

Ganz ehrlich hab Ich auch neulich ueberlegt ob Ich nicht einen fremden Profiltext nutze, weil ich den einfach Klasse und auch genau gepasst haette ! :cry:Aber einem kopierten Text fehlt ja dann die Einmaligkeit ! :dizzy:

Geschrieben (bearbeitet)

Ich hatte mal bei ner anderen Plattform den Aufbau eines Profiltextes geklaut und wollte auch fragen das ging aber nicht weil ich sie nicht anschreiben konnte. Hatte das dann durch eigenen Text ergänzt. Iwan kam sie mal drauf und schrieb mir.

War lustig und ich habe einen verdammt netten Menschen kennengelernt.  

bearbeitet von sboyli
Lillyleinchen
Geschrieben (bearbeitet)

Mein Text darf man stehlen, ohne zu fragen  :smiley:  :P

Früher habe ich mir viel Mühe gemacht mit meinen Profilen und versucht schöne Texte zu schreiben mit intelligenten Inhalt. Manche davon finde ich immer noch auf anderen Profilen, komischer Weise oft auf männlichen. Am Anfang habe ich die Leute darauf angesprochen, mittlerweile ist es mir egal.

Einen Text hab ich, den hab ich mal geschrieben als ich eine Erfahrung gemacht habe, die ich unbedingt gerne wiederholen möchte, den ab ich auf meinem PC gespeichert. Wenn ich Urlaub habe, ein paar gute Fotos, *****. Hier wahrscheinlich nicht. Den Text möchte ich auf keinem Fall auf anderen Profil sehen.

Wer mich dann anschreibt ohne auch nur ein Wort über meinen Text zu verlieren wird ohne ein Wort geblockt   :$

bearbeitet von MOD-Brisanz
Fremdportal entfernt
Geschrieben

Geklaut würde ich das nicht nennen.

Habe auch schon ein Profil gesehen, wo mein Spruch stand.

Wenn es ihr gefällt warum nicht.

Das Profil ist Öffentlich für Mitglieder und daher nichts Privates.

Das ganz Persönliche schreibt hier eh, keiner ins Profil.

Einfach nicht so ernst sehen und cool bleiben.

Geschrieben

Nee wozu aufregen, ist ja in der Tat ein öffentliches Profil und wenn man es mal andersrum sieht, könnte ich mich auch geschmeichelt fühlen, dass mein Text gut gefällt.... aber meiner Meinung nach ist es dennoch schon traurig, wenn jemand nichts in seinen eigenen Worten zu sich selbst zu sagen hat .... 

Geschrieben (bearbeitet)

Hallo Joy_of_darkness,

ich verstehe deine Aufregung nicht so ganz. 

Du schreibst, dass du im Prinzip nichts gegen einen Diebstahl einzuwenden hast.

Und weiter Mann/Frau möge aber vorher fragen?

bearbeitet von Alyton6
Korrektur
bdsm-plz30890
Geschrieben

Meinen Text kann geklaut werden. Die Umsetzung in die Realität wird aber wohl nicht klappen.

Geschrieben (bearbeitet)
vor 11 Stunden, schrieb Alyton6:

Hallo Joy_of_darkness,

ich verstehe deine Aufregung nicht so ganz. 

Du schreibst, dass du im Prinzip nichts gegen einen Diebstahl einzuwenden hast.

Und weiter Mann/Frau möge aber vorher fragen?

Das heißt übersetzt ich habe um Prinzip nichts dagegen wenn ich vorher gefragt werde .....jetzt verstanden?  ;-)

.....und ich reg mich nicht auf .....ich find so etwas eher schade, wenn jemand nicht in eigenen Worten etwas zu sich selbst sagen kann .....aber wie hier schon erwähnt wurde....es ist eben öffentlich .... ;-)

bearbeitet von joy_of_darkness
Zufügung
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb bdsm-plz30890:

Meinen Text kann geklaut werden. Die Umsetzung in die Realität wird aber wohl nicht klappen.

Da geb ich dir recht.....klappt leider sehr selten .....

Geschrieben

Liebe joy_of_darkness,

also darf dein Text geklaut werden wenn der/die Dieb/in dich vorher benachrichtigt?

Irgendwie komisch, aber wenn du meinst .....

Sebastian-ERZ
Geschrieben

Ein wirklich ärgerliches Thema.  :scream:

 

Am ‎28‎.‎06‎.‎2016 at 10:01, schrieb LiebundBöse:

Das Profil ist Öffentlich für Mitglieder und daher nichts Privates. Das ganz Persönliche schreibt hier eh, keiner ins Profil.

Am ‎28‎.‎06‎.‎2016 at 10:26, schrieb joy_of_darkness:

... wozu aufregen, ist ja in der Tat ein öffentliches Profil  [...]  aber meiner Meinung nach ist es dennoch schon traurig, wenn jemand nichts in seinen eigenen Worten zu sich selbst zu sagen hat .... 

Klar sind die Profile öffentlich. Leute, aber doch nur öffentlich (teilweise auch nur für eingeloggte Mitglieder dieser Community) einsehbar. Auf jedem Presseartikel, jedem Roman, jedem Song usw. der veröffentlicht wird liegen Rechte. Und wenn diese nicht abgetreten wurden, liegen diese nun mal beim Autor. Gleiches gilt daher auch für einen hier erstellten Profiltext, für den man laut AGB max. dem Seitenbetreiber gewisse Vermarktungsrechte einräumen muss. Ansonsten, wäre es nicht nur schön, wenn man wenigstens gefragt würde, wenn ein anderer User gedenkt Textteile zu übernehmen, sondern es wäre sogar zwingend erforderlich. Im Zweifel müsste man nämlich sogar die Quelle angeben. (Ich stell mir grad vor, wie dann einige Profile hier aussähen. :joy::joy::joy:)   :worried:      

 

Am ‎27‎.‎06‎.‎2016 at 18:02, schrieb magnifica_70:

ich hab nichts dagegen meinen darf jede klauen.

Am ‎27‎.‎06‎.‎2016 at 18:22, schrieb magnifica_70:

meiner wurde wirklich mal geklaut. bei dem text hatte ich mir sehr viel mühe gegeben. aber es war auch klar, dass der dieb mit meinem text nicht glücklich wird denn sie hatte das wichtige nicht erkannt und er passte auch nicht zu ihr. war also nur eine frage der zeit bis sie ihn ersetzte.

Am ‎28‎.‎06‎.‎2016 at 07:48, schrieb Lillyleinchen:

Mein Text darf man stehlen, ohne zu fragen  :smiley:  :P

Früher habe ich mir viel Mühe gemacht mit meinen Profilen und versucht schöne Texte zu schreiben mit intelligenten Inhalt. Manche davon finde ich immer noch auf anderen Profilen, komischer Weise oft auf männlichen. Am Anfang habe ich die Leute darauf angesprochen, mittlerweile ist es mir egal.

Ich denke, allein an diesen 2 Beispielen kann man ein paar interessante Dinge erkennen. Zum Einen, dass der Ärger über einen geklauten Profiltext proportional mit der Länge des Textes, dessen Kreativität und Einzigartigkeit sowie der beim verfassen investierten Zeit und Mühe steigt. Sicher kann man den Textklau auch als Bestätigung und Anerkennung auffassen. Man soll ja immer schön positiv denken, nicht wahr? Aber Leute, ganz ehrlich, glücklicher wird man dadurch auch nicht. Denn dummerweise fangen die Autoren solcher einzigartigen Texte an, die eigenen Texte zu überarbeiten und zu ändern. Schließlich will man ja nicht, dass einem selbst Textklau unterstellt wird. Wer von den Usern weiß schon, was Original und Kopie ist? Und zum Anderen, dass die eigentliche Tragik darin besteht, dass sich irgendwann beim Erstellen solcher Texte auch die kreativen Leute keine Mühe mehr geben, was letztlich zu jeder Menge nichtssagenden, einfallslosen und langweiligen Profilen führt.  :sob::sob::sob:  (Gab´s da nicht zuletzt auch schon die ersten Jammer-Threads?  :stuck_out_tongue_closed_eyes:)

Leider müssen wir uns wohl mit der Copy & Paste Mentalität hier abfinden. Ihr Mädels habt Euch da wahrscheinlich schon aufgrund der Nachrichten in Euern Postfächern dran gewöhnt. Ich find´s halt einfach nur schade und auch ein Stück weit traurig, weil wir uns als Community damit langfristig selbst schaden. Alles wird beliebig, langweilig und trist. Ihr Mädels jammert daher tendenziell, dass es keine richtigen Typen mehr hier gibt und kaum mal einer aus der Masse hervorsticht und wir Jungs erstellen dafür gerne mal einen Jammerthread, ob der hohen Resonanz auf unsere Nachrichten.  :confounded:

Naja Mädels, s:P what?  Wir Kerle lesen ja bekanntlich eh keine Profiltexte.  :joy::joy::joy:

MrsZicke
Geschrieben

Ich kann sehr gut verstehen, dass dich das nervt, weil es mir hier auch schon mittlerweile mehrfach passiert ist. Meinen früheren Profiltext hatte eine Dame aus meiner näheren Umgebung geklaut, die fast 20 Jahre jünger war als ich. Sie fiel mir auf, weil sie immer wieder mal auf meinem Profil war und ich ihr dann mal einen Gegenbesuch abgestattet habe. Da hab ich echt solche Augen bekommen. Der komplette Text 1:1 kopiert. Die Passage mit dem Rauchen, die nicht zu ihr gepasst hat, hatte sie rausgenommen. Ich hab ihr geschrieben, was das eigentlich soll und dass sie sich gefälligst was anderes einfallen lassen soll... ihre Reaktion... sie hat mich auf Igno gesetzt.
 Ich hab mir damals nur gedacht... wenn sie schon unbedingt kopieren muss, wieso nimmt sie sich nicht eine Dame aus Norddeutschland? Jemand der weit weg wohnt und sie mit dieser Person niemals konfrontiert wird?

Kurze Zeit später ging ich auf das Profil eines Mannes, der zu diesem Zeitpunkt auch hier im Forum unterwegs war. Und, man mag es kaum glauben... auch er hatte meinen Text kopiert und alles wo bei mir "der Mann" oder er stand, auf die Frau und sie ausgebessert. Vereinzelte Sätze hatte er teilweise leicht umformuliert. Als ich ihn angeschrieben habe, was das denn bitte soll, meinte er nur, er wüsste gar nicht was ich habe, er hat meinen Text nicht kopiert sondern nur als Inspiration genutzt. Nach ein paar Mails war ich auch auf seiner Igno-Liste. Mittlerweile hab ich ein neues Profil und einen neuen Text. Die Dame nutzt immer noch meinen Profiltext, der Mann ist mittlerweile gesperrt.

Neulich hat mich ein Mann angeschrieben, so nach dem Motto, er hätte großes Interesse an mir und er würde mich hier schon einige Zeit beobachten und wir hätten doch einige Gemeinsamkeiten und ähnliche Ansichten... als ich auf sein Profil bin, fand ich auch da einige Passagen aus meinem Text kopiert. Also manchmal fragt man sich hier wirklich.

 

Geschrieben

Es ist wirklich schade, dass mancher nichts zu sich selbst in eigenen Worten sagen kann.

Und etwas 1 : 1 abzuschreiben hat mit Inspiration nichts zu tun.

Gesperrt wurde ich von der Dame übrigens sofort, was ganz schön feige ist ...... :-) 

..... andere Erfahrungen hatte ich mit einem Mann hier, dem mein Profiltext so gut gefallen hat, dass er mich angeschrieben hat und gefragt hat, ob er einige Passagen verwenden kann .....und diese hat er dann auch nicht 1 : 1 abgeschrieben, sondern eigene Worte mit eingebunden..... 

Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Sebastian-ERZ:

Ein wirklich ärgerliches Thema.  :scream:

 

 

Finde ich nicht. Nur wenn man sich ärgern lässt.

Auch beir wurde schon Texte und Sprüche genommen.

Das zeigt doch , nur wie gut ich bin.:P  Und ich finds ok.

Ausserdem verändere ich meine Texte , mal neu oder ergänze sie.

So wird es  meinen  Besuchern/in nie lagweilig.:D

AmandiArs
Geschrieben

witzig find ich,wenn Männer meine Texte stehlen und dann ein paar Worte ersetzen. Sie suchen dann eine "Gentlelady"...

×