Jump to content

Hilfe: Frau fesseln ... und dann?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Eine Freundin wünscht sich, dass ich sie fessele und ihr die Augen verbinde.

 

Ich hab sowas noch nie getan. Natürlich hab ich eine Vorstellung davon, was ich dann alles mit ihr tun könnte. Aber habt ihr Tipps für mich? 

 

Liebe Damenwelt, wenn ihr sowas schon erlebt habt: Was war besonders geil?

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

weglaufen ;)

  • Gefällt mir 1
Steveb1966
Geschrieben

Beneidenswert!

Geschrieben

Schau das du mit ihren übrigen Sinnen spielst.

unbreakable_86
Geschrieben (bearbeitet)

Würde mal behaupten das es auf die Frau ankommt.

Als erstes solltest du dir gut überlegen wie du sie fesselst, denn wenn du ihr die Beine zusammen bindest könnt es schwer werden sie zu stimulieren.

Überleg dir ob sie auf dem Bauch oder dem rücken liegen soll. Wo willst du sie fesseln auf dem Bett, Tisch, Klimmzugstange, Liegestuhl usw.

Das fesseln an sich solltest du richtig machen, sprich nicht das sie sich selbst befreien kann.

 

 Gerade weil die Augen verbunden sind werden die anderen Sinne geschärft, also Spiel mit ihr.

 

Also nimm dir Zeit Sie zu erkunden 

 

Wenn sie es sinnlich mag und nicht sagen wir mal nur hart genommen werden will, kann ich eine Feder oder Eiswürfel empfehlen.

 

Der Rest wird deiner Phantasie und Lust entspringen, da würde ich mir keine Sorgen machen.

bearbeitet von unbreakable_86
  • Gefällt mir 1
Super-ingo
Geschrieben

Dann kann du vom Prinzip machen was du willst

Stell dich hinter sie und streicheln sie während du dein Schwanz in ihre Hände legst

 

Oder reib dein Schwanz an ihren Lippen

Du kannst sie ficken oder mit allem möglichen befriedigen

Aber macht euch ein Signal aus das sie dir gibt falls sie abbrechen will

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Eine Freundin ? Dazu müsste man auch erstmal wissen wie euer Verhältnis sonst ist und wie gut du sie kennst. Es kommt eben auf die Bedürfnisse der Frau an mag sie mehr benutzt oder lieber verwöhnt werden. Mag sie es eher hart oder doch eher sanft. Pauschalisieren lässt sich das so nicht. Was nützt es wenn Frau sagt verwöhn sie sanft mit einer Feder sie aber sonst eigentlich die Peitsche mag.

  • Gefällt mir 2
Super-ingo
Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb Just_A_Woman:

Eine Freundin ? Dazu müsste man auch erstmal wissen wie euer Verhältnis sonst ist und wie gut du sie kennst. Es kommt eben auf die Bedürfnisse der Frau an mag sie mehr benutzt oder lieber verwöhnt werden. Mag sie es eher hart oder doch eher sanft. Pauschalisieren lässt sich das so nicht. Was nützt es wenn Frau sagt verwöhn sie sanft mit einer Feder sie aber sonst eigentlich die Peitsche mag.

Vielleicht will sie auch raus finden was er mag und lässt ihm deswegen frei Hand

Geschrieben

Ich kann Dir natürlich nicht sagen was Du tun sollst , ich kenne die junge Dame ja nicht

Ich kann nur sagen was ich in solchen Situationen mache.........

Wenn sie sich sowas wünscht von Dir dann vertraut Sie Dir, das ist super!............... also mach jetzt blos keinen Scheiss !! :)

Nachts.......... nur Kerzen flackern..............leichter Duft von Räucherstäbchen liegt in der Luft

Leise Musik ......... evtl. Ludovico Ernauldi oder auch K+D Sessions

Du bist hinter Ihr und legst Ihr zärtlich ein Seidentuch um den Hals ................ küsst Sie von Hinten

Mit dem Schal verbindest Du Ihr die Augen und legst Sie vorsichtig auf den Bauch

Nun massierst Du Ihr fest aber zärtlich den Nacken und anschließend den ganzen Körper mit warmem Öl

Massier langsam und zärtlich alle Stellen die Du von hinten erreichen kannst und dreh Sie anschließend um

Nun das Spiel von vorne .........

Nicht plump.......... nicht gleich Busen und Muschi befummeln ;)

Ihre Augen sind immer noch verbunden und Sie stöhnt leise bei Deiner guten Massage

Nimm Ihr nur ein Bisschen die Augenbinde ab ......... Sie soll sehen was jetzt passiert ;)

Nun zieh Dir den Gürtel aus der Hose , nimm Ihre Hände zärtlich! aber fest!! und binde Sie am Tischbein oder am

Bettgestell fest ............. anschließend verbindest Du Ihr die Augen wieder

Sie liegt nun vor Dir , eingeölt , mit den Händen über dem Kopf ans Bett gefesselt .............. Sie will Dich !

Los jetzt , schnapp Sie Dir !

Viel Spaß ;)

 

 

 

 

 

 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 21 Minuten, schrieb Super-ingo:

Vielleicht will sie auch raus finden was er mag und lässt ihm deswegen frei Hand

Tja das kann man anhand der Informationen nicht erkennen. Aber ich denke kein Mann is so hilflos, dass er nicht weiß was er mit einer gefesselten und Augen verbunden Frau anfangen soll ;)

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

OMG !!

Kopfkino, Kopfkino, Kopfkino !!

  • Gefällt mir 2
bdsm-plz30890
Geschrieben

Ihr den Arsch versohlen ...

Ihre Fotze fingern ...

Ihre Fotze ficken ...

Ihre Titten massieren ...

In den Mund ficken ...

und und und und ...

 

 

Geschrieben

Meine hat mal den Wunsch geäußert, ihre Hände zu fixieren und die Augen zu verbinden. Ich habe es getan........ ihre Handgelenke mit Tüchern an die Bettpfosten gebunden und ihre Auben mit einem Seidentuch verbunden. Und dann begonnen, sie gaaanz langsam auf Touren zu bringen. Sie war mir quasi ausgeliefert........... so wie sie es wollte. E s waren irre Stunden :x

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Wie hast du denn vor sie zu fesseln und vorallem wo? Kennst du sie schon etwas dann finde heraus welche Vorlieben sie hat. Ich würde damit beginnen mit ihren Empfindungen zu spielen. Wenn sie die Augen verschlossen hat wird sie alles intensiver wahrnehmen, also besorge dir eine Feder und beobachte bei allem was du tust ihren Gesichtsausdruck. Streichel sie mit der Feder willkürlich am ganzen Körper, aber lass sie auch deine Finger spüren...mal sanft...mal fest und immer den ganzen Körper ausnutzen, so dass sie nicht erahnen kann wo sie als nächstes berührt wird. Dann wirst du sehen das sie sich mehr und mehr fallen lässt....dann gehört sie dir und die Berührung können fester und bestimmender werden...mach sie schön verrückt...stimuliere sie bis sie dich bettelt genommen zu werden....den rest muss ich dir nicht erklären, oder? ;)

  • Gefällt mir 2
viva1312
Geschrieben

Ich finde den Begriff Fotze so beleidigend..

Kommt wohl eher darauf an, ob die Frau es hart mag oder lieber sanft. Probiere dich einfach aus, mach worauf du Lust hast und achte auf ihre Reaktion. Im nachhinein bzw. bei gegebenem Zeitpunkt mal darüber sprechen, was ihr gefallen / nicht gefallen hat.

  • Gefällt mir 2
Juergen62
Geschrieben

In erster Linie solltest du nur Sachen machen die sie auch möchte und nicht gegen ihren Willen etwas anderes. Du solltest das Vertrauen deiner Freundin nicht aufs Spiel setzen. Ich würde mit ihr vorher reden  und es raus finden wollen auf was sie steht.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Feder, Eiswürfel, Spiele mir ihren Sinnen... Küssen am ganzen Körper. Wenn sie es härter mag geht auch Kochlöffel, Pfannenwender aus Holz, Rute,... Tipp einer Sadistin.

  • Gefällt mir 1
wolle5691
Geschrieben

na ich würde sie nach allen regeln der kunst ganz sanft verwöhnen bis sie mindestdens zweimal gekommen istg

Geschrieben

Hilfe! Ein Luxusproblem! Wie gern würde ich mal wieder ein gefesseltes Mäuschen verwöhnen...

Aber ohne Quatsch. Lass dich treiben. Sei zärtlich und streichel sie mit deinen Händen und Hilfsmitteln wie z.B. Federn. Wenn es ihr zu soft ist wird sie es dir schon sagen. 

Aber wichtig: Stop heißt Stop! 

Das musst du akzeptieren. 

Viel Spaß wünsche ich dir. Und kleiner Tipp: Lass dich selber auch mal fesseln. Ist geil ausgeliefert zu sein! 

Geschrieben

Ich würd sie auch lieber vorher fragen.. fang an sie zu verführen.. Küss sie.. frag sie was sie gerne mag. Wenn sie zu gehemmt ist nenn die Dinge beim Namen. Frag sie ob sie es lieber soft will.. gib ihr die Möglichkeit nur mit ja oder nein zu antworten. Ich weiss das leider viele Frauen ein Problem damit haben es direkt auszusprechen. Und achte auf ihre Reaktionen. Das müsste dir zeigen ob du richtig bist. Mit ner Feder würdest du mich jetzt allenfalls zum einschlafen bringen..

Geschrieben (bearbeitet)

wär ich du und deine freundin meiner, dann würde ich ihn fesseln und die augen verbinden und dann erstmal gemütlich die EM anschauen. danach würd ich mal langsam anfangen mich mit ihm zu beschäftigen.

ihr kannst du ja solange entsprechende musik vorspielen, damit sie in stimmung kommt und ihr zwischendurch mal sagen, dass du gleich bei ihr bist. nur kein stress, sie läuft dir nicht davon.

bearbeitet von magnifica_70
  • Gefällt mir 5
xlustvoll1975x
Geschrieben

Schau Dir mal Spun an... ;)

Geschrieben

Hui, danke für all die Reaktionen.

Wir haben uns einmal getroffen, das ist ein paar Monate her. Jetzt hat sie mich wieder kontaktiert. Das heißt wir kennen uns quasi nicht. Im Bett waren wir noch nie zusammen. Es fällt ihr sehr schwer, zu formulieren, was sie möchte, aber irgendwann hat sie genau diesen Wunsch formuliert. Jetzt ist es also raus und da ich sowas auch noch nie gemacht habe, bin ich euch für die Tipps doppelt dankbar.

Und ich denke sie mag es eher zärtlich.

Geschrieben

Mit Verbundenen Augen,dazu gefesselt das ist eine total geile Sache,das macht Lust auf mehr ,auf viel mehr, davon kann frau nicht genug bekommen. streichel sie langsam mit einer Feder überall

×