Jump to content
Jes24m

Topp Pornos für Frauen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo Zusammen,

möchte mit meiner Freundin mehr Pornos kucken. Leider sind wir von vielen Produkten sehr enttäuscht.

Kennt Jemand von euche Pornofilme mit etwas mehr Handlung und schönen Sexszenen die auch Frauen ansprechen? Bitte auch noch aktuelle Filme da wir nicht auf 80er und 90er Produktionen stehen!

Ich hoffe Ihr könnt mir reichlich Tipps geben.

Würd mich freuen.

Grüße
Jes


Geschrieben

Hi Jes,

kennt ihr die Bangbus Videos? Das sind fast die einzigen Sex-Filme, die ich mir überhaupt von der ersten bis zur letzten Sekunde angesehen habe. Zumindest die ersten 50 Folgen. Diese Filme fanden bereits mehrere Freundinnen witzig obwohl sie sehr sexploitation-mässig sind und sie wollten immer mehr davon sehen. Wahrscheinlich liegt es an den genialen Dialogen. Alles auf englisch.

Schau mal bei bangbros. Gibts neuerdings auch DVD. Leider ist aus der 2-Mannfirma mittlerweile eine Riesenfirma geworden. Nicht mehr so toll jetzt.

G.


root82
Geschrieben

Pirates (der angeblich teuerste Porno aller Zeiten)
Dreeamquest X
Pink Prison

Die kann man durchaus weiterempfehlen.


Juicyfruit69
Geschrieben

habe glaube noch nie einen von anfang bis ende gesehen,
der meiner partnerin und mir gefallen hat.
am besten selbst was zusammenschneiden...!


onkelhelmut
Geschrieben

@jes

am Besten selber drehen, dann anschauen.


root82
Geschrieben

habe glaube noch nie einen von anfang bis ende gesehen,
der meiner partnerin und mir gefallen hat.


Bis zum Ende hab ich die auch noch nie mit jemandem am Stück angesehen. Aber gefallen haben sie uns trotzdem.


Geschrieben

Ja, Pirates ist sehr gut.
Filme von Andrew Blake: Ist nicht direkt Porno sondern mehr erotische Darstellungen. Gefällt mir selbst als Frau mehr als gut und meinen Freundinnen auch. Sehr natürliche Frauen, schöne Wäsche super Bilder...außerdem kann man dabei herrlich rumfummeln, weil es eben nur Sequenzen sind und keine ganzen Filme von A bis Z. Gucks dir mal an, ich bin mir ganz sicher, dass ihr das auch gefällt. sehr ästhetisch.

Ansonsten nimm sie mit in die Pornoabteilung...ich hab mir unsere Pornos immer mehr nach Cover ausgesucht...also meine Erfahrung: wenn das Cover für frau ansprechend ist ist es der Film meist auch. (in diesem Zusammenhang finde ich persönliche Filme von Ninn Worx auch sehr gut oder die meisten Private Produktionen, die an Filme anspielen...sehr witzig der Vergleich manchmal).

Viel Erfolg


blulagoon
Geschrieben

Es gibt kein weibliches Äquivalent zur Darstellung verrohter Besamungsgymnastik männlicher Wixstreifen. Das entsprechende Regal in der Videothek ist daher nicht bei den Pornos, sondern bei den Hollywoodromanzen zu suchen.

Frauen nässen sich den Schlüpfer eher an Arztromanen, oder den einschlägigen Schmachtstreifen aus Hollywood. Die laufen zur besten Sendezeit im Fernsehen. Dazu müssen sie nicht in Sexshops herumschleichen, oder Rotlichtareale im Internet aufsuchen.

Gewisse Szenen aus Dirty Dancing, oder Pretty Woman verursachen in etwa die Reaktionen, die Männer beim Anschauen eines Gangbang Porno haben. Das macht sie so richtig rattig-dann nehmen sie jeden, der nicht bei drei auf den Bäumen ist. Nicht zu vergessen der Klassiker "Vom Winde verweht".

Die schmierig, sülzig, schleimige Gebrauchslyrik des DJ Ötzi wurde nur dafür gemacht, damit besoffene, fette Penner vom Schützenfest in Hintertupfigen auch mal zum Schuss kommen. Diese Art musikalischer Unterhaltung nennt man nicht umsonst "Dosenöffner". Vor dem Ficken kommt dann halt erst mal das "Foxen".


Geschrieben

@ blulagoon

Hattest du eigentlich wirklich schon mal echten Sex mit realen Frauen aus Fleisch und Blut????





Wenn man einen Film nach dem Cover aussucht, kann der Schuß auch nach hinten losgehen... oftmals sucht man sogar verzweifelt Szenen, die den Coverfotos auch nur ähneln *g*
Mit echten Ratschlägen kann ich leider nicht helfen. Ich gehöre (wie viele meiner weiblichen Bekannten) zur Spezies Frauen, die sich Pornos definitiv nicht der Story wegen ansehen.
Gequatscht werden muss da eh nicht....ich will wirklich nur Sex sehen.
Am liebsten sind mir da zusammengeschnittene Best-Of-Streifen.

Frau lucky


Geschrieben

Es gibt kein weibliches Äquivalent zur Darstellung verrohter Besamungsgymnastik männlicher Wixstreifen. Das entsprechende Regal in der Videothek ist daher nicht bei den Pornos, sondern bei den Hollywoodromanzen zu suchen.

Frauen nässen sich den Schlüpfer eher an Arztromanen, oder den einschlägigen Schmachtstreifen aus Hollywood. Die laufen zur besten Sendezeit im Fernsehen. Dazu müssen sie nicht in Sexshops herumschleichen, oder Rotlichtareale im Internet aufsuchen.
.




Du gehst aber schon vor die Tür und hast mal mit ein oder zwei Frauen gesprochen, die du als stützdende Argumente zur Untermauerung deiner These heranziehen könntest?Auf welche repräsentative Umfrage stützen sich denn deine Aussagen?
Schon lange nicht mehr sowas doofes gehört, was mit der Reatlität so wenig gemein hat...
Gezeichnet eine Frau, die Dirty Dancing und Pretty Woman gerne guckt, sich dann aber erotisch doch lieber auf Pornoseiten bewegt und sich "Besamungsgymnastik männlicher Wixstreifen" anschaut.
Sowas hilft dem werten Fragenden erst recht nicht weiter!


Geschrieben

Danke vielmals für die Tipps!

Werd mich dementsprechend umhören und mal sehen was uns gefällt.
Bitte ruhig weiter schreiben. Bin für jeden Tipp dankbar.

Leider gibts auch immer ein passr Idioten denen einfach extrem langweilig in ihrem Leben sein muss.

Jes


Reb_Baron
Geschrieben

Hallo,

bin auch auf der Suche nach Filmen für meine Freundin.
Sie steht auch auf Filme mit handlung und nicht nur reine Sexscenen.

Wer hier Tips hat....auch gern per PN.
Filme in deutsch währen super :-)

LG M


Geschrieben

Naja, was "Frauen" so anspricht, dürfte relativ vielfältig sein. Ich fand die klassischen Männerpornos eigentlich immer sehr anregend, wohingegen Erotikstreifen bei mir nix auslösten. Ich denke mal, es gibt auch genügend Frauen, die von einem Gangbang-Streifen geil werden Je nach Phantasie eben...

Lasst euch doch mal in der Videothek beraten... vielleicht wissen die da eher, was "frauentypisch" ist und was nicht


BabetteOliver
Geschrieben (bearbeitet)

Ganz weit vorne hierbei: die Filme aus der dänischen Produktion "Innocent Pictures" oder auch Puzzy Power Productions. Als Tocherfirma von Lars von Triers' "Zentropa" unterliegen auch diese Filme einer Art "Dogma" - und die Darsteller sind wirklich von ganz besonderer Qualität. So ähneln die Filme insgesamt eher normalen Spielfilmen, die enthaltenen Sexszenen sind jedoch von expliziter Art, wie man es sonst nur aus Pornofilmen kennt. Eine gute Alternative also für Frauen und Paare, die sich gemeinsam anregen lassen möchten und die auf dem herkömmlichen Markt nichts gefunden haben.

Female Fantasies, All about anna, constanze, pink prison, Five hot stories for her,

Nachtrag: googelt einfach nach dem Begriff "Sexfilme für Frauen". Dabei werdet Ihr eine sehr informative Übersichtsseite mit Filmen für Frauen finden.


bearbeitet von BabetteOliver
Nachtrag
Reb_Baron
Geschrieben

Gibts auch Filme in deutsch?

Gruss M


Geschrieben (bearbeitet)

also ich kann euch mal die filme

Sex - Der Porno für Paare 1-2-3

ANBITTEN
PS: heute zutage kann mann alle filme in deutsch bekommen


bearbeitet von propower
edit
Geschrieben

Gibts auch Filme in deutsch?

Gruss M



Sollen die nicht poppen? Oder ist es eine Bedingung, das NUR in deutsch gestöhnt werden darf?


BabetteOliver
Geschrieben

[COLOR=blue]@swingman, da bei solchen Filmen oftmals die Handlung eine größere Rolle spielt als z.B. bei der GGG-Serie, ist eine deutsche Fassung für das Verständnís des Films sehr zuträglich.[/COLOR]


×