Jump to content
Mr_Fantasy81

Hilfe, ich habe einen Fetisch, aber weiß nicht welchen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo liebe Poppen Gemeinde,

Ich hoffe dass sich hier Jemand findet, der mir weiterhilft. Ich habe einen Fetisch, der scheinbar nicht so üblich ist wie andere. Bisher habe ich noch keine_n getroffen, der das gleiche hatte oder jemals was davon gehört hat. Ich bin mittlerweile ein wenig verzweifelt. Das passende Gegenstück zu finden gestalltet sich als schwierig.  

Also, ich springe stark drauf an, wenn die Frau garnichts macht beim Sex. Wenn sie noch nicht mals auf mich reagiert.

Schwierig zu erklären. Ich versuche es mal anhand  eines Beispiel zu verdeutlichen. Die Frau liegt auf dem Sofa und ließt mit herausgestreckten Hintern ein Buch.  Während ich mit dem Liebesspiel beginne lässt sich sich davon nicht ablenken. Doch sobald sie anfängt sich auf mich zu fokusieren, ist der Funken der Lust bei mir weg. Wenn sie dabei nicht erregt ist funktioniert es ebenfalls nicht. 

Ich weiß von mir, dass ich von Natur aus beim Sex eher Triebgesteuert als Kopfgesteuert bin. Mein Sexualleben sehe ich eher animalisch.

Ich würde mich sehr freuen, wenn das Kind endlich einen Namen bekommen würde.

Es wäre lieb, wenn als Antwort keine Psychoanalyse kommt. Denn da ist bei mir wiklich alles Top.

Ich danke im Vorraus für den Input. Ich kann ihn gebrauchen.

  • Gefällt mir 2
WasGuckstDu85
Geschrieben

Zuerst dachte ich an Nekrophilie, doch dir ist das erregt sein ja wichtig .....

  • Gefällt mir 1
The_Succubus
Geschrieben

Eine Vorliebe für schlechte Gerüche hast du nicht?

Geschrieben

ne mir ist auch ein warmes Feuchtes Loch wichtig *kopf schüttel*

Zum Glück bin ich ja Nievauflexible

Und gerade aus der Ecke BDSM habe ich so ne dumme Frage echt nicht erwartet. Weibliche Dominanz. Aha.

doreen9michael
Geschrieben

Manches Kind hat dann vielleicht doch keinen Namen.  

Allerdings gibt es auch "ähnliche" Vorlieben bei einigen cuckolds. 

Wenn sich die Frau mit ihrem Lover vergnügt und ihr Ehemann zuschauen muss, jedoch  komplett ignoriert wird.

Ist aber eben wirklich nur ähnlich. 

The_Succubus
Geschrieben (bearbeitet)

Ich denke halt, dass es eine sehr schwache Form der Nekrophile sein könnte, eben weil dieses "nicht reagieren" da zwangsläufig mitspielt. Allerdings ist Nekrophile meist mit einer Vorliebe für schlechte Gerüche (Stuhl, Verwesung, alter Urin, alter Sceiß) ect verbunden. Das hat nun garnichts mit meiner Herkunst aus der SM Ecke zu tun oder gar was beleidigendes oder sonstwas an sich. Es ist nunmal das, was bei groben hinsehen dem was du beschreibst am ähnlichsten ist.

Vor allem auch weil du beschriebst, dass deine Lust schwindet sobald sie sich bewegt...

 

bearbeitet von The_Succubus
Pulle62
Geschrieben

Ich habe schon von Männern gehört die es anmacht wenn die Frau sich verhält wie eine Puppe,also nichts tut und er mit ihr machen kann was er will.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb The_Succubus:

Ich denke halt, dass es eine sehr schwache Form der Nekrophile sein könnte, eben weil dieses "nicht reagieren" da zwangsläufig mitspielt. Allerdings ist Nekrophile meist mit einer Vorliebe für schlechte Gerüche (Stuhl, Verwesung, alter Urin, alter Sceiß) ect verbunden. Das hat nun garnichts mit meiner Herkunst aus der SM Ecke zu tun oder gar was beleidigendes oder sonstwas an sich. Es ist nunmal das, was bei groben hinsehen dem was du beschreibst am ähnlichsten ist.

Vor allem auch weil du beschriebst, dass deine Lust schwindet sobald sie sich bewegt...

 

Wenn man von nichts ne Ahnung hat einfach mal die Fresse halten.  Du kennst den Unterschied zwischen Bewegen und FOKUSIERE?  Nicht? Dann sollteste du echt mal ein Leben fokusieren.  Wenn du doch weißt, was  Nekrophilie ist, (vorliebe für Gestank) warum kommst du mit dem Scheiß?  Langeweile? Dann sind alle die auf Bondage stehen endweder TOT (können sich ja nicht bewegen) oder Nekrophile.  Alter Schwede.  

 

@Pulle62 : Korrekter Ansatz, Dollfetisch konnte ich aber schon ausschließen. Genau wie Bondage (in dem Fall ohne Fesseln).

Ein Anthropologe (Jemand der sich mit Menschen auskennt) sagte mir, das kommt von den Affen. Sei ein Urinstinkt. Für mich die logischte Antwort.

 

Danke für die Beteiligung.

 

Mods, bitte Beitrag schließen.

Geschrieben

Interessant ... :-)

×