Jump to content
suuupermario001

Was kann man alles machen,wenn "Mann" einen extrem großen Penis hat???

Empfohlener Beitrag

suuupermario001
Geschrieben

Ich möchte gerne mit anderen Männern und auch Frauen Erfahrungen beim Sex austauschen.Wie kommt Ihr Männer klar mit Eurem großen Penis und wie Ihr Frauen???...Was funktioniert alles und was nicht???

SevenSinsXL
Geschrieben

sich zum Pornodreh melden....

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Therapie gegen das "Ernormapenis" Syndrom suchen. Is aber echt hart... kannst'e mir glauben.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben (bearbeitet)
vor 6 Stunden, schrieb suuupermario001:

Was funktioniert alles und was nicht???

Es funktioniert alles bestens und sooooo extrem groß sieht der Schniedel des TE nun auch nicht aus, also wozu die Frage?

bearbeitet von Collossus
  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Was nicht geht ist in die Steckdose stecken

  • Gefällt mir 3
MissionYou
Geschrieben

29x8 alter feger ich würde sagen mehr Fluch als Segen.  Die paar Frauen die sowas drin haben wollen , ich denke sehr gering.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Oder keine Ahnung wie man seinen Schwanz misst, wenn Mann meint ihn messen zu müssen.
*vollkommen ironiefrei*

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Klasse Antwort!!

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ein nie endendes Thema, mit dem ich schon viele Jahre fertig bin. Ich verspüre aber seit kurzer Zeit, 1 X wieder einen großen Schwanz oral verwöhnen zu wollen, was sich als schwierig erweist.....:cock: 

sexyLadyHro
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb suuupermario001:

Ich möchte gerne mit anderen Männern und auch Frauen Erfahrungen beim Sex austauschen.Wie kommt Ihr Männer klar mit Eurem großen Penis und wie Ihr Frauen???...Was funktioniert alles und was nicht???

Ehrlich bist arm dran ^^ braucht man bzw Frau nicht wirklich......

Tinitussi
Geschrieben

Hier mal eine ernst gemeinte Antwort: Bei einem sehr langen Penis kommen dann nur Stellungen infrage, bei denen er nicht so tief eindringt. Doggy Style finde ich dann zB ungünstig

Knut_Schmund
Geschrieben
vor 23 Minuten, schrieb Collossus:

Es funktioniert alles bestens und sooooo extrem groß sieht der Schniedel des TE nun auch nicht aus, also wozu die Frage?

Halte ich aber mal für ein Gerücht,  dass er nicht soooo extrem groß aussieht.  Also ich kenne keinen Mann,  der mit ner 0, 5 Flasche konkurrieren könnte. 

  • Gefällt mir 1
SevenSinsXL
Geschrieben

Nun wollte ich mir diese 0,5 l- Konkurrenz auch mal anschauen und sehe, dass ich auf Igno bin. Nanu? Was hab ich denn Böses getan, lieber TE?

xlustvoll1975x
Geschrieben

Einfach kürzen lassen. Ist gar nicht so teuer. Mit passendem Gutachten vom Psychologen zahlt sogar die Krankenkasse. Ich würde mir da nicht unnötig Sorgen machen.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Also ich selbst habe auch einen recht großen Penis und ich kann mich da nicht beklagen... Meine Frau auch nicht :D Das einzige was schwierig ist, ist Anal sonst gibt es soweit keine Probleme

Geschrieben
vor 20 Minuten, schrieb moonfairy65:

Halte ich aber mal für ein Gerücht,  dass er nicht soooo extrem groß aussieht.  Also ich kenne keinen Mann,  der mit ner 0, 5 Flasche konkurrieren könnte. 

Auf dem Profilbild sieht er aber auch nicht größer aus als die von denen die nicht solche Kaliber ihr eigen nennen.

MissionYou
Geschrieben

Immer diese Wohlstands Probleme :)

  • Gefällt mir 1
oralstier
Geschrieben

Es gibt hier im Forum genügend Frauen, die "händeringend" nach solchen Schwanz-Titanen Auschau halten und die wissen ganz genau wovon sie reden und was sie wollen.

Die sind mit Sicherheit erfreut über dein "Gerät"!

Es mag sein, dass du ganz regional evtl. nicht deine Herzdame findest die so ein Megateil händeln kann.

Bundesweit: AbnehmerInnen in Hülle und Fülle!!

er muss nur richtig hart werden und bleiben

Geschrieben

Also für Anal oder Deepthroat käme so etwas nicht für mich in Frage. Schon allein die Vorstellung *Achtung überspitzt formuliert* seine Eichel im Mund zu haben, wärend wir Sex haben finde ich auch eher unerotisch. Mal abgesehen davon, dass es ziemlich schmerzhaft ist, wenn er dauernd gegen den Gebährmutterhals stößt.

  • Gefällt mir 1
Knut_Schmund
Geschrieben
vor 39 Minuten, schrieb Collossus:

Oder keine Ahnung wie man seinen Schwanz misst, wenn Mann meint ihn messen zu müssen.
*vollkommen ironiefrei*

Warum anderen was unterstellen,  was man selber vielleicht nicht richtig kann? (messen,  wenn man es denn muss! )

Ich denke,  seine Bilder sprechen eine andere Sprache und er wird hier auch nicht damit hausieren wollen,  sondern hat ganz einfach ein Problem eine "passende" Frau "dafür" zu finden. 

  • Gefällt mir 2
Knut_Schmund
Geschrieben
vor 16 Minuten, schrieb xlustvoll1975x:

Einfach kürzen lassen. Ist gar nicht so teuer. Mit passendem Gutachten vom Psychologen zahlt sogar die Krankenkasse. Ich würde mir da nicht unnötig Sorgen machen.

Sowas gibt's? :crazy:

×