Jump to content
F_sucht_F

Möchte Domina werden!

Empfohlener Beitrag

F_sucht_F
Geschrieben

Weisst Jemand wo kann ich "Domina kursen" besuchen?Ich bin in Mannheim,und möchte Domina werden!


Geschrieben

hast du denn Vorerfahrungen?


noregrets60
Geschrieben

So viel ich weiß, lernt frau das bei einer schon erfahrenen Domina. Für die Spezialbehandlungen solltest du schon genau wissen, was du machst. Sonst muss der Arzt kommen


F_sucht_F
Geschrieben

Hab keine Erfahrungen,darum brauche ich eine Lady Domina die mich lernt.


Geschrieben

Du solltest das Bewerbungsfoto erst mal umfärben!


Geschrieben

manchmal sollte man als domina in spe. erst selbstständiger im denken werden, bevor man in rosa weiter in die tiefe gehen möchte...so bringt das googeln unter *dominausbildung in mannheim* ein super angelegtes forum dafür hervor...bei dem man sich in *fachkreisen* vllt. erkundigen sollte und sich hier nicht irgendwie selber um die anerkennung bringen, die man sich später wünscht. manch zukünftiger späterer kunde könnte das rosa in erinnerung behalten und dann war die ausbildung vollkommen umsonst


F_sucht_F
Geschrieben

Warum denken Leute das eine Blondine in Rosa Outfit hat nichts mit The Dark Side zu tun? Alle beurteilen man nach dem äuserem Anschein?!? Ich mag Rosa,trage gern Korsagen ,und höre Gothic Musik,aber das hat nichts mit meine Ausbildung als Domina zu tun!
Erstmal kommt der Ausbildung,danach die Photos!
Also niemand kann helfen?


fayu
Geschrieben

Ruf doch einfach mal in Mannheim in den dortigen Dominastudios an und frag direkt dort nach einer Ausbildung.
Rechne aber damit, dass dir dort mehr Fragen gestellt werden, was deine Hintergründe betrifft, warum du es möchtest, als hier.

fayu


noregrets60
Geschrieben (bearbeitet)

Ich denke mal, *du* musst dich bei einer Domina bewerben. Musst halt mal die entsprechenden Damen aus deiner Naehe suchen und dann selber Kontakt aufnehmen.
@fayu: same idea at the same time


bearbeitet von noregrets60
F_sucht_F
Geschrieben

Hab nach Dominas gesucht...und alle sind Barbies in Pink latex ....*geee* I think I'll fit right in!


Geschrieben (bearbeitet)

Eine domina kann Blond und in schrillen faben gekleidet sein !
Aber Dominats währe ein kriterium, Suferenität,Verantwortungsbewustsein,konziquenz und entschlossenheit !!!!!
Hast du die ? Kannst du heute schon durch bestimmtheit und zielstrebugkeit deinen willen durchsetzen weist du eigentlich was dein Wille ist, oder gibst du deinen Launen Nach ???

Ich will ,ist definitiv ausdruck einer Laune !

Ich werde , ist ausdruck eines Willens !

Wenn du dann In ein DominaStudio gehst oder fragst ? DAs ist ein Geschäft welches inszenierung Verkauft, die suchen Sklavinen, die sich über Novizin zur Domina Entwickeln können, das ist FI nicht Privat !!!!

Privat würde ich über Sklavenzentrale Schauen, auf dem Marktplatz wo Sklaven sind Gibts auch deren herrschaft bei der du dich vieleicht als Nowitzin bewerben kannst !

Aber die werden Immer Testen ob du den Würde und neigung besitzt, und schon viele die gerne Dom sein wollten wurde gezeigt das sie Dev sind, und Dev Brauchen !!!!!


bearbeitet von boeserbub74
marccgn
Geschrieben

möchte Domina werden!



vorausgesetzt das Ganze ist ernst gemeint... hab da so meine Zweifel...

Alas

Dass Du Domina werden möchtest hast Du geschrieben, ob Du Domina werden kannst ist einen andere Frage.

Willst Du Domina werden, um damit Geld zu verdienen (Berufswunsch und just for show and cash) oder ist es eine persönliche Neigung, die Du weiter ausbauen willst?

Als Berufswunsch mag es ausreichen bei einer "Professionellen" in die "Lehre" zu gehen, das "Handwerk" zu erlernen und Dich irgendwann ggf. "selbstständig" machen.

Wenn es eine persönliche Neigung ist, dann ist es etwas Anderes.
Da wäre die Anlaufstelle eher das WHY NOT in Mannheim. In Deinem Alter auch die SMJG-Mannheim.

BDSM im Allgemeinen und Dominanz im Speziellen sind viel zu vielschichtig und individuell, als dass Dir hier jemand aufgrund der paar Zeilen, die Du hier im Forum und Deinem Profil geschrieben hast wirklich konkret nützliche Tipps geben könnte.

Entsprechende Links findest Du mit den Stichworten hier und Google selbst. Du bist ja schon ein großes Mädchen ;o)

Hope that helps

Marc


Geschrieben

... möchte Domina werden!



Das klingt für mich eher nach dem Wunsch, auf dem Gebiet Geld zu verdienen, als nach echter Veranlagung. Kann aber auch an mir liegen, den das Wort "Domina" assoziiere ich immer mit den Damen, die das um des lieben Geldes wegen machen.

Sollte das bei Dir der Fall sein, denke vorher drüber nach, ob das wirklich was für Dich ist. Eine gewisse Veranlagung sollte selbst da vorhanden sein, denn ein SMer, der schon einige Erfahrungen hat, merkt natürlich, wenn seine "Domina" da irgendwas gelerntes abarbeitet, statt mit Spaß oder wenigstens Interesse bei der Sache zu sein. Sonst hast Du jeden Kunden nur einmal.

Du solltest auch schon vage Vorstellungen darüber haben, was Du in dem Bereich überhaupt machen willst. Zwischen z.b. klassischem SM als unberührbare Domina und Mutter eines Adult Baby bei Ageplay ist doch ein Riesenunterschied.

Wegen rosa und so. Klar kann eine Domina komplett in rosa gekleidet sein. Ich kenn sogar eine, die das immer gemacht hat. Man bedient da keine Klischees von Vanillas, aber was solls.

Ich würde nur dringend raten, daß Du Dich erstmal genau informierst. Sei es in Foren, Chatrooms oder meinetwegen auch Stammtischen. Über die HP der Schlagzeilen wirst Du genug Links finden.

Bei einer Domina zu "lernen" ist nicht immer das beste. Viele Damen in dem Bereich sind vor allem auf das Beste ihrer Kunden aus und das ist meist das Geld. Von denen kann man nicht unbedingt lernen.

Falls Du es für Deinen privaten Bereich lernen willst. Da gibt es nichts besseres als einfach probieren. Wenn man es mit jemandem macht, den man liebt, dann klappt das schon. Da sieht so manche/r sub über Fehler der Herrschaft hinweg. Du entwickelst dann einen eigenen Stil, der sich dem Menschen als Gegenüber anpaßt, statt eine Nummer abzuspulen.
Und das sage ich auch aus eigener Erfahrung. Lernen mußten wir alle mal.


F_sucht_F
Geschrieben

Endlich hab ich paar gute Ratschläge bekommen.Danke Jungs ;-)


Geschrieben

wie manche bereits geschrieben haben, kannst du nicht ,,einfach so'' domina ,,werden''.
erstens sollte die veranlagerung da sein.....ich empfehle dir ebenfalls tante gugl anzutippseln und hier im forum zu suchen, damit du dich erstmal ein wenig mit der thematik befassen kannst, was genau sexuelle disziplinierung ist und bedeutet....schaue mal in den sexshop deines vertrauens und kaufe dir entsprechende literatur(und lies die natürlich auch durch) erst dann würde ich mich an deiner stelle bei einer dom bewerben....
da du ja nicht viel geschrieben hast, wissen wir natürlich nicht inwiefern du schon erfahrung, kenntnis und wissen auf diesem gebiet hast.....
falls du dir vorstellst, dass du einfach nur gemein zu männern bist und damit geld verdienen kannst-VERGISS ES-dann wird es nichts...
auch solltest du wissen, dass die ausbildung bei einer domina damit beginnt, dass du erstmal ihre persönliche sklavin/zofe sein wirst und erstmal zeigen musst dass du überhaupt würdig bist, ihre zeit in ,,anspruch zu nehmen''....


Geschrieben

du erstmal ihre persönliche sklavin/zofe sein wirst und erstmal zeigen musst dass du überhaupt würdig bist, ihre zeit in ,,anspruch zu nehmen''....



Sorry für das OT lieber OP

@BlondeGranate
Spannend, ich dachte dieses "Bei einem Profi in die Lehre gehen" sei eine der vielen Szenen-Legenden. Ich habe Dominas immer für Autodidacten mit medizinischen und ergonomischen Grundkentnissen gehalten. Also ehemalige Sanis, Krankenschwestern, Ergotherapeuten und ähnliches.

Weist Du zufällig ob es oft "Unfälle" gibt? Zum Beispiel mit diesen Hebe- und Aufhängevoorrichtungen welche bei Abbildungen von Dominastudios zu sehen sind?


Geschrieben

@KlarKopf
Domina hat nichts mit medizinischen oder terapeutischen berufen zu tun !

Das in einschlägigen Pornos offt die Klinik oder behandlungsraum Sceneri benutzt wird zeigt nur ein bizarr spiel ,sonst nichts !

Auserdem werden bei solchen Darstellungen immer ein potpori an Neigungen,Spielarten und Rollen dargestellt welche auf maximale animations effekte des konsomenten abzielen aber nicht auf Information !

Domina ist die Weibliche Bezeichnung für einen Dominaten Part Die männliche währe Dominus , wobei ich mir da nicht sicher bin ob die endung ...us da sprachlich gesehen überhaubt richtig ist oder ob es nicht eher domini oder domino enden müsste !


Geschrieben


Domina hat nichts mit medizinischen oder terapeutischen berufen zu tun !

!

da muss ich dir widersprechen......
viele ,,seriöse''dominas absolvieren eine medizinische ausbildung...der besuch medizinischer fortbildungen sollte eigentlich für jede domina ein muss sein.....
oder würdest du dir(mal angenommen du wärst ein sub) von jemandem völlig unerfahrenen einen katheter legen oder dich nadeln lassen wollen?!

@klar kopf:

nunja, domina zu sein heißt ja nicht nur streng zu sein....dazu gehören jede menge disziplin(auch eigene), verantwortung und konzentration....eine ,,seriöse'' domina weiss genau was sie tut und wie sie ,,es'' tun muss(nadeln, trampling, wachsspiele, katheterspiele etc.pp), daher dürften unfälle die totale seltenheit sein, weil sie höchst darauf achten muss, dass ihr gast wieder gesund nachhause geht.
die gäste zahlen ja nicht nur fürs erniedrigt werden, sondern größtenteils für das vertrauen einer sub/dom beziehung....


linguafabulosa
Geschrieben

Ihr denkt daran, dass hier FKS16 angesagt ist?

Also bitte nicht ausführlicher auf die diversen Spielarten eingehen.

Danke

Lingua - Team poppen.de


Geschrieben


die gäste zahlen ja nicht nur fürs erniedrigt werden, sondern größtenteils für das vertrauen einer sub/dom beziehung....



Vielen Dank für die Info. Erstaunlich vielschichtig das Ganze. Durchzogen von Wahrheiten und Legenden.


Geschrieben


auch solltest du wissen, dass die ausbildung bei einer domina damit beginnt, dass du erstmal ihre persönliche sklavin/zofe sein wirst und erstmal zeigen musst dass du überhaupt würdig bist, ihre zeit in ,,anspruch zu nehmen''....


EINSPRUCH!
Das gehört nun wirklich in das Reich der Legenden!
Das eine hat mit dem anderen gar nix zu tun!


Geschrieben (bearbeitet)

**edit by mod - Bitte kein Zitat des Vorpostings - Danke**

*räusper*
meinst du?!
bei meiner freundin läuft das NUR so


bearbeitet von linguafabulosa
**Auf der linken Seite ist der Knopf zum Antworten - bei einer unmittelbaren Antwort auf ein Posting der Knopf der Wahl ;-)**
Geschrieben

@KlarKopf
Das in einschlägigen Pornos offt die Klinik oder behandlungsraum Sceneri benutzt wird zeigt nur ein bizarr spiel ,sonst nichts !
!



Nein, ich beziehe mich nicht auf Pornofilme. Ich meinte reale Ausstatungen eines Dominastudios welches zur Vermietung stand, damit bebildert und beschrieben wurde.

Da waren Ledergurte welche über Ketten zu einem Flaschenzug führten. Ich denke dass es um das Heben und Hängenlassen geht. Bei einem gewichtigen Kunden ist schon Kenntniss der Ergonomie nötig um diesen verletzungsfrei an drei Punkten aufzuhängen.


Geschrieben

Ja,kenne einige Dominas privat recht gut und die handhaben das so,dass man zuerst
1-2 Sessions beiwohnt,natürlich mit dem Gast vorher abgesprochen, und dann evtl. mit eingebunden wird. Und dann wird einem nach und nach alles gezeigt und beigebracht!


Geschrieben

vllt gibts da ja auch von studio zu studio unterschiede....achja, jasmin...hat übrigens gut geholfen....fast zuu gut sogar...werde immer so schnell müde, seitdem du mir geholfen hast


×