Jump to content
Lemonice

Sperma dickflüssig

Empfohlener Beitrag

Lemonice
Geschrieben

Hi, ich mal ne Frage: Früher war mein Sperma eher flüssig und wenn ich gekommen bin hat es weit gespritzt, manchmal sogar recht weit. Seit paar Jahren  ist es dickflüssig, eher gelartig. Es spritzt nicht , fällt eher direkt runter und ist recht weiß. 

 

Woran liegt das?

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

ich habe keine Ahnung aber ich würde wohl einen Urologen fragen.

Matrixxs
Geschrieben

Vielleicht solltest Du mal einen Arzt konsultieren.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

scheiß doch auf die "Konsistenz"...

  • Gefällt mir 1
MrsGrinch
Geschrieben

Trink mal eine Woche lang 3-4 Liter am Tag und beurteile es dann neu. Die meisten Menschen trinken einfach viel zu wenig.

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Trinke einige Tage Ananas Saft, dann wird es wieder dünnflüssiger und vor allem, es schmeckt den Damen viel besser. Versuche es und Du wirst zufrieden sein.

  • Gefällt mir 3
neugierde20121
Geschrieben

Das selbe habe ich auch

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

du erzwingst es einfach, bist nicht geil genug

  • Gefällt mir 1
Bluebell73
Geschrieben

Es liegt möglicherweise an Altersgründen

  • Gefällt mir 1
Cranium67
Geschrieben

Gehe doch mal zum Urologen !

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Viel trinken hilft :*

MaleSub39
Geschrieben

Es liegt am Alter, Ernährung, zu wenig trinken, was getrunken wird und natürlich auch an der Übung.

  • Gefällt mir 5
Ao_rhoenhasen
Geschrieben

Viel spritzen und poppen hilft

  • Gefällt mir 2
DevotesStück77
Geschrieben

Dann würde ich einen Arzt aufsuchen. Kann etwas mit der Prostata sein oder eben auch mit Nikotin oder Alkohol zusammenhängen. Aber auf Nummer sichen gehen und einen Arzt konsultieren !

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

anscheinend wissen es wohl noch zuwenige.... Der Körper fährt die Sperma Produktion runter wenn kein Bedarf besteht... heißt wer wenig Sex hat der spritzt auch weniger... Tipp: mal versuchen mehr Sex zu haben und wenn dies nicht möglich ist einfach mal die Hand öfters benutzen -dies dann besser dann täglich mehrmals mit linken u rechter Hand... nicht dass noch einen Tennisarm bekommst;-))

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Wie wäre es, wenn du einfach mal zum Doc gehst...? Ist sicher auch für deine Kontakte angenehmer...

Und viel gutes Wasser trinken...

Bzw die Frage... Wieviel trinkst du denn momentan täglich so...?

 

DevotesStück77
Geschrieben
vor 36 Minuten, schrieb s4us:

Trinke einige Tage Ananas Saft, dann wird es wieder dünnflüssiger und vor allem, es schmeckt den Damen viel besser. Versuche es und Du wirst zufrieden sein.

Völliger Schmarrn !  Als würde Ananassaft Auswirkungen haben. Der Geschmack des SPERMAS (ich schlucke seit 20 Jahren !) hat sicherlich etwas mit Ernährung zu tun. Das muss man im Gesamten sehen und kann nicht von einem Ananassaft Auswirkungen haben. Knoblauch, Zwiebel oder Nikotin machen das Sperma bitter z.B. Nur im Zusammenspiel. Männer, die viel Eiweiß zu such nehme wie Fleisch, Hülsenfrüchte oder Nüsse haben ein besseres Sperma. Auf jeden Fall einen Urologen und bitte nicht Dr. Google konsultieren !

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Was ich hier alles lesen muss. Wenn ich solche Probleme hätte, wäre ich längst beim Arzt! Der ist dafür der Fachmann oder die Fachfrau. Alles andere ist lesen im Kafeesatz und bringt keine Punkte!

  • Gefällt mir 5
fräuleinlila
Geschrieben

geh bitte zum doc und lass es abklären...es kann soviele ursachen haben...das harmloseste ist, dass du zuwenig getrunken hast oder zu selten abspritzt...das kannst du ja schnell ändern...ansonsten kann es ne entzündung sein oder sonst was....

  • Gefällt mir 2
two_left_hands
Geschrieben
vor 59 Minuten, schrieb Lemonice:

fällt eher direkt runter

da gibt es nur eine erklärung:

die schwerkraft der erde hat zugenommen :-)))

hol dir mal einen runter auf einer wasserader da seiht das dann schon wieder ganz anderst aus

  • Gefällt mir 3
paromat69
Geschrieben

mach dich mal über 2-3 stunden richtig heiß  , bis du es absolut nicht mehr halten kannst,dann spritz ab...bums ist die welt wieder in ordnung

  • Gefällt mir 2
Lemonice
Geschrieben

Also ich hab regelmäßig Sex, sogar mehrmals am Tag. Daher komme ich auch oft. Trinken!so lala. Der Frau schmeckt der Sperma recht gut,. Ich denke nicht das e eine Krankheit ist.  Aber es wird wohl seine Gründe haben 

Geschrieben (bearbeitet)
vor 24 Minuten, schrieb DevotesStück77:

Völliger Schmarrn !  Als würde Ananassaft Auswirkungen haben. Der Geschmack des SPERMAS (ich schlucke seit 20 Jahren !) hat sicherlich etwas mit Ernährung zu tun. Das muss man im Gesamten sehen und kann nicht von einem Ananassaft Auswirkungen haben. Knoblauch, Zwiebel oder Nikotin machen das Sperma bitter z.B. Nur im Zusammenspiel. Männer, die viel Eiweiß zu such nehme wie Fleisch, Hülsenfrüchte oder Nüsse haben ein besseres Sperma. Auf jeden Fall einen Urologen und bitte nicht Dr. Google konsultieren !

"hat sicherlicher etwas mit Ernährung zu tun" ?? Na was für ein Widerspruch und eine Bestätigung dafür dass bei bestimmten Getränken der "Geschmack" sich verändert! Na und wer zB. 20Jahre lang "Deep Throat" schluckt, der eh dann nichts schmecken kann um nicht "merkt nix mehr" sagen zu müssen ;-)  

bearbeitet von Aixclusivmann
schreibfehler
  • Gefällt mir 1
fräuleinlila
Geschrieben (bearbeitet)
vor 26 Minuten, schrieb Lemonice:

Also ich hab regelmäßig Sex, sogar mehrmals am Tag. Daher komme ich auch oft. Trinken!so lala. Der Frau schmeckt der Sperma recht gut,. Ich denke nicht das e eine Krankheit ist.  Aber es wird wohl seine Gründe haben 

tja...wer nicht will, der hat schon oder besser gesagt...du kannst auch solange auf antworten warten, bis du das liest, was dir passt...aber musst du selber wissen...wir sind hier alle keine ärzte und ich bin mir sicher wenn du ne frau wärest, dann würdest du schon längst beim arzt sitzen.....

bearbeitet von fräuleinlila
  • Gefällt mir 4
×