Jump to content

Partnertausch und Eifersucht

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Wir möchten uns gerne mit einem sehr netten Paar auf einen Partnertausch bzw. auf Sex zu viert einlassen. Die Chemie scheint zu stimmen und der Reiz ist groß - darin sind wir uns einig. Aber was ist mit Eifersucht?

Wir würden gerne etwas von Euren Erfahrungen dazu lesen.


bearbeitet von WinniLilli
Geschrieben (bearbeitet)

hallo ihr zwei....

auch wenn es sich jetzt einfach anhört, eine eifersucht darf es dann nicht mehr geben!


bearbeitet von Rahlaupaar
Geschrieben

wenn ihr nicht wißt, ob Eifersucht euch quält, laßt es sein!
Wenn man sich gedanklich vorstellt, dass der Partner eine andere/n vögelt, merkt man doch schon, ob es mich erregt oder negativ beeinflußt!!


Geschrieben

Wenn man sich gedanklich vorstellt, dass der Partner eine andere/n vögelt, merkt man doch schon, ob es mich erregt oder negativ beeinflußt!!



kann da nur zustimmen, wenn ich solche Gedanken schon im Vorfeld habe lasse ich es sein.


Ninas-Sexworld
Geschrieben

Man muss "einfach" Sex und Liebe ganz klar voneinander trennen können.

Wenn man das nicht kann, sollte man es grundsätzlich lassen, ob die "Chemie" nun stimmt oder nicht.

Baba Nina


Geschrieben

kann da nina nur recht geben !
Eifersucht kann aber immer aufkommen !!!!!

Darüber sollte mit dem partner am besten vorher geredet werden , was ist OK und wo wird die grenze überschritten ???

Das its eine frage die jeder anderst sieht und deshalb sollte darüber gesprochen werden !

Fragen wie getrennte räume oder zusammen auf einer spielwiese,Küssen oder nicht ,wo fängt der intime kuß an ?
Oder Praktiken die nur mit dem partner praktieziert werden, in welcher wohnung oder anonym im hotel oder club ?

Alles fragen über die man mit dem eigenen partner reden sollte , oft meint man das alles klar ist und weis gar nicht das der partner bei einer kleinigkeit ein nogo hat !

Mit dem anderen partner ficken was ganz anderes wie bei dem schlafen !!!!


Geschrieben

Die Frage könnt ihr euch nur selbst beantworten.


Lichtschimmer
Geschrieben

Man muss "einfach" Sex und Liebe ganz klar voneinander trennen können.

Es ist manchmal eine Frage des Könnens aber eben auch eine Frage des Wollens.


Geschrieben

Ich behaupte mal, dass der Hauptgrund für Eifersucht die fehlende Sicherheit ist.
Sicherheit in Bezug auf den Partner. Wenn man sich seiner Partnerschaft und Liebe des
Partners sehr sicher ist, dann ist man sich demnach auch sicher, dass der Partner am Ende
auch wieder glücklich mit einem nach Hause geht. Eifersucht ist demnach grundlos.

Soweit die Therorie

Dem Partner etwas schönes gönnen (auch mit einer anderen Person) ohne in Selbstzweifel
zu zerfließen und auch sich selber den Spaß zugestehen halte ich für ein tolles Gut in einer Partnerschaft, denn selten kann ein Partner ALLE Bereiche des Lebens 100%ig abdecken.

Ebenfalls Theorie, denn auch ich habe/hätte meine Probleme damit


Geschrieben (bearbeitet)

Vielen Dank für eure Beiträge.


Leider konntet auch ihr uns nicht davon abhalten unsere eigenen Erfahrungen zu machen.
Die Neugier war größer als die Vernunft :-)

Und die Moral von der Geschicht: mit Eifersucht poppe andere Paare nicht.

Fazit für uns: Partnertausch ist sicherlich eine Erfahrung, aber nichts für uns !!!!!!!!!!!


bearbeitet von WinniLilli
  • Gefällt mir 1
SinnlicheXXL
Geschrieben

Hey, diese Rückmeldung finde ich mal richtig gut! (Auch wenn es natürlich positiver gewesen wäre, dass ihr es ausprobiert habt und es war toll!) Wenn ihr beide gleichermaßen empfunden habt, dass das nichts für euch ist, dann kann das auch sehr positiv sein. Der Kick ist weg und möglicherweise die Angst, rein sexuell etwas zu verpassen. Man kann auch ohne Swingen wunderbaren Sex haben!


  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Du sprichst uns aus der Seele :-)


Geschrieben

Das wichtigste ist, dass man sich Zeit nimmt, sich richtig kennenlernt. Wenn man sich dann gut unterhalten kann, zusammen lachen kann und die Symphatie einfach da ist, dann kann man auch einen Schritt weitergehen. Die menschliche Seite muss einfach stimmen, denn nur so, genießt man dieses Abenteuer bzw. die neue Situation auch.


×