Jump to content
Hic_Hec

Angeflirtet und dann nichts weiter.

Empfohlener Beitrag

Hic_Hec
Geschrieben

Ich erlebe hier manchmal seltsame Sachen, die mir doch zu denken geben. Ab und an landet ja doch mal ein Flirt  im Kasten, manchmal sogar von einer Frau. Entfernung, Profil, Foto, sieht alles passend aus. Ich bedanke mich natürlich für den Flirt und frage höflich nach, wie ich denn zu der Ehre komme, man möchte ja irgendwie ins Gespräch kommen. Manchmal sind es Beiträge im Forum, die gefallen, eine Geschichte, die ich veröffentlicht habe, oder einfach nur das Profil. Meistens entwickelt sich daraus reger Gedankenaustausch. Aber dann gibt es noch die, da erscheint kurze Zeit später im Nachrichtenordner, an eben dieser ersten Nachfrage das Mülleimersymbol. Ich werde also angeflirtet, reagiere entsprechend und werde dann ausgeblendet oder gelöscht. Das verstehe ich nicht, ist da die Courage plötzlich verreist, oder habe ich einen Zeitpunkt erwischt, an dem die Lust gerade einkaufen war? Kennt das jemand, kann mir das jemand erklären, vorzugsweise vielleicht eine Frau?

DieSpätzünder
Geschrieben

Zum einen.

Wer im Profil gleich mit Filmzitaten kommt, scheint selber wenig Fantasie zu haben.

Dann hat Frau das Gefühl bei einem Treffen mit Lexikon und Duden erscheinen zu müssen. Und wenn Frau sich unwohl fühlt und das Bedürfnis hat zu duschen, dann erledigt sie es. Opfer ist keine Frau von der Industrie. Und es gibt Frauen, die es nicht mögen wenn eine Zunge am Anus spielt.

Vorher ein schönes Schaumbad zur Entspannung hilft mir mehr, als wenn ich denke das ich übel riche. Da ist dann nichts mit Entspannung und fallen lassen.

 

Hoffe dir ein wenig mit der Erklärung geholfen zu haben.

 

Birgit 

Geschrieben
vor 15 Stunden, schrieb Hic_Hec:

Ich erlebe hier manchmal seltsame Sachen, die mir doch zu denken geben. Ab und an landet ja doch mal ein Flirt  im Kasten, manchmal sogar von einer Frau. Entfernung, Profil, Foto, sieht alles passend aus. Ich bedanke mich natürlich für den Flirt und frage höflich nach, wie ich denn zu der Ehre komme, man möchte ja irgendwie ins Gespräch kommen. Manchmal sind es Beiträge im Forum, die gefallen, eine Geschichte, die ich veröffentlicht habe, oder einfach nur das Profil. Meistens entwickelt sich daraus reger Gedankenaustausch. Aber dann gibt es noch die, da erscheint kurze Zeit später im Nachrichtenordner, an eben dieser ersten Nachfrage das Mülleimersymbol. Ich werde also angeflirtet, reagiere entsprechend und werde dann ausgeblendet oder gelöscht. Das verstehe ich nicht, ist da die Courage plötzlich verreist, oder habe ich einen Zeitpunkt erwischt, an dem die Lust gerade einkaufen war? Kennt das jemand, kann mir das jemand erklären, vorzugsweise vielleicht eine Frau?

Ach du grüne Neune. So eine nichtige Lapalie versetzt dich schon in helle Aufruhr ? Was machste dann erst wenn sich eine Dame nach dem ersten Date dann doch nicht für dich entscheidet? Vor die U-Bahn werfen ?  Zum Glück schiessen sich die meisten Männer hier mit ihren Jammerpostings schon im Vorhinein ins Abseits. Kaum auszumalen wie sich diese Spezies Mann dann privat, also im RL,  so verhält. Gruselig.

Drachen_Blume
Geschrieben (bearbeitet)
vor 15 Stunden, schrieb Hic_Hec:

Kennt das jemand, kann mir das jemand erklären, vorzugsweise vielleicht eine Frau?

klar, ich flirte auch manchmal Männer an, ich schreib sie sogar an,

wenn dann allerdings nichts sinnvolles kommt, innerhalb einer angemessenen Zeit, dann ist die Unterhaltung eben auch schnell wieder vorbei,

nur weil eine Frau jemand anflirtet, oder anschreibt bedeutet das ja noch lange nicht, dass sie sofort Sex mit ihm will, scheint allerdings der ein, oder andere dann zu denken

 

allerdings schreib ich dann meistens auch, dass mir doch Gehalt fehlt im Schriftverkehr, und ignorier nicht einfach, aber da sind eben die Vorgehensweisen unterschiedlich

bearbeitet von Drachen_Blume
Hic_Hec
Geschrieben
vor 15 Stunden, schrieb DieSpätzünder:

Hoffe dir ein wenig mit der Erklärung geholfen zu haben.

Nö, hab ja nicht gefragt, ob Dir mein Profil gefällt.

@kissingdragon

Danke, das ist ein interessanter Ansatz.

@Sargeist

Ich war gar nicht in Aufruhr, hab das auch nicht unter alltäglicher  Ärger veröffentlicht, sondern unter Flirten und Kennenlernen, wurde aus irgendeinem Grund verschoben. Hab mich auch nicht geärgert, war halt nur eine Frage.

vor 6 Stunden, schrieb Drachen_Blume:

wenn dann allerdings nichts sinnvolles kommt, innerhalb einer angemessenen Zeit, dann ist die Unterhaltung eben auch schnell wieder vorbei

Ja, das geht mir genauso, aber es kam ja eben nichts, die Unterhaltung hatte noch gar nicht begonnen.

Hic_Hec
Geschrieben
vor 18 Stunden, schrieb DieSpätzünder:

Opfer ist keine Frau von der Industrie.

Jupp, das auch nicht, wie auch. Das hätte auch niemand gedacht. Wer hängt sich schon mit einem aussagelosen Profil ins Gespräch. Das macht doch niemand.

Drachen_Blume
Geschrieben
Am 19.6.2016 at 20:47, schrieb Hic_Hec:

die Unterhaltung hatte noch gar nicht begonnen.

stimmt ja, dann war die Gute vielleicht in Flirtlaune, und hat es sich dann doch wieder anders überlegt,

über sowas sollte man sich tatsächlich keine Gedanken machen, manches erledigt sich einfach auch ohne eigenes Tun

Single34
Geschrieben

Ihr seit alle nicht ganz sauber, wie hier jeder denkt er währe der schlauste und coolst Mann auf diesem Planeten. Wie sagte schon meine Oma *einfach mal die Fresse halten*!

Wattejacke
Geschrieben

Willkommen bei Poppen.de.

Auch wenn das hier einen winzigen Anflug eines Mimimi Threads hat, muss ich doch erwähnen, das mit ähnliches passiert ist.

Wenn Du ernsthaft und tiefgründig nach einer Antwort suchst, wirst Du nach einiger Zeit und lesens im Forum kopfschüttelnd zur Erkenntnis kommen, das hier alles und garnichts geht.

Leider liegt beides -  hier - so unglaublich nah beieinander, das dies schon unfassbar erscheint.

Schieben wir es auf die Anonymität des Internets.

Denn im wahren Leben würden die wenigsten ein solches Gebahren an den Tag legen.

 

Es hilft nur eines, Poppen nicht so ernst nehmen.

moonchilds
Geschrieben

Es ist uns auch schon passiert das wir "versehentlich" geflirtet haben. Grad auf nem Handy sind Symbole ziemlich nah beieinander. Da brauchts nur dicke Finger und schon hat man "versehentlich" geflirtet. Allerdings sind wir noch nie darauf angeschrieben worden. Wenn, dann hätten wir höflich aber bestimmt die Situation geklärt. So "Erwachsen" sollte man schon sein.

×