Jump to content
schimmi70

Mollige Liebhaberin

Empfohlener Beitrag

schimmi70
Geschrieben

Wer sind denn nun die besseren Liebhaberinnen ? Schlanke oder Mollige. Sind denn mit den Molligen überhaupt alle Stellungen möglich ? Andererseits ist ja auch die Optik nicht zu vernachlässigen. Was meint ihr denn dazu ?


Geschrieben

Die Molligen sind williger.

Schneller ins Bett zu bekommen und sehr Dankbar.
Sollten nicht zu mollig sein,.... sonst muß man sie in Mehl wenden, um die nasse Stelle zu finden.

Achtung Ironie.


kapu80
Geschrieben

Andererseits ist ja auch die Optik nicht zu vernachlässigen.

Was willst du den damit andeuten? Ich finde eine rundliche Figur schöner/erotischer als Frauen die nur aus Haut und Knochen bestehen. Leider gibt es sehr wenig mollige Frauen
Ob man generell sagen kann, ob mollige oder schlanke die besseren Liebhaberinnen sind, glaub ich nicht. Das hängt doch von der Person ab. Ich könnte mir höchstens Vorstellen, dass mollige Menschen eher Genuss orientiert sind und darum der Sex tendenziell leidenschaftlicher ausfällt.


Geschrieben (bearbeitet)

Leider gibt es sehr wenig mollige Frauen



Wo, hier???

Pass mal auf
in drei Minuten ist der Poppppcorn wech.....


bearbeitet von Chivas_Regal
Geschrieben

Jede Gewichtsklasse hat für den jeweiligen Liebhaber seine Vorzüge.
Der eine mag schlanke Frauen, der nächste mollige Frauen und der dritte noch mehr Gewicht.
Ob mollige Frauen besser im Bett sind, bzw beim Sex, kann man nicht sagen, da man Menschen untereinander nicht verleichen kann!!!
Jedem das, was er mag, ohne die anderen negativ zu bewerten oder als untauglich abzustempeln!!!


Cunnix
Geschrieben

Wer sind denn nun die besseren Liebhaberinnen ?...



Keine Ahnung, mir fehlen die Vergleichsmöglichkeiten!


Geschrieben

kommt es nicht mehr drauf an, wie der männliche Part mitwirkt?


kapu80
Geschrieben

Wo, hier???

Ne, ich rede vom Reallife (und im für mich relevantem Alter von ca. 20-30)... Hier gibts schon einige, aber Kontakt aufzubauen ist hier eher schwer, hab ich festgestellt.


Geschrieben

Kann ja naturgemäß zum Thema "mollige Frauen" nichts sagen,
nur übertragen auf
mollige oder dicke Männer kann ich sagen, daß es nix ist für mich, denn sie sind 1. ziemlich unbeweglich, je mehr Leibesfülle, umso schlimmer wird das und das Gewicht... davon braucht man nicht reden.
Halt alles nur noch sehr eingeschränkt möglich.
Mir ist es nix.
______________________________________

"Spend time with people who make you feel good"


Engelschen_72
Geschrieben

Und täglich grüsst das Murmeltier


Geschrieben

jedes weib kann im bett nur so gut sein wie der kerl..taugt der kerl nix.....sind weder de schlanken, molligen noch dicken..super im bett


Geschrieben

Man darf dabei ja auch nicht die Augenfarbe, Haarlänge, Haarfarbe, Tattoo´s, Piercing´s, lackierte Nägel, künstliche Wimpern und all solch Schmarrn ausser acht lassen...da gibt es unzählige Kombinationsmöglichkeiten....


Geschrieben

es könnte sein, dass der TE provozieren möchte, er ist mir aus einem anderen Thread in Erinnerung, wo er bis heute eine Antwort schuldig bleibt.


Geschrieben

richtig!!!!


blulagoon
Geschrieben (bearbeitet)

Kennt hier jemand die Schauspielerin Elfi Eschke? Die ist seit jeher etwas kräftiger gebaut und sie war auch in diversen Szenen nackt zu sehen. Sie war und ist (auch Ende 50) immer eine Augenweide. In diesem Sinne wäre nichts dagegen einzuwenden, so einen Frauentyp kennenzulernen.


bearbeitet von blulagoon
Geschrieben

Jedem das, was er mag, ohne die anderen negativ zu bewerten oder als untauglich abzustempeln!!!


Eben. Es kommt auf den persönlichen Geschmack an. Und ach das drumherum muss stimmen. Ich denke, dass man es nicht so pauschalisieren kann, ob dick oder dünn besser im Bett ist, ich habe schon unterschiedliche Pärchen gesehen ...


schimmi70
Geschrieben

Ich danke Euch für den Meinungsaustausch und kann mich den meisten anschließen. Euch allen noch eine schöne Woche und viele nette Stunden zu Zweit !


marleo
Geschrieben

Das liegt immer im Auge des Betrachters, ich kenne mollige Frauen die ein Englsgesicht haben, aber ich kenne auch schmale Frauen die bildhüpsch sind.

wichtig ist doch das man gepflegt ist und sauber ist, und vor alem sich selbst vorstehen kann ! ! ! , oder ???


Geschrieben

Wer sind denn nun die besseren Liebhaberinnen ? Schlanke oder Mollige.


Probiere es doch einfach mal aus! Nach deiner eigenen Aussage sind ja fast ausschließlich fettleibige Frauen hier anwesend, die nur zu gerne alles anspringen, was ihnen in Sachen Mann so des Weges kommt!

So kannst du locker vergleichen, ob du mit denen die selben Stellungen praktizieren kannst wie mit den Schlanken!


Mal gespannt, was fayu dazu meint ...


eichkater_38
Geschrieben

Jede Gewichtsklasse hat für den jeweiligen Liebhaber seine Vorzüge.
Der eine mag schlanke Frauen, der nächste mollige Frauen und der dritte noch mehr Gewicht.
Jedem das, was er mag, ohne die anderen negativ zu bewerten oder als untauglich abzustempeln!!!



Genau so sehe ich das auch. Jeder wie er mag und da hat dann jeder seinen Spaß


schimmi70
Geschrieben

Denke dass vor allem der Analverkehr eher geht wegen den grossen Hinterteilen, oder ???


Geschrieben

JA ja!

Vermutlich Mollige haben grundsätzlich größere Öffnungen, egal wo! !



Problem nur, wenn ein Schwanz zu klein ist! Dann passt er nicht bis zum Loch, weil die

grossen Hinterteile

den Weg versperren! Dann macht es doch auch keinen Spaß.


SinnlicheXXL
Geschrieben

Hä?? Geht es noch? Mit molligen Frauen gehen die allermeisten Stellungen - außer vielleicht die, bei denen der Mann die Frau hochheben muss oder irgendwas im Hand- oder Kopfstand - also alle sehr akrobatischen Nummern. Der Rest ist Geschmacksache!


Geschrieben (bearbeitet)

Denke dass vor allem der Analverkehr eher geht wegen den grossen Hinterteilen, oder ???


Dann vermute ich mal, dass du bisher wohl nur theoretische Erfahrungen mit Analverkehr hast.

Ansonsten kann ich zum Thema nichts sagen, da meine Erfahrungen mit Frauen als Liebhaberinnen eher dürftig sind. Zumindest im Vergleich mit meinen Erfahrungen mit Männern als Liebhaber. Aber das Äußere ist für mich bei meinen "Liebhabern" - sowohl den männlichen als auch den weiblichen - sowieso eher zweitrangig, da dies nur einen Bruchteil des Vergnügens ausmacht, dass man miteinander beim Sex haben kann.


bearbeitet von CaraVirt
×