Jump to content
wahnsinns-beute

David Garrett- Deutschland ist erschüttert.....

Empfohlener Beitrag

Hic_Hec
Geschrieben

Wieso gibt es überall Menschen, die andere Menschen dafür kritisieren, daß sie sich zu Themen äußern, die sie interessieren, die sie eigentlich gar nicht interessieren. Was für eine triste Welt muß das sein.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)

@Tristania_ In der Gala.
Es gibt wahrscheinlich deshalb diese Reaktionen weil die Überschrift total übertrieben ist.

bearbeitet von Collossus
fehlte noch was
jens7638
Geschrieben

Ich dachte bei der Überschrift das er plötzlich verstorbenen wäre .... :scream: 

 

Aber er hat ja zum Glück nur gefickt .... :stuck_out_tongue_closed_eyes:

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Na so wie es aussieht wäre er wohl glücklicher wenn er nicht gefickt hätte.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ich dachte wir sind hier Poppen de Was irgendwelche Leute irgendwann machen das interessiert hier warscheinlich niemanden

wahnsinns-beute
Geschrieben
vor 9 Stunden, schrieb mauro111:

Ich dachte wir sind hier Poppen de Was irgendwelche Leute irgendwann machen das interessiert hier warscheinlich niemanden

dann weiss ich nicht , warum ich öfter die Mitteilung bekomme, dass Mann sich gerade einen runter geholt hat :-)....

 

irgendwie ging es mir darum, dass man sich so empört über Fesselspielchen obwohl jeder für Shades of Grey ins Kino rennt....oder der ein oder andere besser nie in dieses Forum schaut :-).... natürlich ist das nicht mal eine Randnotiz wert....Aber Frau hört doch auf, wenn sie erfahren kann auf was sexy David so steht :-)

  • Gefällt mir 2
BlaueDornen
Geschrieben

Welche Vorlieben jemand hat...egal ob Promi-oder "Normalo" ist allein dessen Angelegenheit.

 

Da will wahrscheinlich jemand mit Details sich ins Licht bringen, Aufmerksamkeit, etc.

 

Na ja und die Presse hat ne "Schlag"zeile....toll...aber er geht ja cool damit um..und sein

Können als Musiker beeinträchtigt ja nicht auf was er sexuell steht....

Meine Meinung...

  • Gefällt mir 1
Marie-Anne
Geschrieben

Solange beide Beteiligten einvernehmlich Sex praktizieren, ist erlaubt was gefällt und niemand anderem schadet.

Ich hab schon vorher irgendwo mal gelesen, dass er " im Bett so wild sein soll, wie er manchmal spielt" und sie scheint es mindestens akzeptiert zu haben...

Allerdings andere Promis lassen sich vorsorglich unterschreiben, dass nach der möglichen Trennung nichts nach aussen darf und zahlen auch dafür...

Das scheint er versäumt zu haben.....

Jetzt kommt es auch auf die Anwälte an...und Aussage steht gegen Aussage....wir werden sehen, was passiert, aber gut für sein Image ist das sicher nicht.

Shit happens und wird ihm vielleicht eine Lehre sein.

Engelschen_72
Geschrieben
Am 9.6.2016 at 15:01, schrieb wahnsinns-beute:

Was haltet ihr vom neuesten "Sexskandal " ?

Gar nichts, weil mich anderer Leute Sexleben, egal ob Normalo oder Promi, nicht interessiert.

  • Gefällt mir 1
DerLeibhaftige
Geschrieben

Ne Beziehung ist vorbei, noch schnell ne Vergewaltigungsanzeige raushauen, um noch nen Haufen Geld abstauben zu können. Oder im Fall von dieser Ex-Model-Kandidatin ein Versuch, aus der medialen Versenkung hervorzukommen... Spiegel Online schickte mir eben deswegen eine Push-Nachricht. Die haben sie doch nicht alle!!!

  • Gefällt mir 3
Tristania_
Geschrieben
Am 9.6.2016 at 19:57, schrieb Hic_Hec:

Wieso gibt es überall Menschen, die andere Menschen dafür kritisieren, daß sie sich zu Themen äußern, die sie interessieren, die sie eigentlich gar nicht interessieren. Was für eine triste Welt muß das sein.

Sehr trist, wie Du schon festgestellt hast.

Geschrieben

Bin ich froh nicht berühmt zu sein denn ich würde der Bildzeitung jeden Tag Stoff für locker 2 Jahre geben. :smiley:

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich habe gar nichts mitbekommen und bin auch zu faul um zu googeln.

Was hat er denn ach so böses angestellt?

×