Jump to content

In der Beziehung fremdgehen, auch wenn man seine Frau überalles lieb

Empfohlener Beitrag

unverfroren_cgn
Geschrieben

ganz einfach...weil Männer nicht so gottverdammte heuchler sind !! das ist beim anderen Geschlecht stärker verbreitet..

Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb unverfroren_cgn:

ganz einfach...weil Männer nicht so gottverdammte heuchler sind !! das ist beim anderen Geschlecht stärker verbreitet..

Grins früher waren es die Männer, heute sind es die Frauen.

Geschrieben
vor 12 Minuten, schrieb susi-71:

Ich verurteile die Männer deswegen nicht, (fast) jeder liebt doch die Abwechslung. Nur manchmal macht es das ganze nur eben zu kompliziert, vor allem bei denen die eben nicht nur einen ONS suchen (so wie ich)

Hmm jep da hast du wohl recht, leider wohnst du zu weit weg, deine Ansichten im deinen Profil gefallen mir😉🍷🍷

Geschrieben
vor 12 Minuten, schrieb Ficki-Nicky:

Genau aus dem Grund suche ich nur eine offene Beziehung

Hehe suchst doch ehr was anderes.

Ist nicht böse gemeint 😉🍹

Geschrieben (bearbeitet)

also ich bin zwar vergeben, aber ich bin nicht glücklich verheiratet .... ich hab schon ewig getrennte Schlafzimmer, das macht für mich nen großen Unterschied! mein Mann bekommt nicht erzählt das ich ihn liebe und das Gefühl vermittelt, dass alles toll ist 

allerdings verurteile ich deswegen niemand, wenn du damit klar kommst und für dich das so ok ist ... warum nicht? 

wenn du auffliegst musst du es verantworten sonst niemand, musst für dich klären was dir wichtiger ist, dein Trieb oder deine Frau 

bearbeitet von DivaKS1976
Geschrieben

Ich glaube diese Frage ist nicht einfach zu Beantworten! Auch ich suche eine Affaire,das im Umkehrschluß nicht heissen soll,das ich in verschiedenen Betten Wandern möchte. Mich hat mal eine Dame hier so Beschimpft,was ich meiner Frau damit antuen würde,sie Selber hat eine offene Ehe(was immer das auch Bedeutet)und jede Woche ein neuen Lover. Nun kommt meine Frage!Wo ist der Unterschied? Wenn ich meiner Frau sagen würde,ich gehe heute poppen,und treffe mich mit einer anderen,oder binich da eher Schweigsam,und Versuche meine Partnerin nicht zu kränken. Nur eines muß jedem klar sein,wenn er Erwischt wird sich dieser Konziquenz auch zu Stellen und auch die Verantwortung zu übernehmen..Ich Glaube nicht,das wenn ich eine offene Ehe führen,und es meinem Partner mitteile das ich Fremd ficken gehe nicht Verletze,wenn das nicht der Fall ist,dann habe ich keine offene Ehe sondern ich leben mit ihm am leben Vorbei! Kann sein das meine Gedanken da Kompliziert sind,es ist aber auch öfters Schwierig,diese in Worten umzusetzen.

darkmother
Geschrieben

@Palmwedler   du nimmst damit deiner Frau das Recht auf die Entscheidung ob sie das akzepterien kann und weiterhin mit dir zusammen leben will. Ich denke schon dass es einen riesigen Unterschied macht !

susi-71
Geschrieben
vor 12 Minuten, schrieb grey765:

Hmm jep da hast du wohl recht, leider wohnst du zu weit weg, deine Ansichten im deinen Profil gefallen mir😉🍷🍷

danke,

ja irgendwas ist eben immer und meistens ist es hier die Entfernung.

Geschrieben

darkmore,

da gebe ich dir Recht aber es gibt auch Situationen,wo dieser Weg der bessere ist!

Und das soll keine Ausrede sein,da bei mir der ganze Mist sehr verzwickt ist,und es würde da nur ein verlierer geben

und das wäre nicht meine person!

TheHeel
Geschrieben
vor 37 Minuten, schrieb Ficki-Nicky:

Genau aus dem Grund suche ich nur eine offene Beziehung

Und leider aus Hamburg *kotz* 

Geschrieben

Mann o Mann, heute ist hier wohl wieder Ignorier- oder/und Beleidigungtag! :persevere:

Deine Anmerkung hat nichts mit dem Thread zu tun....! 

Busenfee50
Geschrieben

lach,nur von Frauen die frei sind und träumen von einer festen Beziehung mit Traue usw...

Geschrieben
vor 47 Minuten, schrieb susi-71:

Ich verurteile die Männer deswegen nicht, (fast) jeder liebt doch die Abwechslung. Nur manchmal macht es das ganze nur eben zu kompliziert, vor allem bei denen die eben nicht nur einen ONS suchen (so wie ich)

😕jep leider...

Geschrieben
Am 9.6.2016 at 11:48, schrieb grey765:

Ist Mann wirklich ein "Scheißkerl" wenn man(n) seine Frau betrügt???

Warum ist bei, wenn Frau vergeben ist hier nicht so eine große Sache???

Männer die hier suchen und vergeben sind, werden gleich verurteilt.

wenn einer von beiden in einer beziehung fremd geht dann stimmt da auch etwas nicht.......denn wenn alles in der beziehung passt sucht mann sich nichts anderes

Geschrieben

Was hier viele scheinbar (noch) nicht verstanden haben ist, dass Liebe (Emotion ) und Sex (Trieb) zwei unterschiedliche paar Schuhe sind. Unter Betrug in einer Beziehung sind Dinge zu verstehen, welche etwas mit Unterschlagung bzw. Nichtgleiberechtigtes Verhalten zu tun haben...

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb unserpo:

Was hier viele scheinbar (noch) nicht verstanden haben ist, dass Liebe (Emotion ) und Sex (Trieb) zwei unterschiedliche paar Schuhe sind. Unter Betrug in einer Beziehung sind Dinge zu verstehen, welche etwas mit Unterschlagung bzw. Nichtgleiberechtigtes Verhalten zu tun haben...

Genau 👍 👏auf den Punkt gebracht 

Geschrieben

Mir geht es ähnlich bin sehr glücklich verheiratet und habe eine tolle Frau nur viel zu wenig Sex. Ich möchte wirklich nur Sex und fremde Haut spüren mehr nicht und das eine ist echte Liebe und das andere die geilheit und nur Sex

Geschrieben
vor 42 Minuten, schrieb darkmother:

@Palmwedler   du nimmst damit deiner Frau das Recht auf die Entscheidung ob sie das akzepterien kann und weiterhin mit dir zusammen leben will. Ich denke schon dass es einen riesigen Unterschied macht !

Und du Mast dich an zu wissen was alle Frauen de

×