Jump to content

wie möchte frau oder paar angeschrieben werden

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

möchtet ihr höflich und lieb angeschrieben werden oder soll man gleich mit der tür ins haus fallen?

bearbeitet von realeskopfkino
Geschrieben

In deutsch und nicht mit fünf Rechtschreibfehlern in einem Satz! Höflichkeit kommt immer gut an. :)

  • Gefällt mir 4
MrsGrinch
Geschrieben

Das kommt darauf an was du bezwecken willst..... ob du zb im Chat bist und Zeit verbummelst oder ob du ernsthaft jemanden per Nachricht kontaktierst....

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Höflich mit der Tür ins Haus fallen ist ne Alternative

  • Gefällt mir 3
weiche_haende
Geschrieben

Ich hatte mal eine Freundin hier, die fand es ab und zu ganz geil direkt angesprochen zu werden, war aber wohl hormonabhängig ;)

Der betreffende Typ musste dann aber auch bereit sein und nicht stundenlang auf den Tasten klimpern.

weiche_haende
Geschrieben
Gerade eben, schrieb verwoehnt:

Ich hatte mal eine Freundin hier, die fand es ab und zu ganz geil direkt angesprochen zu werden, war aber wohl hormonabhängig ;)

Der betreffende Typ musste dann aber auch bereit sein und nicht stundenlang auf den Tasten klimpern.

Die Betonung liegt auf AB UND ZU, sonst war auch Höflichkeit, aber kein Herumgeeiere gefragt.

Senses-Joy
Geschrieben

Negativ empfinde ich die vorgefertigten Mails,

es wird ein Text verfasst und an alle in Frage kommenden Frauen gesendet ...

Oft kommt es dann vor, dass der Text sich nicht mit meinem Profil deckt.

Ebenso Anschreiben aus denen klar hervor geht, dass das Profil nicht gelesen wurde ...

Gibt einer sich nicht die Mühe zu lesen, wird er in anderen "gewissen Momenten" sich auch keine Mühe geben.

kurz : es wirkt auf mich egoistisch, einfältig und desinteressiert

  • Gefällt mir 1
Mirakulix67
Geschrieben

Ich versuche grundsätzlich Bezug zum Profiltext (wenn vorhanden) der auserwählten einzubringen. Wenn Ihr Text nichts hergibt bastle ich etwas aus unseren gemeinsamen Vorlieben.

Also jedes Anschreiben einzeln angefertigt und personalisiert. Ernte trotzdem seit Jahren keine Reaktion oder den nein Danke Knopf.

Geschrieben (bearbeitet)

sofern ich ein vollständig ausgefülltes profil inkl. beschreibung und vorlieben hätte ( was aber zzt nicht der fall ist ) , wäre es mir erstmal wichtig, dass es gelesen wird. darin wäre dann auch eindeutig zu lesen was ich suche.

erwarten würde ich, dass mich dann nur männer anschreiben die von mir gesucht werden. wäre das der fall und es würde nicht jeder schreiben der nur selber glaubt dass er evtl trotzdem genommen wird ( denn nur von ihnen kommen die anschreiben die ich nicht will ),  wären die anschreiben automatisch so wie ich sie mir wünsche.

so ist es hier aber leider nicht möglich.

bearbeitet von magnifica_70
×