Jump to content
schimmi70

Schritt Ouvert ?

Empfohlener Beitrag

schimmi70
Geschrieben

Ich mag es, wenn die Damen Strumpfhosen oder Strings anhaben, die mittig geöffnet sind. Es erregt mich sehr und man ist schneller drin. Komischerweise ist auch bei den Damen meist der Stoff in der Mitte so feucht, das alles klebt. Denke daher, das nicht nur Männer das anregend finden, oder ?


Geschrieben

Nennt man diese Teil nicht Catswirt oder so ähnl.?????

Catsuirt oder Catsuid....


schimmi70
Geschrieben

Catsuit stimmt. Kaufe da viel bei Orion (Sorry für die Werbung).


schimmi70
Geschrieben

Schaut mal in den Katalog. da wird ihr feststellen, das ein Catsuit auch im Schritt offen sein kann. Trotzdem danke für Euren bewährten Sachverstand.


Geschrieben (bearbeitet)

Der in der Mitte geöffnete Stoff ist mittig feucht? Ah ja...

@Schimmi

Wir müssen das nicht per PN ausdiskutieren: Wo kein Stoff ist, kann kein Stoff feucht sein. Klar? Verstanden?


bearbeitet von Bootylicious77
Geschrieben (bearbeitet)

Schaut mal in den Katalog. da wird ihr feststellen, das ein Catsuit auch im Schritt offen sein kann. Trotzdem danke für Euren bewährten Sachverstand.



es heißt trotzdem nicht catsuit, nur weil da etwas im schritt offen ist.


bearbeitet von Honigsammler32
Geschrieben

also es gibt Catsuits...die bedecken Großteil des Körpers..diese gibts in 2 verschiedenen varianten...ouvert oder geschlossen..lächel

zu den Schlüppis und Strumpfhosen ouvert..kommt ja immer drauf an wieso Frau die anzieht..wenn ich weiß ich geh mit meinem Mann weg und die Lust is sehr hoch, dann gerne mal ouvert und im Rock..lächel

Was mich wirklich wundert is wie ein Mann mit Mitte 40 so wenig weiß..lächel..wenn ich einen ouvert schlüppi an hab und ne Hose trage..wo geht die Feuchtigkeit hin? RICHTIG..IN die Hose..ob das anregt..ich bezweifel es


Engelschen_72
Geschrieben

Komischerweise ist auch bei den Damen meist der Stoff in der Mitte so feucht, das alles klebt.



Normaler Catsuit

String Ouvert

Catsuit Ouvert


So , auf Bild 2+3 ist der Schritt offen , wenn man mir jetzt bitte erklären kann , welcher Stoff da feucht wird .
Wo nix ist , kann auch nix feucht werden oder ?


schimmi70
Geschrieben

Natürlich um das Stoffloch herum nach entsprechendem Vorspiel. Es sei denn mal ist mal wieder an eine "Trockenpflaume" geraten. Aber wer von Euch Spezis will das schon zugeben.


search39
Geschrieben



Wo kein Stoff ist, kann kein Stoff feucht sein. Klar? Verstanden?




ich denke mal laut...

der te meint es wahrscheinlich so, dass er sein date trifft...erregt wird und da er davon ausgeht, dass mit seinem gegenüber dasselbe geschieht...sind halt die restlichen klamotten die die dame noch an hat, halt feucht...im schritt


also gleich auf die nächste liegefläche und loslegen...


Engelschen_72
Geschrieben

Es sei denn mal ist mal wieder an eine "Trockenpflaume" geraten. Aber wer von Euch Spezis will das schon zugeben.


Ich fände es richtig klasse , wenn du in deinen selbst erstellten Threads mal in der Lage wärst , sachlich zu diskutieren , denn schliesslich ist hier der Diskussions-und Fragebereich .
Schade , daß dir das als TE in kaum einem Thread gelingt und du stattdessen lieber unterschwellig beleidigst .


julischka
Geschrieben

na der te scheint ja wieder mal nur provozieren zu können und wenn er denn die passende antwort zu seiner eingangsfrage bekommt kommt er damit wohl nicht so klar..

ausserdem frag ich mich wieso ich als frau es anregend finden sollte das stoff in meinem schritt feucht ist

eigentlich fehlt mir hier nur ein gewisser smilie


marccgn
Geschrieben

[
So , auf Bild 2+3 ist der Schritt offen , wenn man mir jetzt bitte erklären kann , welcher Stoff da feucht wird .
Wo nix ist , kann auch nix feucht werden oder ?



Ach Geile Du verstehst das nicht, Du bist eben auch so ne Trockenpflaume und/oder bisher nicht an so nen tollen Hecht wie den TE geraten.

Frauen, die das Vergnügen haben ihn kennenlernen zu dürfen, werden schon feucht, wenn sie nur an ihn denken. Wenn sie sich ihm dann bis auf ein paar Meter nähern dürfen, dann sprudelt es nur so aus ihnen heraus. Und da sie sich dann auch gleich auf den Rücken werfen wird eben jedwedes Kleidungsstück, dass sie tragen nicht nur feucht (das war nur die bescheidene Formulierung des TE) sondern triefend nass und zwar bis zur Halskrause.

Ich kann das sogar als Mann bestätigen. Wenn ich seine Beiträge lese, dann mach ich mir auch schon fast in die Hose (Vor Lachen)
und selbst meine Halskrause (Kragen) wir feucht (von den Tränen, die ich lache)

@TE lass Dich nicht blöd anmachen. Es ist nach all Deinen Beiträgen nur verständlich, dass Du auf ouvert stehst. Nach der Lektüre Deiner Beiträge ist doch deutlich klar, warum Du den Arsch offen haben willst....

Marc -sorry I couln't resist


tegelerjung
Geschrieben

Hallo Geli, danke für die Bilder.
Dann hab ich bisher immer die falschen "geöffneten" Slips an meiner Frau gesehen, die waren nämlich bei weitem nicht so weit offen. Im Gegenteil, wenn ich sie dann so ge.... habe, hab ich mir oft den Sch.. am Stoff (der Rand war dicker als der Rest) wundgescheuert.
Insofern kann ich mir gut vorstellen, dass bei derart fabrizierten Teilen der Stoff durchaus mal nass werden kann.
Wohlgemerkt - kann. Denn dazu muss frau extrem geil sein. Mir ist so etwas jedenfalls noch nie untergekommen.
Und ich geb offen zu: nach einigen Versuchen mit Reizwäsche habe ich für mich festgestellt, dass der größte Reiz darin liegt, SIE vorher so zu sehen, mir vorzustellen, was dahinter wohl verborgen ist - und ihr dann die Wäsche auszuziehen.


Engelschen_72
Geschrieben

Ach Geile Du verstehst das nicht, Du bist eben auch so ne Trockenpflaume und/oder bisher nicht an so nen tollen Hecht wie den TE geraten.


Du bischt `ne olle Pätze !
KEINER hier wusste bisher , dat isch ooch so `ne olle Trockenpflaume bin und bisher nie an so einen tollen Hecht wie den TE geraten bin .
Ich bin echt zutiefst betrübt !

Frauen, die das Vergnügen haben ihn kennenlernen zu dürfen, werden schon feucht, wenn sie nur an ihn denken. Wenn sie sich ihm dann bis auf ein paar Meter nähern dürfen, dann sprudelt es nur so aus ihnen heraus. Und da sie sich dann auch gleich auf den Rücken werfen wird eben jedwedes Kleidungsstück, dass sie tragen nicht nur feucht (das war nur die bescheidene Formulierung des TE) sondern triefend nass und zwar bis zur Halskrause.


Eigentlich isses ja echt so , daß ich total enttäuscht bin , daß ich den TE noch nicht kennenlernen durfte !
Aus mir spricht also der pure Neid .


*Ob ich vielleicht vorsorglich schreib , daß das alles ironisch gemeint ist ?*


Geschrieben




Eigentlich isses ja echt so , daß ich total enttäuscht bin , daß ich den TE noch nicht kennenlernen durfte !
Aus mir spricht also der pure Neid .



Meine Güte bin ich froh das zu lesen, ich dachte schon ich wäre die Einzige der es so geht.


Geschrieben

Dazu fällt mir noch ein gaaaanz Alter ein, für den ich mich in der Witzecke schämen würde:

Er sagt hinterher zu ihr:"Wenn ich gewusst hätte, dass Du noch Jungfrau bist, hätte ich mir ein bisschen mehr Zeit gelassen!"
Darauf sie: "Wenn ich gewusst hätte, dass Du Dir mehr Zeit lassen kannst, hätte ich die Strumpfhose noch gerettet..."


Geschrieben (bearbeitet)

Es sei denn mal ist mal wieder an eine "Trockenpflaume" geraten. Aber wer von Euch Spezis will das schon zugeben.



Uns würde viel mehr interessieren, ob es denn auf diesem Planeten eine Pflaume gibt, deren Humor trocken genug ist, um unser aller begehrten Schimmi wirklich mal von seinem Kopfkino zu befreien..............

Darüber hinaus weiß wohl jeder Popper, dass eine trockene Pflaume eher etwas zum essen darstellt. Für alles andere gibt es notfalls einschlägig bekannte Gels.


Gruß
Deichkoller


bearbeitet von Deichkoller
×