Jump to content
Kater74533

Warum halten so viele ihre Dates nicht ein?

Empfohlener Beitrag

Kater74533
Geschrieben

Ich habe gestern schon bei einer anderen Diskussion gepostet, dass viele Frauen und Paare sich beschweren weil viele Dates sie versetzen. Darauf habe ich von mehreren Seiten Mails bekommen und will jetzt mal die Frage an euch richten. Warum halten so viele ihre Dates nicht ein?

Paare und Frauen berichten mir, dass in ca. 50% der Fälle das vorher abgemachte Date nicht erscheint. Von diesen Leuten die nicht erscheinen sagen ca .20% kurz vorher ab und von 80% kommt einfach gar nichts. Das ist sehr ärgerlich weil teilweise größere Vorbereitungen getroffen, sich extra frei gemacht oder größere Strecken gefahren wurde und dann erscheint niemand.

Viele Paare und Frauen schrieben mir, dass sie sich inzwischen nur noch mit Leuten treffen die sie kennen oder die ihnen von vertrauenswürdigen Leuten empfohlen würden. Auf Mails würden sie praktisch gar nicht mehr reagieren. Das ist nun die Folge davon.

50% !!!!! Hallo das sind die Hälfte aller verabredeten Dates. Was ist da Los? 

Hier klagen so viele Männer keine Dates zu bekommen und wenn doch dann nur viel zu selten. Jeder Mann müsste doch froh sein, dass sich endlich mal was ergibt und dann feige den Schwanz einziehen. Das geht ja gar nicht. 

Warum tun Männer so etwas? Ich verstehe es einfach nicht. Kann mir (und anderen die diesen Thread lesen) das vielleicht mal jemand erklären?

 

Geschrieben (bearbeitet)

bis jetzt hab ich jedes date eingehalten oder rechtzeitig abgesagt, dann wurde es aber ohne ein problem daraus zu machen verschoben.

versetzt wurde ich 1x, der hat sich aber danach gemeldet und sich entschuldigt. fand ich aber ganz ok, dann hatte ich zeit zum weitershoppen.

einer kam stunden später, da dachte ich erst als er bescheid gab dass er nicht weg kann dass er mich verarscht, aber er hat sich ein paar mal gemeldet und kam dann wirklich noch. war kein problem, hab mich in der zeit anders beschäftigt und das date fand einfach etwas später statt.

also dass man hier nur dates ausmacht und keiner erscheint so ist es auch wieder nicht.

und warum soll es nicht gehen dass einer den schwanz einzieht ? alles geht und keiner kann gezwungen werden dass er erscheinen muss. aber absagen sollte drin sein.

bearbeitet von magnifica_70
  • Gefällt mir 1
AmandiArs
Geschrieben

Ich halte meine Dates auch immer ein....

Einmal ist mir allerdings passiert, dass mir einer schrieb, 500 km weg, dass er mich besuchen komme. Er fahre gleich mal weg.....Ich schrieb amüsiert, dass ich nur auf ihn warte. Dachte im Leben nicht daran, dass der wirklich abfährt, ohne einen genauen Zeitpunkt abzumachen und einen Treffpunkt.

Das blöde war, dass er das wirklich tat und dann auf dem Weg nach dem Ort fragte. Da war er aber schon 3 Stunden gefahren. Ich war aber nciht mehr online und konnte ihm keine Antwort geben...blöd für ihn gelaufen.

  • Gefällt mir 1
fee501
Geschrieben

Ich bin schon viele Jahre hier aber früher waren hier noch richtige Männer die sich auch getroffen haben ! Nun kurz vorher kommt eine Ausrede nach der anderen oder es wird sich gar nicht mehr 

gemeldet ! 

Also Männer beschwert euch nicht das 

ihr keine treffen habt ! Kein Wunder ! 

linguafabulosa
Geschrieben

@fee501Wie Du siehst - Du bist nicht die einzige, die sich über nicht erscheinende Männer wundert.

Ich habe Deinen Thread mit dem aktuellen Thread zum Problem vereint.

LG
Lingua - Team poppen.de

Aktiver2012
Geschrieben

@fee501:

 

...vielleicht hast du aber auch einfach nur Pech gehabt und suchst dir unbewusst die Klientel Männer aus, die unzuverlässig sind.

Ich glaube, dass die Vielzahl der Männer hier Dates sehr gerne einhalten, wenn sie sie bekämen. Du könntest ja mal überdenken, welchen Typus Mann dubdir ausgesucht hast:).

  • Gefällt mir 4
fee501
Geschrieben

Ja sehr wahrscheinlich nur voll Pfosten 

Aktiver2012
Geschrieben

....dann drück ich dir die Daumen, dass du jetzt mal an die anderen gerätst:)

WiederHier216
Geschrieben

Das würden wir auch gerne wissen. Wenn man am Treffpunkt zur verabredeten Zeit erfährt, dass es doch nicht klappt, dann freut man sich schon.

Eine zweite Chance gibt es bei einem solchen Verhalten jedenfalls nicht.

Spaßundgeil
Geschrieben

Jetzt haben wir schon zum Drittenmal ein Treffen ausgemacht und es ist niemand gekommen. Wir wären dafür das man

eine Liste macht wer Zuverlässig ist und auch zu Dates kommt.

Treffen ausgemacht auch Bestätigt und dann ohne Nachricht nicht gekommen

*** edit by mod - Anprangerung ist im Forum absolut nicht gestattet!! ***

Geschrieben

Ich kann euren Ärger ja verstehen, aber das Veröffentlichen von Nutzernamen ist trotzdem nicht erlaubt.

  • Gefällt mir 1
ricaner
Geschrieben
vor 12 Stunden, schrieb Spaßundgeil:

....Wir wären dafür das man eine Liste macht wer Zuverlässig ist und auch zu Dates kommt...

Das ist Anprangerung und hier nicht erlaubt!!!

Ich könnte von Euch ja auch behaupten das ihr nicht zum Treffen aufgetaucht seid. Wenn Ihr hier nie im Forum lesen würdet, würdet Ihr nie mitbekommen das ich hier solche Lügen über Euch verbreite....

  • Gefällt mir 1
Spaßundgeil
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb ricaner:

Das ist Anprangerung und hier nicht erlaubt!!!

Ich könnte von Euch ja auch behaupten das ihr nicht zum Treffen aufgetaucht seid. Wenn Ihr hier nie im Forum lesen würdet, würdet Ihr nie mitbekommen das ich hier solche Lügen über Euch verbreite....

Also das lassen wir uns nicht gefallen und uns als Lügner hier titulieren zu lassen. Frechheit.

ricaner
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Spaßundgeil:

Also das lassen wir uns nicht gefallen und uns als Lügner hier titulieren zu lassen. Frechheit.

Denn laßt es aber auch sein hier andere Leute im Forum anzuprangern, vielleicht habt Ihr den Treffpunkt ja auch falsch gelesen.... :flushed:

So wie mein posting, darin schrieb ich....

 

vor einer Stunde, schrieb ricaner:

Ich könnte von Euch ja auch behaupten....

 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Hier wird es niemals eine "Liste" geben in denen User angeprangert werden. Wie @ricaner schon schrieb, können dann Behauptungen aufgestellt werden, die Niemand (auch poppen.de nicht!) überprüfen kann!

Das was @ricaner schrieb sollte nur ein Beispiel für euch @Spaßundgeil sein. Er wollte nur veranschaulichen wie schnell solche "Anprangerungen" geäußert werden können! Seht ihr, und schon regt ihr euch auf und fühlt euch als Lügner dargestellt, was er im Übrigen gar nicht gemacht hat.

Warum Leute Verabredungen nicht einhalten ist so vielfältig an Gründen, weil es eben auch unterschiedliche Menschen sind.

Meist war die Geilheit schneller als der Kopp/Verstand und man geht dann solche Termine ein. In dem Moment will/wollen die Meisten das dann auch wirklich, aber wenn es dann so weit ist, wird eben doch der "berühmte Schwanz" eingezogen.

Vielen reicht dann eben wohl das Wissen, dass sie könnten.

 

So, nicht ärgern weiter machen :$

 

Gruß

Brisanz

Team-poppen.de

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Ich persönlich lege großen Wert darauf, dass man sich vor einem Treffen - egal mit welchen Hintergedanken es läuft - erst einmal am Telefon kennen lernt. Das schützt zwar nicht von "Kneifen" beim Date. Aber man bekommt doch einen guten Eindruck ob es menschlich passt und ob man sich wirklich sehen möchte.

talkingdeadhead
Geschrieben (bearbeitet)
Am 8.6.2016 at 08:44, schrieb Kater74533:

........ (* Ich hab Dich mal ein wenig gekürzt:redface:)

Hier klagen so viele Männer keine Dates zu bekommen und wenn doch dann nur viel zu selten. Jeder Mann müsste doch froh sein, dass sich endlich mal was ergibt und dann feige den Schwanz einziehen. Das geht ja gar nicht. 

Warum tu(*t Mensch*) so etwas? Ich verstehe es einfach nicht. Kann mir (und anderen die diesen Thread lesen) das vielleicht mal jemand erklären?

(* und hier hab ich Dein Text abgewandelt, damit es >mir< leichter gelingt u.U. und adäquat darauf zu reagieren ! )

Gude (hessisch Hallo) @Kater74533,

 

nunja wie Du mit mir als Mann umgehst, ist wie ich finde schon, so ziemlich Harsch. ich möchte Dir auch erklären warum, falls Du die nötige Zeit nehmen kannst.

Ich hab in meinem bisherigen Leben (beiläufig will ich noch mein Alter erwähnen; derzeit 48 Jahre) so einige Dates gehabt. Ich zurr die Auflistung ein bischen zusammen und hoffe, daß Du meine Intension in welche Richtung es geht, erkennen mögest;

 

Manche Dates davon wurden zu tollen Liebeleien, ein Date zur unvergesslichen Liebe und einige wenige führten zu einer Freundschaft, die ich noch heute äußerst ungern aufgeben mag.

Andere Dates widerum hab ich - besser mal ganz schnell - vergessen oder einfach nur verschlampt, weil was am (z.B.) Moped war, oder es mir (und jetzt mal ausnahmsweise ganz direkt !) absolut für unötig erschien, der "Dame" auch nur ansatzweise >noch klarer zu machen<, daß ich nix weiter von ihr will, als Abstand. Manche Menschen, benötigen nun mal - (auch auf diese Art & Weise ! ) - eine Nachdenkhilfe. Dabei möchte ich mich, nicht davon ausgeschlossen verstanden wissen.

Damit meine ich, ich hab die ein oder andere Frau inner Kneipe kennen gelernt und im Suff noch ganz für in Ordnung gehalten habe, so das ich mir Ihre Telefonnummer geben lies (Oder ich gab ihr meine, egal wie rum). Da kam mir dann so in den nächsten darauf folgenden telefonischen Geprächen der Gedanke (Na Prima ... gaaaanz großes Kino und hab ich ja mal wieder Suuuuper hinbekommen .... lalala kleines Liedsche au noch obbedruff ! ). Ich versuchte dann abzublocken, meist höflich aber bestimmt und möglichst nah Ehrlich!

Und was hat`s in (den einen oder anderen) Fall gebracht? Fragste Dich jetzt bestimmt, Kater74533 und kann ich mir gerade lebhaft vorstellen.

Genau :::: Nix.

Also, Du bist auch schon Alt genug um zu wissen, besser manN hat ein "Plan B" zur Hand um nochmal deutlich Grenzen aufzuzeigen. Dabei wähle ich dann gerne immer noch eine, wenn auch durchschaubare, subtile Variante an. Zwei bis Drei Stunden, allein in einem öffentlichen Ort, können meiner Meinung nach durchaus ausreichen um einem Menschen die nötige Zeit zu geben, sich zu überdenken. Und ich helfe, absolut gerne mit friedlichen Mitteln.

Nebenbei auch noch (mal kurz) angemerkt, ähnlich ist es mir auch schon ergangen und ich meine Zeit des Wartens auf das Date mit Nachdenken verbringen durfte. Also, ist das meines Erachtens, nebst sich mir erschlossener Wahrnehmung, ein völlig legetimes Mittel, einem Datepartner nochmal deutlich zu machen; Och neeeee .... Du dann doch nicht !

Ohne Dir jetzt nahe treten zu wollen, ich schätze Dein Alter "händisch" von Deinen Profilbild ab und möchte nur darauf hinweisen, wie schnell "Ältere" was mißdeuten könnten. Dazu schau Dir bitte den zweiten Beitrag von "SpaßundGeil" in Deinem Thread an*eek*. Aha ... Ok :-D.

 

Ich verbleibe mit

:)guten Grüßen talkingDeadHead

bearbeitet von talkingdeadhead
Ja, ich hab mich mal selbst um meine Rechtschreibfehler bekümmert, zumindest so gut - wie ich es selbst konnte :-D
Kater74533
Geschrieben

@talkingdeadhead 

Nein, da bin ich absolut anderer Meinung. Wenn man (oder Mann) das Date nicht (mehr) will dann sagt man das ganz offen und ehrlich und zwar rechtzeitig. Das kann ganz direkt oder auch subtiler erfolgen. Einfach jemanden einbestellen und dann nicht kommen geht gar nicht. 

Ich bin selber auch schon oft von Frauen versetzt worden. Teilweise habe ich mir extra für das Treffen frei genommen, teilweise bin ich weit gefahren und teilweise auch alles beide. In einem Fall bin ich nachher per Mail auch noch verspottet worden. Du kannst dir meinen Ärger vielleicht vorstellen. So etwas ist menschlich extrem schwach. 

 

Tristania_
Geschrieben

Ich könnte mich jetzt nicht erinnern, ein Date nicht eingehalten zu haben. Mindestens vorher 'ne SMS, falls es später wird oder was dazwischen gekommen ist, sollte drin sein. Das erwarte ich und biete ich.

 

Mittlerweile bin ich da rigoros und derjenige bekommt dann auch keine zweite Chance, wenn er nicht mal das für nötig hält.

 

Versetzt wurde ich auch schon. Mehr als dreimal war das aber nicht - verschmerzbar und versetzt meinem Ego nicht den Todesstoß. ;)  Bekommt der Nächste die Chance.

Geschrieben

Besser keine Dates hier ausmachen, dann gibt es auch keine Probleme..grins

talkingdeadhead
Geschrieben (bearbeitet)

@Kater74533

Ja, ich kann Dir Deinen Unmut über die geplatzen Dates nach vollziehen und auch mit deren, verbundenen Unannehmlichkeiten.

Ganz nah bin ich in der "EMail - Nummer" bei, auch eine Blähung zu verspüren. Übel bzw. Widerlich, deutlicher möchte ich es nicht beschreiben. Ich kann es Dir sehr gut zugestehen, daß Du solches Verhalten als extrem menschlich Schwach empfindest. Und ich glaube auch, Du hast Dich bei Deiner Beschreibung darüber sehr, sehr zurückgehalten. Mein Respekt dafür !!!

 

Ich wollte Dich mit meinen Auszug aus meinen Dates garantiert nicht Ärgern oder sowas in dieser Richtung. Eher meinte ich, es gibt nun mal im zwischenmenschlichen Bereich (das gilt auch wieder insbesondere für mich selbst ! ) kein Weis - kein Schwarz. Im allerbesten anzunehnenden Zustand, vielleicht maximal Grau und selbst das, befindet sich in fliesenden Farben. Wenn Du mir diese, möglicherweise abgedroschene, Allegorie erlaubst.

Was ich Dir schliderte, spielte sich vor so 15 - 30 Jahren ab !!! Das eine Date, ich kann mich deshalb so genau erinnern ... Ich war knapp mal eine Woche 18 Jahre und der Lappen (zur Erklärung: Führerschein) auch nur ein paar Tage frisch. Das neu gekaufte, natürlich gebrauchte, Moped stand wie kann`s anders sein, kaputt und zerlegt im Hof. Klar rief ich sie dann noch an (damals hatte ich noch eine Wählscheibe am grünen Standartposttelefon !! ). Sie war aber scheinbar schon unterwegs und ich eh genervt und das nicht wegen ihr, sondern auf den Arsch der mir das Moped verhöckert hat. Naja, Tage später nachdem das Moped dann doch, dank meines Kumpels funktionierte --- Ja, es ist mir klar, viel zu spät ! --- wiederholte ich meinen Versuch und rief sie an.

Kater74533, Du kannst Dir denken was ich zu hören bekam und es war damit dann auch gut für mich. Gut, im Sinne, ich wollt mich nur nochmal "gerademachen". Das Moped, war aber ein gewichtigerer Grund für mich als für sie. Auch gut, hab ich damals irgendwie zwar nicht so verstanden, aber akzeptiert. Die anderen, ich glaub es waren "drei bis fünf" Dates, die ich absichtlich wie in meinem vorherigen Post beschrieben mit Nichterscheinen platzen lies, waren fast allesamt "vorgewarnt". Was, frage ich Dich kann ich denn noch tun, als zu sagen ... "Ich glaub nicht, das sich das lohnt wenn wir uns treffen" ? (Ist jetzt nicht "O-Ton" Wiedergabe, aber Inhaltlich genau meine Art ! ) Doch, nach dem Gespräch hatte ich einen Termin mit Treffpunkt ! 

Zumal dabei auch mal sogesagt, irgendwann gelange ich an einem Punkt, wo ich mir zugestehe denken zu dürfen; Wenn nicht so, dann hald so !

Was, wäre Deine Alternative, außer den "Denkanstoß" an das hartnäckigen - Date, mal das nicht Erscheinen außen vorgelassen ?

 

Auch muss, ich mir selber eingestehen, so im Nachgang durch die Gezeiten, ich hab auch das ein oder andere Mal schlichtweg einfach total vergessen, daß ich ein Date hatte.

Hm, jetzt so im Nachhinein, ja ich weiß ... Nicht schön !

Nunja, wahrscheinlich bleibt mir nur zu Spekulieren ob sich die Mädels überhaupt noch daran erinnern, zumindest weiß ich, dann bestimmt nicht gut und zu Recht !

 

:)gute Grüße talkingDeadHead

 

 

bearbeitet von talkingdeadhead
Ich glaub, ich muß mal den Vorschlag, zur wiedereinführung der Vorschaufunktion machen, mir fallen die ollen Rechtschreibfehler, erst auf wenn ich sie gepostet hab !
×