Jump to content
Mell79

Squirting

Empfohlener Beitrag

Mell79
Geschrieben

Hey ich hätte mal ne Frage hat hier irgendeiner Erfahrung damit die Frau zum abspritzen zu bringen? Wäre schön wenn ihr mir Tipps und Tricks sagen könntet wie es am besten funktioniert 9_9 

 

lg

Melle

  • Gefällt mir 5
Geschrieben (bearbeitet)

Das kommt denk ich auf die Frau selber an. Wie sie sich fallen lassen kann, genießen kann etc. Natürlich auch auf den Mann, allerdings gibt es da denk ich keine Formel oder Anleitung dafür, wie man eine Frau zum spritzen bringt. Ich habe es bisher so erlebt, dass es entweder ganz schnell geht und dann auch richtig viel oder eben gar nicht. Also einfach mal ausprobieren.

 

Ansonsten habe ich bisher die Erfahrung gemacht, dass es am besten beim Fingern/Fisten funktioniert. Danach dann auch durch Penetration. 

 

setzt dich mal mit folgender Threat-Erstellerin auseinander. Vielleicht kann sie dir Tipps geben:

 

 

bearbeitet von der_Jax_Teller
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Mell79:

Hey ich hätte mal ne Frage hat hier irgendeiner Erfahrung damit die Frau zum abspritzen zu bringen? Wäre schön wenn ihr mir Tipps und Tricks sagen könntet wie es am besten funktioniert 9_9 

 

lg

Melle

Erfahrung habe ich damit . Es liegt aber nicht nur an Dir . Sondern die Frau muss auch Dazu in der lage sein und darauf stehen. LG CARLO 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Extase38400:

Erfahrung habe ich damit . Es liegt aber nicht nur an Dir . Sondern die Frau muss auch Dazu in der lage sein und darauf stehen. LG CARLO 

Ähm....Sie ist eine Frau

  • Gefällt mir 2
WilderWein69
Geschrieben

Hi Melle 

 

Deine Frage kann man nicht pauschal beantworten da jede Frau etwas anders ist. Wichtig ist auf jeden Fall dass die Frau sich wirklich fallen lassen kann.

 

Ich habe die Erfahrung gemacht das alles etwas Zeit braucht. Zur guten Vorbereitung hat sich bei mir ein ausgiebiges lecken der Muschi bezahlt gemacht. Dabei wurde mit einem zwei drei Fingern die Muschi verwöhnt bis sie so feucht gewesen ist dass ich fisten konnte. Das Fisten wurde erst langsam gemacht dann etwas schneller dann wieder langsam. Halt eine gute Mischung aus fingern lecken fisten........

 

 

Lg

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Also ich hab da unterschiedliche Erfahrungen gemacht, wann und wie Frauen spritzen....grundsätzlich ist da eine sehr hohe Erregung und gleichzeitige Entspannung gefragt. Frauen halten sich da auch oft unbewusst von ab. Entweder beim Vorspiel schon, während dem Sex, oder erst nach dem Verkehr, wo sie nochmal richtig aufdreht. 

Ich hatte mal eine Freundin, die hat es sich selbst gemacht, während ich sie hart anal rangenommen habe....sie ist dann zusammen mit mir gekommen und das Bett war nass. 

Die besten "Ergebnisse" erziele ich aber, wenn die Dame entspannt auf dem Rücken liegt, ich zwischen ihren Beinen, zwei Finger tief in ihr, die Fingerspitzen üben Druck nach oben Richtung Bauchdecke aus und dabei lecke ich ihren Kitzler...wenn dann der Orgasmus anrollt, kommt es auf das richtige Timing an um die Pussy mit den zwei Fingern kräftig zu ficken, dabei die Finger nach oben gekrümmt lassen....und dann mal sehen. ;) 

 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Wenn du dich fallen lassen kannst ist es Relativ einfach, kannst du auch selber ausprobieren. Mit 2 Fingern eindringen und mit Druck auf die Innenwand drücken Richtung Bauch erst langsam und dann heftiger das kannst du noch verstärken in dem du mit der anderen Hand kurz über den Venushügel von aussen gegen drückst. Am Anfang könnte es sich leicht unangenehm anfühlen weil du das Gefühl hast deine Blase macht sich bemerkbar, ist aber nicht so.

Geschrieben

Das kann man nicht so einfach sage . Es gibt Frauen die können das einfach auch nicht. Ich zum Beispiel, es geht nicht auch wenn man es mal machen möchte. Aber es geht nicht bei jedem.  Warum genau ist bei Google  gut erklärt. 

  • Gefällt mir 1
Feuchtnass69
Geschrieben

Hallo Mell,

 

ich denke auch, das es keine Zauberformel gibt. ich habe folgende Erfahrung gemacht. Es gibt Frauen die beim vorspiel schon ein wenig Flüssigkeit vor lauter Geilheit verlieren, es rinnt also langsam aus der Lustspalte raus, das ist für mich das Zeichen, diese Lady bringe ich zum spritzen, was ein Genuss ist....klatsche dann sanft auf den Schamlippen mit meiner Hand immer schneller, schiebe dann zwei Finger in ihre Lustspalte, lasse meine Finger immer schneller in ihr gleiten...ziehe dann irgendwann meine Finger schnell raus und es kommt dann bei der einen  heftiger spritzend bei der anderen weniger, natürlich höre ich dann nicht auf, wiederhole es immer wieder dieses Spiel. Da sollte man schon ein paar Handtücher zur Verfügung haben oder ein Latextuch...schmunzel.

LG

Heiko

  • Gefällt mir 1
Mell79
Geschrieben

Vielen lieben Dank für eure Berichte. 

  • Gefällt mir 1
DrSchniecke
Geschrieben

Du stimulierst deine Pussy und deinen Kitzler solange, bis du das Gefühl bekommst, dass deine Blase sich entleert. Diesem Gefühl gibst dich hin und stimulierst weiter. Lass es einfach kommen...Kämpfe nicht dagegen an. Und du wirst sehen, es klappt ;) 

  • Gefällt mir 2
Mell79
Geschrieben

Kommt diese Flüssigkeit direkt aus der Blase? Also ist es Pisse? 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

g-punkt-squirt-skene-bartholin.jpg

  • Gefällt mir 4
Er396
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Mell79:

Hey ich hätte mal ne Frage hat hier irgendeiner Erfahrung damit die Frau zum abspritzen zu bringen? Wäre schön wenn ihr mir Tipps und Tricks sagen könntet wie es am besten funktioniert 9_9 

 

lg

Melle

Hallo Melle

Ich durfte hier mal eine Frau Kennenlernen,die ich ausgiebig geleckt und gefingert hab und als ich sie mit der ganzen Hand verwöhnt hab ging sie mehrmals ab und es spritzte nur so raus

LG Flo

Noir86
Geschrieben
vor 20 Minuten, schrieb Mell79:

Kommt diese Flüssigkeit direkt aus der Blase? Also ist es Pisse? 

Nein, ist es nicht. Es fühlt sich nur so an. 

  • Gefällt mir 2
@fun
Geschrieben

....nicht jede Frau kann es! Egal wie sie sich bemüht .......

aus Erfahrung weiß das nur recht wenige Frauen sich so weit entspannen können das sie richtig nass abspritzen! Ich habe schon welche erlebt bei denen hat das mit lecken geklappt und andere da haben leichte Schläge mit der Peitsche auch die Muschi funktioniert und bei einer anderen hat es durch fisten geklappt ..... das wichtigste dazu ist in jedem Fall das du ganz entspannt sein musst ...

Geschrieben

So viel geschrieben , dann brauche ich mein Senf nicht dazu geben  

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

hey mell ;) ich könnte es dir mal zeigen. meld dich einfach mal. lg

Epsony36
Geschrieben

Ich weiß noch mein erstesmal es War sehr geil

Ich habe immer gedacht ich müsste pullern und hab das immer nicht verstanden weil ich immer vorher auf klo gehe

Und wo ich dann immer das Gefühl hatte iCh müsste mal auf klo ja da War es mit Sex vorbei

Ich habe mich dann mit ne Freundin unterhalten und sie hat dann gesagt lass dich fallen und gib den Druck nach 

Naja als ich dann mal wieder Sex mit einer frau hatte woww die hat mich so gefingert das ich nicht nur einmal gespritzt habe es War einfach nur Hammer geil

 

  • Gefällt mir 1
Knut_Schmund
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb Feuchtnass69:

ein Genuss ist....klatsche dann sanft auf den Schamlippen mit meiner Hand immer schneller

LG

Heiko

Wenn das wer bei mir machen würde,  würde ich ihm eine klatschen,  aber nicht sanft.... 😉

  • Gefällt mir 1
bussi72
Geschrieben

Habe in einem ähnlichen Thread das geschrieben (und es passt hier auch):

Es hängt wirklich von Beiden ab. Einerseits wie gut Frau sich entspannen und gehen lassen kann und andererseits, ob man(n) mit Gefühl vorgeht. Ich mag es immer wieder als Belohnung der Mühen (meistens sogar recht schnell) einen warmen Strahl zu spüren. Wichtig ist, dass es passiert weil Frau Lust hat und dann ist es wunderbar. Ich meine, mit der Zeit, wenn Frau das nicht kann oder sich nicht traut/fallen lassen kann, entwickelt sich das mit der Zeit :)

  • Gefällt mir 1
Knut_Schmund
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb Seeräuber:

Du stimulierst deine Pussy und deinen Kitzler solange, bis du das Gefühl bekommst, dass deine Blase sich entleert. Diesem Gefühl gibst dich hin und stimulierst weiter. Lass es einfach kommen...Kämpfe nicht dagegen an. Und du wirst sehen, es klappt ;) 

Also das mit dem Kitzler stimulieren funktioniert aber nicht wirklich,  um zu spritzen.  (Funktioniert meines Erachtens nur durch vaginale Reize,  nicht klitoral) Bei mir geht es beim Fingern,  oder wenn ich auf ihm sitze, den Schwanz dann praktisch von innen gegen den G-Punkt reibe. 

Wird nur mein Knöpfchen bearbeitet,  passiert gar nix. 

Und wenn ich das Gefühl habe ich müsste meine Blase entleeren,  dann muss ich tatsächlich pinkeln. 😅

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb Noir86:

Nein, ist es nicht. Es fühlt sich nur so an. 

eben da liegt ja das Problem.. es fühlt sich für die Frau so an und weil man es nicht anders gewohnt ist hält man es zurück.. sagte mir eine Frau die es sehr gut konnte :-D ... es ist nicht einfach in dem Moment einfach "laufen zu lassen"

Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb Noir86:

Nein, ist es nicht. Es fühlt sich nur so an. 

Zitat: Mittlerweile erbrachte eine aktuelle Studie der Gynäkologie und Geburtshilfe der Klinik Privé in Frankreich, veröffentlicht 2014 im Journal of sexual medicine, dass hier zwischen zwei Flüssigkeiten unterschieden werden müsse. Beim sogenannten "http://www.fem.com/liebe-lust/news/Weibliche-Ejakulation-ist-kein-Squirting" trete bei sexueller Erregung tatsächlich eine größere Menge Urin aus der Harnröhre aus. Hiervon zu unterscheiden sei die weibliche Ejakulation. Diese sei tatsächlich dem Sekret der männlichen Prostata, das Teil der männlichen Spermaflüssigkeit ist, sehr ähnlich.

weißelilie16
Geschrieben

Wenn ihr unterscheiden wollt, ob es Squirt oder nur Urin ist....Squirt macht böse Flecken, bei mir zumindest.

×