Jump to content
sebi1701

Warum zighundert Kilometer für ne Stunde Spaß fahren?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Es gibt hier viele und das höre ich auch im Chat im Gespräch mit den anderen Frauen
die für ne Stunde oder ne Nacht Spaß zighundert Kilometer fahren würden.
Leute die fast nur mit der Hose denken.
Man könnte meinen manche haben hier schon beim Schreiben einen Finger
in der Hose und sitzen dann sabbernd und stöhnend vorm PC.
Wäre es da nicht besser zighundert Kilometer zu fahren für ein ganzes Leben?
Um einen Menschen zu finden der sich dir ganz schenkt nicht nur mit dem Körper sondern auch mit dem Herzen und der Seele...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Und wie willst Du den finden wenn Du ihn nicht persönlich triffst???


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
with_u
Geschrieben

Als ich das Topic aufmachte erwartete ich etwas im Sinne von "warum zighundert Kilometer für ne Stunde Spaß fahren, wenn man für das Spritgeld auch in ein professionelles Etablissement gehen kann".
Statt einer fruchtbaren Diskussion scheint es aber eine verliebte/verliebende Suchanzeige zu sein, irgendwie enttäuschend.

Im Übrigen hat Entfernung nichts zu sagen. Du kannst nebenan genauso Enttäuschung wie Erfüllung finden, selbiges gilt für die Entfernung.
Für eine rein romantische Komponente dürftest du es hier etwas schwer haben, da wäre eine Partnervermittlung schon eher der Fall.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Ballou1957
Geschrieben

Gegenfrage: Warum sich den Kopf darüber zerbrechen, was andere Leute tun sollten, die eh das tu, was sie für gut und richtig halten, statt sich besser um die eigenen Belange, Bedürfnisse und deren Erfüllung zu kümmern?

Das ist innerhalb von Stunden der dritte Thread - lieber TE - in dem Du Dich über andere User hier mokierst. Was ist eigentlich so schwer daran, sein eigenes Ding zu machen und andere das ihre machen zu lassen?

Leider ist ja ausser der Anprangerung von Usern, die beim Schreiben vorgeblich die Hand im Schritt haben, kein Diskussionsansatz zu erkennen.

Geht es vielleicht nur um Selbstdarstellung als edler Ritter ?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ritter, @Bärchen, geben mitunter sogar eine (astronomische) Suchanzeige im Bereich
►Urlaub
auf.

Da kann man sich doch als gemeiner User auch mal Gedanken machen, oder?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben


Wäre es da nicht besser zighundert Kilometer zu fahren für ein ganzes Leben?
Um einen Menschen zu finden der sich dir ganz schenkt nicht nur mit dem Körper sondern auch mit dem Herzen und der Seele...



Sicher,das machen ja bekannterweise viele Osteuropäerinnen so:
Die fahren auch mehrere hundert Kilometer,um einen Menschen zu finden,der ihnen mit Herz und Seele ihr ganzes Vermögen schenkt.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Es gibt hier viele und das höre ich auch im Chat im Gespräch mit den anderen Frauen
die für ne Stunde oder ne Nacht Spaß zighundert Kilometer fahren würden.
.



Hi,
na ja , wir bekommen auch oft Besuch aus Berlin , das sind einige hundert Km .
Aber unser Besuch bleibt dann auch übers Wochenende , dann lohnt das schon
Gruß Gaby


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
search39
Geschrieben


die für ne Stunde oder ne Nacht Spaß zighundert Kilometer fahren würden.




es muß jeder selbst wissen, was er in seiner nacht macht...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
blulagoon
Geschrieben

Wer nur einen "ONS", oder sonstigen Quikie sucht, der möchte die/den vielleicht nicht unbedingt beim Einkaufen wiedertreffen. Viel mehr, außer einem Vornamen, muss man dazu auch nicht wissen. Ist das vielleicht nicht auch der Reiz an der Sache?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Cunnix
Geschrieben

...Viel mehr, außer einem Vornamen, muss man dazu auch nicht wissen...



Ach was, noch nicht einmal der ist wichtig!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Delphin18
Geschrieben

Man könnte meinen manche haben hier schon beim Schreiben einen Finger
in der Hose und sitzen dann sabbernd und stöhnend vorm PC.

Gibt es denn keinen anderen Grund für Dich, einen Thread zu eröffnen? Oder warum musst Du das jedesmal schreiben?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Vielleicht möchte der TE dies aus Marketinggründen immer wieder betonen:"Ey Mädels,ich bin anders und besser als die Typen,die mit offener Hose vor dem PC sitzen.Also schreibt mich an,datet mich,fickt mit mir."


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

...Ey Mädels,ich bin anders und besser als die Typen,die mit offener Hose vor dem PC sitzen..."



FALLS sie eine Hose überhaupt an haben...ich denk ja manchma ich erblinde wenn ich auf den Cams im Chat rumspringe...grins

Lieber TE..wie es jeder für sich handhabt is doch völlig lachs..da schreibt ein Mann mit ner Frau (oder natürlich auch gleichgeschlechtlich) und nach Mails hin und her stellt sich heraus..die Gier is da und schwups laß es uns tun..da sind ein paar km völlig egal und wer weiß vlt haben ja scho so ein paar längere Sachenangefangen..vlt sogar bis zu Ehe


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
sextase
Geschrieben

zig - hundert fängt eigentlich erst bei 20 hundert an .. also 2000 ... so viel kann man innerhalb Deutschlands gar nicht fahren ..
also vermute ich mal der TE ist Holländer ...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×